Götter, Tempel, Schreine, ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Götter, Tempel, Schreine, ...

      Wir haben ja inzwischen eine reiche Götterwelt auf dem Server. Ich möchte hier mal zusammenfassen, wo Verehrungsstätten für welche Götter stehen - ich verlier nämlich ständig den Überblick ;).

      Jedwed: (Urgöttin, Stadtgottheit der Hauptstadt)
      - Grosser Schrein in der Hauptstadt
      - Jedwed-Kloster
      - Schrein in Rübennasenhausen
      - Schrein in Kleinkleckersheim
      - Schrein am Irrgarten

      Keinwed: (Gott ohne Anhänger, Kind von Jedwed und Einwed, Gemahl von Dreiwed)
      - Altar in der Hauptstadt (den nur die Gläubigen sehen können)

      Allwed: (Gemahl von Zweiwed, Vater von Dreiwed)
      - ???

      Zweiwed: (Göttin der Dreiräder, Gemahlin von Allwed, Mutter von Dreiwed)
      - ???

      Dreiwed: (Göttin der Zweiräder, Kind von Zweiwed und Allwed, Gemahlin von Keinwed)
      - ???

      Einwed: (Der mit den Einwed-Flaschen, Widersacher und Gemahl von Jedwed)
      - Säule in der Hauptstadt

      Entwed/Endwed: (Gott des Winters und des Krieges, Stadtgottheit von Wintersee, Gemahl von Od)
      - Tempel in Wintersee (für die Facette Endwed)

      Od: (Göttin des Todes und der Wiedergeburt, Gemahlin von Entwed/Endwed)
      - Opferstätte in Atlantis

      Holzwed: (Gott des Holzes und des Irrtums, Gemahl von Umwed, Widersacher von Railwayd)
      - Schrein in Mitholz

      Mehrwed: (Gott der Steuern und der Bewässerung)
      - Kapelle westlich von Wintersee im Wald
      - Brunnen in Sandkuchen

      Umwed: (Göttin der längeren Reisen, Gemahlin von Holzwed, Widersacherin von Railwayd)
      - Schrein in Föhringen

      Railwayd: (Göttin der Schienen und der krassen Pferde)
      - ???


      Ergänzungen erwünscht! Was ich da hab ist alles andere als vollständig.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Sehr gute Idee. :)

      Folgendes hatte ich mir notiert:

      • Jedwed: Urgöttin, Stadtgottheit der Hauptstadt. Schreine stehen auch am Irrgarten und in Kleinkleckersheim
      • Einwed: Widersacher von Jedwed (?)
      • Endwed: Gottheit des Winters und des Krieges, Stadtgottheit von Wintersee, Haupttempel ebendort.
      • Keinwed: Gottheit ohne Anhänger
      • Mehrwed: Gottheit der Steuern (? ;)). Eine Kapelle steht westlich von Wintersee im Wald.
      Please remember the impotence of proof reading before posting.
    • Hab ich oben eingearbeitet.
      Hat Mehrwed nicht auch was mit Recycling zu tun? ;)
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Ich weiß noch ein paar Ergänzungen:

      - Im Museum gibt es einen historischen hölzernen Einwed-Altar. Besonders eindrucksvoll ist der aber nicht, er besteht lediglich aus zwei Bretterklötzen.

      - Unter meinem Landsitz in Kleinkleckersheim gibt es einen Hausschrein für Einwed.

      - Gegenüber von Kleinkleckersheim, jenseits des Wassers, steht eine antikisierende Tempelruinie. Welchem Gott sie einst geweiht war, konnte Prof. Wirrkopf aus dem heimatkundlichen Museum noch nicht herausfinden. Vielleicht eine archaische Gottheit, die schon lange nicht mehr verehrt wird? :-D

      - In Kleinkleckersheim befindet sich seit längerem der Rohbau einer kleinen Kirche, die ich bald fertigzustellen Gedenke.

      Falls ein Jedwed-Anhänger mal auf der Urlaubsinsel vorbei kommen sollte, darf er dort gerne einen Schrein errichten. Die heidnischen Inselbewohner müssen endlich konvertiert werden! :-D
    • Ich hätte auch noch eine Ergänzung: Brennwed, die launische Göttin des Feuers.
      Sie wird vor allem von den Zwergen Beinmannsbads verehrt und es gibt entsprechend bereits einen kleinen Schrein bei den Schmieden der Kolonie.
      Außerdem habe ich noch vor, irgendwann nach meiner aktuellen Minecraft-Sommerpause einen größeren Tempel im Nether zu bauen.
      "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
      - Douglas Adams, "Das Restaurant am Ende des Universums"
    • Hätte da noch ne Idee, weil der hier irgendwie fehlt:

      Evered, der Gott des Gebirges und des Bergbaus, könnte der Gemahl von Brennwed sein, die in dem Fall auch den Aspekt als Schmiedegottheit tragen könnte...natürlich nur wenn das passt^^ Könnte auch ein Bruder von Entwed sein, in seinem Winteraspekt.

      Übrigens steht in Wolkenfang nun die erste Kirche :puschel: Sie ist nich besonders groß, da sie auch mehr als Andachtsort für die ersten Generationen der Fürstenfamilie von Wolkenfang, sowie als Gruft für diese, dient. (Zur Geschichte werd ich noch was allgemeines beitragen^^)

      Die Kirche steht auf der Anhöhe der Götter ind Wolkenfang, von der Zugangsstraße, die man zwischen Föhringen und dem Igludorf findet, ganz leicht zu sehen. Dort sind für die Zukunft weitere Schreine und Tempel für mehrere vorhandene Götter geplant. Wer Lust hat oder einer bestimmten Gottheit ein weiteres Heiligtum schenken mag, darf auch gerne selbst Hand anlegen ;) Einzige Bauregeln: Hauptbestandteil des Heilitums muss aus Stein bestehen und sollte die Andachtkirche der Fürsten nicht überragen bzw den Blick auf sie versperren.




      Edit: Name des Gottes in Evered geändert. (Danke an Veria für dezente Hinweise der Namensgebung^^)
      "Archäologie ist die Suche nach Fakten. Nich nach der Wahrheit. Wenn Sie an der Wahrheit interessiert sind, Dr. Tyries Philosophiekurs ist am Ende des Ganges. Also vergessen Sie diese Geschichten von verborgenen Städten und die Welt umzugraben. Wir folgen keinen alten Karten, entdecken keine vermissten Schätze und noch nie hat ein X irgendwann irgendwo einen bedeutenden Punkt markiert."

      - Prof. Dr. Henry Jones Jr.
    • Wir hatten uns übrigens auch noch die Gottheiten Fettwed (Bestrafung und Askese) und Kohlewed (Armut) überlegt.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Veria schrieb:

      Zweiwed: (Göttin der Dreiräder, Gemahlin von Allwed, Mutter von Dreiwed)

      Dreiwed: (Göttin der Zweiräder, Kind von Zweiwed und Allwed, Gemahlin von Keinwed)

      Ist das wirklich so korrekt? :kopfkratz:
      Nur weil du paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht doch hinter dir her sind! (Frei nach Terry Pratchett)

      Damokles-Sternenring - meine kleine Galaxie
      Rollenspiel-Anekdoten
    • Nemedon schrieb:

      Veria schrieb:

      Zweiwed: (Göttin der Dreiräder, Gemahlin von Allwed, Mutter von Dreiwed)

      Dreiwed: (Göttin der Zweiräder, Kind von Zweiwed und Allwed, Gemahlin von Keinwed)

      Ist das wirklich so korrekt? :kopfkratz:


      Klingt für mich als Außenstehenden völlig in Ordnung so! Die Wege der Götter sind unergründlich. ;D
      Straße war gestern, du siehst mich im Board
      Ich häng im World Wide Web, das ist kein friedlicher Ort
      Opfer, wag einen Blick auf die oberen Ränge
      Schieb Respekt; ich bin Forenlegende.


      ~ Komm in den Chat. Wir haben Kekse. ~
    • Wenn Pulkovo mir z.B. am Dienstag (oder auch früher) die aktuelle Datei zukommen lässt, änder ich das oben gerne.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!