Aktualisierung der Homepage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gomeck schrieb:

      Wir wollen nicht den Eindruck erwecken, man bräuchte eine Welten-Webseite, um bei der Community mitmachen zu können.

      Das ist übrigens etwas, was (zumindest früher(tm)) immer wieder mal vorkam, dass Leute irrigerweise annahmen, sie dürften nicht mal im Forum mitmachen, wenn sie keine ringtaugliche Weltenseite haben. *mal anmerk* Woher diese Annahme kam, war mir früher voll unklar, aber wenn ich mir das jetzt so anschaue, isses eigentlich offensichtlich - wenn man auf die Hauptseite weltenbastler.net geht, dann ist da zunächst mal die Rede vom WB-Webring. Das Forum ist davon eine Unterabteilung (auch schon von der URL her). Und im Text steht sogar

      "weltenbastler.net" schrieb:

      Im Weltenbastler Webring ist jeder willkommen, der eine Welt entwirft und diese ins Internet gestellt hat. Wir freuen uns, wenn sich die Mitglieder aktiv beteiligen

      ... und danach kommt dann ein Link aufs Forum als Beispiel für das Sich Beteiligen. Streng genommen liest sich das in der Tat so, als wär das Forum nur Ringmitgliedern vorbehalten, und Mitglied kann wiederum nur werden, wer eine Weltenseite hat.

      Natürlich weiß ich nicht, wieviele potenziell interessierte Leute auch heute noch dieser verständlichen Fehlinterpretation aufsitzen, aber hier täte der Hauptseite vermutlich eine Formulierungsüberarbeitung gut.

      Was das Auflisten und ggf. Vorstellen von Welten auf der Seite angeht - da stimme ich voll und ganz Rilli zu, dass erstmal klar sein muss, ob das explizit auf den Ring abzielt, oder (auch) auf Welten ohne Ringzugehörigkeit. Wenn ich mir die Seite insgesamt (plus die Dinge wie WBO etc., die dort zukünftig auftauchen sollen) so ansehe, dann bezieht sich das in meinen Augen bereits so stark auf die WB-Community allgemein und nicht nur auf den Ring (auch zurecht, denn wenn wir alle "Weltenbastler" hören, ist glaube ich der Webring einer der letzten Punkte der da einfällt ;) ), dass man eigentlich nicht (mehr) sagen kann, die ganze Hauptseite sei vor allem ein Ring-Ding. Insofern spricht mE auch nichts dagegen, evtl. Welten die dort aufgeführt werden ungeachtet ihrer Ringzugehörigkeit oder überhaupt Vorhandensein einer Webseite dazuzunehmen. Ob es dafür andere Voraussetzungen geben sollte, um dort "gelistet" werden zu können, oder ob da einfach jeder der mag seine Welt(en) verzeichnen kann, darüber kann man dann natürlich wieder diskutieren. ;D
    • Snapshot schrieb:

      wenn ich mir das jetzt so anschaue, isses eigentlich offensichtlich - wenn man auf die Hauptseite weltenbastler.net geht, dann ist da zunächst mal die Rede vom WB-Webring. Das Forum ist davon eine Unterabteilung (auch schon von der URL her). Und im Text steht sogar

      "weltenbastler.net" schrieb:

      Im Weltenbastler Webring ist jeder willkommen, der eine Welt entwirft und diese ins Internet gestellt hat. Wir freuen uns, wenn sich die Mitglieder aktiv beteiligen

      ... und danach kommt dann ein Link aufs Forum als Beispiel für das Sich Beteiligen. Streng genommen liest sich das in der Tat so, als wär das Forum nur Ringmitgliedern vorbehalten, und Mitglied kann wiederum nur werden, wer eine Weltenseite hat.

      Ich glaube, das sollten wir wirklich anders formulieren, da geb ich dir recht. Die Ausrichtung hat sich halt mit dem Jahrzehnt doch immer mehr auf die allgemeine Community verlagert.
      Allerdings ist die Aussage "Im Weltenbastler Webring ist jeder willkommen etc..." ja schon so richtig, denn im Webring kann man natürlich nur mit einer eigenen Seite teilnehmen, das ist logisch. Die Fokussierung direkt auf den Webring ist vielleicht aber nicht mehr zeitgemäß.
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Das ein Forum existiert, könnte deutlicher gemacht werden.
      Ich hätte euch vier Jahre schneller Gesellschaft geleistet...okay...das ist wohl eher Anti-Werbung. :thumbup:
      Rentenalter-WBs, die vielleicht nicht wissen, was ein "Forum" denn ist und erst Recht nicht wissen, was "html" sein soll, oder wie man eine "Web--dings" hinbekommt sind bis heute nicht teil der Community... Wäre zumindest denkbar. Und wer nicht alte Taschen und Säcke auf einem WBT sehen? :lol: :fluecht:
      Ehrlich gesagt, hier in Freiberg haben die wenigsten 40+ eine Ahnung, was ein Forum sein könnte. Ich weiß nicht, wie das im Westen aussieht, aber "wir Ossis" sind sowieso unterrepräsentiert. ;) :autsch:
      Willkommen im Kreis der willfährig leichtgläubigen und begeistert abseitigen Phantasten. --- Entropie
    • Deutlicher als ein Navigationspunkt?!
      Na gut! Wir können das ja noch deutlicher im Introtext gesondert erwähnen. ;)

      Unbesehen: ja! Es müssen VIELE Texte auf der Homepage umformuliert werden (*Snapshot rechtgeb*) ... das kommt davon, wenn man von einem Design ins andere einfach Texte kopiert, anstatt es gleich richtig zu machen. ;)
      Aber ich sehe ja ein, dass damals nicht so viel Zeit geblieben ist.
      Das machen wir dieses Mal ordentlicher!

      So! Es wurden ja mittlerweile schon viele Dinge genannt, die ich selber für wichtig erachte, andere die mich auf neue Ideen gebracht haben.
      Jetzt schon mal als Ankündigung: ich werde für die WBs ein komplettes CommunityTool entwickeln (aber so, dass es theoretisch auch andere hernehmen können).
      a) für mich zur Übung
      b) um auch für andere Communities gutes zu tun, wenn sie es denn haben wollen ;)
      c) damit wir alle davon profitieren können
      Wie genau das aussehen wird? Ich hab schon ne grobe Planung - mehr dazu, wenn man schon was sehen kann.

      Bis dahin, geht die Aufforderung an alle, sich mit den Tutorials mehr auseinander zu setzen.
      Ich habe z.B. keinen Schimmer wo im Forum eventuell welche Tutorials versteckt sein könnten.
      Oder wer eventuell neue Tutorials schreiben will!
      Bitte für jede Art von Tutorial einen neuen Thread starten und das entsprechende Präfix auswählen.
      *alle mal antreib*
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Go, go, go, Ly. Go, go, go. :puschel:

      Ich habe z.B. keinen Schimmer wo im Forum eventuell welche Tutorials versteckt sein könnten.

      Heißt das, wenn wir einen Thread gemacht haben, den wir Tutorial nennen würden, dann sollte der Threadinhalt auf die Homepage? Oder ist das missverstanden worden? :schild:
      Willkommen im Kreis der willfährig leichtgläubigen und begeistert abseitigen Phantasten. --- Entropie
    • Merlin schrieb:


      Heißt das, wenn wir einen Thread gemacht haben, den wir Tutorial nennen würden, dann sollte der Threadinhalt auf die Homepage? Oder ist das missverstanden worden? :schild:

      Sicher nicht immer. Wie anderswo bereits geschrieben ist das Forum und ein Tutorial auf der WB Page ein komplett unterschiedliches Format. Das ineinender zu überführen bedarf nochmals einiges an Arbeit und ist nicht immer sinnvoll.

      Einige Forentutorials sind aber so abgefasst, dass das recht einfach möglich ist. Diese hervorzukramen kann die Mühe wert sein.
    • Naja, die Tutorial-Artikel auf der Webseite wären ja kein "Thread" ... sie sollten imho für sich alleine stehen und nicht zusätzliche Informationen aus dem Forum benötigen.
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Jo es ist so, wie Hans und Gomeck sagen: Tutorials auf der WB-Homepage haben ein eigenes Format, als das im Forum. Schließlich kann man sich hier im Forum viel mehr auf die Nutzer einlassen, während auf der Homepage Tuts so geschrieben sein müssen, dass sie auch von jemanden ohne Rückfragen verstanden und genutzt werden können.

      Da fällt mir übrigens ein: ihr könnt die Tuts gerne als PDF-Download vorbereiten, aber auf der Homepage werden sie alle einem bestimten Design unterworfen werden.
      Dieses Heckmeck in der Formatierung werde ich nicht weiter dulden. *grimmig gugg* :lol:
      Ne Spaß beiseite! Für die Homepage müsst ihr das Ganze nicht formatieren - das machen dann die fleißigen Hände, die das Ganze dann ins CMS übertragen.
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Kurzer Einwurf: auch wenn es als Informationsquelle nicht so viel taugt (verzeihung), Norus [Tutorial] Sprachenbasteln finde ich sehr übersichtlich, vor allem die Schriftart und -größe der Überschrift und die kleinen Tilden um den Namen des Verfassers sind das bisher einladendste Design, dass ich bei den Foren-Tuts gesehen habe.
      Willkommen im Kreis der willfährig leichtgläubigen und begeistert abseitigen Phantasten. --- Entropie
    • Hallo zusammen.

      Als mehr oder minder regelmäßiger Ringbesucher finde ich es toll, dass die WB-Seite mal überarbeitet werden soll.

      Hauptsächlich surfe ich nur noch durch den Ring und meistens starte ich hier auf der WB-Seite unter "alle Seiten" (doofer Name). Was mich dabei stört ist, dass zwar jedes Ringmitglied das Ringfragment eingebaut haben muss, es aber nicht mal auf der eigenen WB-Seite eingebunden ist! (Ich reise fast nur über das Fragment.) Ich weiß, die WB-Seite ist keine Ringwelt, aber der Rundreisestartpunkt und somit finde ich sollte dem Reisenden auch schon hier klar gemacht werden, wonach er ausschau halten soll auf den Weltenseiten.

      Ich bin Pilgers Meinung, dass die Seite mehr aufs Basteln eingehen sollte. Das "Was?" der WB-Ring ist wird ja in der Beschreibung kurz erklärt, der Zweck ("Warum?") wurde auch mit genannt, aber aufs "Wie?" wird nicht eingegangen und das "Wer?" ist verwirrend formuliert wie Snapshot schon anmerkte.

      Klar wird das alles faktisch im Wikipediaeintrag erklärt, aber auf der Seite kann man das doch ein bisschen anschaulicher ausführen, mit Beispielen und Bildern wie man sich das Bastlen vorstellen kann. (Bei welchen Gelegenheiten: im Café, inner Bahn, im Deutschunterricht oder der Vorlesung, nach der Arbeit abends am Schreibtisch, in einer Kladde, auf Schmierzetteln, im Forum, Unterwegs aufm Handy...) Geschichten von Bastlern wie sie bastlen bzw. Beastel-Anekdoten währen toll. Im Forum wurde ja oft genug beschrieben "Wie bastelt ihr?" oder "Warum bastelt ihr?"ect. Ich denke das sind Fragen, die den Besucher interessieren und helfen sich ein Bild zu machen, was hier passiert.

      Ja wir haben schon Artikel darüber von Dorte und Roderick z.B. aber sowas allgemeines gehört denke ich auf der Startseite formuliert, evtl. in verschiedenen Paragraphen zu "Was/Wie/Warum/Wer" osä. mit Links zu den Artikeln. (Links/ Querverweise kann man übrigens nie zu viele haben.)

      Und wie Gomeck gesagt hat denke ich auch, dass sich das Augenmerk der Seite auf die Community verlegt hat und sie entsprechend auch präsentiert werden sollte. (nicht nur der Ring)
      Dazu gehört meiner Meinung auch die Erklärung wie die Com zusammenarbeitet:
      - also zur "Fach-thematischen Auseinandersetzungen" im Forum: um konstruktive Kritik zum grade gebastelten zu erhalten oder Fachfragen wie "Plattentektonik" oder "Gesellschaftssysteme" zu diskutieren;
      - im Chat: um sich zum Basteln zu motivieren und aktiv Bastelanregungen zu holen (jedenfalls hatte ich das immer gerne im Chat gemacht) oder einfach nur um sich auszutauschen und andere Bastler kennen zu lernen (was wohl die meisten im Chat machen).
      - auf Treffen: Workshops, Kontaktpflege, Inspiration und intensives Ausfragen (viele Bastler sind ja Plaudertaschen), einfach eine schöne Zeit haben
      - div. Aktionen: gemeinsames basteln an einer Welt im Forum, WBO, Wichteln, jetzt auch WB-MC...

      Wobei ich die WBO für ein wunderschönes Beispiel halte was "Weltenbasteln" ist. Das Tool müsste nur etwas aufgefrischt, beschrieben und eingebunden werden.
      Das mit der Tut-Aufbereitung ist ja schon angesprochen und in Angriff genommen worden. Find ich gut.

      Mit einem verträumten Gruß,
      Euer Träumer.
    • Ich bin grade wieder mal über die Ringseite ins Forum gegangen und da ist mir wieder die Rubrik "Aktuelles" ins Auge gesprungen, wo die letzte Meldung vom Februar 2010 ist.
      Ich weiß ja nicht, wie intensiv an der Aktualisierung der Hompage gearbeitet wird, aber können wir das Aktuelles-Feld nicht wenigstens löschen, wenn keiner was postet?
      "Die Leichen der Euren werden genügen diese Ebene in Calislad, die Knochenebene, zu verwandeln. Ich sage euch noch einmal: geht!, hier und zwischen diesen Bäumen wartet nur der Tod auf euch.“
    • also angesichts der Tatsache, dass ich am WE das neue CMS hochspielen wollte, damit mehrere Leute dran arbeiten, kommt es sich auf die paar Tage oder Wochen jetzt auch nimmer drauf an ;)
      (und das da nichts mehr reingeschrieben wird, liegt an mir ... ich hatte den Erneuerungsplan einfach zu früh angesetzt und dann doch nicht umgesetzt *fleißige Atani in Schutz nehm* :festknuddel: )

      *ansonsten alle Neugierigen ins News-Board umleit*
      (lasst mich aber erst den Eintrag schreiben *g*)
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • :thumbup:

      Ich weiß ja nicht, wie intensiv an der Aktualisierung der Hompage gearbeitet wird, aber können wir das Aktuelles-Feld nicht wenigstens löschen, wenn keiner was postet?

      Ääh, so drei Jahre später könnte man mal drüber nachdenken?

      Any sufficiently complex explanation is indistinguishable from ISSO. / / / Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.
    • Schöner wäre es, wenn dort vielleicht auf sowas wie die WBO oder Adventskalender usw. hingewiesen wird. Außerdem könnte dort gepostet werden, wenn es neue Tutorials auf der Homepage gibt - Tutorials würden sich sicherlich im Forum finden und dann auf die HP übertragen lassen, sodass sie schnell zu finden sind.
      Straße war gestern, du siehst mich im Board
      Ich häng im World Wide Web, das ist kein friedlicher Ort
      Opfer, wag einen Blick auf die oberen Ränge
      Schieb Respekt; ich bin Forenlegende.


      ~ Komm in den Chat. Wir haben Kekse. ~
    • Ich mag eigentlich keine Doppelposts, aber ich tu es trotzdem mal und verweise nochmal auf meinen Post vom 29. Dezember 2014... %-)

      Wenn die aktuellste Meldung auf der Startseite vom 19.02.12 ist, macht das auf mich keinen berauschenden Eindruck. Wenn ich helfen kann, würde ich es tun und ich bin mir sicher, dass ich da nicht alleine bin. Es muss ja nichts absolut monumental-episches auf der Homepage geschehen, aber vielleicht ein paar Kleinigkeiten (wie eben den Tutorial-Kram dorthin verschieben, denn dann kann man ihn [auch als Außenstehender] schnell wiederfinden).
      Straße war gestern, du siehst mich im Board
      Ich häng im World Wide Web, das ist kein friedlicher Ort
      Opfer, wag einen Blick auf die oberen Ränge
      Schieb Respekt; ich bin Forenlegende.


      ~ Komm in den Chat. Wir haben Kekse. ~
    • @Elatan: ja es ist bitter, dass die Aktion komplett zum Stillstand gekommen ist … es pocht auch regelmäßig in meinem Hinterkopf an die Tür, aber wann ich dazu komme die Tür zu öffnen, kann ich nicht sagen
      (an der jetzigen HP und ihrem Inhalt werde ich auf jeden Fall nichts mehr ändern …)
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • (an der jetzigen HP und ihrem Inhalt werde ich auf jeden Fall nichts mehr ändern …)

      Sprich, es kann eigentlich hochgeladen werden? :hops: Wie viel Arbeit ist das für dich? Und was können wir tun, um sie dir abzunehmen? Es gab doch, so weit ich weiß, eh schon mehrere Leute, die an der neuen Homepage gebastelt haben.

      Any sufficiently complex explanation is indistinguishable from ISSO. / / / Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.