DISCWORLD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: DISCWORLD

      Habe mit "Rincewind der Zauberer" angefangen, ein Sammelband mit 4 Rincewind-Romanen (Die Farben der Magie, Das Licht der Phantasie, Der Zauberhut und Eric Faust).

      Und ich muss sagen, ich konnte an einigen Stellen echt nicht weiter lesen so schlimm war es! *Pratchett-Fansschockier*

      *wart* *spannungaufbau*

      Ich musste mich so sehr kapput lachen, dass ich vor Tränen nicht mehr weiterlesen konnte. An einigen Stellen hat´s mich einfach umgehaun.
      Einfach genial, trotz deutsche Übersetzung (ja,ja ich geb´s ja zu)!

      Werde dann demnächst "Alles Sense!" und "Rollende Steine" lesen. *freu*

      Eine so geniale, kuriose Welt muss man einfach lieben! Allein die Eigenarten und Macken der anderenorts so hoch gelobten und feinen Zaubererzunft sind es wert, gelesen zu werden! *g*

      Ich werd hier noch mal was reinsetzen, wenn ich alle.. und ich meine ALLE... Discworld-Romane gelesen hab! :gaga: ;D
    • Re: DISCWORLD

      Kennt eigentlich jemand von Euch die beiden Discworld Filem (Discworld animated movies: "Wyrd syster" und "Soul Music").
      Es handelt sich um zwei jeweils 2 stündige Zeichentrickfilme. Der erste ist eine Adaption von Rollende Steine, der zweite von McBest. Sie gehören zu meinen absolutn Lieblingsfilmen. Vor Jahren einmal habe ich mir in England die Videos geholt. Da sie jedoch durch jahrelangen Gebrauch und ständiges Verleihen inzwischen etwas gelitten haben, heba ich diesen Sommer in die beiden DVD-Versionen investiert. Dort war sogar ein Trailer für einen dritten und ich hoffe nun das es dazu kommen wird...

      Büchertechnisch habe ich alle gelesen und zwar so ziemlich in Erscheinungsreihenfolge, mit wenigen ausnahemn. Ich glaube es gibt nur zwei Discworldgeschichten die ich nicht kenne und zwar deshalb weil zumindest eine davon total vergriffen ist.

      Gerade letzte Wocghe habe ich das neuste Buch "Monstrous Regiment" verschlungen... hab mir sogar das Hardcover gegönnt in dem Fall.

      Ich kann die Scheibenwelt nur allen und jedem empfehlen.
      *glücklich verliebt*

      Now that I have your attention, be a good fellow and humor me....
    • Re: DISCWORLD

      Scheinbar ist Herr Sethai genauso infiziert wie ich ;)
      (www.die-scheibenwelt.de is von mir *g*)

      Ich hab die beiden Filme, allerdings nur Wyrd Sisters auf DVD. Und was mich jetzt echt hellhörig macht: was für ein dritter Film wird da denn angekündigt? ???

      Allerdings: ich bin nicht so begeistert von Wyrd Sisters. Die Animationen sind nicht besonders gut, was mich persönlich sehr stört (bin halt ein visueller Typ).

      Welche Romane hast du noch nicht gelesen? Völlig vergriffen ist eigentlich keine, soweit ich weiß, zumindest keine Scheibenweltstory. Oder meinst du eine Kurzgeschichte? (da kenn ich einige, die kaum zu bekommen sind)
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Re: DISCWORLD

      Och der Aniomationsstil gefällt mir ziemlich gut... er ist irgendwie discwörldisch *gg*

      Wenn es da noch mehr Kurzgeschichten gibt, dann gibt es wohl doch noch mehr die ich ncht kenne *schreck am frühen morgen*

      Ansosnsten kenn ich dieses großformatige Bilderbuch/Geschichte noch nicht in dem Cohen gegen die Götter zieht. Das war mir damals preistechnisch einfach nicht vergönnt. Und bisher bin ich leider nicht dazu gekommen es mir noch zu besorgen.

      (Kleiner Tipp: Nanny Oggs Kochbuch ist genial)

      Der Film für den es so ne art Trailer gibt, den Titel hab ich leider vergessen, handelt von Tod. AO kommt vor und die revisoren, woraus ich schließe das es sich um das Buch handelt in dem Tod in den Ruhestand geschickt wird. Ichhofe das er "gedreht" wird. Der Trailer war extrem gut - und bitte wieder mit Christopher Lees Stimme für Tod.... ist einfach die beste Stimme dafür... *schwärm*

      =^.^=
      *glücklich verliebt*

      Now that I have your attention, be a good fellow and humor me....
    • Re: DISCWORLD

      Falls jemand demnächst nach London kommt %-) oder sich zumindest mal ein paar nette Bilder mit interessanten Hintergrundinfos anschauen will:

      Die "University of London Library" hat die Pratchettsammlung von Colin Smythe (Pratchetts Agent) in einer Ausstellung präsentiert, für die er irgendwie zu Hause keinen Platz mehr hat (kein Wunder, bei über 30 Sprachen und unzähligen Merchandise-Artikeln).
      Vor über 2 Jahren hatte er die Sammlung der Bibliothek überlassen, und seit 18 Monaten katalogisierte eine der Bibliothekarinnen die Artikel. Nun wird ein kleiner Teil davon als "Vorgeschmack" bis zum 05.06. präsentiert.
      Die Bibliothekarin hat bis jetzt fast 1100 Bücher der Sammlung katalogisiert und arbeitet momentan an den Modellen u.a. Merchandising-Artikeln.

      Nächstes Jahr wird hoffentlich eine wesentlich größere Ausstellung gezeigt werden.

      @ Sethai: auf www.die-scheibenwelt.de hab ich eigentlich so ziemlich alle Kurzgeschichten aufgelistet, kannst ja mal schauen, was dir noch fehlt ;)
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Übrigens gibt es hier (Link) einen interessanten Artikel mit einem Interview mit Pratchett, wo er diverse Dinge über sein Leben plaudert, die ich auch noch nicht wußte, und auch schon verrät, wie die beiden nächsten Bücher heißen und wovon sie handeln :D
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Also um ehrlich zu sein habe ich noch nie bei einem Scheibenwelt Roman wirklich lachen müssen.
      Liegt vielleicht auch daran das ich nie bei irgendwelchen Büchern laut lachen tu. Nicht einmal wenn nur Witze drinnen stehen. ;)

      Alles in allem finde ich die Scheibenwelt Romane schon sehr nett. Ich hab seinerzeit mit Small Gods angefangen und fand es eigentlich als sehr geeignet für einen Einsteiger. Besonders weil ich mir da nicht so wirklich über das Aussehen der Welt war. :)

      *Fg* Dia
      Alles hat seine Zeit
      Das Nahe wird weit
      Das Warme wird kalt
      Das Junge wird alt
      Das Kalte wird warm
      Der Reiche wird arm
      Der Narre gescheit
      Alles zu seiner Zeit.

      [SIZE=7](Johann Wolfgang von Goethe)[/SIZE]
    • Ja, die Scheibenwelt macht schon Spaß. Der beste Roman der Reihe, den
      ich bis jetzt gelesen hab, war IMHO im wahrsten Sinne des Wortes "Einfach Göttlich". ;D
      Mein Lieblingscharakter ist der Tod und eigentlich mag ich die Romane über
      die Stadtwache am liebsten. Aber Rincewind ist auch cool!
      Und Oma Wetterwachs auch!
      Und die Zauberer!
      Und...
      :lol:
    • Habe sehr fasziniert geguckt, als mein Kameramann eines Tages zu mir sagte, daß er sich nun ein Hörspiel von Pratchett runtergeladen hätte ;D

      Hat das viele Erzählen doch mal was gebracht *ggg*
      Und was soll ich sagen - guckte er früher doch etwas sehr skeptisch drein, wenn ich so ins Erzählen kam (drum hatte er sich auch gedacht, er müsste dem doch mal nachgehen, was da so lustig dran sein soll), amüsiert er sich jetzt doch ziemlich über die drei Hexen :D

      Vor dem Hörspiel (es ist das vom SWR produzierte Mummenschanz) gibt es übrigens noch eine fast 20minütige Einleitung über den Autor usw. - da wird z.B. auch gesagt, daß Pratchett der meistgeklauteste Autor in Englands Buchläden ist :lol: (das sagt auch viel aus - zumindest auf Buchmessen wird daran auch die Attraktivität von Büchern gemessen, wie oft sie Besucher mitgehen lassen)
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Der Freund eines neuerdings bei Annor mitspielenden und mitmachen wollenden Mädels hat letztes Jahr "Lords & Ladies" verfilmt.

      Hier gibts ein paar Infos zu dem Film und man kann sich ein paar Trailer runterladen ("The voices are the ones of Rob Lupine and the Amazing Gomeck." :hae: )

      Für eine Almost No Budget-Produktion sieht das schon mal richtig gut aus! Der Film hat sogar den Segen von Terry Pratchett persönlich bekommen und wird diese Jahr auf Wyrd- und Wadfest gezeigt.
    • Interessanter Trailer, wobei ich jetzt eher was witziges erwartet hab (der Trailer verspricht zumindest ein eher ernsteren Film, zumindest hatte ich den Eindruck).

      Und was den Amazing Gomeck angeht: Da hat er seine Stimme wohl exklusiv bei eBay versteigert :lol:
      Ich brauche wirklich keine Einbauküche! Ich will mir auch kein kleines Häuschen bauen! Was ich gerne hätt, das wäre eine Schaukel, dann würd ich schaukeln, und in den Himmel schauen.. (Scheiße in der Birne - Yok Quetschenpaua)
      Drungs Mucke
    • Ich habe es also nun tatsächlich vom Regisseur nahezu aus erster Hand erfahren, daß dieser "Amazing Gomeck" ein "gewisser Manuel Roland oder so" ist.

      Soso. Da wirkt er also an einer Pratchett-Verfilmung mit und erzählt darüber niemandem ein Sterbenswörtchen!!! Was ist denn mit unserem Gomeck los? Muß man sich Sorgen machen? :zitter:
    • Ich glaube, ich muß mich hier mal zu Wort melden... ;D

      *sehr amüsiert ist, wie klein die Welt doch ist*
      Soso, die Freundin von Nico spielt bei euch mit? *grins sich weiter eins*

      Zur Erklärung: Nico (der Regisseur, und leider Organisator vom Wyrdfest, welches deshalb momentan auf der Kippe steht) war letztes Jahr auch aufm Wadfest, wo ich ihn getroffen habe. Er hatte damals gemeint, ich solle mal irgendeine kleine Textpassage eines Charakters, der nicht im Bild ist, auf Band sprechen ... was ich dann auch getan habe ;)

      Übrigens ist es kein Wunder, daß Cohen der Barbar so vortrefflich passend erscheint. Es ist DER Cohen aus England, also die Person, von der Pratchett meinte, genau SO sieht Cohen aus, und welchen dann Josh Kirby (der Zeichner) als Vorbild für seine Cohen-Bilder genommen hatte... - wenn man die Bilder kennt, ist man wirklich ziemlich baff, wenn man ihn live sieht *ggg*

      Im Wadfest-Bericht auf meiner Scheibenwelt-Seite gibts übrigens auch einige Bilder von ihm, nebst vielen Details seiner ganzen Tattoos ;)

      Leider leider scheint Nico die Organisation des Wyrdfestes auf die leichte Schulter zu nehmen, wodurch das Ganze jetzt an mangelnden Teilnehmer zu scheitern droht :-( *sehr bedauerlich find, vor allem weil jetzt die ganzen Engländer stinkig auf ihn sind und catskind auch und überhaupt* :-(
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Dann spar schonmal ;)
      Muß ein Heidengeld kosten...
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Falls es wen interessiert ;)

      Hier gibt es schon mal Vorab-Kostproben der beiden Prologe und einem Teil des ersten Kapitels der übersetzten Fassung von "Going Postal" :)

      Liest sich schon mal nett :)

      Außerdem News:
      Pratchett kommt nach Deutschland! Nach Auskunft des Goldmann Verlags wird Pratchett zur Vorstellung seines 30. Scheibenweltromans nächstes Jahr wieder in Deutschland touren.
      Die Tour wird vom 11.-15.09.2006 stattfinden. Orte und Daten werden natürlich nachgeliefert, sobald sie bekannt sind.

      Noch mehr News:
      2006 kommen VIER neue deutschsprachige Bücher auf den Markt!
      Februar: Die Übersetzung von "A Hat Full Of Sky"
      August: Die Übersetzung von "Thud!"
      August: "Die Kunst der Scheibenwelt" (Übersetzung von "The Art of Discworld")
      Oktober: Die Übersetzung des zweiten SW-Quizzbuches "The Wyrdest Link"

      "A Hat Full of Sky" erhielt übrigens den Gewinnerpreis in der Kategorie "Young Adult Novel" 2005 des "Locus Magazines".
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Hm, interessant ...
      Es gibt da grad einen ziemlich Aufruhr wegen eines Leserbriefes, den Pratchett an die Times geschrieben hat...

      [URL=http://www.timesonline.co.uk/printFriendly/0,,1-1501-1715263,00.html]Originalartikel aus der Times[/URL]

      Meldung bei BBC-News (UK)

      Newsgroup-Diskussion in alt.fan.harry-potter (mit einigen aufschlußreichen Kommentaren von Pratchett selbst)
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Genau - es ging Pratchett vor allem um die Journalisten, die durch schlampige und/oder sensationsorientierte Arbeit Dinge verdrehen und somit vielen Autoren VOR Rowling ihre Leistung absprechen oder minderwertig erscheinen lassen, indem vor allem nicht klar gemacht wird, ob die verwendeten Worte die Meinung des Berichtsschreibers oder tatsächlich die Worte Rowlings sind, und indem auf merkwürdige Aussagen nicht weiter eingegangen wird, um sie zu hinterfragen.

      Pratchett verglich das an anderer Stelle ziemlich treffend mit dem Fußballsport ;D

      "And, as I have said earlier, I am
      amazed that the interviewer let them lie there with further exploration.
      If David Beckham said that he doesn't really play football, I'm sure a
      reporter would pursue it a little."
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.