Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jundurg -

    Mag den Beitrag von Joshuah im Thema Tierische Rollenspiele.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Yrda: „Bei mir wärs aber wohl dann eher ein Spinnen-Rollenspiel, das eh niemand spielen will. “ Och das würd ich nicht so sagen ^.^ ich bin ja nicht so der Pen&Paper-Typ, aber ich würd in einem Computer-Rollenspiel in einem…
  • Joshuah -

    Hat eine Antwort im Thema Tierische Rollenspiele verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Yrda: „Bei mir wärs aber wohl dann eher ein Spinnen-Rollenspiel, das eh niemand spielen will. “ Och das würd ich nicht so sagen ^.^ ich bin ja nicht so der Pen&Paper-Typ, aber ich würd in einem Computer-Rollenspiel in einem…
  • Lakyr -

    Hat eine Antwort im Thema Sail 10 Gold - Ein etwa dreiminütiges Spiel verfasst.

    Beitrag
    Danke auf jeden Fall an alle für eure Rückmeldungen. Ich denke, ein paar Kleinigkeiten werde ich bei Gelegenheit noch verbessern. Ob es auch noch einen Endlosmodus geben wird (dann würde wohl alle X Gold ein neues Piratenschiff dazukommen) weiß ich…
  • Yrda -

    Hat eine Antwort im Thema Tierische Rollenspiele verfasst.

    Beitrag
    Es gibt da noch ein Tabletop Rollenspiel namens Root: boardgamegeek.com/boardgame/237182/root Nicht schlecht bewertet, aber mangels Gelegenheit habe ich das auch noch nicht gespielt. Wenn ich die schönen Illustrationen sehe, bekäme ich aber direkt…
  • Yrda -

    Mag den Beitrag von Nyar im Thema Tierische Rollenspiele.

    Like (Beitrag)
    In Wanderhome, einem sehr netten und entspannenden Rollenspiel das durchaus auch therapeutische Züge hat, spielt man Tiere wie im Märchen. possumcreekgames.com/wanderhome
  • Yrda -

    Hat eine Antwort im Thema Tierische Rollenspiele verfasst.

    Beitrag
    Oh, jetzt fällt mir auch Mouseguard wieder ein. Da habe ich sogar mal mit mindblasted einen Oneshot via Textchat gespielt. :) Und dann gabs noch ein Laborrattensetting in Fiasko, glaube ich. Also mittlerweile reichlich Inspiration und Beispiele die…
  • Logan -

    Hat eine Antwort im Thema Tierische Rollenspiele verfasst.

    Beitrag
    @Mara kennt da so einige. Zumindest hat sie schon mal einige bei Orkenspalter vorgestellt. Mir selbst fallen keine außer den Genannten ein.
  • Nyar -

    Hat eine Antwort im Thema Tierische Rollenspiele verfasst.

    Beitrag
    In Wanderhome, einem sehr netten und entspannenden Rollenspiel das durchaus auch therapeutische Züge hat, spielt man Tiere wie im Märchen. possumcreekgames.com/wanderhome
  • Veria -

    Hat eine Antwort im Thema [WBO 2021] Smalltalk verfasst.

    Beitrag
    Die Bewertungen für die Persönlichkeiten sind mal gemacht, jetzt noch mal drüber schlafen und dann eintragen. M+Ü folgt einen Tag später, auch wenn ich natürlich jetzt schon zur Goldmedaille gratulieren kann ... ist ja nur ein Beitrag da ...
  • Yrda -

    Hat eine Antwort im Thema Tierische Rollenspiele verfasst.

    Beitrag
    Ich habe gerade mal im Archiv herumgebuddelt und mich wieder an Psittacora erinnert. Schade, dass die Seite nicht mehr online ist. Ich habe mir das Regelwerk sofort aus dem Web Archive gezogen und hoffe, dass ich irgendwann mal zumindest einen Oneshot…
  • Jundurg -

    Mag den Beitrag von Yrda im Thema [Yrdanea] Kramkiste.

    Like (Beitrag)
    Vergangenheit Wildhexen In der Vergangenheit gibt es neben unauffällig zivilisierten bzw. kultivierten Hexen auch eine urtümlichere Art. Solche Hexen werden Wildhexen genannt und haben wenig Kontakt mit Menschen. Sie wirken scheuer, zugleich aber…
  • Joshuah -

    Mag den Beitrag von Yrda im Thema [Yrdanea] Kramkiste.

    Like (Beitrag)
    Vergangenheit Wildhexen In der Vergangenheit gibt es neben unauffällig zivilisierten bzw. kultivierten Hexen auch eine urtümlichere Art. Solche Hexen werden Wildhexen genannt und haben wenig Kontakt mit Menschen. Sie wirken scheuer, zugleich aber…
  • Joshuah -

    Mag den Beitrag von Jundurg im Thema [Xooi][ii] Sammel- & Bastelthread.

    Like (Beitrag)
    Hey hi^^ Zitat von Joshuah: „Auf Deinen letzten Post bezogen: Also diese Ztórna Giaz hat, ich vermute auf magischen Wege (?), hunderte "Töchter" geschaffen (copy&paste heißt, dass sie praktisch alle gleich sind?). Hatte sie zu einigen auch eine…
  • Yrda -

    Hat eine Antwort im Thema [Yrdanea] Kramkiste verfasst.

    Beitrag
    Vergangenheit Wildhexen In der Vergangenheit gibt es neben unauffällig zivilisierten bzw. kultivierten Hexen auch eine urtümlichere Art. Solche Hexen werden Wildhexen genannt und haben wenig Kontakt mit Menschen. Sie wirken scheuer, zugleich aber…
  • Jundurg -

    Hat eine Antwort im Thema [Xooi][ii] Sammel- & Bastelthread verfasst.

    Beitrag
    Hey hi^^ Zitat von Joshuah: „Auf Deinen letzten Post bezogen: Also diese Ztórna Giaz hat, ich vermute auf magischen Wege (?), hunderte "Töchter" geschaffen (copy&paste heißt, dass sie praktisch alle gleich sind?). Hatte sie zu einigen auch eine…
  • Jundurg -

    Mag den Beitrag von Joshuah im Thema [Xooi][ii] Sammel- & Bastelthread.

    Like (Beitrag)
    Hei Jundurg ^-^ Jetzt hab ich gerade gemerkt, wie viel Xooi-Material Du im Slowbastel-Bereich hast, da hab ich nie groß reingeschaut ;p Auf Deinen letzten Post bezogen: Also diese Ztórna Giaz hat, ich vermute auf magischen Wege (?), hunderte…
  • Joshuah -

    Hat eine Antwort im Thema [Xooi][ii] Sammel- & Bastelthread verfasst.

    Beitrag
    Hei Jundurg ^-^ Jetzt hab ich gerade gemerkt, wie viel Xooi-Material Du im Slowbastel-Bereich hast, da hab ich nie groß reingeschaut ;p Auf Deinen letzten Post bezogen: Also diese Ztórna Giaz hat, ich vermute auf magischen Wege (?), hunderte…
  • Joshuah -

    Mag den Beitrag von Jundurg im Thema [2019-06] Visinnur, Ästhetik im Kleinen.

    Like (Beitrag)
    *Slowness intensifies* Ich bin im Juni angekommen! ;D Kunstformen sind für diese Welt im Grunde ja ein langweiliges Thema, da sie sowieso ein omnipräsentes Motiv sind. Aber ich hab ein paar Ideen im Hinterkopf, die ich rausschreiben will.^^ Besonders
  • Joshuah -

    Mag den Beitrag von Jundurg im Thema [2019-06] Visinnur, Ästhetik im Kleinen.

    Like (Beitrag)
    Hm, mir fallen Sachen zu Rontoningos ein, dabei liegt die Stadt nicht in Visinnur. Also.. *wir machen einen kurzen Abstecher in den wilden Süden* Rontoningos (Allgemeines) Die Stadt ist zu ehren der Weltenarchitektin James Rontonin benannt; diese hat
  • Yrda -

    Hat eine Antwort im Thema [Yrdanea] Kramkiste verfasst.

    Beitrag
    Ich denke schon, ja. Das eröffnet dann auch Möglichkeiten zur Gestaltung ganzer illegaler Scherzartikelläden, wo es allerhand von solchem Zeug gibt (oder angeblich geben soll). Die würden dann wohl auch ständig den Ort wechseln (vielleicht gibt es…