Hexenlande

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hexenlande

      Aufnahme? 3
      1.  
        Dafür (3) 100%
      2.  
        Dagegen (0) 0%
      Name: eru

      Seite (URL): 58757.dynamicboard.de

      1. Die Welt auf meiner Homepage ist:
      ein Planet, ein Universum, ein Kontinent, ein Land oder eine Stadt, der/die/das ich mir selbst ausgedacht habe. Es gibt inzwischen schon einiges Material dazu zu sehen.

      2. Schwerpunkt meiner Seite ist/sind:
      das (Online) Rollenspiel, das auf der Welt spielt.

      3. Die Welt wird präsentiert:
      in beschreibenden Texten.

      4. Die Weltbeschreibung ist zu lesen:
      in Forumbeiträgen in meinem Forum.

      5. Meine Homepage enthält:
      geographische Beschreibung.

      6. Meine Homepage:
      enthält schon einiges zur Welt, aber die Welt ist noch lange nicht fertig beschrieben.

      7. Meine Homepage:
      ist wohl mit den meisten Browsern lesbar, ich habe ein paar davon getestet (z.B. Firefox, Opera, Internet Explorer)

      8. Die Gestaltung meiner Homepage:
      ist strukturiert und übersichtlich, damit gewünschte Informationen schnell zu finden und die Welt einfach zu betrachten ist.

      9. Updates zu meiner Welt:
      gibt es regelmäßig.

      10. Bilder auf meiner Homepage:
      sind von Künstlern, die ich um Erlaubnis gefragt habe oder von mir.

      11. Texte auf meiner Homepage:
      sind alle von mir selber.

      12. Das Ringfragment:
      habe ich schon eingebunden (obwohl ich meine ID noch gar nicht kenne).

      13. Zu finden ist das Ringfragment:
      auf der Startseite.

      Kommentar:
      Im wechsellaunigen Eiszeitklima arrangieren sich die Sterblichen mit der wilden Megafauna, urtümlichen Wesen und großen Geistern, die über Lande schreiten. Doch zwischen all dem sind es die Hexenwesen, denen große Macht gewährt wurde, denn mit der Zwiesprache vermögen sie Frieden zu stiften zwischen Sterblichen, Urwesen und Geistern, mit ihrer Hexerei großes zu bewirken, und von Metamorphosen gezeichnet bereiten sie ihr Wesen bereits im Diesseits für ihre Pflichten nach dem Leben. Verbringen die meisten Sterblichen ihr Dasein noch in freien Sippen und Stämmen, erheben sich seit der Flut erneut die ersten Fürsten und Könige, neue Städte zu errichten und den ihren eine sichere Zukunft zu bereiten.
    • Humm, kleine Korrekturen: Die Grafiken sind überwiegend aus Public Domain-Quellen von seit über einem Jahrhundert verstorbenen, also alles was graphisch irgendwie wertvoll ist; Karte und kleinere Gimp-Werke sind von mir, wobei ich da auch hadere herauszufinden wie sehr man die vorinstallierten Schriftarten denn verwenden darf, und dann wuselt sicher auch noch irgendwo Standard-Zeug aus der Forensoftware herum. Zwei Abschnitte Text sind zudem Zitate anderer Spieler aus den zur Welt gehörigen Forenrollenspielen.

      Ich habs mal ohne Anfrage gewagt damit sich das auch keiner zwomal angucken muss, naja, bin gespannt obs klappt. :)
      > Möchte in Fantasy-Ausrichtung an den Erfolg von Scientology anknüpfen.
    • Tja... Erster Eindruck: Hö? Das ist ja nur ein Forum.
      Man muss schon 2 bis 3-mal hingucken, bis man die Navigation als solche ausgemacht hat und zum Welteninhalt kommt.
      Vielleicht wäre es ganz hilfreich, unter den Navigationspunkten noch einen kleinen Introtext zu schreiben, um das ganze von den dann folgenden Foren-Elementen etwas zu trennen.

      Ansonsten inhaltlich gibts von mir eindeutig ein :dafuer:.
    • Das Problem mit der Navigation habe ich auch. Mich nervt auch die animierte Navigation bei den Inhalten, zum Beispiel bei der Fauna. Da schieben sich immer Tierbeschreibungen dazwischen, wenn ich eigentlich nur ein ganz bestimmtes ansehen wollte etc.
      Sieht natürlich cool aus und funktioniert auch, aber für gezielte Navigation eher "naja". Betrifft auch diese Zitate mit den kleinen Portraits - es ist mühsam, die der Reihe nach zu betrachten, weil sie sich immer dem Mauszeiger entziehen.

      Was ich gut fände: Wenn die Hauptnavigation ihr Aussehen nicht verändern würde, nachdem man auf einen der Menüpunkte geklickt hat.

      Die Bebilderung ist natürlich super und sorgt für ein schönes Weltenfeeling - auch wenn die Bilder jetzt schon sehr alt sind und nicht extra dafür angefertigt wurden. :)
      Ein bisschen beißen sich da die Fotos (wenn auch mit Farbfilter) mit den Gemälden und Zeichnungen. Vielleicht wärs da eine Idee, da (nur über die Fotos!) doch nochmal einen Filter drüber zu jagen (fotosketcher.com z.B.) um die etwas zu harmonisieren. Aber das ist Geschmackssache, nur so als Vorschlag.

      Kleinen Copyrightverstoß sehe ich hier: hexenlande.de/u10_Baxeda.html - das Konzept stammt meines Wissens vom "Narnia" Film und ist nicht von dir fabriziert und auch nicht alt genug/public domain. Urheber ist Aaron Sims: aaronsimscreative.com/portfolio/
      Das dürfte auch andere Nutzerportraits deiner Mitspieler betreffen.

      Für die Entscheidung nehm ich mir noch ein wenig Zeit, wollte nur schonmal ne Zwischenmeldung abgeben. :)
      Das was ich bisher gesehen habe, gefällt mir!
      nobody.
    • Meine erste Meldung ist: Wow, man kann aus einem Forum echt eine Weltenseite machen. :o
      Grad hab ich aber nicht viel Zeit zum schmökern - morgen oder übermorgen dann.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Ja, die Klein-Navi wurde vor zwo Tagen in Reaktion auf Kritik angebaut, da muss noch was. Bei der Groß-Navi hatte ich noch vergeblich versucht den Abstand nach unten weiterzuschieben, aber das ist alles eine grausige Tabellenverschachteltung, aus der ich irgendwann mal Boxen machen muss x.x

      Bei den animierten Inhalten gabs zuletzt auch zum ersten Mal Kritik dann, vorher..mmh, sind ich und Tester wohl mit Ego-Shootern aufgewachsen oder sowas. Bei den kleinen Portraits gehts auch darum, dass man irgendwann ein bisschen weiß was sich drunter verbirgt und dann aus den neuen Bildkombinationen schon Informationen gewinnt.

      Danke für den Filterlink. :) Ich hab die Gimpdatei und so aber nimmer, und die Bildersammlung sowieso nicht, daher wird da dann aber vermutlich die (sowieso unglücklich zufällig platzierte) Schrift mitgefiltert x_x ..

      Copyrights, aww! Ich weiß nicht so wirklich, wie man das bei Avataren hält, da im Internet eine Art Gewohnheitsrecht allen Nutzern irgendwie alles erlaubt, ohne dass jemand erwartet die Nutzer hätten irgendwelche Rechte an den Daten oder Klagewellen wuseln, kurz selbst bei den großen Foren interessiert sich da keiner. Andererseits kann ich mir hier vorstellen, dass betroffener Nutzer auch gefragt und Erlaubnis bekommen hat, aber den fragen geht auch nicht, da der mich nimmer mag.. X.x ..naja, ich weiß, wie mein Forenanbieter das hält, also weg erstmal.
      > Möchte in Fantasy-Ausrichtung an den Erfolg von Scientology anknüpfen.
    • An sich muss man sich bei Avataren genauso ums Urheberrecht kümmern wie bei allem anderen auch. Dass einem meistens keiner was tut, ist kein Garant. In meinem Forum lautet die Lösung übrigens: Nur angemeldete User können die Avatare sehen. Vielleicht kannst du das bei dir auch einstellen.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Also ich finde es interressant, dass man die Weltenseite mit dem Forum verbunden hat, ohne dass man da zu einer anderen Seite umswitchen muss.
      Inhaltlich finde ich es interressant ausgebaut, deshalb :dafuer:

      ​​
      Wo ein Waldgott steht wächst grünes Gras,
      wo ein Waldgott ruht, sprießen Wälder,
      wo ein Waldgott weint, entstehen Sümpfe,
      wo ein Waldgott blutet, ist das Land geheiligt
      und wo ein Waldgott stirbt, wird leben sein.​
    • Eru schrieb:

      Bei den kleinen Portraits gehts auch darum, dass man irgendwann ein bisschen weiß was sich drunter verbirgt und dann aus den neuen Bildkombinationen schon Informationen gewinnt.

      Die Idee mit den kleinen Portraits finde ich schon gut. Vielleicht wärs angenehmer, wenn die dazugehörigen Texte eher so als Tooltip-Box über dem jeweiligen Portrait erscheinen würden. Aber ist dein Design. :)

      Copyrights, aww! Ich weiß nicht so wirklich, wie man das bei Avataren hält, da im Internet eine Art Gewohnheitsrecht allen Nutzern irgendwie alles erlaubt

      Es gibt kein Gewohnheitsrecht im Urheberrecht. Dass es vielen egal ist, weil es sie als Nicht-Urheber nicht interessiert, heißt ja nicht, dass man es ihnen gleichtun muss. Ich halte es auch für sehr unwahrscheinlich, dass der Urheber sich bei euch beschwert hätte, aber es ist zumindest fairer gegenüber Illustratoren und Künstlern, wenn man auf die Quelle verweist (nicht: die Avatar-Zusammenklau-Seite, wo man das Bild gefunden hat, sondern die Webpräsenz oder zumindest den Namen des Urhebers). Davon haben beide was (jetzt mal unabhängig davon, dass es sich hier um einen bekannten Zeichner handelt, der - vermutlich - im Gegensatz zu so vielen anderen Künstlern/Zeichnern kein Problem mehr damit hat, sein Geld zu verdienen).

      Der Vorschlag von Veria dazu klingt gut, wenn deine Forensoftware das zulässt - dann wärst du auf der sichereren Seite was "user content" betrifft.

      Ansonsten bin ich noch weiter auf der Seite rumgewuselt - tatsächlich war ich auch überrascht, wieviel und welche Qualität von Inhalt da zu finden ist, denn bei einer Hintergrundwelt zu einem Forenrollenspiel hätte ichs nicht erwartet. Aber das mit der im Forum bespielten Welt finde ich cool, weil sie dadurch lebendiger wird.

      Zum Thema Navigation/Gestaltung hätt ich noch eine kleine Anmerkung:
      hexenlande.de/t216f59-Hexerei.html
      In einer Liste mit verlinkten und nicht verlinkten Menüpunkten (geplante Inhalte) finde ich es immer gut, wenn die noch nicht verlinkten etwas kontrastloser sind, sodass die verlinkten Inhalte gleich den Blick auf sich ziehen. Ist nur so ne kleine Sache.
      Abgesehen davon machen mich die Hexerei-Kategorienbezeichnungen sehr neugierig und ich hoffe, daran wird noch gebastelt. :D


      Insgesamt ist das eine Welt nach meinem Geschmack und ich würde mich freuen, deine Welt im Ring zu finden. :dafuer:
      nobody.
    • Ah, damit die Navigation nicht mit abhaut! o.x Hummm.

      Ja, Avatare für Gäste auszublenden klingt nach einer gescheiten Lösung hier, mh, ist aber auch ein bisschen modifiziert, da müsst ich nochmal reingucken. Ich würd' Gästen dann die Standardavatare, sowas wie bei keiner Avatarwahl, trotzdem anzeigen wollen.

      Hexerei und Mystik sind lange vernachlässigt und bleibens noch, bis die letzten Völker fertig und die Kulte & Organisations-Errungenschaften drin sind.. beide haben auch noch sehr veraltete Layouts, die so nicht mehr benutzt werden. Joahr, Baustellen.. o.x ..freut mich aber, dass es gefällt und schon Zusagen bekam. :)
      > Möchte in Fantasy-Ausrichtung an den Erfolg von Scientology anknüpfen.
    • Hätt ich fast vergessen, hier wollt ich noch dafür stimmen: :dafuer:
      Am Wochenende hab ich ja gemütlich ein bisschen reingeschmökert, gefällt mir sehr.

      (Aber die Woche ist jetzt eigentlich rum ...)
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Na super, jetzt krieg ich endlich den Arsch hoch und schau mir die Seite an, und jetzt kann ich nicht mehr abstimmen? ;D

      Definitiv :dafuer: - da ist echt mehr als reichlich Material vorhanden. Die Navigation ist manchmal etwas ungewohnt und nicht immer ganz konsistent, und ganz schön viele Mouseover-Effekte, aber das ist ja alles nicht Thema der Bewertung.

      Ist das eigentlich nur bei mir so, dass beim WB-Logo auf der Startseite nach dem Mouseover nur ein Link zur Liste auftaucht?
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Gomeck schrieb:

      Ist das eigentlich nur bei mir so, dass beim WB-Logo auf der Startseite nach dem Mouseover nur ein Link zur Liste auftaucht?
      Nein. Möglicherweise hat Eru die anderen Links ausprobiert und festgestellt, dass da vorerst nur die Meldung kommt, dass die Seite im Ring inaktiv ist, und das ist für den Surfer ja nicht so nützlich.
      Inwieweit es regelkonform ist, ist noch die Frage - da müsste eigentlich noch ein ist-Mitglied hin, um draus ein komplettes Fragment zu machen.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Ich nehme an, er baut die anderen Links da ein, sobald die Seite in den Ring aufgenommen wurde. Was hiermit geschehen ist! :lol:

      Edit: Du müsstest aber noch den Code deines neuen und fertigen Ringfragments in die Webringverwaltung reinkopieren, damit das Script auch weiß, wonach es suchen soll.
    • Ich habe prinzipiell nichts auszusetzen. Gut, die Methode mit dem Forum als Basis ist gewöhnungsbedürftig, aber why not?! Mal schauen, was Yelaja noch dazu sagt.
      "Barbarism is the true nature of mankind. Civilisation is unnatural!" - Conan
      "Das ist KEIN Müll! Das ist MEINE WELT!" - Rilli
      Gaia | Cimorra | Brainfarts
      Deviant Art | Logan's Fantastische Welten

    • Fragment nu vollständig mit 4x eigener ID, Mitgliedstext und in der Verwaltung. :)

      mmh.. ich hätt mir als ID "deineID" aussuchen sollen, damit ich nichts zu ersetzen habe es sonst bei keinem Neuling zu Fehlermeldungen kommt. ;D


      Dank an alle Angucker und auch die Navi/Hover-Kritiken, da guck ich irgendwann mal drüber dann, also sodass die Navi nicht mit verschwindet jedesmal z.B... o.o



      Uuund Ringe, horray :)
      > Möchte in Fantasy-Ausrichtung an den Erfolg von Scientology anknüpfen.