Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ach verdammt, ich kann nicht anders... Zitat von Vinni: „Wenn da auf der Wachsebene Leute wohnen - wovon leben die? Wird da was angebaut oder abgebaut? “ Da wachsen doch bestimmt Sachen. .. Zitat von Alpha Centauri: „Ich kenne auf Lambda die beiden Orte Wendalburhk am Zeh und Herhzphiston. Außerdem weiß ich, dass es einen länglichen See auf der Scholle gibt, der sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite ist. “ Kann mir gerade schwer vorstellen, wie das aussieht. Mein erster Gedanke war, …

  • Ngiana darf, so weit ich das momentan sehe, einfach messy sein. D.h. nicht nur heißen alle Orte, Namen, Begriffe in jeder Sprache und jeder Ära anders, ich mach mir nicht mal mehr besonders Mühe, jede einzelne Schreibweise zu notieren. Beispielsweise hab ich in nem Speedbastelbeitrag den Gott Mjat bezeichnet - ich weiß, welcher Gott gemeint ist, auch wenn ich diese exakte Schreibweise noch nie verwendet hatte. - Ansatz #2 ist, mir für gewisse Namen eine deutschsprachige Version zurechtzulegen, d…

  • Zitat von Amanita: „Ich glaube, am hilfreichten für dich wäre eine Möglichkeit das Gift so zu binden, dass es keinen Schaden anrichten kann. Da könnte das mit dem Mineral hinkommen und zwar, wenn es mit dem Gift eine unreaktive oder schwerlösliche Verbindung bildet, die dann ausgeschieden werden kann, ohne Schaden anzurichten und vielleicht auch von den Pflanzen gar nicht erst aufgenommen werden kann. “ Das klingt gut! Danke. Zitat von Amanita: „Wenn das Gift beim Einatmen unschädlich ist, obwoh…

  • Zitat von Amanita: „Erstmal, reichen die Fische wirklich aus, um die Bevölkerung zu ernähren? Und liefern die alle wichtigen Nährstoffe? Gerade im Binnenland kann das ja schwierig werden. Oder wird da noch Handel getrieben? “ Handel auf jeden Fall. Im Prinzip vermute ich, dass Sobein im Vergleich zu Nachbarländern natürlich viel dünner besiedelt ist - wahrscheinlich gibt es zwischen den Städten eher Ödland, es macht ja kaum Sinn, Dörfer zu haben, wenn es dort eh nicht möglich ist, autark an Esse…

  • Mich interessiert, was die Zölpe nun konkret machen. Da es 3000 sind - wohnen Angehörige eines Zölps in der Regel nah zusammen? Wieviele Oger gehören einem Zölp an? Gibt es Zölpe, die das Gebiet verlassen haben, und ganz woanders auf der Welt ihre Gebräuche fortführen? Was passiert mit Ogern, die in die Gegend einwandern, werden die eingebürgert eingezölpt?

  • Moin! Jetzt hab ich es schließlich auch gewagt, den Würfel mal auf meine eigene Welt loszulassen - gerade bei Ngiana gibt es ja so viele weiße Flecken, dass das kein großes Problem darstellt. Inkonsistenzen werde ich einfach mal lernen zu ignorieren - fehlerbehaftetes Weltenbasteln ist erlaubt und macht Spaß.^^ Der Thread ist als fröhliches Drauflosbasteln gedacht. ~ Zugewendet hab ich mich der Halbinsel Sobén, die ich gleich mal in Sobein umgenannt habe. Diese Gegend ist seit ungefähr 1999 Teil…

  • @Tö - auch an Ropidts Welt mal? (Versteckter Text) Zunächst: Olf ist anscheinend eine Gute. Ihre Pläne machen zwar auch Gewinn, das ist aber nicht die Hauptsache. Zudem schaden ihre Pläne niemandem wirklich - am allerwenigsten den Tutrussu selbst, und auch nicht den Menschen in Lahablo, oder sonstigen Wesen. Das andere Gefängnisschiff gehört tatsächlich dem Bürgermeister Lilahaz. Auch der hat Pläne, und die stehen Olfs Plänen entgegen. Zu Tutrussu selbst gibt es auch ein paar neue Informationen.…

  • Hm. Vllt könnte man sowas machen wie "Du hast 3 Vetos zur Verfügung für eine Bastelsession". Naja, ich probier das bei Gelegenheit mal aus. Sorry, dass ich den Thread mit "technischen" Überlegungen zuspamme.^^

  • Zitat von Trajan: „Weil wenn man einmal mit einem Veto anfängt, kann es schnell passieren, dass man das bei jeder Antwort tut, die einem nicht gefällt oder nicht passt. “ Ich würde das tatsächlich aber auch für eine (andere) gute Bastelmethode halten, bei der dem Würfel hauptsächlich die Rolle zukommt, uns deutlicher zu machen, was wir haben wollen und was nicht.

  • Zitat von Trajan: „Wie die Rituale durchgeführt werden, ist schriftlich niedergeschrieben. Von der Existenz dieser Schriften weiß allerdings neben den wenigen Eingeweihten aber niemand (nicht einmal meine Würfel). “ Joa, hier nochmal: Ich hätte es auch als eine plausible Deutung gesehen, dass Reisende da verbotenerweise etwas von den Ritualen aufgeschrieben haben. Daher weiß das auch niemand, vor allem nicht die Doiren selbst.^^ Generell hast du nach dem Würfeln noch eine Menge dazugebastelt, od…

  • [Slowbasteln] Smalltalk I

    Jundurg - - Slowbasteln

    Beitrag

    Uiuiui Alchimie... das ist ein Thema, was ich eigentlich für Issoy gaaanz dringend mal angehen müsste. Magietheorie halt. Mal schauen. Der Mai eher so: voll vong Monat her.

  • @Yambwi Ich wollte eigentlich antworten: Puh, Plots zu basteln ist richtig schwer, Olfs Motivationen herauszukriegen trau ich mir nicht zu, das könntest du als Schriftstellerin wohl besser. Aber einen kleinen Fragenkatalog durchzuwürfeln hab ich jetzt doch grad Lust. Ich geh halt nicht ins Detail. Also: (Versteckter Text) Es gibt kein Jenseits - oder wenn doch, dann zumindest keines, bei dem irgendetwas nach dem Tod weiterbesteht. Olf hat genau eine Partnerin, und lebt mit zwei Geschwistern zusa…

  • kn, eine Iteration

    Jundurg - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Zitat von Tö.: „Irgendwie wirken die meisten Schollen auf mich noch zu langweilig/gleichförmig. Was meint ihr? Fehlt da noch was? “ Hm, hab eine Weile draufgestarrt - viele sind glaub ich schon recht interessant, aber zwischendrin sind halt welche, die quasi rechteckig sind, bzw. klar ein Rechteck als Grundform haben. Du könntest dir ungewöhnliche Parkettierungen anschauen, und/oder andere geometrische Formen - regelmäßige Siebenecke, sowas? - zur Inspiration, vllt.

  • kn, eine Iteration

    Jundurg - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Nettes Detail, der Brückenkopf von Küstz auf der Müdsbluter Seite.^^ Was genau ist eigentlich am Rand von kn? Gibt's da noch weitere Schollen weiter draußen, oder hören die Schollen direkt am Rand auf?

  • Vielen Dank, Vinni! ~ Fragen zur Religion... (Versteckter Text) Viel neues. Inklusive Plottwists. Zunächst: Es gibt 5 große Religionen auf Ropidts Welt. Eine davon wird im Folgenden näher betrachtet, denn sie spielt in der Umgebung Lahablos die größte Rolle, und hat dort auch ihren Sitz (bzw. das Oberhaupt lebt dort.) Es gibt in den Religionen Subkonfessionen, die eine wichtige Rolle spielen, allerdings gibt es nicht besonders viele davon. Es gibt auf Ropidts Welt auch Metareligionen. Tutrussu, …

  • Weltenkompendium 3.0

    Jundurg - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Zitat von Alpha Centauri: „Ropidts Welt wäre vielleicht auch ein Kandidat für einen Eintrag. “ Mit dem Untertitel "Es ist kompliziert."

  • Musik mit Bezug zu euren Welten

    Jundurg - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von aeyol: „Ich habe mich erst gefragt ob du das jetzt nicht doch zweispurig aufgenommen hast. Wäre das einfacher gewesen? Oder machst du sowas nicht, weil es unfein wäre oder so? “ Das wäre wohl viel viel schwieriger gewesen... eine Menge herumrechnen? Aber es würde auch dem ganzen Spaß widersprechen, den 7/5 Rhythmus zu spielen.

  • Weltenkompendium 3.0

    Jundurg - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Ich denke, Updates gehen immer, es muss ja niemand die Version 3.0 als Buch kaufen - dann wäre es z.B. möglich, auf Version 4.0 oder 5.0 zu warten - vorausgesetzt, jemand findet sich, der die Mühe auf sich nimmt, wieder was zu machen.

  • Weltenkompendium 3.0

    Jundurg - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Ich würde in diesem Fall Ngiana überarbeiten, das ist überhaupt nicht mehr aktuell. Und vllt Thiios hinzufügen.