Postkarten aus aller Welt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Postkarten aus aller Welt

      Liebe Touristen und Daheimgebliebene, Tourismusverbände und Attraktionen, Hotelfachleute oder auch einfach nur Weltenbastler! ;)

      Heute würd ich gerne von euch wissen, wie Postkarten aus den verschiedenen Regionen/Planeten/Dimensionen eurer Welten aussehen würden, und zwar wahlweise die Vorderseite (mit hübschen Bildchen) oder die Rückseite (mit Texten von Touristen aus anderen Regionen oder gar anderen Welten). Wie würde ein Besucher die unterschiedlichen Teile eurer Welt wahrnehmen, wenn er mal "nur kurz zu Besuch" wäre?

      Von der himmlischsten Touristenregion bis zur teuflischsten (Service-)Wüste ist alles erwünscht. Kann sich die Region als herrlich utopische Traum-Location verkaufen, oder blitzt jenseits der vorgegebenen Touristenpfade doch ein schrecklich dystopisches Höllenloch hervor?

      Die Anzahl der Texte/Bilder pro Welt soll dabei nicht begrenzt sein - je mehr, desto besser! :thumbup:
      Bring me your soul, bring me your hate
      In my name you will create
      Bring me your fear, bring me your pain
      You will destroy in my name

      - Les Friction, Dark Matter
    • Sehr coole Idee! Wenn ich jetzt nur irgendwelche Bilder hätte^^ Sind Insprirationsbilder, die man einfach aus dem Internet geklaut hat ( :pfeif: ) auch erlaubt?^^
      "Archäologie ist die Suche nach Fakten. Nich nach der Wahrheit. Wenn Sie an der Wahrheit interessiert sind, Dr. Tyries Philosophiekurs ist am Ende des Ganges. Also vergessen Sie diese Geschichten von verborgenen Städten und die Welt umzugraben. Wir folgen keinen alten Karten, entdecken keine vermissten Schätze und noch nie hat ein X irgendwann irgendwo einen bedeutenden Punkt markiert."

      - Prof. Dr. Henry Jones Jr.
    • Wajsla fah F'arah ra' Décay, bedeutet soviel wie Grüße aus F'arah in Décay.
      Eine Sêy sollte einmal in ihrem Leben diesen Ort besuchen, zum Beweis schickt sie eine dieser Postkarten zu Ihrer Familie. Der See ist im Hintergrund zu sehen, im Vordergrund die Eingangshalle des Schlosses der Weisen, die auch dort leben.
      Bilder
      • IMG_0627.JPG

        855,33 kB, 2.400×1.748, 17 mal angesehen
      Ich bin ein Profi... *wie zur Hölle funktioniert das hier???* :pfeif:
    • @Yagomar: Ach was, muß ja nicht künstlerisch wertvoll sein - also, außer die Vorgabe inspiriert dich dann dazu, die Karte fertig zu machen und neue Bilder zu erstellen. In dem Fall ist künstlerischer Anspruch doch Pflicht! :peitsch:

      @Alyandra: Sehr cool! Ist das mehr so ein "Jeder Künstler sollte mal Paris gesehen haben", oder doch eine feste, gesellschaftliche Vorgabe?
      Bring me your soul, bring me your hate
      In my name you will create
      Bring me your fear, bring me your pain
      You will destroy in my name

      - Les Friction, Dark Matter
    • Zorgobar, du eisige Königin des Südens! Du wildeste, unredlichste aller Provinzen!


      Deine Meere zermalmten unsere Boote mit Zähnen aus Eis. Deine Klippen erhoben sich tausende Meter über die Fluten. Deine beißenden Stürme ließen unseren Reittieren das Blut in den Adern gefrieren! Wir beschlossen, dir die Geheimnisse zu lassen, die du so majestätisch behütest.


      - Anders, als dieses Satellitenbild suggeriert, wird Zorgobar zu zwei dritten von mattgrünen Flechtenwäldern bedeckt, die seeeehr vereinzelt besiedelt werden. Manche raunen, dass dort bis heute Ureinwohner leben, die nichts von unserem stolzen Imperium ahnen. Nur der äußerste Süden ist leblos und gehört den Gletschern allein. Außerdem sind Teile des Meeres auf diesem Bild leider grau, vielleicht, weil die Farbtinte beim Drucken ausging? Eine sehr bescheidene Postkarte. Hier, ich schenke sie Euch.
      Bilder
      • Zorgobar.png

        158,86 kB, 904×448, 11 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yagomar ()