[Ablehnung] Earon - Welt der Drachen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Ablehnung] Earon - Welt der Drachen

    Aufnahme? 11
    1.  
      Dagegen (2) 18%
    2.  
      Enthaltung (5) 45%
    3.  
      Dafür (7) 64%
    4.  
      schieben (1) 9%
    Seitentitel: Earon - Welt der Drachen
    Seiten-URL: imwalde.rpghost.de
    URL des HTML-codes: imwalde.rpghost.de
    Name: Heinrich vom Rhing
    E-Mail: heinrich@imwalde.rpghost.de
    Beschreibung: Eine fast klassische Phantasy-Welt mit Elben, Zwergen und vor allem Drachen. Es ist eine Welt, die vor allem am Altertum und dem frühen Mittelalter angelehnt ist.
    Keywords: Drachen Eziff Drachlinge Phantasy Taverne

    Die Welt auf meiner Homepage ist:
    ein Planet (oder ein Universum, ein Kontinent, ein Land oder eine Stadt, ...), den ich mir selbst ausgedacht habe. Es gibt inzwischen schon einiges Material dazu zu sehen.


    Schwerpunkt meiner Seite ist/sind:
    das (Online) Rollenspiel, das auf der Welt spielt.
    die Weltenbeschreibungen meiner Welt.


    Die Welt wird präsentiert:
    in beschreibenden Texten.


    Die Weltbeschreibung ist zu lesen:
    auf Webseiten (HTML, etc.).


    Meine Homepage enthält:
    geographische Beschreibung.
    Rassen/Völkerbeschreibung.
    eine kurze Einführung in die Welt.
    Etwas ganz anderes aus meiner Welt.


    Meine Seite:
    ist noch eine Baustelle, aber ich habe ganz viele Ideen im Kopf.


    Meine Seite:
    ist wohl mit den meisten Browsern lesbar, ich habe ein paar davon getestet (z.B. Netscape, Opera, Internet Explorer).


    Die Gestaltung meiner Seite:
    ist strukturiert und übersichtlich, damit gewünschte Informationen schnell zu finden und die Welt einfach zu betrachten sind.


    Updates zu meiner Welt:
    gibt es regelmäßig.


    Bilder auf meiner Seite:
    sind von Künstlern, die ich um Erlaubnis gefragt habe oder von mir.


    Texte auf meiner Seite:
    sind alle von mir selber.
    sind teilweise von mir selber und teilweise mit Genehmiging der Copyrighteinhaber übernommen worden.


    Das Ringfragment:
    werde ich so so schnell wie möglich einbinden.


    Zu finden ist das Ringfragment:
    ganz leicht.


    Kommentar des Bewerbers:
    zu 10: naja, richtige Bilder gibts ja eigentlich nicht..
    zu 11: bisher sind alle Texte von mir, es werden aber bereits Texte von anderen verfasst.
  • Also ich enthalte mich meiner Stimme, da ich voreingenommen bin (obwohl ich es ja schön finde das Elfen gejagt werden ;D)

    Nur eins: Ich hätte das Ringfragment jetzt nicht grade unter Impressum vermutet.

    Und:
    Unter Elben (1. Absatz) ist folgendes zu finden:



    Elben können bis zu 700 Jahre sie alt werden.


    Ich glaub ein Sie zuviel :)
    Ich brauche wirklich keine Einbauküche! Ich will mir auch kein kleines Häuschen bauen! Was ich gerne hätt, das wäre eine Schaukel, dann würd ich schaukeln, und in den Himmel schauen.. (Scheiße in der Birne - Yok Quetschenpaua)
    Drungs Mucke
  • Irgendwie finde ich die bisherige Beschreibung eher mager, irgendwie entsteht einfach noch kein richtiges Bild. Und, so hübsch es auch sein mag, finde ich das Design eher unpassend.
    Hat mich noch nicht so wirklich überzeugt.
    :schieben:
  • Hmm... die Beschreibungen sind zwar teilweise etwas knapp (und beim Herbaticum z.T. noch gar nicht vorhanden, obwohl verlinkt), aber insgesamt erhält man meiner Meinung nach doch ein einigermaßen umfassendes - wenn auch noch grobes - Bild dieser Welt.
    (halb-ot: Eine Karte wäre vielleicht nicht schlecht (wenn ich sie nicht übersehen habe?), ist aber nur ein Vorschlag, kein Muss ;) Kann ja auch eine grobe Skizze oder sowas sein...)
    Daher von mir ein: :dafuer:

    Daß das WB-Fragment unter Impressum zu finden ist, stört mich jetzt weniger, da es eigentlich keinen anderen passenden Link gibt.
    Falls aber mal "Links" oder ähnliches ins Menü dazukommt, sollte es besser dorthin verschoben werden...

    PS: das Design ist zwar interessant und schön (Gruß an Lyriel ;) ), aber ob es wirklich zu einer (Fantasy-)Welt passt? :hmm: Naja, aber das ist Geschmackssache...
    "... das Rindvieh, das blöde" - Prof. Harald Lesch am 09.12.2016 über einen gewissen D. Trump :lol:

    Mitglied im Ronins-kreative-Steinfall-Kreaturen-Fanclub!
  • Original von Moordrache
    Daß das WB-Fragment unter Impressum zu finden ist, stört mich jetzt weniger, da es eigentlich keinen anderen passenden Link gibt.

    Nun, ich fuer meinen Teil betrachte den Ring als durchbrochen, wenn das Ringfragment nicht leicht aufzufinden ist, und das ist es IMHO unter "Impressum" sicherlich nicht, weil unter Impressum etwas ueber den Besitzer der Seite stehen sollte und nicht ueber die Webringe, in denen er ist. Man koennte es genausogut auf eine der Startseiten machen...
    Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
    The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
    A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
    She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
  • @Jolly™
    Ich hab vorher nicht gewusst, dass das Ins-Internet-Setzen meiner Ideen, die ich zum Teil auf losen Blättersammlungen, zum Teil im Kopf habe so zeitintensiv ist. Aber ich arbeite dran.

    @Moordrache
    Beim Design hätte ich zwar lieber etwas Gezeichnetes, aber ich kenne leider keinen, der so was kostenlos tun würde, und das Geld ist bei mir zur Zeit knapp. (Und selber zeichnen: meine Versuche möchte ich keinem zumuten :-/ )

    @KeyKeeper
    Reicht es dir aus, wenn ich einen kleinen Banner unten in den Fuß setze? Dann wär's fast überall sichtbar.

    @alle
    Hier ein paar Sachen, die in der nächsten Zeit anstehen (und die ich versuche möglichst schnell zu machen ;) ):
    - die schon verlinkten Seiten im Herbaticum auffüllen
    - die Beschreibungen für Menschen und Zyklopen auf das gleiche Level wie bei den anderen Rassen bringen
    - die Länderbeschreibungen ausführlicher schreiben (vor allem die dortige Politik)
    -10,5 23 ∑ π
  • Original von Heinrich
    @KeyKeeper
    Reicht es dir aus, wenn ich einen kleinen Banner unten in den Fuß setze? Dann wär's fast überall sichtbar.

    Das waere ein Anfang, ich verstehe aber nach wie vor nicht, was Webringe unter "Impressum" verloren haben ;D
    Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
    The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
    A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
    She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
  • So ich habe einfach mal Dafür gestimmt, Welt ist definitiv vorhanden.

    Nur das Banner hät ich auch gerne etwas leichter aufzufinden, sprich das kleine ruhig mit unten auf die Hauptseite drauf und Impressum vlt. in Links&Impressum umbenennen oder eine eigene Kategorie Links, links ist ja mE noch Platz um so etwas unterzubringen.
  • Also, ich hab da ein paar Dinge, die mich doch ziemlich stören:

    Wenn man auf der Seite surft, ist sie erstmal ziemlich bunt. Nicht, dass Bilder da wären, sie ist einfach so ziemlich bunt. Und alles steht schief. Kann ja sein, dass das allen anderen gefällt, also, ich finds ehrlich gesagt scheußlich.
    Ein paar Bilder hier und da wären nicht schlecht, vor allem bei Rassen oder übersichten oder so.

    Ne Karte wäre an dieser Stelle auch sehr hilfreich, weil ich kanns mir irgendwie grade so auch gar nciht vorstellen, wie das aussehen soll.

    Wenn man sich eine Rasse durchlesen will, öffnet das ganze in einem komplett neuen Fenster. Bis auf die Hintergrundfarbe stimmt da gar nix mit der vorherigen Seite überein.
    Ich bin da jetzt nicht böse, dass es da nicht mehr so bunt ist (eigentlich bin ich da froh), aber das sieht so... so... abgehackt aus.
    Dann würd cih das "Inhalt", mit dem man zurück kommt, taktischerweise "zurück zum Inhalt" oder so nennen und vielleicht auch nochmal am Ende der Texte platzieren, ich habs auf Anhieb nämlich nicht kapiert, dass man so wieder zurück kommt.

    Also, Inhaltlich ist die Welt in Ordnung, aber grafisch finde ich die Seite eine mittlere Katastrophe. Sorry, wenn ich da jetzt hart klinge, ist echt nicht gegen dich (und auch nicht gegen die liebe Lyriel, die sich sicher viel Mühe gegeben hat beim Layout), aber für mich ist das zu ... - wie soll ich das jetzt sagen? - experimentell gestaltet.
    Ich enthalte mich deshalb meiner Stimme, weil wie gesagt vom Inhalt genug da ist. Aber grafisch gefällt mir die Seite so überhaupt nicht, dass ich nicht mit Aufnahme stimmen kann. Ist halt Geschmackssache
  • Original von Draca
    Ein paar Bilder hier und da wären nicht schlecht, vor allem bei Rassen oder übersichten oder so.


    Original von Heinrich
    Beim Design hätte ich zwar lieber etwas Gezeichnetes, aber ich kenne leider keinen, der so was kostenlos tun würde, und das Geld ist bei mir zur Zeit knapp. (Und selber zeichnen: meine Versuche möchte ich keinem zumuten :-/ )


    Wenn ich irgendwie die Zeit finde bastel ich auch ne Karte... 8)
    -10,5 23 ∑ π
  • Hm, ich stimmt auch mal dafür
    Für eine Aufnahme ist meiner Meinung nach schon genug vorhanden, allerdings fände ich es schön, wenn man über Vieles noch mehr lesen könnte. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Über die Länder würde ich gerne noch mehr lesen, aber da hattest du ja bereits was geplant.
    Und bei den Viechern steht manchmal zum Beispiel nur da, wie sie aussehen oder so. Ein Bischen was über die Eigenschaften, über ihr Verhalten, ihren Nutzen und sowas fände ich bei vielen der Beschreibungen zum Beispiel noch schön. Wie ist das, kommt da noch was?

    Auja, eine Karte wäre gut. Nunja, da geht's mir ganz ähnlich wie dir, meine Welt hat auch noch keine Karte ;) Karten zeichnen ist halt keine leichte Sache, nich? *Seufz*.

    Das Design ist mir auch irgendwie zu bunt, aber das ist erstens kein Kriterium für eine Aufnahme und zweitens Geschmackssache. Deswegen schreibe ich da nix mehr dazu.

    Also an de Menge von Ideen scheint es mir bei deiner Welt nicht zu mangeln, nur würde ich von den vielen verschiedenen Ländern, Kreaturen und Pflanzen eben gerne noch Genaueres lesen. Hoffe, da kommt noch was. *Anfeuer*.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ghikra ()

  • Hmm... Es ist eine Welt, daran besteht kein Zweifel. Aber ich bin nach wie vor ziemlich unentschlossen, was sie anbetrifft.
    Die Texte, die ich sehe, sind sehr knapp und es kommt nicht allzuviel Atmosphaere dabei auf - Sorry, wenn ich das so sagen muss, denn ich denke, hinter der Seite steckt ein richtiger Bastler. Es fehlt wohl nicht an Ideen, aber es fehlt noch das beruechtigte Weltenfeeling auf der Seite.
    Dinge die mich stutzig machen sind z.B.:
    In der Einfuehrung ist die Rede von einer Zeit des Friedens - aber was danach kommt, gibt eigentlich ueberhaupt nicht den Eindruck einer friedlichen Gegend, im Gegenteil. Noch dazu werden die Tolkienschen Uruk-Hai erwaehnt, deren Erwaehnung mich gedanklich aus Earon rausreissen und nach Mittelerde befoerdern.
    Viele der Tierbeschreibungen haben ein oder zwei knappe Saetze. Man erfaehrt zwei Brocken ueber das Aussehen aber nichts ueber das Vorkommen, die Lebensweise, die Nahrung, die Feinde, etc. der Tiere. Es fehlt mir der Text zwischen den "Stichpunkten"...
    Nun mag es sein, dass der Weltenbastler das im naechsten Monat aendert und die Welt sich weiterentwickelt. Es kann aber auch sein, dass etwas Wichtigeres ansteht und die Seite erstmal ein Jahr brachliegt und der WB sich nie wieder bei uns Blicken laesst - hats alles schon gegeben. Deshalb tendiere ich inzwischen dazu, nur noch mit Aufnahme zu stimmen, wenn schon _jetzt_ was da ist.
    Darum von mir eine Ablehnung, mit der Bitte, dass der Webmaster diese Seite etwas aufpaeppeln sollte und sich dann wiederbewerben, denn dass es eine Welt ist, daran besteht fuer mich kein Zweifel.
    Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
    The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
    A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
    She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
  • Blubb!
    Dafür
    Das Desing ist mal was absolut anderes.
    Es ist sehr viel da wenn auch alles recht knapp beschrieben. Aber beim Basteln einer Welt kann man halt mehrere Wege gehen. Bilder zu den Tieren Völkern wären übrigens echt auch nett. :)
    Blubb
    Alles hat seine Zeit
    Das Nahe wird weit
    Das Warme wird kalt
    Das Junge wird alt
    Das Kalte wird warm
    Der Reiche wird arm
    Der Narre gescheit
    Alles zu seiner Zeit.

    [SIZE=7](Johann Wolfgang von Goethe)[/SIZE]