Verfeinerungen an den Regeln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von dat Ly
      aber müsste das letzte 'das' nicht zwei 's' haben?
      Nein. Das ist ein wunderschönes Pronomen, das sich auch durch es oder dieses ersetzen liesse.
      Veria
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Ly, ich geh dich hier ungern an, aber was an "allgemeine Regeldebatten bitte in den anderen Thread" hast du nicht verstanden?
      Mal abgesehen von einem dass-Fehler, der keiner war (fuer den Hinweis bin ich dankbar):
      Wenn Regeln gestrichen oder Absaetze rausgelassen werden, dann ist das eine defacto Veraenderung des Inhalts der Regeln. Darum geht es hier nicht. Hier geht es nur noch um die Form - Rechtschreibfehler, Absaetze die fehlen, Kommafehler, etc.

      Ich kapier's echt nicht. Da schreib ich hier rein ich will Rechtschreibkorrektur und was passiert? Derjenige, der immer zuerst rumschreit, wenn auf seinen Weltenseiten auch nur ein Satz ueber die Form gesagt wird, statt ueber den Inhalt, startet eine Debatte (die ja eh kommen musste) ueber den Inhalt statt ueber die Form, um die es hier gehen soll. Mir fehlt echt das Verstaendnis dafuer. Und dann lager ich die Debatte aus, und trotzdem gehts hier munter weiter...

      Leute, sehts doch ein: Ich werde jetzt nicht die Regeln nach irgendwelchen Privatwuenschen aendern, die mit dem Label "Das wollen doch eh alle so" vorgetragen werden. Diskutiert das aus, in dem anderen Thread, und wenn die Debatte zu was gefuehrt hat, dann trag ich die neue Regel so ein.
      Sonst bin naemlich ich die Doofe, und darauf hab ich selbstverstaendlich keinen Bock ;) Da schreit dann der erste "Ich will ein Impressum mit rein" dann schreit der naechste "Ich will kein Impressum" und ich soll dann entscheiden und/oder vermitteln? Nene, macht das mal schoen unter euch aus. (Wenn ich entscheiden soll, dann werden die Regeln so aussehen, wie sie in dem oben verlinkten hmtl-Dokument aussehen. Wenn ihr was aendern wollt, dann startet einen "demokratischen Prozess" ;D)

      Und nochwas: Ich weiss nicht, ob euch das aufgefallen ist, aber derjenige der mit seinen Aenderungswuenschen am schnellsten "durchgekommen" ist, war Gomeck. Weil er einen guten, durchdachten und VOLLSTAENDIG AUSFORMULIERTEN Vorschlag (zur Veraenderung der Form) gebracht hat, den ich einfach so uebernehmen konnte.
      Was dagegen garantiert versackt, ist "Es waere gut, wenn man noch einen Absatz uebers Impressum reinnehmen wuerde."
      Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
      The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
      A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
      She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
    • Ich hoffe, ich bin im richtigen Thread! Wenn nicht, entschuldige ich mich schon mal vorher!

      Also mir als Nicht-Mitglied ist diese Formulierung aufgefallen:

      Erotische Kurzgeschichten oder z.B. Fantasy-Bilder sind damit allerdings nicht gemeint, solange diese halt mit der Welt zu tun haben und Kunst sind.


      "und Kunst sind" würde ich vorschlagen zu streichen. Etwas zu produzieren, was Kunst ist, ist eh schwierig genug, und dann noch erst recht in Bezug auf erotische Bilder.
      Außerdem ist der Kunstbegriff so relativ, dass es bei mir zu Verwirrung führen würde. Wenn nur Bilder erlaubt sind, die Kunst sind, würde ich z. B. von meinen überhaupt keins reinstellen, weil ich sie nicht für Kunst halte im Sinn der Kunstdefinition.
      *laber*
      Also lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin fürs Streichen von "Und Kunst sind".
    • :rofl:
      Yambwi, sorry, aber ich kann ueber deine voellige Verplantheit im Augenblick nur grinsen. ;)

      A) Tatsaechlich falscher Thread. Hier
      weltenbastler.net/forum3/index…age=Board&boardID=10&sid=
      wird gerade schon ueber Erotik, FSK, Impressumspflicht und dergleichen diskutiert. Bitte da rein. Da haben auch andere schon was zum Thema Erotik, Kunst und Pornographie geschrieben. (Uebrigens hat Aqui ganz brav dort auf deine Frage geantwortet :D)

      B) Nicht nur falscher Thread, sondern auch noch falsche Regeln! :lol:
      Der Ausschnitt, den du zitierst, stammt aus den ALTEN Regeln, die im Moment noch online sind. Hier wird aber ueber die VERAENDERTE FORM der Regeln debattiert, die findet sich hier:
      weltenbastler.net/regeln/regeln.html
      Und weil mir dieser "Das ist Kunst und keine Pornographie"-Schmarrn selbst ein Dorn im Auge war, hab ich das der besseren Verstaendlichkeit halber auch dort schon geaendert.

      Alle Klarheiten beseitigt?
      Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
      The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
      A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
      She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
    • irks sorry Kiki!
      aber Punkt a) hatte ich nicht als Regeländerung gesehen, sondern als Formulierung falscher Tatsachen (von wegen 'vor' und 'zurück') > da ist mir das 'Links dürfen entfernt werden' halt dazwischen gerutscht

      bei Punkt b) hast du aber völlig recht!
      heute Nacht sah ich das lediglich als Formulierungskorrektur an (von wegen Nebensatz streichen), bei näherer Betrachtung könnte man das auch als Regeldiskussion sehen ... wenn ich mich auch frage warum sich da Leute so anstellen!

      egol! wegen dem falschen 'ss' sorry! ich werd's wohl nie kapieren! %-)
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Ich hab jetzt mal wieder noch ein paar Fehlerchen rausgeworfen und die gewuenschte Aufzaehlungsliste eingefuegt.

      Wenn ihr noch weitere Aenderungswuensche bzgl. Form, Stil oder Rechtschreibung habt, dann postet sie hier rein :)
      Wenn nichts mehr kommt, dann werd ich in einer Woche mal die neuen Regeln online stellen und dann ggf nachbessern, wenn sich noch Aenderungen am Inhalt der Regeln in dem anderen Thread ergeben sollten.
      Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
      The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
      A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
      She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."