Mentorenprogramm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Amanita schrieb:


      Dasselbe gilt auch für ein paar sehr interessante Weltideen, über die ich teilweise am Anfang gestolpert sind, die aber offenbar auch schon "zu Ende gebastelt" sind.
      In diesem Punkt bin ich mir teilweise ein bisschen unsicher, wie ich mich richtig verhalten soll. Ich habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich einfach nur bei meiner eigenen Welt "drauflosschreibe", aber bei vielen älteren Welten weiß ich nicht, ob die überhaupt noch aktuell sind. Deswegen komme ich nur relativ selten zum Schreiben, wenn jemand etwas Interessantes geschrieben hat. (Und noch keine 100 anderen Antworten dazu hat.)

      Ungeachtet der vielen (von mir teils ungelesenen) und sicher gehaltvollen Kommentare, denke ich das so:
      Wenn ihr so einen alten Weltthread findet, der euch interessiert und wo ihr kommentieren/fragen wollt, aber nicht wisst, ob das noch aktiv ist, dann guckt einfach mal nach dem Threadersteller, in sein Profil, ob er noch aktiv ist (z.B. unter "letzte Aktivität" und das Datum dazu).
      Sollte der Threadersteller und Weltvorsteller noch aktiv sein, dürftet ihr bestimmt eine Antwort auf den Kommentar kriegen.
      Entweder eine inhaltliche oder eben die Nachricht, dass der Thread veraltet ist, da die Welt sich verändert hat.

      Aber Kommentieren/Fragen stört niemanden, tut nicht weh und bringt manchmal manche Leuts weiter. :)
      Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden. - Mark Twain
    • @Schlimazlnik: ja das Rad der Zeit ist unaufhaltsam ;)
      und wir drehen intern auch derzeit ganz schön am Rad - ihr dürft also gespannt sein, was da vielleicht noch so kommen mag in den nächsten Wochen *geheimnisvolltu*
      (aber dein Vorschlag ist bei mir abgespeichert - den können wir vielleicht grad auch ganz gut gebrauchen)

      @Amanita: *Eld zustimm*
      ich für meinen Teil geh meistens über den Bastler in die Welt, weil mir auf einmal ein User ins Auge fällt, zu dem ich dann auch wissen will, wie seine Welt so ist (ja wenn ich denn mal was anderes tue, außer programmieren ... *grad von der Arbeit komm und total alle ist*)
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Müssen viele Beiträge sein. Ich sehe auch nirgendwo "letzte Aktivität".

      Veria
      Don't diagnose and drive.

      Dieser Bastler hat sich freiwillig dazu verpflichtet, ab sofort je Woche einen wertvollen Bastelpost mehr zu verfassen als bisher. Er möchte damit das Forum zu mehr Aktivität anregen. Hilf ihm und mach einfach mit!
    • Da ich Hansens Post jetzt gerade als Startposting für den neuen Thread hergenommen habe, beantworte ich die Frage hier noch einmal:
      @Nixe: ja! Die Profile der User kannst du erst ab 10 Beiträgen einsehen, damit gewährleistet ist, dass sich nicht nur einfach so mal jemand anmeldet, um die Profile unserer User einsehen zu können.

      @Veria: "letzte Aktivität" müsstest du eigentlich in jedem Userprofil sehen können, wenn derjenige gerade nicht online ist (dann steht da "zurzeit unterwegs")

      @Nevada an alle anderen, die von Merlin, die Welcome-PN zugeschickt bekommen haben: der Text ist nicht mehr aktuell, da wir ihn im Zuge des Mentoren-Programms umgeschrieben haben ... außerdem haben wir die FAQs reaktiviert - mehr dazu gleich im anschließenden Thread, den ich hier gleich schreiben werde ;)
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Da war ich wohl etwas voreilig.
      Darf ich die neue Neulings-PN sehen? Sofern ihr damit einverstanden seid, würde ich gerne auch in Zukunft diese PNs an Neulinge weiterleiten, die sich melden, weil ihnen etwas entgangen ist. Oder stört das?
      Willkommen im Kreis der willfährig leichtgläubigen und begeistert abseitigen Phantasten. --- Entropie
    • Die Neulinge bekommen doch die PN jetzt automatisch Merlin.
      Also lass die Technik mal machen.

      (und sollte dir das bereits früher aufgefallen sein, dass mit der Neulings-PN was nicht stimmen kann, find ich es echt schade, wenn man MIR nichts davon sagt ... *grumpfel*)
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Die Neulinge bekommen doch die PN jetzt automatisch Merlin.
      Also lass die Technik mal machen.

      Jerron zufolge erhalten Neulinge "seit etwa einem Jahr" automatisiert PNs. Lomaril, Knochen und Saavedro sind noch kein Jahr (gerade Mal ca. ein halbes Jahr) angemeldet. Auch bei einwandfreier Technik (die es nicht gibt) können PNs gerne Mal gelöscht werden. Wenn vor mir die Begrüßungs-PN an die vier Fragenden verschickt wurde, war es natürlich unsinnige Mühe-- aber ich lese aus dem Kontext, dass dem nicht so ist. Sollten das in Zukunft Leute mit Rang und Namen machen wollen, dann ist das von meiner Warte aus oll korrect.


      (und sollte dir das bereits früher aufgefallen sein, dass mit der Neulings-PN was nicht stimmen kann, find ich es echt schade, wenn man MIR nichts davon sagt ... *grumpfel*)

      Man muss dich nicht mit allem Kleinkram belasten, Ly. Es wird hin und wieder in Threads erwähnt... und ich fände es schade, wenn du mich mit einer Maschine ersetzt. ;) Aber das Forum ist natürlich deine Kompetenz und selbsterklärte Helfdirgerns wie ich sind in den meisten Fällen eher im Weg (wenn sie gutmütig veraltete PNs verschicken, z.B.).
      Willkommen im Kreis der willfährig leichtgläubigen und begeistert abseitigen Phantasten. --- Entropie
    • Merlin schrieb:

      Die Neulinge bekommen doch die PN jetzt automatisch Merlin.
      Also lass die Technik mal machen.

      Jerron zufolge erhalten Neulinge "seit etwa einem Jahr" automatisiert PNs.

      Du verstehst da etwas miss. Seit "etwa einem Jahr" wurde auf automatischen Versand der Begrüßungs-PN umgestellt. Aber das hat anscheinend die ganze Zeit nicht funktioniert und niemand hats gemerkt. :-[
      Aber jetzt scheint es ja zu klappen.
    • Das Thema wird alle paar Monate in irgendeinem Thread aus der Versenkung geholt. Und während der Diskussion sagen dann plötzlich 1-2 Neulinge "seltsam, sowas habe ich nie bekommen. Darf ich mal sehen?" Und dann kam in der Vergangenheit eine PN von mir.
      Es ist nichts, wovon die Existenz der Neulinge abhängt. ;) Wenn du eine veraltete willst, sag bescheid...
      Willkommen im Kreis der willfährig leichtgläubigen und begeistert abseitigen Phantasten. --- Entropie
    • Das Mentorenprogramm ist nun schon angelaufen und da wir z.T. schon sehr positive Rückmeldung erhalten haben werden wir wohl erstmal weitermachen. Schaden wirds nicht.
      I would have followed you, my brother. My captain. My king.


      Diese Bastlerin verpflichtet sich freiwillig dazu, ihren freiwilligen Verpflichtungen nur noch auf freiwilliger Basis nachzukommen. Die Freiwilligkeit dieser Tatsache ist freiwillig.
    • Veria schrieb:

      Müssen viele Beiträge sein. Ich sehe auch nirgendwo "letzte Aktivität".


      Profil > Spalte Rechts > Allgemeine Informationen

      Ich weiß, das bei der große Forumumsetzung in Mai 2004 schon einige Profile nicht gut konvertiert worden sind. So sind halt auch die Dinos ausgestorben :alt:
      Es ist doch Deine Schuld, dass Deine Welt ist, wie sie ist. :P
      Aquilifer: die Weltenbastler: Wir zerstören deutsches Kulturgut seit 1999
    • Merlin schrieb:

      Man muss dich nicht mit allem Kleinkram belasten, Ly. Es wird hin und wieder in Threads erwähnt... und ich fände es schade, wenn du mich mit einer Maschine ersetzt. Aber das Forum ist natürlich deine Kompetenz und selbsterklärte Helfdirgerns wie ich sind in den meisten Fällen eher im Weg (wenn sie gutmütig veraltete PNs verschicken, z.B.).

      Doch mit solchem Kleinkram WILL ich genervt werden?!
      Ich will nicht, dass unser WB-Team wie die letzten Deppen dastehen, wenn wir auf die Neulings-PN verweisen, die wir aber selber nicht im Stande sind rauszuschicken.
      Selbst wenn es diesen Automatismus nicht gegeben hätte, hätte man einen von uns vielleicht mal darauf aufmerksam machen müssen, dass uns wohl hin und wieder immer mal wieder Neulinge durch die Maschen gehen.
      Man darf uns ruhig auf die Finger kloppen, wenn wir unsere Arbeit nicht so ganz richtig machen. :-/

      Und ja! Hilfe ist lieb gemeint, aber unkontrolliert im Hintergrund stattfindende MOD-Arbeit von Nicht-MODS ist für uns schwierig.
      Schließlich habt ihr nicht so genau den Plan darüber worüber wir uns bisweilen Tage, Wochen und auch Monate immer wieder mal den Kopf darüber zerbrechen, um es euch allen hier gemütlich zu machen.
      Also lieber kurz mal nachfragen, bevor wieder so ne Aktion gestartet wird.
      So viel Arbeit ist das moderieren/administrieren nun auch wieder nicht, dass wir keine PNs beantworten könnten. ;)

      @Tejaava - nein du konntest es ja nicht wissen! Und für Leute, die nicht wissen konnten, dass es eine solche Neulings-PN gibt, die konnten mir den Fehler natürlich auch nicht melden! ;) Aber diejenigen, die davon wussten und merkten, dass da was nicht stimmt, die hätten mir schon auch mal Bescheid sagen können...

      @Mentorenprogramm: um auf das Thema zurückzukommen - Neulings-PN und Mentorenbegrüßung sind ja nicht das Gleiche! Die eine begrüßt und weist nur auf ein paar wichtige Links hin. Die andere ist persönlich auf den-/diejenige/n abgestimmt und soll einfach Lust aufs Quatschen machen (wenn gewollt).
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Benutzer online 1

      1 Besucher