Zum Thema Webring

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • dat Ly schrieb:

      Gerade als Programmiererin sollte dir doch auch wirklich was besseres einfallen, um Webseiten miteinander zu verknüpfen, als ein RING.
      Äh ... nein?
      Ein gepflegter Ring hat alle Teilnehmer auf Augenhöhe und ist leichter zu verwalten als eine Menge von Partnerseiten.
      Oder worauf willst du hinaus?
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Warum muss es eigentlich entweder oder sein?
      Wenn Veria so lieb ist und unseren mit Lücken übersäten Ring neu aufsetzen möchte ist das doch super und kann problemlos eingesetzt werden. Wenn Ly ein tolles neues Konzept hat, dass mit dem Ring nichts zu tun hat, weil sie die Idee eines Webrings doof findet, kann man das doch einfach auch genauso problemlos einbauen und nutzen - Seite an Seite. Und Leute die Ringe bevorzugen, nehmen den Ring. Leute die Lys Alternative schöner, übersichtlicher, moderner oder wasauchimmer finden, nutzen dann eben die.

      Ich freu mich jedenfalls sowohl über Verias Angebot den Ring neu aufzusetzen, als auch auf Lys neues Konzept. Neue Ideen sind immer eine gute Sache und solange die Gemeinschaft die Möglichkeit hat sich einzubringen -was Ly ja versprochen hat- sollten wir uns das anhören. Ist doch schön, wenn jemand Zeit und Energie darauf verwendet sich zu überlegen, wie man die Weltenbastler lebendig und frisch halten und vielleicht sogar verbessern kann.

      @Ly: *knuddel* ich persönlich glaube nicht, dass dir jemand unterstellen möchte, nicht zu wissen was gut wäre. Ich glaube auch nicht, dass man dir hier nicht vertraut. Ich glaube allerdings, dass die meisten das Forum genauso sehr als ihr eigenes Forum ansehen wie es du als Admine tust und deswegen Angst haben in ihrem Forum, ihrem Zuhause, nicht gehört zu werden. Nur Mut mit deiner Idee :) Ich bin sicher, dass die meisten sie sich anhören werden.

      Und wie aeyol schon sagte - jetzt ist es sowieso geleakt, dann haben die Leute ja etwas Zeit sich mit der Idee auseinanderzusetzen, dass es etwas anderes als den Ring geben könnte ;D Vielleicht läuft die Diskussion dann etwas ruhiger. Ehrlich gesagt könnte man fast darüber nachdenken eine Ankündigung dazu zu machen, damit der erste Schock schon VOR der Diskussion verarbeitet werden und dann vernünftiger diskutiert werden kann ;D
      I would have followed you, my brother. My captain. My king.


      Diese Bastlerin verpflichtet sich freiwillig dazu, ihren freiwilligen Verpflichtungen nur noch auf freiwilliger Basis nachzukommen. Die Freiwilligkeit dieser Tatsache ist freiwillig.
    • Nur mal so nebenbei: Ich halte es für eine sehr gute Idee, dass Ly das zuerst auf dem Treffen besprechen will. Nicht umsonst sind viele Firmen zurückgerudert, was E-Meetings und Videokonferenzen angeht. Face-to-Face-Meetings sind einfach produktiver, weil die Interaktion viel besser läuft. Dass man das nachher dann auch zusammenschreibt und im Forum präsentiert und andere auch etwas dazu sagen können, halte ich ebenfalls für sinnvoll, aber mit einer "Realdiskussion" kommt eben doch ganz anderer Schwung hinein.

      (Wohlgemerkt, ich kann leider nicht zum Treffen kommen, werde das also auch erst hinterher aufgetischt bekommen. - Hoffentlich appetitlich angerichtet.)
      -10,5 23 ∑ π
    • Also ich bin schon glücklich, daß meine Welt überhaubt aufgenommen wurde. Ich finde es toll, daß sich jemand die Arbeit machen will, daß Ganze zu überarbeiten und habe vollstes Vertrauen, daß das auch ohne meine unwissenden Einwürfe bestimmt sehr gut gelingen wird. Im Moment macht es ja ein wenig einen vernachlässigten Eindruck. Also was immer Ihr daran verbessern wollt, ich finde es großartig!
      LG Susi
      PS: müßte ich nicht auch so coole Ringe im Icon kriegen?
      "Verbessern statt meckern!" ;D (Zitat: Heinrich Hundseder)
      Meine Welt: arimoon.com
      Hier geht's zu meinen Bildern:
      posterlounge.de/kuenstler/susi-h/
      puzzle-offensive.de/Kat/8-Gesa…er-Puzzle-545-0-20-1.html
    • Susann Houndsville schrieb:

      Also ich bin schon glücklich, daß meine Welt überhaubt aufgenommen wurde. Ich finde es toll, daß sich jemand die Arbeit machen will, daß Ganze zu überarbeiten und habe vollstes Vertrauen, daß das auch ohne meine unwissenden Einwürfe bestimmt sehr gut gelingen wird. Im Moment macht es ja ein wenig einen vernachlässigten Eindruck. Also was immer Ihr daran verbessern wollt, ich finde es großartig!
      LG Susi
      PS: müßte ich nicht auch so coole Ringe im Icon kriegen?


      Das stimmt, jede Veränderung am Ring ist derzeit eine Verbesserung. :lol:
      Welche Ringe in welchem Icon meinst du? Die Ringe unter deinem Benutzernamen? Ich sehe hier welche bei dir...
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Oh gott... jetzt bin ich rieche ich das essen, finde es aber nicht... wann ist das Treffen? Wie lange muss ich mich also auf die neue Idee gedulden? ; )

      Also, ich persönlich habe ziemlich früh schon an meiner Welt gebastelt und bin bei meinen Recherchen irgendwann auf den Ring gestoßen - wenn ich auch glaube, dass er mittlerweile etwas schmaler geworden ist, war das aber für mich eine Anlaufquelle Welten zu entdecken und Inspiration zu sammeln. Solange diese Eigenschaft nicht verschwindet, würde ich mich auch auf etwas neues freuen.

      P.S: Steckt denn hinter dem Ring ein großer technischer Aufwand? Ich dachte, es sei nur eine Liste an Websiten....

      ​​
      Wo ein Waldgott steht wächst grünes Gras,
      wo ein Waldgott ruht, sprießen Wälder,
      wo ein Waldgott weint, entstehen Sümpfe,
      wo ein Waldgott blutet, ist das Land geheiligt
      und wo ein Waldgott stirbt, wird leben sein.​
    • Siehe den banner oben auf der Seite ;D
      "Das Weltenbastler-Frühjahrstreffen 2017 findet vom 19. bis 22. Mai im Landgut Breibach im Bergischen Land statt. Zum Anmelde-Thread geht es hier lang. Interessierte Neulinge sind herzlich willkommen."
      I would have followed you, my brother. My captain. My king.


      Diese Bastlerin verpflichtet sich freiwillig dazu, ihren freiwilligen Verpflichtungen nur noch auf freiwilliger Basis nachzukommen. Die Freiwilligkeit dieser Tatsache ist freiwillig.
    • Vyserhad schrieb:

      P.S: Steckt denn hinter dem Ring ein großer technischer Aufwand? Ich dachte, es sei nur eine Liste an Websiten....
      Jein. Der Minimalring ist absolut trivial, aber ein Minimalring ist es ja bisher schon nicht. Mit Verwaltung für die Mitglieder und ursprünglich zumindest wohl auch einer automatischen Verarbeitung von Bewerbungen ist da schon etwas dabei, was etwas weniger trivial ist.
      Mein Eigenbau ist bereits weit darüber hinaus und kann Ringbrüche erkennen.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • @lyrillies: Bin aber kein Neuling :'(

      @veria: naja dann gehts ja. Zum glück findet man leute , die sich mit sowas auskennen.

      ​​
      Wo ein Waldgott steht wächst grünes Gras,
      wo ein Waldgott ruht, sprießen Wälder,
      wo ein Waldgott weint, entstehen Sümpfe,
      wo ein Waldgott blutet, ist das Land geheiligt
      und wo ein Waldgott stirbt, wird leben sein.​
    • Weiß ich doch! :troest: Ich hab doch nur den Text aus dem Banner kopiert... Der müsste bei dir doch auch oben auf der Seite stehen, siehst du den nicht?
      I would have followed you, my brother. My captain. My king.


      Diese Bastlerin verpflichtet sich freiwillig dazu, ihren freiwilligen Verpflichtungen nur noch auf freiwilliger Basis nachzukommen. Die Freiwilligkeit dieser Tatsache ist freiwillig.