Angepinnt Regeln für dieses Board

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Regeln für dieses Board

    • Grundsätzliches

      Ihr befindet euch hier im Weltliteratur-Board, in dem es um die "konkrete Anwendung" des Weltenbastelns in Form eurer Romane/Geschichten/Legenden/etc. geht.

      Dazu gehören zum einen vergleichende Threads wie zB. "Du und dein(e) Schreibprojekt(e)", "Eure Hauptcharaktere" etc..

      In der Hauptsache befindet sich in diesem Board aber eure "Weltliteratur". Postet hier nur Texte, die sich auf eure eigenen Welten beziehen und zu denen ihr gerne Feedback hättet.

      Vergesst nicht, im Inhaltsverzeichnis einen Post zu machen, diesen könnt ihr immer wieder editieren und so die Übersicht über eure Weltentexte aktuell halten.

      Sachtexte, die ihr auf die Glaubwürdigkeit der Fakten abgeklopft haben wollt, gehören ins „Du und deine Welt“-Board.
      „Weltfremde“ Romane/Kurzgeschichten/Gedichte/etc. gehören nicht hierher, postet diese bitte im Off-Topic-Board, wenn ihr sie zeigen wollt.

      Das Weltliteratur-Board hat ein Unterboard, das Schreib-Theorie-Board. Dort könnt ihr Tipps, Gedanken und technische Fragen über das Schreiben austauschen.

    • Neue Threads eröffnen

      Wenn ihr einen neuen Thread eröffnet, schreibt bitte den Namen eurer Welt in eckige Klammern, und dahinter die Überschrift eures Textes, also [Weltenname] Titel eurer Geschichte. Das sorgt für Übersichtlichkeit und hat sich bewährt.

      Natürlich dient das Weltliteraturboard dazu, eure Welt und eure Schreibprojekte bekanntzumachen und die Neugier der anderen zu wecken. Dieses Board dient jedoch nicht der schriftstellerischen Selbstdarstellung, es ist kein Homepage-Ersatz. Komplette Romane könnt ihr hier z.B. nicht online stellen.
      Präsentiert das, was ihr vorstellen wollt, mit Bedacht und häppchenweise.
      Die Länge eurer Texte sollte ein zumutbares Höchstmaß nicht überschreiten (ca 2-3 Manuskriptseiten).
      Absätze hier und da erhöhen die Lesbarkeit.
      Ein paar Rechtschreib- und Kommafehler stören niemanden und sollen auch nicht bemängelt werden. Falls ihr auf dem Gebiet Rechtschreibung und Grammatik aber gar nicht fit seid, nutzt vor dem Posten bitte zumindest die automatische Rechtschreibprüfung eures Schreibprogramms. Für intensivste grundlegende Detailarbeit an eurem Umgang mit Rechtschreibung, Grammatik und Stil gibt es im Internet Schreibforen zuhauf. Wir geben zwar gerne Feedback, diese Art des Betalesens können wir aber nicht leisten.

    • Gegenseitigkeit und 10-Posting-Regel

      Im Weltliteraturboard greift – wie auch im „Du und deine Welt“-Board und in der Weltenkunst – die für Foren-Neulinge geltende 10-Posting-Regel. Bitte haltet euch an diese einfache Regel: eröffnet erst dann euren ersten eigenen Thread hier, wenn ihr die 10-Posting-Regel erfüllt habt. :dozier:
      Wer Feedback erhalten möchte, soll auch selbst welches geben. Das gilt für uns alle.

    • Kritik und Feedback

      Wir gehen davon aus, daß jemand, der einen Text postet, dazu auch Kommentare haben möchte. Es ist daher nicht nötig, "Kritik erwünscht" oder Ähnliches in den Titel zu schreiben. Falls ihr schon eine konkrete Idee habt, welche Art von Feedback ihr wollt (zB.: Findet ihr Logikfehler? Klingt der Stil wie ein Mythos? Kommt mein Charakter so rüber wie ich mir das vorstelle? Versteht man was gemeint ist? etc.) schreibt es gerne gleich in den Startpost eures Threads dazu.
      Achtet darauf, daß eure Kritik an den Texten der anderen Bastler konstruktiv ist und niemanden verletzt. Hier wie überall gilt die Netiquette.
      Von "Boah geil ey!" bis zu detaillierten inhaltlichen oder stilistischen Fragen und Anmerkungen ist alles willkommen. Grundsatzdiskussionen über Schreibhandwerk und Stil sollten in euren Weltliteratur-Threads jedoch nicht ausufern, verlegt solche Diskussionen bitte ins Schreib-Theorie-Board.

    • Aufbewahrungsfrist

      Die Aufbewahrungsfrist für eure Texte ist unbegrenzt, es sei denn, ihr möchtet, dass euer Beitrag gelöscht wird, oder ein entsprechender Link zu der Geschichte gilt nicht mehr.
      Sollte euer Benutzeraccount im WB-Forum irgendwann wegen Inaktivität gelöscht werden, behalten wir uns allerdings vor, auch eure Welten- und Geschichtenthreads zu löschen.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++