[Caldirha] Kartenmaterial

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also erstmal: tolle Handschrift :D
      Die Wappen gefallen mir gut, vor allem sind die Erklärungen zu den Farb- und Symbolbedeutungen schick und ich will immer umblättern auf die nächste Seite ;)

      Diese "Lücke" in den Wappen von Ghand und Talassa (alt) suggerieren eine gemeinsame Vergangenheit und dass diese eine gemeinsame Bedeutung hat. Wäre interessant, über weitere "Abweichungen" in der Form von Wappenschilden nachzudenken, um vom traditionellen Bild etwas abzukommen. Das Ghand-Wappen gefällt mir vom Stil her am besten :)

      Dass das Buch dazu auch teilweise abfotografiert wurde, macht übrigens Lust darauf, wieder ein eigenes Weltenbastler-Skizzenbuch anzulegen ;)
      Damokles Art

      Damo: "Ich liebe diese leicht mystische melancholische und sehr ruhige Musik...hach, toll"
      Yelaja: "Ich mag Korn :)"

      Gerbi: "Ob so ein Hiagald morgens aufsteht, in den Spiegel guckt und denkt: 'Muahaha, ich bin so GEIL-niedlich'?"
    • Damokles schrieb:

      Also erstmal: tolle Handschrift :D


      Danke, auch wenn ich sauer bin, wegen einiger Rechtschreib- und Grammatikfehler. Ist aber sehr spontan entstanden im Urlaub und dann ist das schon ok. Außerdem war das ein lang geplantes Projekt und ich freu mich, dass ich da jetzt doch ein wenig zusammenbekommen habe und auch jetzt nach dem Urlaub noch dran bin.

      Die Wappen gefallen mir gut, vor allem sind die Erklärungen zu den Farb- und Symbolbedeutungen schick und ich will immer umblättern auf die nächste Seite ;)


      Nochmals Danke. Habe mich selbst streng begrenzt auf genau 2 Seiten pro Stadtwappen. Ich will da einfach eine kleine Übersicht. Da wo ich mehr drüber weiß werde ich das mal am Rechner noch näher beschreiben. Aber ich neige dazu dann zu viele (auch unwichtige Details) Dinge zu beschreiben und mich zu verlieren darin.

      Wenn Interesse besteht kann ich den Rest auch mal noch hochladen.

      Diese "Lücke" in den Wappen von Ghand und Talassa (alt) suggerieren eine gemeinsame Vergangenheit und dass diese eine gemeinsame Bedeutung hat. Wäre interessant, über weitere "Abweichungen" in der Form von Wappenschilden nachzudenken, um vom traditionellen Bild etwas abzukommen. Das Ghand-Wappen gefällt mir vom Stil her am besten :)


      Die Kolonien haben zum Teil ebenfalls den ghandschen Wappenbogen. Der Rest ist aijossisch, die sind alle ohne. Die Städte der Rhellianer haben eben eher Banner. Aber Arun ist ja auch nur eines der menschlichen Reiche und weiter im Süden dürfte es dann auch noch andere Formen und Ausgestaltungen geben. Das ist richtig. Mir würden auch ovale oder kreisrunde für die Gebiete Thorwydnas gefallen.

      Dass das Buch dazu auch teilweise abfotografiert wurde, macht übrigens Lust darauf, wieder ein eigenes Weltenbastler-Skizzenbuch anzulegen ;)


      Das Buch ist ein ganz einfaches das mir meine Frau letztes Jahr im Urlaub genau für diesen Zweck geschenkt hatte. Dieses Jahr wars dann wieder mit im Urlaub. Bisher habe ich noch nie Skizzenbücher verwendet - aus Angst vor dem Ärger den ich mir selber bereite, wenn ich dann grobe Fehler reinhau. Aber vielleicht bin ich da etwas lockerer geworden :lol:
    • BruderJakob schrieb:

      Dass das Buch dazu auch teilweise abfotografiert wurde, macht übrigens Lust darauf, wieder ein eigenes Weltenbastler-Skizzenbuch anzulegen ;)


      Das Buch ist ein ganz einfaches das mir meine Frau letztes Jahr im Urlaub genau für diesen Zweck geschenkt hatte. Dieses Jahr wars dann wieder mit im Urlaub. Bisher habe ich noch nie Skizzenbücher verwendet - aus Angst vor dem Ärger den ich mir selber bereite, wenn ich dann grobe Fehler reinhau. Aber vielleicht bin ich da etwas lockerer geworden :lol:
      Ich neige mehr und mehr dazu, einfach auch mal Fehler zuzulassen und weg vom Perfektionismus zu gehen. Eine "work in progress Stimmung" hilft mir dann auch eher dabei, locker und unverkrampft Ideen auszuarbeiten und neue dabei zu entwickeln. Genauso wie in den absurdesten Gesprächen geniale Einfälle durch lächerlichstes Brainstormen zustande kommen können, sind es manchmal auch Fehler und Verwerfungen in Skizzenbüchern :)
      Und eine nette Frau hast Du da, die auf diese Weise Deine Passion unterstützt :)

      Wie wäre es, entsprechend der Wappen auch Kleidung für offizielle Anlässe bzw. Stadtwachen-Rüstungen zu entwerfen? ;)
      Damokles Art

      Damo: "Ich liebe diese leicht mystische melancholische und sehr ruhige Musik...hach, toll"
      Yelaja: "Ich mag Korn :)"

      Gerbi: "Ob so ein Hiagald morgens aufsteht, in den Spiegel guckt und denkt: 'Muahaha, ich bin so GEIL-niedlich'?"
    • Und waaaaaas für eine Geschichte hat sich nun daraus ergeben?^^
      Das sind meistens die Dinge, aus denen ungewöhnlich mehr werden kann :D
      Damokles Art

      Damo: "Ich liebe diese leicht mystische melancholische und sehr ruhige Musik...hach, toll"
      Yelaja: "Ich mag Korn :)"

      Gerbi: "Ob so ein Hiagald morgens aufsteht, in den Spiegel guckt und denkt: 'Muahaha, ich bin so GEIL-niedlich'?"
    • Damokles schrieb:

      Und waaaaaas für eine Geschichte hat sich nun daraus ergeben?^^
      Das sind meistens die Dinge, aus denen ungewöhnlich mehr werden kann :D


      Habe jetzt mal die restlichen - auch neu entstandenen Wappen - abfotografiert. Auch immer Seite zwei, so dass man die kurze Zusammenfassung gleich auch ganz lesen kann.
      Ich weiß, dass es einige fiese Fehler gibt, aber ich bin dabei darüber hinwegzusehen. Früher hätte ich da wohl einfach das Ding in die Ecke geworfen und nie wieder angelangt ;D

      Die Geschichte zu dem "hässlichen" Wappen ist auch dabei...


      Hier aber erst die fehlenden zweiten Seiten der ersten vier Wappen.
      Der Rest folgt dann...
      Bilder
      • IMG_1209.JPG

        119,11 kB, 438×584, 94 mal angesehen
      • IMG_1210.JPG

        145,58 kB, 494×657, 56 mal angesehen
      • IMG_1211.JPG

        127,34 kB, 466×621, 63 mal angesehen
      • IMG_1212.JPG

        128,72 kB, 466×621, 46 mal angesehen
    • Wie man sieht habe ich die Bastelphase auch in die Nachurlaubszeit verlängern können.

      Das sind die Wappen von Kedal und Lashca.
      Bilder
      • IMG_1226.JPG

        130,78 kB, 493×657, 103 mal angesehen
      • IMG_1227.JPG

        136,45 kB, 493×657, 54 mal angesehen
      • IMG_1228.JPG

        133,07 kB, 493×657, 68 mal angesehen
      • IMG_1229.JPG

        128,71 kB, 493×657, 53 mal angesehen
    • Was ist denn so schlimm an dem Wappen von Tverna?
      Irgendwie sieht die Burg niedlich aus, wie sie uns aus ihren großen Augen anstarrt und leicht schüchtern anlächelt. ;)

      Und wenn es wirklich so fiese Farben sein sollen wie im Text behauptet, hätte ich ja eher irgendwas augenkrebsverursachendes genommen wie Rosa auf giftgrün oder so. ;D
    • Jerron schrieb:

      Was ist denn so schlimm an dem Wappen von Tverna?
      Irgendwie sieht die Burg niedlich aus, wie sie uns aus ihren großen Augen anstarrt und leicht schüchtern anlächelt. ;)

      Und wenn es wirklich so fiese Farben sein sollen wie im Text behauptet, hätte ich ja eher irgendwas augenkrebsverursachendes genommen wie Rosa auf giftgrün oder so. ;D


      Jetzt fühle ich mich schlecht, weil ich das arme Wappen mit der kleinen, schüchternen Burg beleidigt habe :'(
      Liegt denke ich daran, dass ich eine völlig andere Vorstellung von dem Wappen hatte und daher ich sauer auf meine Zeichenkünste gewesen bin.
      Die Farben anpassen klingt nach einer Idee...

      Hier erst einmal Gohar und Sorne.
      Bilder
      • IMG_1230.JPG

        136,99 kB, 493×657, 104 mal angesehen
      • IMG_1232.JPG

        137,75 kB, 493×657, 66 mal angesehen
      • IMG_1233.JPG

        124,85 kB, 493×657, 66 mal angesehen
      • IMG_1234.JPG

        129,76 kB, 493×657, 53 mal angesehen
    • Ich muss jetzt auch mal mein Lob aussprechen: Das, was du hier präsentierst, ist wirklich absolut gelungen und wie Quabbe (vor bereits einigen Jahren ;D) sagte inspirierend! Wenn ich das sehe, habe ich richtig Lust, mal wieder etwas mit Stift und Papier zu machen. Bis jetzt sind es bei mir immer nur irgendwelche Notizen, aber nie Texte, die ich so "veröffentlichen" würde.
      Straße war gestern, du siehst mich im Board
      Ich häng im World Wide Web, das ist kein friedlicher Ort
      Opfer, wag einen Blick auf die oberen Ränge
      Schieb Respekt; ich bin Forenlegende.


      ~ Komm in den Chat. Wir haben Kekse. ~
    • Elatan schrieb:

      Ich muss jetzt auch mal mein Lob aussprechen: Das, was du hier präsentierst, ist wirklich absolut gelungen und wie Quabbe (vor bereits einigen Jahren ;D) sagte inspirierend! Wenn ich das sehe, habe ich richtig Lust, mal wieder etwas mit Stift und Papier zu machen. Bis jetzt sind es bei mir immer nur irgendwelche Notizen, aber nie Texte, die ich so "veröffentlichen" würde.


      Danke :wink:

      Habe an meiner Karte weitergemacht. Bei den Wappen muss ich jetzt dann nämlich erst die anderen Reiche voll ausarbeiten. Wobei die Karte einen Ausschnitt weiter im Westen zeigt....
      Bilder
      • K2.jpg

        146,04 kB, 685×514, 203 mal angesehen
    • Das muss ja eine Wahnsinnsarbeit gewesen sein, jedes Berglein und so. Alle Achtung.
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!