Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Vom 7.-8. März 2020 findet der WELTENWerker Konvent in Gießen statt. Der Stand ist gebucht. Wer noch mitplanen möchte und konkrete Vorschläge hat, ist eingeladen, sich im Planungsthread zu melden.

  • Yrda -

    Hat eine Antwort im Thema [WIP][Weltenfresser] Acht - Eine interaktive Geschichte verfasst.

    Beitrag
    Hatte die (natürlich nicht neue) Idee, dass die Weltkarte erst nach und nach gezeichnet werden soll. Also die total spoilernde Karte da oben wird nicht von Anfang an so sichtbar sein, sondern die Räume oder zumindest deren Bezeichnungen erscheinen erst…
  • Eru -

    Mag den Beitrag von Veria im Thema Friedhöfe und Gedenkstätten.

    Like (Beitrag)
    Im Süden des Reichs der Marcoova gibt es die Stadt der Toten. Da stehen Häuser drin und alles, aber da wohnt keiner. Ein paar verstreute Gläubige der Pateyi bringen noch ihre Leichen da hin zum verwesen / gefressenwerden / ... , aber im Grunde ist der…
  • Veria -

    Hat eine Antwort im Thema Friedhöfe und Gedenkstätten verfasst.

    Beitrag
    Im Süden des Reichs der Marcoova gibt es die Stadt der Toten. Da stehen Häuser drin und alles, aber da wohnt keiner. Ein paar verstreute Gläubige der Pateyi bringen noch ihre Leichen da hin zum verwesen / gefressenwerden / ... , aber im Grunde ist der…
  • Eru -

    Mag den Beitrag von Logan im Thema Friedhöfe und Gedenkstätten.

    Like (Beitrag)
    Hab nur ein paar kurze Fakten: - In Galhadan (Gaia) werden die Toten verbrannt und die Asche in eine Art Beton gegossen. Bin mir mit dem Beton nicht ganz sicher, ob ich das schon mal notiert hatte, aber es klingt gut. Man kann dann die Asche in so einer…
  • Yelaja -

    Mag den Beitrag von Eru im Thema WELTENwerker Konvent 2020.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Ehana: „ - @Eru: Planst du noch, eine Übersicht über Weltenbastel-Trends über die Zeit zu basteln, oder klappt das zeitlich eher nicht? “ Ich weiß nicht, wie viel da zusammenkommt, wenn ichs alleine versuche :X .. aber vlt. sollten wir…
  • Yrda -

    Mag den Beitrag von Tö. im Thema Bekanntes neu und Geklautes eigen machen.

    Like (Beitrag)
    Ihr kennt das: Euch gefällt eine Idee und statt sie eins zu eins zu übernehmen verändert ihr sie. Oder ihr seht in der realen Welt eine Tatsache, die ihr in eurer Welt verändern wollt. Habt ihr dafür Methoden? Hier sind ein paar von mir: Weglassung:…
  • Yrda -

    Mag den Beitrag von Tö. im Thema Bekanntes neu und Geklautes eigen machen.

    Like (Beitrag)
    Retrosynthese: Die übernommene Idee wird mit einer selbst ausgedachten Herkunft/Geschichte/Ursache unterfüttet und so eigen in die Welt eingebaut. (Das stammt von hier.) Affixspielerei: Ein Präfix/Sufix an einen bestehenden Begriff kleben, um so etwas…
  • Logan -

    Hat eine Antwort im Thema Friedhöfe und Gedenkstätten verfasst.

    Beitrag
    Hab nur ein paar kurze Fakten: - In Galhadan (Gaia) werden die Toten verbrannt und die Asche in eine Art Beton gegossen. Bin mir mit dem Beton nicht ganz sicher, ob ich das schon mal notiert hatte, aber es klingt gut. Man kann dann die Asche in so einer…
  • Aurabytes -

    Hat eine Antwort im Thema Kamatronisches Zeitalter verfasst.

    Beitrag
    Komm, wir buchen eine Glaspagode! Von wo aus man über die moosigen Dächer der gläsernen Stadt blicken und das Leuchten der Glasgärten bestaunen kann. Ich liebe Gärten, als Kind wollte ich immer unbedingt in die botanischen und japanischen Gärten…
  • Tö. -

    Hat eine Antwort im Thema Bekanntes neu und Geklautes eigen machen verfasst.

    Beitrag
    Retrosynthese: Die übernommene Idee wird mit einer selbst ausgedachten Herkunft/Geschichte/Ursache unterfüttet und so eigen in die Welt eingebaut. (Das stammt von hier.) Affixspielerei: Ein Präfix/Sufix an einen bestehenden Begriff kleben, um so etwas…
  • Aurabytes -

    Mag den Beitrag von Tö. im Thema Kamatronisches Zeitalter.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Aurabytes: „Perlmoos ist toll, ja! Ich stelle mir den Geschmack süßlich-mild vor, leicht beerig, vielleicht wie eine Brombeere. Die Konsistenz ist eben moosig, schwammig, vielleicht ein wenig wie die Konsistenz von Salat oder Mais. “ Das…
  • Zitat von Aurabytes: „Zitat von Akira: „Wenn einem ein Aspekt gefällt, versuche herauszufinden, warum die inweltlichen Leute diesen Aspekt entwickelt haben. Dadurch entwickelt sich etwas ganz neues, welche Inspirationen zwar vermuten lässt aber…
  • Tö. -

    Hat eine Antwort im Thema Worldbuilding zwischen cultural appropriation und white-washing verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Aurabytes: „Zitat von Akira: „Wenn einem ein Aspekt gefällt, versuche herauszufinden, warum die inweltlichen Leute diesen Aspekt entwickelt haben. Dadurch entwickelt sich etwas ganz neues, welche Inspirationen zwar vermuten lässt aber…
  • Tö. -

    Hat eine Antwort im Thema Kamatronisches Zeitalter verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Aurabytes: „Perlmoos ist toll, ja! Ich stelle mir den Geschmack süßlich-mild vor, leicht beerig, vielleicht wie eine Brombeere. Die Konsistenz ist eben moosig, schwammig, vielleicht ein wenig wie die Konsistenz von Salat oder Mais. “ Das…
  • Aurabytes -

    Hat eine Antwort im Thema Friedhöfe und Gedenkstätten verfasst.

    Beitrag
    Interessantes Thema - ich mag Friedhöfe und gehe gerne auf ihnen spazieren. Ich kann mir vorstellen, dass die kamatronische Bevölkerung die Körper der Gestorbenen in einem unterirdischen Lavasee bestattet, damit sie auf diese Weise vom Kessel und…