Angepinnt Slow-Basteln: Der Themen-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Slow-Basteln: Der Themen-Thread

      Okay, dann starte ich hiermit mal die Ideensammlung für die möglichen Slow-Bastel-Themen. :)

      Ich denke, dieser Thread braucht keine Regeln, bis auf das naheliegende "bitte kein Off-Topic". ;) Wir machen das mal ganz formlos: Wer Ideen hat, kann diese hier äußern. Zustimmung kann dann entweder über weitere Posts, oder aber durch ein einfaches "Daumen hoch" geäußert werden. Besonders beliebte Themenvorschläge können dann damit rechnen, mittelfristig als Bastelthema für einen Monat oder sogar für ein Quartal ausgewählt zu werden.

      Ich finde, dass sich der folgende Post von @Thalak als erste Ideenfundgrube sehr gut eignet.

      Thalak schrieb:

      Januar: "Tiere des Dschungels"
      Februar: "Städte über den Wolken"
      März: "Außergewöhnliche Werkzeuge"
      April: "Tödliche Krankheiten"
      Mai: "Politische Systeme"
      Juni: "Moderne Kunstwerke"
      Juli: "Der Kampf mit dem Abfall"
      Oktober: "Besondere Gebirge und Täler"
      November: "Im Wandel der Jahreszeiten"
      Dezember: "Kulinarische Delikatessen"

      Jahresaufgabe: "Von Sklaven und Freiheit"

      1. Quartalsaufgabe: "Kriege die die Welt veränderten"
      2. Quartalsaufgabe: "Nachrichten und Medien"
      3. Quartalsaufgabe: "Verbrechen gegen die Natur"
      4. Quartalsaufgabe: "Wasser als Lebensspender"

      Natürlich geht es dabei nur um die Themen an sich. Die genannten Monate und Quartale haben nichts zu bedeuten.

      So, dann bin ich mal gespannt auf eure Ideen und eure Vorlieben! :)
      Ich glaube, für eine französische Hure ist Elatan ein bisschen zu provinziell.

      Kann man eigentlich mit Fäkalien töpfern? -- Tö.


      Über meine Welt Lacerta:
      Die Welt Lacerta -- Das Reich Fálorej
    • Komplizierte Grenzverläufe
      Soziale Schichten
      Rohstoffe und Monopole
      Luxusgüter und Fernhandel
      Festungen und Sicherheit
      Grundnahrungsmittel
      Kulturelle Enklaven
      Umgang mit Sexualität(en)
      Psychologie und Selbstmodelle
      Entwicklung von Sportarten
      Reisen und Tourismus
      Drogen und Berauschung
      Umgang mit geistigen Krankheiten und Neurodivergenz
      Krankenversorgung
      Verwaltung und Bürokratie
      Ozeane
      Musiktraditionen und Aufführungsorte
      Leder, Textilien, Kleidung
      Demokratie und Wahlsysteme
      Flugfähige Tiere
      Beleuchtung, Lampen, Laternen
      Religiöse Praxis und deren Ziele
      Grundlagen der Mathematik und deren Erfinder*innen
      Kolonien und Auswanderung
      Häuser und Wohnungseinrichtungen
      Geheimdienste
      Gefängnisse und Strafen
      Komödien und deren Publikum
      Kirchen und Tempel
      Prophet*innen und Prophezeihungen
      Arbeitslieder und Musik des Alltags
      Grundrechte, Menschenrechte
      Ästhetik der Mächtigen, Kunst und Politik

      Any sufficiently complex explanation is indistinguishable from ISSO. / / / Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.
    • Von den genannten gefallen mir am besten:

      Ästhetik der Mächtigen, Kunst und Politik
      Komplizierte Grenzverläufe
      Soziale Schichten
      Politische Systeme
      Besondere Gebirge und Täler

      Ich bin immer noch unsicher, wie man das Ganze in eine Form bringen kann, die über Stichworte hinaus geht, ohne dass es zu spieziell wird. Eine Idee wäre, mit allgemein auslegbaren Sprichwörtern oder "Weisheiten" zu arbeiten. zum Beispiel:

      Der König ist tot, lang lebe der König
      Die Revolution frisst ihre Kinder
      In der Ruhe liegt die Kraft
      Müßigkeit ist aller Laster Anfang
      Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
      Gelegenheit macht Diebe
      Genrekonstruktivist, Weltformeltheoretiker und professioneller Es-sich-selbst-kompliziert-Macher

      Fragen stellen ist wichtiger als Antworten geben. Meistens...
    • Jundurg schrieb:


      Soziale Schichten
      Rohstoffe und Monopole
      Luxusgüter und Fernhandel
      Entwicklung von Sportarten
      Reisen und Tourismus
      Drogen und Berauschung
      Musiktraditionen und Aufführungsorte
      Leder, Textilien, Kleidung
      Demokratie und Wahlsysteme
      Religiöse Praxis und deren Ziele
      Geheimdienste
      Gefängnisse und Strafen
      Kirchen und Tempel
      Prophet*innen und Prophezeihungen
      Grundrechte, Menschenrechte
      Ästhetik der Mächtigen, Kunst und Politik
      Diese Themen finde ich sehr gut.
      Ich bin ein Profi... *wie zur Hölle funktioniert das hier???* :pfeif:
    • Alpha Centauri schrieb:

      Ich bin immer noch unsicher, wie man das Ganze in eine Form bringen kann, die über Stichworte hinaus geht, ohne dass es zu spieziell wird. Eine Idee wäre, mit allgemein auslegbaren Sprichwörtern oder "Weisheiten" zu arbeiten. zum Beispiel:

      Der König ist tot, lang lebe der König
      Die Revolution frisst ihre Kinder
      In der Ruhe liegt die Kraft
      Müßigkeit ist aller Laster Anfang
      Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
      Gelegenheit macht Diebe
      Das finde ich auch ziemlich gut, mit solchen Sätzen zu arbeiten. :)
      Die Ergebnisse werden dann natürlich sich nicht mehr auf ein spezielles Bastelgebiet beschränken, sondern sehr bunt gewürfelt verschiedene Bastelaspekte abbilden.
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Neu

      Es wäre super, wenn es noch ein paar weitere Stimmen gäbe, welches Slowbastelthema ihr als nächstes haben wollt. Schreibs einfach rein.

      Mir gefällt zum Beispiel:

      In der Ruhe liegt die Kraft
      Leder, Textilien, Kleidung
      Umgang mit Sexualität(en)



      Weitere Themenvorschläge:

      Kosmetik und Körperschmuck
      Alchemie und Materialien
      Orte bei Nacht
    • Neu

      Welche der vorgeschlagenen Slowbastel-Themen würden euch am meisten interessieren? 11

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Okay, versuchen wir es doch mal hiermit... ;D

      Die Abstimmung soll dem Orga-Team einen Eindruck davon geben, welche Themen auf die größte Begeisterung stoßen. Wir werden die Ergebnisse selbstverständlich berücksichtigen, behalten uns aber vor, die endgültigen Themenstellungen selbst festzulegen. Ein Grund dafür, nicht sofort den Abstimmungs-Sieger als nächstes Bastelthema zu wählen, wäre z.B., dass wir für etwas Abwechslung oder Spannung sorgen möchten. :)
      Ich glaube, für eine französische Hure ist Elatan ein bisschen zu provinziell.

      Kann man eigentlich mit Fäkalien töpfern? -- Tö.


      Über meine Welt Lacerta:
      Die Welt Lacerta -- Das Reich Fálorej

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trajan ()