[Aufnahme] Drachenheim

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Aufnahme] Drachenheim

    Aufnahme? 8
    1.  
      Ablehnung (0) 0%
    2.  
      Schieben (0) 0%
    3.  
      Aufnahme (11) 138%
    4.  
      Enthaltung (1) 13%
    Seitentitel: Drachenheim
    Seiten-URL: deliandra.piranho.com/drachenheim/
    URL des HTML-codes: deliandra.piranho.com/drachenheim/links.htm
    Name: Deliandra
    E-Mail: blaucktterfly@hotmail.com
    Beschreibung: Die glorreiche Zeit der Válgan - der Drachengleichen - ist längst vorbei. Doch obwohl von den vier großen Städten nachd em großen Krieg nur Anubesh geblieben ist, herrschen sie mit ihrer antiken Gesellschaft noch immer über einen großen Teil des Kontinents. Andere Völker, die Stämme, sind für sie nur Lieferanten von Wahren aller Art: Nahrung, Wissen, Werkzeug und vor allem Sklaven
    Keywords: Fantasy Drachen Rollenspiel

    Die Welt auf meiner Homepage ist:
    ein Planet (oder ein Universum, ein Kontinent, ein Land oder eine Stadt, ...), den ich mir selbst ausgedacht habe. Es gibt inzwischen schon einiges Material dazu zu sehen.

    Schwerpunkt meiner Seite ist/sind:
    das (Online) Rollenspiel, das auf der Welt spielt.
    die Weltenbeschreibungen meiner Welt.

    Die Welt wird präsentiert:
    in beschreibenden Texten.

    Die Weltbeschreibung ist zu lesen:
    auf Webseiten (HTML, etc.).

    Meine Homepage enthält:
    Rassen/Völkerbeschreibung.
    eine kurze Einführung in die Welt.

    Meine Seite:
    enthält schon einiges zur Welt, aber die Welt ist noch lange nicht fertig beschrieben.

    Meine Seite:
    ist wohl mit den meisten Browsern lesbar, ich habe ein paar davon getestet (z.B. Netscape, Opera, Internet Explorer).

    Die Gestaltung meiner Seite:
    ist strukturiert und übersichtlich, damit gewünschte Informationen schnell zu finden und die Welt einfach zu betrachten sind.

    Updates zu meiner Welt:
    gibt es hin und wieder mal, aber "regelmäßig" kann ich nicht versprechen.

    Bilder auf meiner Seite:
    sind irgendwo aus dem Internet, ich weiß auch nicht mehr genau wo - der Künstler kann sich jederzeit melden, wenn er was gegen seine Bilder auf meiner Seite hat.

    Texte auf meiner Seite:
    sind alle von mir selber.

    Das Ringfragment:
    habe ich bereits eingebunden.

    Zu finden ist das Ringfragment:
    unter der Rubrik Webringe oder Links.

    Kommentar des Bewerbers:
    Das einzige Bild (nicht Banner) auf der Seite - auf der Startseite - ist von einem mir unbekannten Künstler. Die, die jedoch noch folgen sollen (zur Rassen etc.) werden jedoch von mir und meiner Mit-SL stammen.
  • Ich bin :dafuer: unter der Auflage, dass das Copyright geklärt wird oder ein anderes Bild mit Nutzungsrecht gewählt wird.

    Ach ja... die Seite sieht auch ohne Bilder sehr schick aus, aber vielleicht ein paar, hin und wieder mal eins... ?
    Diese Signatur wurde aus hygienischen Gründen zensiert.
    - BKA
  • die Seite sieht auch ohne Bilder sehr schick aus, aber vielleicht ein paar, hin und wieder mal eins...


    Mööönsch guggst du, steht doch da, dass noch welche kommen:

    Zitat:
    Das einzige Bild (nicht Banner) auf der Seite - auf der Startseite - ist von einem mir unbekannten Künstler.
    Die, die jedoch noch folgen sollen (zur Rassen etc.) werden jedoch von mir und meiner Mit-SL stammen.
  • Mir gefällt bei dieser Seite - im Gegensatz zu anderen Foren-RPGs - dass der Rollenspielanteil nicht überwiegt und erstaunlich viele Details sich mit der Welt beschäftigen, auch wenn diese "nur" sich überwiegend auf die Anubesh beziehen.

    Jefällt ma :) -> Dafür

    Nebenbei: Der Drache ist meiner Meinung nach von D&D-Urpinsler Larry Elmore. Der gute Larry hat nichts dagegen, wenn man seine Bilder benutzt, verlangt aber (siehe die FAQs auf seiner Seite) eine Erwähnung und Rückverlinkung. Das dürfte ja keine Hürde sein, einfach mal seine Gallerie durchstöbern.

    @dafürer: press button please ;)
  • Nette Seite! :thumbup:

    Weniger nett finde ich allerdings, daß sich beim Öffnen im Hintergrund eine fiese Werbeseite auftut. Bitte versuch, sie loszuwerden.

    Was das Drachenbild angeht, gebe ich dir mal den Tipp, dich bei Elfwood/ umzusehen. Da gibt es jede Menge Drachenbilder, die von Hobbykünstlern gemalt wurden. Es gibt bestimmt welche, die dir gefallen, und vielleicht hat der/die Künstler/in auch nichts dagegen, wenn du so ein Bild verwendest, statt eins der tausendmal kopierten Elmorebilder aus dem Netz zu ziehen.

    Unter der Voraussetzung, daß sich da was tut, stimme ich :dafuer:

    Rabenzeit 1 gibt's bei Amazon für den Kindle, überall sonst für Tolino und als gedrucktes Buch im Buchhandel. :)
  • Tag auch

    Ersteinmal Danke für die Angabe des Künstlers. Copyright-Hinweis wird eingefügt. ^_^

    Das mit dem Bild ist so eine Sache.. zuerst sollte das Design der Seite etwas anders (mit einem Top-/Banner- und einem Rechts-/Navi-Frame) aussehen, zumal eine Bekannte mir ein Bild dafür liefern wollte. Als Beispiel hatte ich ihr das Bild, dass wir nun als Index benutzen, gegeben.

    Diese Bekannte hatte aber lange keine Zeit zum zeichnen und von meiner Mit-SL und den bereits informierten/angemeldeten Spielern kam Druck auf. Also habe ich das Design geändert und dieses Bild für Index und Banner benutzt, da es dem, was ich wünschte, am meisten entsprach, nämlich ein hell und klar gezeichneter/gemalter Drache, den man als 'Weißen Drachen' ausgeben kann.
    Denn das soll unser Eingangsbild sein: Der Weiße Drache (Oberhaupt des 'Götter'-Pantheons und Zuname des Hohepriesters) als Symbol für die Válgan und Anubesh.

    Bisher konnte ich kein anderes Bild finden, das diesen Kriterien ebenso entsprach wie dieses eine, aber ich verspreche, dass ich mich weiter umsehe bzw. Versuche, jemanden aufzutreiben, der es mir fabriziert. Ich selbst kann nämlich Drachen nicht sonderlich gut zeichnen.. noch nicht. ;P

    Nebenher vielen Dank für die guten Bewertungen. ^.^

    MfG
    - Deliandra

    PS: Das mit dem Pop-Up fiel mir erst auf, als ich die Seite hochgeladen hatte und auf die Beschwerde eines Bekannten hin einmal im Internet Explorer betrachtete. Interessanterweise taucht es im Opera nicht auf.
    Doch bis auf das Pop-Up (das ja auch nur einmal auftaucht) ist der Provider ganz akzeptabel, weswegen ich bisher keinen Grund sehe zu wechseln.
  • Original von Deliandra
    Ersteinmal Danke für die Angabe des Künstlers. Copyright-Hinweis wird eingefügt. ^_^

    Ich vermute mal ganz stark, dass das von L.Elmore ist, aber überprüfe es lieber nochmal auf seiner Seite.

    Und wenn Du schon dabei bist und aus Deutschland stammst: Impressum unbedingt angeben, auf den Disclaimer ists eigentlich (schon wegen seinem Beispielurteil) in der Regel gesch... ;)
  • Habe ich gerade mal.. konnte es aber nicht finden. Und eine Google-Suche hat gerade gezeigt, dass die Seite von der ich das Bild habe, down zu sein scheint.

    Ein Impressum ist in Arbeit.. aber ich muss, sagen, dass ich bisher nie eins gemacht hab. (Denn vorher war sowieso immer alles mir. ;P)


    Apropos: Bilder folgen wie gesagt noch (sind teils in Arbeit oder fertig, müssen nur noch ins Layout eingepasst werden).
    Was die Karte angeht, kann ich nicht sagen, wann die kommt, weil wir momentan über zwei verschiedene Versionen verfügen, von der ich bisher nur (m)eine hier habe. (Außerdem muss noch geklärt werden, wie das Land im Westen aussieht.. ist uns bei der Beschreibung leicht.. entglitten. *flöt)
  • Erstmal: :dafuer:

    ------

    Sehr viel Material, bei dem Drachenbild bin ich mir sicher, daß eine Lösung gefunden wird.

    Zur Navigation: da würde ich doch diverse (kleinere) "Zurück"-Links oder zweit-Navigationen einbauen. Wenn ich z.B. bei den Gebäuden und Orten von Anubesh bin, muß ich ganz runterscrollen, um den Link zurück zu finden. Praktisch wäre eine zweite Navigationszeile unter der ersten, wo die Unterpunkte zu finden sind. Oder eben kleinere Zurücklinks verteilt auf den langen Seiten.

    Ansonsten beeindruckend viel Material - und nur zu oft verlangt es doch sehr stark nach Bildern :D
    Und tatsächlich wären Karten nicht schlecht, ich kann mir dann immer irgendwie ein besseres Bild machen.
    Auch eine von überall aus erreichbare Site-Map wär nicht schlecht (z.B. in der Hauptnavigation, Platz wär ja noch)

    Allgemein: wie breit ist das Textfeld? auf 800x600er-Auflösung ausgelegt? Es erscheint mir fast noch schmaler, und man könnte schon auch eine flexible Lösung schaffen, die bei höherer Auflösung nicht soviel Platz rechts und links verschenkt, damit würden auch die Seiten mit viel Material nicht so lang...
    Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

    Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
    The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
  • Die Breite der Tabellen ist exakt 600 Pixel. So kanns auch ganz gut noch unter 800*600 betrachtet werden, auch wenn es auf 1024*786 optimiert ist. (Eine Art Standardeinstellung bei meinen Seiten, da ich vorher öfter mit Frames gearbeitet habe.)

    Das Problem mit prozentualer Anpassung zeigt sich aber im Forum beim Avatar-Bild von Ralgar. Die Bilder haben grundsätzlich festgelegte Maße und durch die Verschiebung in der Fensterbreite ergibt sich eine Verschiebung des gesamten Layouts.


    Eine Subnavi für die Welt ist bereits geplant. Das macht Zurück-Links mehr oder weniger unnötig, da per Navi auf alle Seiten zugegriffen werden kann.
  • PS: Das mit dem Pop-Up fiel mir erst auf, als ich die Seite hochgeladen hatte und auf die Beschwerde eines Bekannten hin einmal im Internet Explorer betrachtete. Interessanterweise taucht es im Opera nicht auf.

    Ich benutze den IE und bei mir kommt auch kein Pop-Up.
  • Bei Rollenspielseiten stellen sich normalerweise bei mir sofort die Haare auf da da meist nur kaum beschriebene Welten da sind. Hier ist es allerdings gottseidank anders.
    Bis auf das erwähnte Bild ist eigentlich alles völlig in Ordnung.
    Und die Ausschmückung mit weiteren Bildern ist jedenfalls eine Sache die man auch nicht überstürzen sollte, finde ich jedenfalls. Besser gar keine Bilder als nur schlechte hässliche Bilder - die können recht viel kaputt machen. ;)
    Alles hat seine Zeit
    Das Nahe wird weit
    Das Warme wird kalt
    Das Junge wird alt
    Das Kalte wird warm
    Der Reiche wird arm
    Der Narre gescheit
    Alles zu seiner Zeit.

    [SIZE=7](Johann Wolfgang von Goethe)[/SIZE]