[Zurückgezogen] Tallyn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sorry, aber bei einer Nur-Flash-Navigation - auch wenn sie schick aussehen mag - werd ich nicht recht gluecklich. Das sperrt mir zu viele Leute aus und ist mir persoenlich zu unsicher (Wo ich alle paar Wochen ueber Sicherheitsluecken in Flash lese...). Wenn Flash nur ein Add-on waere, wuerds nicht stoeren, aber wenn die ganze Seite nur daraus besteht...

      Davon abgesehen schein mir das auf 2-Satz Beschreibungen von Welteninhalten hinaus zu laufen...? Ich haett gern mehr Text zu z.B. den Tieren, etwas, das der Welt mehr Gestalt gibt als "es ist eine Fantasy-Welt in der alles so ist, wie der Leser es aus Mainstream-Fantasy-Literatur gewoehnt ist".
      Vielleicht waer's gut, wenn du noch ein paar Monate weiter bastelst und dich dann nochmal bewirbst? Hier im Forum kannst du dir jedenfalls Tipps und Anregungen holen :)

      :dagegen:
      Roald Dahl, Revolting Rhymes, Little Red Riding Hood and the Wolf:
      The small girl smiles. One eyelid flickers. / She whips a pistol from her knickers. / She aims it at the creature's head / And bang bang bang, she shoots him dead.
      A few weeks later, in the wood, / I came across Miss Riding Hood. / But what a change! No cloak of red, / No silly hood upon her head.
      She said, "Hello, and do please note / My lovely furry wolfskin coat."
    • Ich schließe mich allem bisher Gesagten an. Die Welt scheint sehr interessant zu sein, und ich hätte sie gerne im Ring - aber so, wie die Seite momentan ist, ist mir das zu wenig. Es wird fast alles nur angerissen, und vieles versteht man so auch gar nicht. Was ist das mit den Ebenen z.B., und warum sind die Völker Elementen zugeordnet? Wie sehen die Völker überhaupt aus? Und wer ist dieser Vogt? Die Historie-Sektion finde ich besonders rätselhaft - könnte es sein, dass es darum in deinem Roman geht und du nichts davon erzählen kannst, ohne für das Buch zu spoilern? Dann würde ich das lieber ganz weglassen anstatt einen Text zu schreiben, den man nur verstehen kann, wenn man das Buch gelesen hat.
      Ja, und die Empats reißen mich auch etwas raus. Die würde ich unter "Marktplatz" packen, ruhig auch etwas größer und mit Bild, und ansonsten halt nur unter der Fauna erwähnen.

      Ich würde sagen, du solltest dich entscheiden, was du möchtest: entweder es ist eine schöne Seite, die neugierig auf das Buch macht - dann erreicht sie deine Leser, und die freuen sich sicher auch über die wirklich niedlichen Empats zum Runterladen. Oder aber es ist eine Seite, die die Welt hinter dem Buch vorstellt und auch Details über sie enthält, die vielleicht für die Geschichte gar nicht wichtig sind - dann passt sie in diesen Webring und erreicht Leute, die sich einfach im Internet in einer erfundenen Welt verlieren wollen. Wenn die dann auch dein Buch kaufen, um so besser, aber die Seite selbst funktioniert so auch ohne den Roman.

      Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn du dich für die letzte Variante entscheiden würdest und dich noch einmal bewirbst, wenn mehr Welteninhalt auf der Seite ist. :)

      So bin ich auch :dagegen:
      I'm one of many, I speak for the rest, but I don't understand... (Genesis - Man Of Our Times)
    • Danke, dass ihr euch die Mühe gemacht habt, das anzuschauen. Ich werde mal eine Weile warten und schauen, in welche Richtung es geht. So ganz kann ich mich von den Empats noch nicht trennen.
      Vielleicht mache ich das auch einfach irgendwann auf zwei Seiten, mal schauen...

      Liebe Grüße

      Luka.