[Aufnahme] Phainomainica

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Aufnahme] Phainomainica

    Soll diese Seite etwa nicht aufgenommen werden? 12
    1.  
      Ja (3) 25%
    2.  
      Doch (12) 100%
    Seitentitel: Phainomainica
    Seiten-URL: phainomainica.schwarzmagier-blues.de
    URL des HTML-codes: phainomainica.schwarzmagier-blues.de
    Name: Kathrin Ludwig
    Beschreibung: Phainomainica ist eine ehemalige Fantasywelt, die sich durch eine neuartige Technologie zu einer modernen und wissenschaftlichen Welt entwickelt hat, dadurch aber ihre Vergangenheit eingebüßt hat. Hier leben fast nur menschliche oder menschenähnliche Völker. Es gibt keine Religion im eigentlichen Sinn mehr. Das Genre lässt sich nicht genau bestimmen, es ist wohl am ehesten "Steampunk".
    Keywords: Phainomainica Fantasy Steampunk Hexol Magitech Sunderwright

    Die Welt auf meiner Homepage ist:
    ein Planet, ein Universum, ein Kontinent, ein Land oder eine Stadt, der/die/das ich mir selbst ausgedacht habe. Es gibt inzwischen schon einiges Material dazu zu sehen.


    Schwerpunkt meiner Seite ist/sind:
    die Weltenbeschreibungen meiner Welt.


    Die Welt wird präsentiert:
    in meinen Geschichten.
    in beschreibenden Texten.
    in Bildern.


    Die Weltbeschreibung ist zu lesen:
    in Forumbeiträgen in meinem Forum.
    auf Webseiten (HTML, etc.).


    Meine Homepage enthält:
    geographische Beschreibung.
    Landkarten.
    Rassen/Völkerbeschreibung.
    eine kurze Einführung in die Welt.
    Geschichten.
    Etwas ganz anderes aus meiner Welt.


    Meine Seite:
    enthält schon einiges zur Welt, aber die Welt ist noch lange nicht fertig beschrieben.


    Meine Seite:
    ist wohl mit den meisten Browsern lesbar, ich habe ein paar davon getestet (z.B. Netscape, Opera, Internet Explorer).


    Die Gestaltung meiner Seite:
    ist vielleicht noch nicht 100%ig optimal, aber ich arbeite daran.


    Updates zu meiner Welt:
    gibt es hin und wieder mal, aber "regelmäßig" kann ich nicht versprechen.


    Bilder auf meiner Seite:
    sind alle von mir selber.


    Texte auf meiner Seite:
    sind alle von mir selber.


    Das Ringfragment:
    werde ich jetzt gleich einbinden, damit während meiner Bewerbung überprüft werden kann, ob ich auch alles richtig gemacht habe.


    Zu finden ist das Ringfragment:
    auf der Startseite.

    Kommentar des Bewerbers:
  • Ah, endlich eine Phainomainica-Seite! ;D

    Bin zwar (noch) nicht stimmberechtigt, aber trotzdem dafür!

    Ich habe schon die Einleitung gelesen und die Regionen erkundet. Liest sich sehr gut, und macht Appetit auf diese schöne Welt. :)

    Das Design lässt nicht unbedingt eine Welt vermuten, in der Technologie eine große Rolle spielt. Aber es ist funktionell, man kommt sehr gut an die Informationen heran. Auf der Titelseite vermisse ich noch ein paar Illustrationen (die zu den Völkern sind dafür aber sehr fein :) ).

    Die Grafik links ist bei mir nicht am linken Rand ausgerichtet. Das sieht etwas eigenartig aus:

    ???

    Edit: Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de; rv:1.8.1) Gecko/20061125 BonEcho/2.0
    ;)
    „Destruction is a form of creation. So the fact that they burn the money is ironic. They just want to see what happens when they tear the world apart. They want to change things.” — Donnie Darko
    ionfluxda.deviantart.com
  • Ich danke euch schon mal phain. :D

    @ Ionflux Wegen der Ausrichtung der Grafik: Ich habe sie jetzt mal zur Abwechslung links an den Rand gepackt, aber dann bedeutet es, dass man nicht unter Auflösungen von 1024 mal 786 surfen kann und auch nicht mit aufgeklapptem Favoritenfenster, weil sonst das Design in die Hose geht. Daher glaube ich, dass ich sie doch wieder nach rechts schiebe. Bei mir sieht es jetzt schon nicht so gut aus, weil ich die Favoriten meist einblende.

    Oder macht das sonst niemand und es ist so besser?

    Ah, Browser: Mozi geht bei mir. Keine Probleme! Aber vielleicht ist es die Auflösung?
  • Zitat aus den Regeln (bei den Logos):
    ACHTUNG: Das Mini-Logo reicht als einziges Banner auf der Seite nicht aus! Du musst eines der großen Logos mit Ringfragment auf deiner Seite haben, das Mini-Logo ist nur ein Zusatz.


    Die Gestalltung der Seite ist derartig, das man bei kleinere Auflösungen nicht zum Impressum kommt. Oder Forem, Gästebuch und die vage Beschreibungen wovon ich nicht genau weiß, was hinter den Links ist? (der ich nur bei Zufall entdeckt habe).

    Steampunk? Ich kann es leider nicht entdecken :(
    Und irgendwie kommt mir auch keinen Weltenfeeling rüber. Die Texte sind mir zu unzugänglich, zu lang, zu trocken, fesseln mir nicht.

    Ich hab einen schlechten Gefühl bei dieser Welt.
    Es ist doch Deine Schuld, dass Deine Welt ist, wie sie ist. :P
    Aquilifer: die Weltenbastler: Wir zerstören deutsches Kulturgut seit 1999
  • Original von Jerron
    Das große Logo ist auch noch unter "Portale" zu sehen.

    Muss man ja erst die Portale finden :-/

    Ausserdem: "Du musst eines der großen Logos mit Ringfragment" ist für mich einen und/und und keinen und/oder Satz.
    Es ist doch Deine Schuld, dass Deine Welt ist, wie sie ist. :P
    Aquilifer: die Weltenbastler: Wir zerstören deutsches Kulturgut seit 1999
  • Das Ringfragment ist auf der Startseite mit kleinem und auf der Portale-Seite mit großem Logo zu sehen. Die Links, zu denen auch "Portale" zu gehört, erkenne ich mit 800x600 problemlos. Ich denke nicht, dass man verlangen muss, dass ein Webmaster heute noch für noch kleinere Auflösungen designen muss! Sonst maulen die mit den Mega-Auflösungen herum. Mit anderen Worten: in diesem Bereich sehe ich das Problem bei dir, Jack, sorry.
  • Gefällt mir richtig richtig. Eine sehr schöne und orginelle Welt!
    (...bin aber nicht abstimmungsberechtigt).

    Zum Design;
    Wenn du allem außer dem Hauptfenser feste Breiten gibst und den Menuframe was breiter machst, bekommst man auch bei niedrigeren Auflösungen und kleineren Browserfenstern kein Problem.

    Etwa so:

    Quellcode

    1. <frameset cols="240,*,40" border="0" frameborder="0" framespacing="0">
    2. <frame name="menue" noresize src="menue.html" scrolling="no">
    3. <frameset rows="155,*,80" border="0" frameborder="0" framespacing="0">
    4. <frame name="oben" src="oben.html" scrolling="no" noresize>
    5. <frame name="start" scrolling="auto" noresize src="start.html">
    6. <frame name="unten" src="unten.html"scrolling="no" noresize>
    7. </frameset>
    8. <frame name="hinten" src="hinten.html" scrolling="no" noresize>
    9. </frameset>


    EDIT: Die Farbe der Bildhintergründe bei Menü, Titel etc. (#F6E6BD) stimmt übrigens nicht ganz mit der der HTML-Seite überein (#F6EABD).

    Auschwitz fängt da an, wo jemand einen Schlachthof anschaut und denkt: Es sind ja nur Tiere.
  • Die Frames sind eigentlich mehr oder weniger in ihrer Größe festgelegt, aber ich bin kein so großer html-Profi. Aber für geringere Auflösungen als 800 mal 600 ist die Seite nicht konzipiert, wobei ich auch kein Problem sehe. Es war eh nicht so leicht, die Seite auch für größere Auflösungen mit zu gestalten. Und die sind im Netz ja inzwischen auch sehr häufig vertreten ...

    Danke, dass du mich auf den Farbunterschied aufmerksam machst, Eronar! Das hätte ich nie gemerkt! *g* Ich muss das noch mal angleichen.
  • Ich hab jetzt 800x600 nicht ausprobiert, aber wenn man bei der Auflösung auch den unteren Bereich sehen kann, bin ich ganz klar dafür, diese Seite in den Ring aufzunehmen.

    Zwar könnten ein paar Illustrationen nicht schaden, um den Text aufzulockern, aber Danmoria durfte damals auch mit Textwüsten aufgenommen werden.

    Den Aufbau und die Inhalte finde ich jedenfalls sehr übersichtlich und gut gemacht.

    Also, :dafuer:

    Rune
  • Danke, dass du mich auf den Farbunterschied aufmerksam machst, Eronar! Das hätte ich nie gemerkt! *g* Ich muss das noch mal angleichen.


    Das mit diesen Farbunterschiedene ist aber browserbedingt. ;) Im IE zB. stimmen die Farben, da seh ich keinen Unterschied. In Opera, Mozilla FF und Netscape dagegen ist der BG der Seite ein klein wenig rötlicher als der vom Menü und vom Titelbild. So ganz hundertprozentig kriegt man das wahrscheinlich eh nicht weg %-)

    Mir ist aber schon letztens beim IE (und auch nur beim IE) was ulkiges aufgefallen. Der läd die Seite bei mir jedesmal erstmal ohne den Hindergrund beim Menü. Erst wenn ich mit der Maus auf einen Link gehe, wird das Hindergrundbild geladen, meistens auch nur stückchenweise, so dass ich erst über alle Links drüberfahren muss. Auch sind die Links zuerst alle dicht zusammengedrängt und rutschen erst beim Überfahren auf ihre richtigen Positionen. Das ist aber immer nur beim ersten Laden der Seite so, dann bleiben die da, wo sie hingehören. Beim ersten Mal hab ich mich sogar ein bisschen erschreckt, als die Links plötzlich auseinander hüpften ;D

    Ähm, ja. Wollte das nur mal mitteilen, weils scheinbar bei anderen noch nicht aufgetreten ist. Stimmberechtigt bin ich ja nicht, da kein Ringmitglied, aber die Welt gefällt mir trotzdem ;D

    edit: brrr, wie oft hab ich hier eigentlich das Wort "erst", "erstes","erstmal" usw. verwendet? Das liest sich ja echt schauderhaft :-[