[Zurückgezogen] Keltavor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Zurückgezogen] Keltavor

    Aufnahme? 7
    1.  
      Dafür (0) 0%
    2.  
      Dagegen (7) 100%
    Seitentitel: Die Keltavor Seite
    Seiten-URL: Keltavor.de
    URL des HTML-codes: Keltavor.de/steuerung.html
    Name: Namnaoth
    E-Mail: Keltavor@web.de
    Beschreibung: Fantasy Welt, die ein Bischen in Richtung Final Fantasy geht. Das heißt, es gibt Magie und Mittelalterelemente, aber auch Technik. Die Wesen in meiner Welt sind so gut es geht neu erfundene Gestalten. Ziel der Welt ist es eine Sekundärwelt zu schaffen, die in sich absolut stimmig und glaubhaft ist. So als ob ein Mensch im Mittelalter einen Bericht über China hörte und dieses fremde, existierende Land ihm wie eine Fantasiewelt vorkam!

    Die Welt auf meiner Homepage ist:
    ein Planet, ein Universum, ein Kontinent, ein Land oder eine Stadt, der/die/das ich mir selbst ausgedacht habe. Es gibt inzwischen schon einiges Material dazu zu sehen.

    Schwerpunkt meiner Seite ist/sind:
    die Weltenbeschreibungen meiner Welt.
    meine Bildergalerie.

    Die Welt wird präsentiert:
    in meinen Geschichten.
    in beschreibenden Texten.
    in Bildern.

    Die Weltbeschreibung ist zu lesen:
    in Dateien, die man sich runterladen kann, wie .doc, .pdf oder .txt.
    auf Webseiten (HTML, etc.).

    Meine Homepage enthält:
    geographische Beschreibung.
    Landkarten.
    Rassen/Völkerbeschreibung.
    eine kurze Einführung in die Welt.
    Geschichten.

    Meine Seite:
    ist noch eine Baustelle, aber ich habe ganz viele Ideen im Kopf.

    Meine Seite:
    ist optimiert für Internet Explorer, mit anderen Browsern habe ich nicht getestet.

    Die Gestaltung meiner Seite:
    ist strukturiert und übersichtlich, damit gewünschte Informationen schnell zu finden und die Welt einfach zu betrachten sind.
    ist vielleicht noch nicht 100%ig optimal, aber ich arbeite daran.

    Updates zu meiner Welt:
    gibt es hin und wieder mal, aber "regelmäßig" kann ich nicht versprechen.

    Bilder auf meiner Seite:
    sind alle von mir selber.

    Texte auf meiner Seite:
    sind alle von mir selber.

    Das Ringfragment:
    werde ich jetzt gleich einbinden, damit während meiner Bewerbung überprüft werden kann, ob ich auch alles richtig gemacht habe.

    Zu finden ist das Ringfragment:
    ganz leicht.
    irgendwo auf der Seite, ich habs nach eigenem Geschmack eingebunden.

    Kommentar des Bewerbers:

    Die Seite ist noch lange nicht fertig,
    aber es würde mich echt freuen, teil des Webringes zu sein!
  • Die Musik geht nicht aus, wenn ich Musik AUS wahle! Und sie nervt! Und das bei jedem Klick im Menü wieder! Besser ist es die Opt-In zu benuzten: Musik, aber nur wenn man für Musik AN wahlt.

    Die Seite ist sehr breit, und ich habe schon eine weile kein 800x600 Auflösung mehr. Horizontal scrollen ist suboptimal...

    Nur die Links Gästebuch und Weltkarte und Home funktionieren (mit Safari versucht). Ich möchte gerne wissen was da los ist? Gibt es mehr oder ist das alles? So kann ich nicht abstimmen.
    Es ist doch Deine Schuld, dass Deine Welt ist, wie sie ist. :P
    Aquilifer: die Weltenbastler: Wir zerstören deutsches Kulturgut seit 1999
  • RE: [Bewerbung] Keltavor

    Meine Seite:
    ist optimiert für Internet Explorer, mit anderen Browsern habe ich nicht getestet.
    Schlecht! Sehr schlecht!
    Es hakt mit Opera nämlich, was wohl vorteilhaft ist, denn ich höre die Musik nie ;D. Aber die Weltkartenseite sieht mit Opera doch sehr vergewaltigt aus. Ich nehme nicht an, dass das so geplant ist.
    Veria
    Don't diagnose and drive.

    Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
  • Man sollte bedenken, dass die meisten Leute ihre eigene Musik im Hintergrund dudeln haben, wenn sie im Netz surfen, und da stört so eine aufgezwungene Musik ganz massiv. Das würde ich ersatzlos streichen.

    Die Weltkarte sieht zwar toll aus, aber mit der Positionierung auf der Seite Weltkarte.html stimmt was nicht, da liegt nämlich die Schrift der Links über der Karte (ich bin mit Firefox unterwegs).

    Dass die Welt schon seit zehn Jahren bebastelt wird, lässt mich darauf hoffen, dass da noch ordentlich Inhalt ergänzt wird. Im Moment ist es für eine Aufnahme noch zu früh. Deshalb: :dagegen: mit der Bitte um Neubewerbung zu einem späteren Zeitpunkt.

    Rabenzeit 1 gibt's bei Amazon für den Kindle, überall sonst für Tolino und als gedrucktes Buch im Buchhandel. :)
  • Selbst mit meiner Riesen-Auflösung auf dem Notebook habe ich überall Scrollbalken, die Musik geht bei mir (zum Glück) nicht.

    Teilweise scheint da mit "hidden" gearbeitet zu werden, rechts auf der ersten Seite sind der Text "Neuigkeiten aus ..." gar nicht zu sehen, nur ein Teil des Titels und auch beim Newslettertext darunter ist die Hälfte abgeschnitten.

    Bei der Karte habe ich neben den bekannten Anzeigefehlern rote Links. Sehr unschön auf braunem Grund.

    Da über die Hälfte der Navigation noch zu "Diese Seite ist leider noch ohne Inhalt" führt, von mir ein :dagegen:, Wiederbewerbung gern, wenn die Baustellen abgearbeitet sind.

    Grüße
    Rune
  • Ich kriege zwar alles horizontal auf den Monitor, aber ich hab trotzdem (inaktive) Scrollbalken. Unschön, sowas. Ansonsten muß ich mich meinen Vorrednern anschließen. Die meisten Links im Kartenbereich funktionieren noch nicht und auf den anderen Seiten ist gar nichts.
    Und ne Seite, die Java-Script braucht, könnte den einen oder anderen Gast abschrecken (deswegen würde ich aber nicht ablehnen, das ist nur eine Anmerkung).

    Fazit: momentan noch :dagegen:
    Wenn Gott allwissend ist, weiß er dann auch wie Papiertaschentücher schmecken?
  • Also - was ich von der Welt bisher gesehen habe, klingt schon sehr, sehr interessant - vor allem die Karte hat es mir angetan! :)

    Ich muss mich allerdings anschließen: Im Moment ist noch viel zu wenig Inhalt vorhanden. Bitte so schnell wie möglich mehr draufgeben, und dann nochmal bewerben!

    Daher: Im Moment leider noch :dagegen: , aber nicht aufgeben - die Welt hat meiner Meinung nach großes Potential!
  • Eigentlich ein schöner Ansatz und eine ziemlich schicke Weltkarte *neidvoll zugeb*

    Aber leider überwiegen die Kritikpunkte:

    - Der Splashscreen (sprich: die vorgeschaltete Seite, bevor man überhaupt auf die eigentliche Webseite mit Inhalt kommt) hat null Informationsgehalt und ist damit so ziemlich unnötig.

    - Hat man zunächst Javascript zunächst ausgeschaltet, wie bei mir der Fall, entgeht einem auf dem Splashscreen sogar die animierte Grafik, auf der eigentlich Webseite dann gibt es einige unschöne Effekte wie nicht anzeigende Bilder und der nicht funktionierende Mouseover-Effekt bei der Weltkarte, den man übrigens auch ohne Javascript hinbekommt.
    Horizontale Scrollbalken hatte ich nicht, aber die einzelnen Links bei Mittland liegen auch bei mir teilweise über der Kartengrafik.

    - Der Hauptkritikpunkt: die Seite ist noch eine einzige Baustelle. Wenn da 10 Jahre schon dran gearbeitet wird, macht das ja Hoffnung auf eine sehr schöne Weltenseite, wenn all die Punkte mal ausgefüllt sind, die heute noch auf morgen vertrösten. Aber solange noch so wenig Inhalt da ist, seh ich da keine Chance. Versteh mich nicht falsch, Namnaoth, wir verlangen für den Webring keine fertigen, perfekten Seiten, aber wir wollen auch keine reine Baustellen im Webring.

    Fazit:

    Vielversprechender Ansatz und Hoffnung auf eine Wiederbewerbung (unter Berücksichtigung der wichtigsten Browser Internet Explorer, Firefox und Opera, wenn möglich auch auf einem Mac testen), wenn die Seite mit Inhalt gefüllt ist, aber mit dem derzeitigen Stand leider :dagegen:
    Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

    Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
    The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
  • Original von É É
    ich persönlich würde unter den Rubriken "Lebewesen" und "Geschichte" zumindest Ansätze erwarten ...

    Zumal das, was auf der ersten Seite zu "Gegenwärtiges Jahr" steht, problemlos auf die Geschichtsseite verschoben werden könnte, oder? So ist es zumindest bei mir ziemlich "kleingepresst" und schwer am Stück zu lesen; ale Inhalt einer Seite würde es veilleicht deutlich gewinnen?
  • Um es offen zu sagen: Die Seite hat ein bisschen Flair, ein hohes Potenzial : ansonsten nix! >:(
    Das ist doch Schade, so schön sieht das aus, aber so wenig ist da. Die Karten finde ich hübsch gezeichnet, aber bei Firefox überlappen sie mit Text und Links :(. Wenn mehr Inhalte kämen, wäre es bestimmt sehr gut. Noch bin ich :dagegen:, aber wählen kann ich eh nicht :fluecht:
    Willkommen im Kreis der willfährig leichtgläubigen und begeistert abseitigen Phantasten. --- Entropie
  • Welt ohne inhalt

    Mensch leute ihr seid mir einfach viel zu schnell!!!

    Natürlich habt ihr absolut recht, die Seite ist wirklich noch eine einzige Baustelle! Das wird sich aber die nächsten Wochen ändern, versprech ich euch! Muss halt die ganzen Texte und ideen erst noch tippen.
    Übrigens find ich's relativ schwer eine Struktur in die Masse an Informationen zu bringen, die über Keltavor existiert, außerdem bin ich noch ein Html neuling. Aber das wird schon klappen.

    Danke überigens für das Lob mit der Weltkarte. Diese war auch von Anfang an das Herzstück. Damals aber noch eine handgezeichnete Version.
    Ach ja, die hintergrundmukke hab ich übrigens rausgenommen, die nervt vielleicht wirklich. Die Startseite bleibt aber, da kommt vieleicht nochmal ein Intro.

    Hab mir wirklich nicht gedacht, das die Bewerbung so schnell abläuft.
    Verständlicher weise wird's wohl diesmal eine Ablehnung geben.

    ... Keltavor kommt wieder!!! ;)
    ... sind wir die Träumer oder sind wir der Traum?
    (Ende des 1. Gesanges der Quilangeth)
  • Die technischen Probleme haben die anderen schon klargemacht, da brauch ich nix mehr zu sagen.
    Sieht mir nach einer zu vorschnellen Bewerbung aus - denn die Newsbox auf der Startseite (die im Übrigen unnötigerweise ganz schlecht zu lesen ist, weil da nur so eine schmale Box mit Scrollbalken festgelegt ist) lässt ja darauf schließen, dass es tatsächlich sogar schon sehr viel gibt. Nur so nutzt das nicht viel, denn da kriegt man viele Namen zu lesen, ohne wissen zu können, wer oder was damit gemeint ist...

    Von daher: herzliche Einladung im Forum mitzumischen, und wenn die Seite soweit ist, nochmal bewerben - im Moment muss ich auch :dagegen: stimmen.


    Edit:
    ... Keltavor kommt wieder!!!

    Brav! ;)
    I'm one of many, I speak for the rest, but I don't understand... (Genesis - Man Of Our Times)