WB-Adventskalender 2012 Orga-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab grad meinen zweiten Text in der Mache. Den ersten hat Sturmi schon eine Weile, aber sie zählt ihn noch nicht, weil ich noch aufhübschen muss.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Zwischenmeldung:

      Einen Text eines Teilnehmers musste ich leider ablehnen, und zwar nicht deshalb weil er schlecht war, er war nur leider von der Thematik nicht Adventskalender-geeignet.
      Ich habe inzwischen 4 fertige Texte + 4 WIP-Texte = 8 Texte in verschiedenen Stadien der Fertigstellung, von bisher 17 Teilnehmern - allerdings stammen diese 8 Texte von nur 5 Personen, da drei Bastler jeweils zwei Texte abgegeben haben - d.h. von 12 Teilnehmern habe ich bisher noch keine Texte.

      Ich hoffe, dass diese Woche noch viele weitere Texte eintrudeln, es sind ja noch ein paar Tage hin bis zur Deadline :thumbup: Falls jemand spontan noch mitmachen will - gern :D (Wie's geht siehe Startpost).
    • So mein zweiter Text wurde heute von Sturmi "abgesegnet"... Ist das normal, dass bis jetzt so wenige ihre Beiträge abgegeben haben?
      Erst mache ich mir Gedanken, dass ich mit zwei Texten anderen die Chance wegnehme und dann so was... Nee, nee, nee... :schmoll: ... ;)

      Vinni schrieb:

      *motivierend herumpuschel*

      :puschel::puschel::puschel:

      Für diejenigen, denen Puschel als Motivation zu weich sind: Haltet euch ran! Der 20. ist schon nächste Woche und in zweieinhalb Wochen ist auch schon Dezember! :peitsch:
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
      - Douglas Adams, "Das Restaurant am Ende des Universums"
    • Ist das normal, dass bis jetzt so wenige ihre Beiträge abgegeben haben?

      Im zweiten Jahr war das besonders schlimm, da wußte ich von einem Tag auf den anderen nicht, ob ein Text für das Türchen da sein wird. Ich hoffe das wird dieses Jahr nicht wieder so, letztes Jahr war ich eigentlich zufrieden, da hat (fast) alles gut geklappt. Last-Minute-Abgeber bin ich ja selber oft (ich sag nur WBO-Spätschichten bis kurz vor 04:00^^)
      Der 20.11. ist am Dienstag, ich hoffe, dass ich dieses Wochenende noch Texte kriege - oder wenn nicht, dann wenigstens Statusmeldungen, ob man am Adventskalender-Text dran ist.
    • Hallo,

      mir geht's leider auch so, dass ich das Thema wegen vieler anderer Aufgaben ein bisschen aus dem Blick verloren habe. Bis Dienstag werde ich es deswegen wahrscheinlich auch nicht mehr schaffen, aber bis zum 1.12. auf jeden Fall.
      Das tut mir Leid und ich hoffe, dass es auch noch geht.
      Vielleicht krieg ich's sogar noch hin, je nachdem wie mein Tag morgen so läuft.
    • @Zoey und Amanita:
      Wenn ihr an den Texten dran seid, und noch ein paar Tage lang dafür braucht, ist es okay - das ist ja einer der Gründe warum es den Zeitpuffer bis Adventsbeginn gibt.

      Wie sieht's denn bei euch anderen aus?
      Bei Ehana ist es ähnlich, sie schafft die Deadline nicht, wird aber noch einen Text abliefern. Eld hat von vorneherein gesagt dass er nur vielleicht mitmachen kann, und ich selbst habe auch noch einen angefangenen Text. Leider habe ich ansonsten diese Woche weder einen Text noch eine Rückmeldung erhalten. Wie sieht's denn bei euch anderen Teilnehmern aus?

      P.S.:
      Vinni schrieb:
      Vielleicht kann man den Adventskalender noch mal oben in eine blaue Infobox packen?
      PN an Ly mit Bitte drum ist raus :)
    • Der 20.11. war ja als Deadline für die Texte angesetzt (mit Zeitpuffer bis zum Dezember). Vielen Dank an alle, die diese Frist eingehalten haben! Somit ist der Start des Adventskalenders schon abgedeckt 3 der Teilnehmer haben gleich zwei Texte eingereicht, sonst stünden wir noch nicht so gut da :thumbup: :thumbup: :thumbup:

      Ich habe inzwischen 7 fertige Geschichten, und 4 WIP-Texte an denen noch mehr oder weniger überarbeitet wird. Das sind insgesamt 11 Texte. Fehlen noch 13 Texte, um wieder jeden Tag ein Türchen öffnen zu können.

      Eld hat gleich gesagt, dass er nur vielleicht eine Geschichte schafft.
      Rückmeldung - aber noch keine Geschichte - habe ich von Jundurg (noch inspirationslos), Ehana (Text kommt noch), und Knochen (dessen erste eingereichte Geschichte gut, aber nicht adventskalendergeeignet war, er arbeitet an einem zweiten Text)

      Von den angemeldeten Teilnehmern Assantora, Azassino, Ly, Salyan und Thure habe ich noch keine Rückmeldung, und werde per PN mal nachfragen ob sie noch mit dabei sind.

      Erfahrungsgemäß springen einige Teilnehmer immer noch ab, daher:

      Wenn ihr noch mitmachen wollt, seid ihr immer noch herzlich willkommen!
      Schickt mir einfach eure Texte zu! Alles weitere wird im Startpost erklärt :)
    • Zwischenmeldung:

      Auf der positiven Seite kann ich euch sagen, dass mir diese Woche noch spontan zwei Texte für den Adventskalender angeboten wurden, einer davon fertig, der andere fast fertig. :thumbup:

      Diejenigen Teilnehmer, die ich per PN angeschrieben hatte
      • haben entweder vergessen, dass sie angemeldet waren
      • und/oder haben keine Zeit
      • und/oder haben keine Inspiration
      • oder haben sich (noch) nicht gemeldet.
      ... :-/ ...

      Alle schon fertigen und WIP-Texte eingerechnet komme ich heute beim Zählen auf 13 Texte.
      Bis jetzt stehen also 11 Türchen noch sperrangelweit offen.

      Jetzt geht's um die Frage: jeden Tag ein Türchen oder nur jeden zweiten Tag ein Türchen?
      Die Antwort habt IHR in der Hand - es kommt darauf an wieviele Bastler sich noch melden, ob es Sinn macht, die Türchen täglich zu öffnen oder nicht.
    • Mir wurde ja auf dem Bayerntreffen nahegelegt, keinen Text zu Weihnachten zu schreiben, da vielleicht jungfrauenblutgetränkte Schiffsplanken oder von überdimensionalen Steinkiefern zermalmte Köpfe jetzt nicht ganz so weihnachtlich seien.

      Kann ich gar nicht verstehen. :schmoll:
    • Hans schrieb:

      Mir wurde ja auf dem Bayerntreffen nahegelegt, keinen Text zu Weihnachten zu schreiben, da vielleicht jungfrauenblutgetränkte Schiffsplanken oder von überdimensionalen Steinkiefern zermalmte Köpfe jetzt nicht ganz so weihnachtlich seien.

      Vielleicht werden die Kriterien ja noch etwas gelockert, wenn sich sonst keine Beiträge mehr auftreiben lassen. :diablo:
      Aber mal ernsthaft: Wenn ich Sturmi richtig verstehe, brauchen die Texte gar nicht besonders weihnachtlich zu sein, so lange das Gewaltniveau unter dem bleibt, was Hans genannt hat...
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
      - Douglas Adams, "Das Restaurant am Ende des Universums"
    • Wenn es mir niemand als das auslegt, was es ist, nämlich die Umgehung der 10-posting-Regel, so würde ich einen Schöpfungsmythos spendieren, ca 1 DIN A4 Seite Arial 10pt zur Interpretation von Welt, Sonne, Sterne, Wandelsterne. Nicht enthalten: Aussagen über das was auf der Welt selbst existiert.

      Falls angenommen, würde ich gerne noch mal überarbeiten. Dann wäre mir ein Türchen sonntags (wegen in-world Bezug) ab Mitte des Monats recht. Gerne vorab die aktuelle Fassung per PN zu Einschätzung.

      Edit zu: jungfrauenblutgetränkte Schiffsplanken
      Ist vielleicht nur eine Frage der Formulierung. Rein technisch handelt es sich um Schiffe mit Antidämonenbeschichtung auf parthenogenetischer Basis.
      # "Ich bin die Konsequenz meiner Entscheidungen." (Buch Forticus 17,1)
      # "Am Anfang war das Wort ... am Ende nur Fe_56." (Buch Forticus 1,∞)
    • Die 10-Posting regel greift hier gar nicht, du machst ja keinen Thread zu deiner Welt auf in dem dann ausschließlich ebenjene diskutiert wird. :)

      Ich schau mal durch ob ich noch was fertiges irgendwo rumfliegen habe (hab neulich ein paar alte Texte wiederentdeckt) aber kann nichts versprechen, und die Zeit um was neues zu schreiben habe ich leider auf gar keinen Fall :-/
      I would have followed you, my brother. My captain. My king.


      Diese Bastlerin verpflichtet sich freiwillig dazu, ihren freiwilligen Verpflichtungen nur noch auf freiwilliger Basis nachzukommen. Die Freiwilligkeit dieser Tatsache ist freiwillig.
    • Nur noch mal zur Sicherheit:
      Organisatorisch läuft das so:
      Die Texte für den Adventskalender sammelt Sturmfänger und Sturmi übernimmt auch das "Öffnen der Türchen", soll heißen, das posten der Texte.

      Bezüglich 10-Posting-Regel: Beim Adventskalender geht es ja nicht darum einen WIP-Text zu posten und dann Kritik und Verbesserungsvorschläge zu bekommen, sondern darum fertige Texte einfach zur Freude der Leser zu präsentieren. Deshalb greift hier die 10-Posting-Regel auch nicht. Soll heißen, ich wüsste nicht, was dagegen spricht, dass du teilnimmst, Forticus. :)
      "Die Leichen der Euren werden genügen diese Ebene in Calislad, die Knochenebene, zu verwandeln. Ich sage euch noch einmal: geht!, hier und zwischen diesen Bäumen wartet nur der Tod auf euch.“