Diverse Buchpreise aus Fantasy und SF

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diverse Buchpreise aus Fantasy und SF

      Ich stolper immer mal wieder drüber, ohne viel drauf zu achten. Dachte, wir könnten Links ja hier im Forum sammeln.

      World Fantasy Award 2017:
      tor.com/2017/11/05/announcing-…ld-fantasy-award-winners/


      Novel



      Erstmal nix dabei, was mich jetzt spontan reizt.^^ Ich versuche sonst auch, LGBT-Fantasy/SF im Auge zu behalten, da gibts auch einige "Bestenlisten" ... mal schaun.

      Any sufficiently complex explanation is indistinguishable from ISSO. / / / Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.
    • Ich hab das erste Buch aus der Trilogie gelesen, in der The Obelisk Gate der zweite Teil ist - The Fifth Season. Beim Titel muss ich immer an Karneval denken, das Buch ist aber alles andere als lustig.
      Es gibt eine interessante Welt, deren Hintergruende spannend zu erfahren waeren und "diverse" Charatkere (also nicht "mehrere" sondern welche, die Diversitaet reinbringen; sprich: es ist kein weisser Mann die Hauptfigur). Allerdings gibts auch hunderte Seiten langes Erleiden von Verlust, Ausgrenzung, Ausbeutung und Isolation (diese teilweise selbstgemacht) und das war mir dann letztlich zu anstrengend um nach dem ersten Band noch weiter lesen zu wollen.
      Fuer meine zarte Seele gibt's zu wenig Freude, Erkenntnis und Freundschaft in dem Buch.
      Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
      The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
      A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
      She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."