[Zurückgezogen] Amaranthia

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mir für meinen Teil ist bei weitem genug Inhalt da, wir hatten schon Seiten, wo bedeutend weniger Text da ist. Ob irgendwas von irgendwo abgekupfert wurde oder nicht, ist mir ziemlich egal, ich weiß zwar, worüber Althi geredet hat, aber Copyright ist dein Problem, nicht meins. Den Hinweis, darauf zu achten, was Mitautoren machen, wiederhole ich allerdings. Das kann zu einem großen Problem werden.

    Was mich aber dezitiert stört, ist, dass die Welt sich rechts unten findet... den Punkt, der als absolut unwichtigster in unserem Blickverlauf zu sehen ist. Und da deine Seite alles andere als optisch darauf hinweist, dass die Welt dort zu finden ist, widerspricht sie dem Punkt, dass es der Schwerpunkt der Seite sein sollte. Hier lässt sich allerdings durch eine Umstellung vielerlei bewirken.

    Der Hinweis auf die konzentrierte Mitte durch die Symmetrie ist leider unangebracht, da die Symmetrie bei weitem nicht vollkommen ist, und hier, gerade für Europäer, absolut irrelevant ist... bei Asiaten wäre das was anderes.

    Im Augenblick :schieben: ich erst mal, bis das Problem mit der Navi gelöst oder auch nicht gelöst ist.
  • Original von !!!!
    Original von Naryan
    Und "Ich vermute mal, dass die Rassen von diversen Autoren sind und Naryan deren Quellen nicht wirklich kennt" klingt für mich sehr danach, dass ich es einfach geklaut habe.

    Ich glaube, so meinte er es nicht. Er meinte mit "diverse Autoren" (glaub ich zumindest) Mitschreiber deiner Seite (oder bist du der einzige Schreiber der Weltentexte? Wenn ja, vergiss was ich sage ;D ) - und man hat als Projektleiter nicht unbedingt immer die Kontrolle, wo diese ihre Texte hernehmen ... Nicht gegen dich persönlich gerichtet, aber wir hatten da schon durchaus so Fälle.


    Diese Texte entstammen meiner Feder und der einer Bekannten von mir. Wir haben genau abgesprochen, welche Punkte der andere erwähnen sollte, bevor wir mit dem Schreiben angefangen haben. Google ist mächtig, wenn man weiß, wie man es richtig bedient - und natürlich habe ich, bevor ich die Texte meiner Partnerin eingestellt habe, das Netz auszugsweise durchsucht, auch wenn ich mir sehr sicher war, dass sie nirgends kopiert hatte.

    :( Ich komme mir hier leider etwas fehl am Platze vor. Ich hatte mir Rat und sinnvolle Kritik erhofft, doch was mich erwartet, ist ein Mitglied, das von oben herab kommentiert, und das Drücken in eine Position, in der ich mich verpflichtet fühle, mich zu verteidigen. Sicher, einige von euch meinen es gut und die Kommentare von ihnen sind sinnvoll und annehmbar, regen mich zum Überdenken meines Konzepts an. Aber wirklich freundlich und ohne Vorurteile aufgenommen in den Kreis der Bewerber fühle ich mich ehrlich gesagt weniger als gar nicht. Die zum Teil ironischen oder gar herablassenden Kommentare enttäuschen mich, denn einige eurer Mitglieder halten unter anderem aufgrund der guten Rückmeldung große Stücke auf diesen Webring. Ich kann das bisher nur teilweise behaupten, woran nicht zuletzt Althalus Schuld hat.

    Ich ziehe meine Bewerbung zurück.

    Danke an alle, die sich die Mühe gemacht haben, mir sinnvolle, ernst gemeinte Rückmeldung zu geben. An die Administration würde ich gern appellieren, die Art und Weise, mit der Mitglieder neue Bewerber empfangen, besser zu kontrollieren oder etwas in der Art. Hiermit meine ich im besonderen Althalus.

    Vielleicht werde ich irgendwann, wenn Amaranthia besser ausgebaut ist und sich der Aufnahme in diesen Ring würdig erweist, einen erneuten Antrag auf Aufnahme stellen, aber vorerst möchte ich zurücktreten.

    Naryan
  • Das ist schade. :-(

    Letzten Endes deine Entscheidung, aber ist es das wirklich berechtigt, wegen EINER unfreundlichen Meinung eines Mitglieds gleich den ganzen Webring bzw. das Forum zu verurteilen? :-/

    Im Abstimmungsthread für Bewerber gilt halt sozusagen "freie Meinungsäußerung" - man könnte auch ohne weiteres Kommentar oder Begründung gegen irgendwas stimmen, und die Stimme würde trotzdem gezählt werden.

    Wenn die Texte tatsächlich alle aus deiner Feder und der der Mitautorin stammen, ist das natürlich sehr positiv - aber nichtsdestotrotz wäre es gut, darüber nachzudenken, WESHALB diese Reaktionen hier so kamen, wie sie kamen - sie kommen ja nicht völlig ohne Grund.

    Und der Grund ist eben, daß es genug "Negativ-Beispiele" gibt, wo eben wirklich überall geklaut wird. Darum sind hier eben einige etwas sensibilisiert, was das angeht, vor allem, wenn auf einer Rollenspielseite die Ähnlichkeiten zu vorhandenen Rollenspielsystemen recht groß sind. Ich selbst kann es nicht beurteilen, da ich kein Rollenspieler bin, aber es gibt eine durchaus große Gruppe hier, die sich auskennt. Und es ist nicht völlig an den Haaren herbeigezogen, bei einem Bewerber mit einer Rollenspielwelt auch entsprechende Rollenspielkenntnisse vorauszusetzen. Dass du anscheinend all die Systeme, die hier genannt wurden, nicht kennst, ist sehr unytpisch - selbst ich als Nicht-Rollenspieler kenne zumindest die Begriffe einfach durch die Kommentare im Forum.

    Wenn einzelne sich im Ton vergreifen, sollte man daraus aber nicht auf die ganze Gruppe schließen. Das ist nicht nur in einem virtuellen Raum wie einem Forum so, sondern auch sonst in Gruppen von Menschen. Wie du selbst sagst, scheint die Mehrzahl hier ja durchaus gutmeinend zu sein.

    Ich hatte mir Rat und sinnvolle Kritik erhofft...

    Nun, ich hoffe, du hast sie auch erhalten :)

    ...doch was mich erwartet, ist ein Mitglied, das von oben herab kommentiert...

    EIN Mitglied. Von wievielen? ;)

    An die Administration würde ich gern appellieren, die Art und Weise, mit der Mitglieder neue Bewerber empfangen, besser zu kontrollieren

    Meinst du Zensur? ;)
    Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

    Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
    The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
  • Erstmal ein großes SORRY, wenn das falsch rübergekommen ist.

    Dass du anscheinend all die Systeme, die hier genannt wurden, nicht kennst, ist sehr unytpisch - selbst ich als Nicht-Rollenspieler kenne zumindest die Begriffe einfach durch die Kommentare im Forum.


    Danke, Gomeck. Sowas erscheint mir ein wenig seltsam im Netz. Wenn mir das jemand sagt, der sich kaum damit beschäftigt, kann ich das akzeptieren - bei dem Betreiber eines Foren-RPGs klingt das aber seltsam für mich.

    Ich bin in der Hinsicht wirklich etwas sensibilisiert. Die Rassenbeschreibungen klingen für mich halt wie die von zig-UO-Shards (ein Online-RPG, nur mal googeln). Grade die Vampi(y)re wurden da seit V:tM in genau dieser Art dermaßen ausgelutscht ...

    Allerdings habe ICH die Seite nicht abgelehnt - ich habe keine Stimme abgegeben. Ich lehne prinzipiell nur Seiten ab, die für mich nicht in den Ring passen - bei deiner Seite werd ich eben nicht wirklich schlau. Das ist eine rein persönliche Meinung, kein Urteil des OGH.
    Gerade deshalb hab ich eben NICHT abgestimmt. Andere stoßen sich an der Navi, am Layout, etc. Ist auch deren Meinung, die ihnen frei steht.
    "Wenn die Zunge schneiden könnte wie das Schwert,
    wären die Toten ohne Zahl." - Filipo Vadi "De Arte gladiatoria dimicandi"
    RuneMaster-Das Dark Fantasy Rollenspiel
    Playlist
  • Original von Naryan

    Das stimmt aber so nicht:
    1. Den Schwerpunkt der Seite macht natürlich die Welt aus, denn hier spielen die Geschichten und Ereignisse. Wie sonst sollte man das anders machen als in einem Forum, wenn mehrere Leute mitschreiben woll/sollen? ;)

    Darau lese ich so schon, dass dein Schwerpunkt nicht die Weltenbeschreibung an sich ist, sondern die Geschichten und das Spiel im Forum.
    Gönn der Weltenbeschreibung eine extra abgegrenzte Seite, losgelöst vom Forum und ich hätte kein Problem.


    3. Hm. Die Verlinkung wird Stück für Stück noch herausgenommen. Aber auf die Infoseite kommt man ganz bequem zurück, indem man oben rechts auf "Portal" klickt. :)

    Ich bin auf der Karte. Ich klicke eine Ort an, lande im Forum. Und dann will ich wieder zur Karte zurück, um etwas über andere Orte zu lesen.
    Nur geht das nicht direkt (zumindest nicht ohne mehrfaches Klicken oder per Browser). Das meinte ich.
  • Irgendwie finde ich es schon unverschämt, wenn du hier alle aus dem Forum nur wegen einer Person diskriminierst, nur weil sie ein paar Probleme mit den Inhalten auf deiner Seite hat.
    Was mir jedenfalls auffällt, ist, dass die linke Linkleiste fett ist, im Gegensatz zu der Rechten. Das mag mitunter ein Grund sein, warum die meisten dann eher nach links gucken. IMO finde ich es gar nicht weiter schlimm, dass sich die Welt dort befindet, wo sie sich befindet.
    Natürlich macht es mich auch stutzig, wenn du behauptest, dass du die hier genannten Spiele allesamt nicht kennst, vor allem, wenn du selbst ein Rollenspiel betreibst, aber das sehe ich noch nicht als Problem an.

    Demonstrativ, auch wenn du deine Bewerbung schon wieder zurück genommen hast, stimme ich hier und jetzt mit dafür.
    Und sei nicht so schnell eingeschnappt, nur weil wir hier Meinungsfreiheit groß schreiben und auch diejenigen zu Wort kommen lassen, die Zweifel an den Inhalten deiner Seite hegen.
    -10,5 23 ∑ π

  • Irgendwie finde ich es schon unverschämt, wenn du hier alle aus dem Forum nur wegen einer Person diskriminierst, nur weil sie ein paar Probleme mit den Inhalten auf deiner Seite hat.

    Ich habe nicht alle über einen Kamm geschoren und schon gar nicht diskriminiert. Ich sagte klar und deutlich, dass ich mit den Kommentaren von Althalus ein Problem hatte (und habe, denn er/sie verwendet weiterhin Begriffe, die ich selbst durch Google nicht eindeutlig klären kann). Wer in den anderen Webringen mitliest, wird ganz klar sehen, dass ich Kritik sehr willkommen aufnehme und auch haben will.

    Natürlich macht es mich auch stutzig, wenn du behauptest, dass du die hier genannten Spiele allesamt nicht kennst, vor allem, wenn du selbst ein Rollenspiel betreibst, aber das sehe ich noch nicht als Problem an.

    Ich kenne sie wirklich nicht, nicht einmal vom Hörensagen. Ich habe einige Zeit DSA gespielt, das war's dann aber auch schon. Inzwischen bin ich nur noch in Forenrollenspielen und auf LARP Cons anzutreffen. Ich verstehe immer noch nicht, warum man andere Rollenspielsysteme kennen muss, um ein eigenes Rollenspiel zu betreiben - heutzutage muss man nicht einmal Html-Kenntnisse haben, um eine Homepage zu besitzen (mal als Beispiel ;) ).

    Demonstrativ, auch wenn du deine Bewerbung schon wieder zurück genommen hast, stimme ich hier und jetzt mit dafür.

    Tja, was soll ich dazu sagen? Es freut mich, wenn du (aus welchem Grund auch immer) nun dafür stimmst.

    Und sei nicht so schnell eingeschnappt, nur weil wir hier Meinungsfreiheit groß schreiben und auch diejenigen zu Wort kommen lassen, die Zweifel an den Inhalten deiner Seite hegen.

    Ich bin nicht eingeschappt, ich finde es lediglich weder sonderlich nett noch besonders höflich, wenn man jemandem, den man nicht kennt, Kopieren, Klauen und Unwissenheit unterstellt. Ich habe natürlich keine Zensur verlangt, "!!!!", nur etwas mehr Höflichkeit. Im Allgemeinen kommt es auch nett rüber, wenn man nicht nur Negatives bemängelt, sondern auch Positives erwähnt. *seufz*

    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.
    Naryan
  • Hallo Naryan,

    sicher ist es nicht nett, wenn einem das Klauen von Inhalten flapsig unterstellt wird. Allerdings musst du es auch mal aus Althalus Sicht sehen: Es ist durchaus moeglich, dass deine Mitschreiberin aehnliche Themen wie Vampire: The Masquerade beschrieben hat, ohne dort abzuschreiben. Allerdings ist das bei geschaetzten 9 von 10 Bewerbern (oder mehr) hier nicht der Fall - dort WIRD einfach abgekupfert, und das kommt so haeufig vor, dass es viele Bewerter hier nervt.
    Althalus hat sich entschuldigt und erklaert - und als Admin sehe ich nicht wirklich, warum ich Althalus zensieren oder bannen oder sonst was sollte - er ist nun wirklich nicht ausfallend geworden.
    Letztlich bleibt mir zu sagen: Wenn du nach so einem "Schlagabtausch" (der imho keiner war) schon einschnappst und so bereit bist, dich angegriffen zu fuehlen, dann wuerdest du wohl nicht lange hier im Forum oder Ring bleiben, denn ich hab hier schon ganz andere Diskussionen gesehen...

    edit:
    Das hier ist ein Bewerbungsthread, in dem normalerweise Hindernisse gegen eine Aufnahme diskutiert und abgewogen werden - definitionsgemaess "negative" Punkte, die aber meist sachlich geaeussert werden. Wenn du allerdings keine Kritik vertraegst oder hauptsaechlich fuer deine Arbeit gelobt werden moechtest, dann bist du hier mit einer Bewerbung wohl falsch...
    Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
    The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
    A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
    She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
  • und habe, denn er/sie verwendet weiterhin Begriffe, die ich selbst durch Google nicht eindeutlig klären kann

    google.at/search?hl=de&q=Freeshard&btnG=Google-Suche&meta=

    Bitte, Ultima Online Shards. Klick dich durch - die Ähnlichkeiten sollten auffällig sein (die unter den Shards).

    Ein MUD ist ein Multi-User-Dungeon, der älteste Vertreter des Online-RPGs. Wird über Telnet gespielt und ist rein textbasierend.

    wenn man jemandem, den man nicht kennt, Kopieren, Klauen und Unwissenheit unterstellt

    Auf Unwissenheit hast du selbst plädiert.
    Außerdem sprach ich nie von KLAUEN, sondern von ABKUPFERN, was zumindest für mich nicht dasselbe ist. Vielmehr bedeutet es: Mit wenig Eigenem verbrähmte Kopie. Die Avianer sind für mich da weit weniger tragisch als die Vampyre - erstere haben wenigstens keinen Adlerkopf. Bei zweiteren finde ich aber irgendwie nichts eigenes. Ob das jetzt auf Anne Rice (möge sie in der Hölle brennen!) oder auf Masquerade beruht, ist mir eigentlich wurst - das RPG hat eh schon bei Rice geklaut (und das ist hier wörtlich gemeint).
    Im Allgemeinen kommt es auch nett rüber, wenn man nicht nur Negatives bemängelt, sondern auch Positives erwähnt.

    Soweit ich mich erinnern kann, waren die negativen Stimmen bei MEINER Bewerbung damals auch nur negativ. Die verlangten damals diverse Anpassungen und so ... Dürfte also in der Natur der Sache liegen, dass diejenigen, die etwas nicht mögen, auch nur das erwähnen. Das Positive wird meist eh von anderen breitgetreten ...

    Nochmal: Das war kein persönlicher Angriff gegen deine Person sondern gegen den Inhalt deiner Seite. DICH kenn ich nicht und erlaube mir daher auch kein Urteil.
  • Letztlich bleibt mir zu sagen: Wenn du nach so einem "Schlagabtausch" (der imho keiner war) schon einschnappst und so bereit bist, dich angegriffen zu fuehlen, dann wuerdest du wohl nicht lange hier im Forum oder Ring bleiben, denn ich hab hier schon ganz andere Diskussionen gesehen...


    Wenn es eine Diskussion gewesen wäre, dann hätte ich sicherlich auch mitdiskutiert. Ich frage mich, warum das in diesem Forum nicht ging, in anderen aber doch? Ich akzeptiere Kritik und nehme sie auch an (wie oft habe ich das nun schon geschrieben... :-/), nur wenn man Kritik "vor den Latz geknallt bekommt" und bei weiterer Nachfrage noch einmal mehr eins auf den Deckel bekommt....also bitte, da würde wohl jeder andere genauso reagieren wie ich auch.

    Ich verabschiede mich jetzt von euch. Diese Diskussion um Benehmen oder Nicht-Benehmen (die nun wirklich eine ist) führt zu nichts. Letztendlich bleibt für mich nur zu sagen, dass ich mir etwas gänzlich anderes erwartet hätte von diesem Webring. Vielleicht sieht man sich trotzdem irgendwann mal wieder. Ihr könnt dieses Thema gern schließen.

    Naryan
  • Original von Naryan
    Wenn es eine Diskussion gewesen wäre, dann hätte ich sicherlich auch mitdiskutiert.

    Was hast du denn sonst gemacht? So wie ich das sehe, habt ihr gegenseitig auf eure Ausfuehrungen reagiert, das verstehe ich unter Diskussion. Unter Runtermachen oder Streit versteh ich was anderes... Sorry, da hab ich wohl andere Massstaebe als du.

    Ich frage mich, warum das in diesem Forum nicht ging, in anderen aber doch?

    Ich frage mich, warum du erwartest, mit Samthandschuhen angefasst zu werden, wenn du selbst hier so rumstichelst... Das koennte man jetzt auch als Beleidigung in Richtung dieses Forum auffassen %-)

    Meine Guete - EIN Mitglied dieses Rings hat es gewagt, zu erwaehnen, dass es ihn nicht anspricht, dass in deinem RPG Vampire auf die altbekannte und offenbar bereits oft verwendete Weise verwendet werden, und sich dabei flapsig auszudruecken. Er hat noch nichtmal gegen dich gestimmt!
    Mag sein und durchaus verstaendlich, dass es doof ruebergekommen ist - aber Althalus hat sich doch mehrmals erklaert und beteuert, dass er dich damit nicht persoenlich angreifen wollte. Eine eigene Meinung zu deiner Seite, die nicht in "Ui, toll" besteht, wird er ja wohl noch haben duerfen, oder? ;)


    also bitte, da würde wohl jeder andere genauso reagieren wie ich auch.

    Offenbar nicht, denn offenbar hat der Ring noch Mitglieder und nimmt auch immer wieder welche auf, OBWOHL Althalus dabei ist ;)
    Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
    The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
    A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
    She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
  • *kopfschüttel*

    Also ich kann das auch nicht ganz nachvollziehen. Ich hab in Bewerbungsdiskussionen schon viel härtere Kommentare gehört, als das, was Althalus da von sich gegeben hat, und die anderen Bewerber waren auch nicht gleich eingeschnappt. Wenn ich jetzt böse wäre, könnte ich auch vermuten "Getroffene Hunde bellen!"
    Aber ich bin ja nicht böse und laß es deswegen ;) Du hast die Bewerbung zurückgezogen. Das finde ich schade. Vielleicht bewirbst du dich ja später nochmal. Ich würde aber nicht garantieren wollen, daß der Ton dann großartig anders ist, denn wie gesagt, ich fand den völlig normal.

    Wenn dir wirklich an diesem Webring gelegen ist, dann melde dich jetzt im Forum an, und diskutier mal eine Weile mit. Vor allem solltest du auch andere Bewerbungen mitverfolgen. Dann weißt du nämlich ganz genau, auf was hier Wert gelegt wird, und dann weißt du auch, wann deine Seite reif für die Aufnahme ist.
    Wenn Gott allwissend ist, weiß er dann auch wie Papiertaschentücher schmecken?