WB-Adventskalender 2014 - Orga-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich fürchte, ich habe dieses mal wieder zu spät angefangen. Mir sind zwar einige interessante Ideen gekommen, aber irgendwie sind die Texte insgesamt nicht das geworden, was ich eigentlich für den Adventskalender schreiben wollte:
      Entweder zeigen sie meine Welt für meine Vorstellung zu einseitig, oder ich schaffe es unter dem Zeitdruck nicht, die Handlung so aus den Bruchstücken zusammenzufügen, dass sie eine klare Richtung bekommt. :seufz:
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
      - Douglas Adams, "Das Restaurant am Ende des Universums"
    • Hier mal wieder ein Zwischenstand:

      Bisher liegen mir 6 Beiträge (eingereicht von 4 Teilnehmern) vor. Ein Viertel der Türchen sind damit gefüllt, bleiben nach Adam Riese noch Dreiviertel der Türchen übrig.

      Danke für eure Rückmeldungen (einige hier im Thread, andere per PN) :) das ist sehr hilfreich um den Überblick zu behalten wer/wie/ob/bis wann noch mitmacht. Hab' dich mal einfach mit eingetragen, Pherim - und dich fürs Erste noch in der Liste mit drin gelassen, Polli. Ein paar Tage bleibt ja noch Zeit, und wenn du es nicht bis zum 20. schaffst, dann vielleicht bis zum 1.? :)

      @Amanita: Gut zu wissen und kein Problem, ich weiß ja dann dass du dran bleibst ^^

      Wie sieht's denn bei euch anderen so aus?
    • Mein Plan für dieses Jahr war, 12 Kurzgeschichten zu schreiben. Geschafft hab ich ungefährt 2 halbe. Für nächstes Jahr nehm ich mir vor, 6 Kurzgeschichten zu schreiben. Wenn ich das wieder nicht schaffe, halbiere ich für 2016 noch einmal. Irgendwann muss es ja klappen. ;D

      Ich bin momentan grad krank, aber hab eigentlich recht Lust drauf, noch was zu schreiben. Hätte vielleicht sogar einen angefangenen Text, den ich für Kalenderzwecke umarbeiten könnte (quasi eine Kalenderedition, die man out-of-context lesen kann), vielleicht krieg ich das hin bis nächste Woche...

      Any sufficiently complex explanation is indistinguishable from ISSO. / / / Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.
    • Ich habe Dinge, aber es ist nichts dabei, was ich dir guten Gewissens geben kann... ich mag es nicht, dir was zu geben, was nicht fröhlich ist... aber es sind ja noch ein paar Tage, vielleicht finde ich noch was. Oder ich schicke dir welche, und du guckst, ob was Passendes dabei ist. ;)
      Ist doch nur meine Meinung. Ich find ja auch die Drachenlanze blöd, und Millionen Leute lieben die Bücher trotzdem.
    • Nemedon schrieb:

      20. November? 2,5 Monate chillen :joint: , sich dann erschrocken an sein Versprechen erinnern :schreck: :kopfwand: , nur um dann wie irre in die Tasten zu hauen. :arbeit:
      Ok, alles nur Spaß. Das würde mir doch nie passieren. :pfeif:
      Memo an mich selbst: Reiße nie wieder solche Witze.

      Vergessen habe ich es nicht, jedoch in den vergangenen Monaten weder großartig gebastelt, noch geschrieben. So wie auch all meine anderen Hobbys ihren Reiz verloren. Ideen zu Geschichten kamen mir mehrere, daran liegt es nicht. Zumindest vermag ich zu melden, dass ich vor ein paar Tagen endlich eine Geschichte schrieb, aktuell zu 2/3 fertig. Nachdem ich X-mal geswitcht bin bei der Themenwahl, stellte ich beim Schreiben fest, dass es nur bedingt gut ist, über eine weltenbastlerische Baustelle zu schreiben. Das bringt meine Welten zwar voran, aber die Grüblereien und Recherchen bremsen doch arg aus. Das kombiniert mit meiner "nix macht richtig Spaß" Stimmung ... Keine gute Kombi. :-/

      Setze mich morgen noch mal ran, damit auf deiner Eingangs-Mail noch der 20. draufsteht. Angedacht von mir war eigentlich der 20. vorigen Monats, da ich es im Herbsturlaub erledigen wollte. Sorry. :-/
      Nur weil du paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht doch hinter dir her sind! (Frei nach Terry Pratchett)

      Damokles-Sternenring - meine kleine Galaxie
      Rollenspiel-Anekdoten
    • Ich muss leider meine Beteiligung dieses Jahr wohl ad acta legen.
      Ich bringe im Moment nichts vernünftiges zustande. Das ist wirklich ärgerlich für mich. Offenbar versemmele ich hier auch noch den NaNo. Was mich wirklich traurig macht :(
      Dieses Zitat braucht in meine Welt noch einen Platz: Spuck mir in die Suppe und ich schlage dir den Kopf ab

      In Ermangelung an geschlechtlichen Optionen, zogen meine Eltern mich als Jungen auf :lol:
    • Mein Text ist abgegeben!
      Vielleicht schaffe ich noch einen zweiten. Unser Kleiner ist gerade in der Eingewöhnung in der Kita und mittlerweile ist es so, dass ich jeden Tag ein paar Stunden allein daheim bin. Allerdings hat der Haushalt auch dringenden Nachholbedarf. Also wie gesagt: vielleicht klappt es.
      Wenn Gott allwissend ist, weiß er dann auch wie Papiertaschentücher schmecken?
    • @Akiot:
      Wenn es eine sachliche Erzählung ist, also ein Bericht wie der Autor selbst zB. bei einer Expedition auf einen heiligen Berg gestiegen ist, oder bei einer Stammeszeremonie teilnehmen durfte, wäre der Text geeignet, obwohl er viele Sachinfos transportiert. Bei den "Ein Tag im Leben"-Texten ist das ja auch so. Wenn es aber ein reiner inworld-Sachtext ist a la "Auf meinen Reisen ins Nachbarland lernte ich, dass die Stämme von Priestern regiert werden. Die Wahl des Priesterkönigs erfolgt seit achtzig Jahren in drei traditionellen Wahlgängen...." dann passt er nicht in den Adventskalender.
      Aber wenn du die Sachinfos schon weißt, bist du ja eh nur noch einen Schritt davon entfernt, die Sachinfos in einen Erzähltext umzubauen. ;)
    • Sooo, hier die Zwischenbilanz nach Ablauf der offiziellen Deadline:
      7 Beiträge (eingereicht von 5 Teilnehmern)

      Wie ihr seht noch nicht wirklich viel, obwohl ich von einigen Bastlern weiss dass sie bereits fleissig dran arbeiten.
      Ich denke auf 12 Beiträge kommen wir bestimmt (damit mindestens jeden zweiten Tag ein Türchen aufgeht), ob es täglich klappen wird ist noch nicht abzusehen - das kommt darauf an wie viele Texte ich von euch bis zum 1.12. erhalte.

      Auf geht's! Tippen, bis die Tasten qualmen! :puschel: :arbeit: :puschel:! ^^
    • Schade, dass ich grad mit dem NaNoWriMo kämpfe, hätte sonst auch was geschrieben.
      Hüterin der Schrecken, Licht des Nordens, Akolythin des Herrn der Zeit (Zitat Merlin)

      Man kann WBs nicht in Fäkalien aufwiegen (Zitat Alkone)

      Hast du grade einen akustischen Kotz-Smiley gemacht? (Zitat Jundurg)
    • OK, dann mach ich das mal, wenn ich Zeit finde ;D
      Danke für die Antwort :)
      Hüterin der Schrecken, Licht des Nordens, Akolythin des Herrn der Zeit (Zitat Merlin)

      Man kann WBs nicht in Fäkalien aufwiegen (Zitat Alkone)

      Hast du grade einen akustischen Kotz-Smiley gemacht? (Zitat Jundurg)
    • So - ich bin auch leider nicht ganz termingerecht!
      Aber ich schaffe es bis zum Dezember! Vermutlich bin ich in der nächsten Woche fertig.
      Aber ich bin gerade mit meinem Studium etwas am Rotieren...
      Immerhin habe ich eine Idee. Jetzt brauche ich nur mal ein bißche Zeit zum Schreiben. Aber das klappt nächste Woche wahrscheinlich, da mein Praktikum ausfällt und ich einen ganzen Tag frei haben werde...
      "Mein Kopf entscheidet, er informiert mich dann nur davon" die Kuh Moobius aus Topologica

      "Jede hinreichend fortschrittliche Magie ist von Technologie nicht zu unterscheiden." L. N.
    • Status-Update am 30.11.:

      Mir liegen bisher 11 fertige Geschichten (von 8 Teilnehmern) vor. Von zwei weiteren habe ich schon eine Vorabversion gesehen. Im Umkehrschluss bedeutet es, dass noch der halbe Adventskalender leer ist.

      Nur so nebenbei: Morgen geht's los!
      Soll sich jeden Tag ein Türchen öffnen oder jeden zweiten Tag? Das habt ihr in der Hand. Ohne eure Texte geht es nicht!

      Jaaa... Weltenbastler sind Last-Minute-Schreiberlinge. Aber spannt mich doch bitte nicht so auf die Folter *G* :schreck: :faint:
      Die letzte Geschichte wurde letzten Montag eingereicht, seither nichts mehr. Die NaNo-Schreiber sind heute warscheinlich am Schlussmarathon, aber ihr schreibt doch nicht alle Nano, oder? Wie steht's denn nun mit euch anderen Teilnehmern? Bitte meldet euch bei mir per PN oder hier im Thread - ob ihr noch dabei seid oder nicht, bzw. bis wann ihr definitiv eure Geschichte abgeben könnt.


      Wie immer gilt - wenn ihr bisher noch nie mitgemacht habt, und gerne wollt, könnt ihr auch spontan noch mitmachen, im Startpost ist alles Wichtige erklärt. Und es sind noch jede Menge Türchen frei :)
    • Ich hab noch eine Geschichte, die zu etwa 3/4 fertig ist. Allerdings komme ich vor Nikolaus definitiv nicht zum Schreiben. Wenn sie dann aber fertig ist, hat sie wahrscheinlich 5-6 Seiten, würde also für 2 Tage reichen. Aber wie gesagt, erst in der zweiten Dezemberhälfte
      Wenn Gott allwissend ist, weiß er dann auch wie Papiertaschentücher schmecken?