[Anfrage]Rhejvandar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eine Schande, dass Rhejvandar noch nicht im Ring ist.

      Öhm, ja ich muss gestehen, dass ist meine Schuld. Ich bin nämlich immer diejenige gewesen, die einer Bewerbung im WB skeptisch gegenübergestanden hat, weil ich einfach immer zu unzufrieden mit Rhejvandar war / bin :-[ Und wenns nur meine Welt allein wär, hätte ich mich wahrscheinlich nichtmal zu einer Anfrage durchgerungen %-)

      Und, um mal dekadent zu werden: Toll waere ein Bild vom Garten/Gewaechshaus des Weisen Seramis, der fast alle Pflanzen Rhejvendars gesammelt hat und wo man dann per Klick auf eine Stelle im Garten zur Beschreibung der Pflanze kommt (Imagemap und so)


      hihi, es gibt tatsächlich einen Botanischen Garten in Rhejvandar, der wurde zwar nicht vom Weisen Seramis angelegt, sondern von einer Hjalvin (die eigentlich mal den früheren Nickname von Leyja bekommen sollte *g*), von daher wäre das schon durchaus eine Möglichkeit. Allerdings würde das eine riesige Imagemap werden, bzw, würden irgendwann gar nicht mehr alle Pflanzen drauf passen ;)
      Aber eine Sortierung nach Klimazonen, botanischen Merkmalen oder was auch immer schwebt mir im Grunde auch schon lange vor. Die einfache alphabetische Reihenfolge hatte ich damals zu beginn gewählt, weils da gerade mal drei oder vier Pflanzenarten gab. Inzwischen würde sich so ein System natürlich lohnen und falls Leyja es hinkriegt, das Florabuch über unsre Datenbank laufen zu lassen, wäre es vielleicht auch gar nicht so schwer, mehrere Sortiermöglichkeiten einzubauen, müsste man mal sehen. Ich glaub nur, dass man dann nicht mehr einfach von Pflanze zu Pflanze weiterblättern kann, das würde dann sicher extrem kompliziert werden, weil sich die Links ja jeweils mit dem Sortiersystem ändern müssten. Zumindest stell ich es mir jetzt erst mal so vor.

      Die Einführungsseiten seh ich selbst auch immer mit sehr gemischten Gefühlen. Die stammen ja noch aus der allerersten Anfangsphase von Rhejvandar und ich schätze, irgendwann werden wir die uns eh noch mal komplett vornehmen und das Ganze dann auch etwas kürzen. Eine Seite reicht dafür eigentlich wirklich. Muss ich mal mit Leyja drüber beratschlagen.

      @Neyasha: Sei gewarnt, die seltenen Tiere (bzw, momentan gibts ja erst eins davon zu entdecken) sind echt nicht leicht zu finden *g* Man trifft das Mädchen durchaus hin und wieder im Gasthaus, aber das mit dem Tier klappt nur zu einer ganz bestimmten Zeit. Ich glaube, das hat bisher auch noch keiner gefunden *g*
    • Original von KeyKeeper
      Original von Hans
      Ehrlich gesagt, ich hab aufgehört zu lesen, als da so ein Knilch meine Würde begutachten wollte. (Würde dem wohl so gefallen.)

      :rofl:
      Hans, immerhin wollte er nicht neben deiner Wuerde auch noch deine Maennlichkeit begutachten ;) ;D
      scnr

      Wenn mich eine nette Knilchin fragt würde ich darauf eventuell sogar eingehen.
      scnre
    • Die Seite ist dann wohl schon ewigkeiten online oder wie? Irgendwie kommt mir der Schrank sehr bekannt vor... 2002? 2003?

      Für eine Bewerbung braucht ihr IMHO noch vom Hauptmenü einen Links zur Links (oder Webringe, oder Magisches Portal oder was auch immer) wo man das WB Logo finden kann zum weitersurfen.
      Es ist doch Deine Schuld, dass Deine Welt ist, wie sie ist. :P
      Aquilifer: die Weltenbastler: Wir zerstören deutsches Kulturgut seit 1999
    • Original von Tha_Ira
      hihi, es gibt tatsächlich einen Botanischen Garten in Rhejvandar, der wurde zwar nicht vom Weisen Seramis angelegt, sondern von einer Hjalvin (die eigentlich mal den früheren Nickname von Leyja bekommen sollte *g*), von daher wäre das schon durchaus eine Möglichkeit. Allerdings würde das eine riesige Imagemap werden, bzw, würden irgendwann gar nicht mehr alle Pflanzen drauf passen ;)

      Hehe, glaub ich gern. Zur Not kannst du ja mehrere Abteilungen im Botanischen Garten machen (Tropenhaus, Wueste, etc.) und davon jeweils ein Bild - oder sowas.


      Inzwischen würde sich so ein System natürlich lohnen und falls Leyja es hinkriegt, das Florabuch über unsre Datenbank laufen zu lassen, wäre es vielleicht auch gar nicht so schwer, mehrere Sortiermöglichkeiten einzubauen, müsste man mal sehen.

      Von der Datenbankher sollte das schon moeglich sein :)


      Ich glaub nur, dass man dann nicht mehr einfach von Pflanze zu Pflanze weiterblättern kann, das würde dann sicher extrem kompliziert werden, weil sich die Links ja jeweils mit dem Sortiersystem ändern müssten. Zumindest stell ich es mir jetzt erst mal so vor.

      Naja, du muesstest das Botanik-Buch halt per (PHP oder sonstigem)Script machen - da sollte das aber nicht so kompliziert sein. Du musst halt der Datenbank sagen in welcher Sortierreihenfolge du die Eintraege geliefert haben willst und dann einfach der Reihe nach das, was du von der DB zurueckbekommst ausgeben... sollte zu machen sein, auf den ersten Blick jedenfalls :)
      Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
      The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
      A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
      She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
    • Original von KeyKeeper

      Inzwischen würde sich so ein System natürlich lohnen und falls Leyja es hinkriegt, das Florabuch über unsre Datenbank laufen zu lassen, wäre es vielleicht auch gar nicht so schwer, mehrere Sortiermöglichkeiten einzubauen, müsste man mal sehen.

      Von der Datenbankher sollte das schon moeglich sein :)

      Hinkriegen werd ich das wohl irgendwie, bin derzeit dabei PHP zu lernen (im Studium lernt man ja nur das Grndwissen, was nicht sonderlich viel bringt und wenn ich mal als Webentwickler arbeiten will, sollte man das vielleicht können *g*), das klappt grad ganz gut und ne gewisser Vorstellung hab ich davon auch schon.

      Original von KeyKeeper

      Ich glaub nur, dass man dann nicht mehr einfach von Pflanze zu Pflanze weiterblättern kann, das würde dann sicher extrem kompliziert werden, weil sich die Links ja jeweils mit dem Sortiersystem ändern müssten. Zumindest stell ich es mir jetzt erst mal so vor.

      Naja, du muesstest das Botanik-Buch halt per (PHP oder sonstigem)Script machen - da sollte das aber nicht so kompliziert sein. Du musst halt der Datenbank sagen in welcher Sortierreihenfolge du die Eintraege geliefert haben willst und dann einfach der Reihe nach das, was du von der DB zurueckbekommst ausgeben... sollte zu machen sein, auf den ersten Blick jedenfalls :)


      Wenn ich zu Beginn eine Kategorie auswähle, dann dürfte ich doch dann nur innerhalb der Kategorie weiterblättern dürfen oder? (Also vom logischen her) Es dürfte also nicht, wenn ich Bäume ausgewählt hab, eine Blume kommen. Naja mal sehen ob das klappt, zur not fällt das Blättern erstmal weg, hab zwar ne Vorstellung im Kopf, aber fragt sich, ob man das dann auch immer hinbekommt :D Ihr dürft mich dann hinterher steinigen, falls es nicht gut wird ;)

      Original von Yaghish
      Die Seite ist dann wohl schon ewigkeiten online oder wie? Irgendwie kommt mir der Schrank sehr bekannt vor... 2002? 2003?

      Die Seite gibts seit 2004, dürften jetzt gut 3 Jahre sein, wenn ich mich recht erinnere.

      Original von Yaghish
      Für eine Bewerbung braucht ihr IMHO noch vom Hauptmenü einen Links zur Links (oder Webringe, oder Magisches Portal oder was auch immer) wo man das WB Logo finden kann zum weitersurfen.

      Steht schon im Einleitungspost, das da derzeit noch dran gearbeitet wird. :)
    • *Staub vom Thread pustet*

      Es ist ja doch schon recht lange her, dass wir hier unsere Anfrage gestellt haben. Wir haben eigentlich beide gedacht, dass es nicht ganz so viel Zeit gewesen ist, aber es ist einiges dazwischen gekommen und wir haben die Welt zwar nicht vergessen, aber sie ist ein wenig in den Hintergrund gerutscht.
      Seit Anfang des Jahres sind wir nun wieder verstärkt am Basteln und haben uns einige der hier angemerkten Sachen vorgenommen (nicht nur, weil sie hier angemerkt wurden, sondern weil es sowieso auf unserer ToDo-Liste recht weit oben stand :)).

      Was jetzt noch fehlt ist der Einleitungsteil. Hier wurde ja ein wenig kritisiert, dass es zu viele Seiten wären und das ganze irgendwie auch nicht so 100%ig rund ist. Wir haben lange lange überlegt, wie wir das machen können, haben dann erst die Portal- und Turmseite zu einer Seite zusammenfassen und den Text als Kurzgeschichte umformulieren wollen. Dadurch wurde die Seite aber sehr lang. Das ist ja gerade für Einsteiger nun auch nicht unbedingt das optimalste, wenn man da erst ewig viel Text lesen "muss".

      Nun haben wir uns überlegt, dass wir eben am Anfang immer noch die Möglichkeit geben, eine Einführungsgeschichte aufrufen zu können, die aber dann direkt in der Seite geladen wird, wie alle anderen Texte (Tiere, Pflanzen etc) auch, das Menü also schon abrufbar ist. Die Einleitungsgeschichte wird dann wahrscheinlich auf zwei oder drei Seiten aufgeteilt, durch die man weiterblättern kann, wenn man aber daran kein Interesse hat, kann man sich im Menü eben auch gleich ein neues Themengebiet aussuchen. Außerdem soll die Geschichte dann ebenfalls als Link im Menü erreichbar sein, wenn man vielleicht später nochmal dorthin möchte (dann muss man nicht erst wieder auf die Startseite der URL zurückkehren).

      Da wir aber soooo oft hin- und herüberlegt haben und das von verschiedenen Seiten aus betrachtet haben (bzw. es zumindest versucht haben), würden wir hier erstmal gern ein paar Meinungen von Außenstehenden zu der Idee hören, bevor wir jetzt wieder anfangen zu basteln und es dann wieder umschmeißen, wenn es zu 90% fertig ist.
      Vielleicht gibt es ja auch noch nette Vorschläge, wie man sonst gut in die Welt einführen kann und es auch atmosphärisch zum Rest der Seite passt (also dieser Aspekt des Weltenreisens und die Nutzung eines Portals mithilfe eines Schlüssels (siehe auch unsere seit kurzem vorhandene Linkseite dazu)).
      Wir würden uns über Rückmeldungen sehr freuen :) (und sorry für den fürcherlich langen Text, kann mich mal wieder nicht kurz fassen ^^")