Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hier mein 30-Minuten-Beitrag Technolympics

  • Rillis Speedbastel-Sammelthread

    Lyrillies - - Speedbasteln

    Beitrag

    Fünfundneunzigstes Speedbasteln am 22. Juni 2019 Thema: Paralympics. (Ich hab nur 30 Minuten, weil ich um 21:00 das Fußball-Achtelfinale gucken will. Aber gut, ich versuch's.) Welt: destination unknown Inspiration: Ein Google-Suchbild von Beinprothesen In irgendeinem Land, irgendwo auf der Welt gab es mal einen Trend. Trends kommen und gehen, wie wir alle wissen, und so auch dieser. Aber bevor ich mehr von diesem Trend erzähle, muss ich ein wenig von diesem Land erzählen: das Land, um das es geh…

  • Hi Jen, spannende Frage - und definitiv keine dumme Frage. Ich würde mich als erstes fragen: Was ist denn überhaupt ein Volk? Ich muss ja wissen wodurch ein Volk definiert wird, damit ich herausfinden kann ab wann eine wie-auch-immer-geartete Gruppe von Wesen als Volk zählt. Spontan würde ich als ganz grobe Grundlage mal dieWikipedia-Definition einer Ethnie heranziehen: Zitat von Wikipedia: „Ethnie (Aussprache: [ɛtˈniː], [etˈniː], auch [ˈɛtni̯ə];[1] von altgriechisch ἔθνος éthnos „Volk, Volkssta…

  • Individuelle Benutzertitel?

    Lyrillies - - Forum

    Beitrag

    Die Titel sind Erkennungsmerkmale. Mein Titel ist z.B. "Moderatorin". Das dort stehen zu haben ist in manchen Fällen nicht ganz unpraktisch. Und theoretisch könnte sich natürlich jetzt jeder zum Spaß "Moderator" nennen, was ich allerdings nicht empfehlen würde - und ich glaube auch nicht, dass das hier im Forum jemand tun würde.

  • [2019-02] Flucht aus dem Siphon

    Lyrillies - - Slowbasteln

    Beitrag

    Hey Thorstein, schön dich endlich mal persönlich zu lesen! Bisher habe ich nur auf der Meta-Ebene von dir gehört, Alpha hat gefragt ob er dich über Marian Sahtarski umleiten kann. Sei froh, dass du da so schnell wieder raus gekommen bist, manche verbringen Jahre an dieser Station! Du wirst schon wieder nach Hause finden, Alpha ist kein Unmensch Aber sag mal, wie fühlt es sich an zu wissen, dass dein sozusagen-Gott real ist? Und glaubst du noch an den freien Willen? Und was sind wir eigentlich fü…

  • The Brautigan Library

    Lyrillies - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Ach ich weiß nicht, das wäre nicht das gleiche. Ich muss einfach mal zu der tatsächlichen Bibliothek in den USA fahren.

  • The Brautigan Library

    Lyrillies - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Es ist wohl ein anderer Todd Lockwood, habe gerade mal nachgeschaut. Der aus dieser Geschichte ist meines Wissens Fotograf und Musiker. Hmja gewissermaßen hast du natürlich recht, dass das Internet die physische Bibliothek irgendwo ersetzt. Aber der Flair dieses Raumes, den hat das Netz halt nicht, egal wer da wo in welcher Ecke seine Geschichten online stellt. Und da ist es - selbst in digitaler Form- eben zentralisiert gesammelt. Und mit dem expliziten Gedanken einen Raum für die unbekannten G…

  • The Brautigan Library

    Lyrillies - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Manchmal gibt es so Geschichten, von denen wünscht man sich mit aller Kraft, dass sie wahr wären. Eine solche Geschichte ist -zumindest für mich- die Geschichte einer Bibliothek in dem Buch "the Abortion" von Richard Brautigan. Ich muss dazu sagen, dass ich das Buch selbst nicht gelesen habe. Aber ich habe davon gehört, und diese Geschichte ist definitiv eine Geschichte für Weltenbastler. Wer die deutlich atmosphärischere und besser erzählte Version hören möchte kann das hier tun (englisch, Act …

  • Oh, ne daran hab ich tatsächlich gar nicht gedacht, aber jetzt wo du es sagst... Und ich denk schon, dass es sich in verschiedenen Teilen der Bahn unterschiedlich anhört, es werden einfach andere Elemente der Komposition im Vordergrund stehen (ganz wortwörtlich xD), aber gut anhören wird es sich auf jeden Fall von überall, das sind immerhin die Roll-in Roll-out Konzerte!

  • Ich find das schön, dass die Jachtbesitzer auch da sind Was für ein Musiker ist man denn, wenn man seinen Abschluss an der Fakultät für Mathematik und Datenverarbeitung macht?

  • Rillis Speedbastel-Sammelthread

    Lyrillies - - Speedbasteln

    Beitrag

    Zitat von Tö.: „Wer entscheidet darüber wer, wo spielt? “ Gute Frage... Ich habe keine Ahnung. Ich bin mir auch nicht sicher, ob das überhaupt irgendjemand weiß.

  • Sodele. Mein Beitrag dreht sich um die Roll-in Roll-out Konzerte auf der Weltenlinie U29/U5. Zu finden hier: Rillis Speedbastel-Sammelthread

  • Rillis Speedbastel-Sammelthread

    Lyrillies - - Speedbasteln

    Beitrag

    Achtundachtzigstes Speedbasteln am 3. April 2019 Das Thema: Kulturelle Einrichtungen oder Veranstaltungen Welt: Weltenlinie U29/U5 Inspiration: Die Frage wie kulturelle Institutionen in einer U-Bahn aussehen. Roll-in Roll-out Auf meiner Weltenlinie gibt es irgendwo zwischen Grand Vorpal/Vigdisa und Farena eine Reihe von Stationen die man aus Berlin kennt. Welche genau das sind wird nachgeliefert, aber der Alex ist auf jeden Fall dabei. An diesen Stationen finden regelmäßig die sogenannten Roll-i…

  • Was tut das Team?

    Lyrillies - - Feedback und Allgemeines

    Beitrag

    Nix zu vermelden. Ich bin gerade auf Wohnungssuche, das frisst erstaunlich viel Zeit...

  • *knuddel* @Tö. IMMS hat tatsächlich überhaupt nichts mit portugiesischer Lyrik zu tun, sondern ist an ein Theaterstück angelehnt, an dem ich seit inzwischen acht oder neun Jahren schreibe und das ich irgendwie nie fertig kriege.

  • Forenstruktur

    Lyrillies - - Forum

    Beitrag

    Zitat von aeyol: „Laut Beschreibung von "Websites und Technisches" ist das Forum gar nicht so sehr dafür gedacht, dort auch ... "fremde" Websites und Tools zu empfehlen. Aber dort finden sich auch noch Themen wie "ICQ und andere Messenger" oder "GooglePlaystore", "Java-UI-Probleme" ... "Hinweise zur Systemsicherheit". Stattdessen ist "Nützliche Links" wiederum im Blahfasel gepinnt. “ Kurze Antwort: Ja wäre es Das ist dann wohl in meinem Verantwortungsbereich des Projekts "Das große Aufräumen" TM…

  • Zitat von Jerron: „Du hast dich eindeutig zu viel mit portugiesischer Lyrik beschäftigt. “ *zu wenig Außerdem habe ich gerade eine der Endhaltestellen meiner Linie gefunden. Die Station wird abgekürzt als IMMS bezeichet, was für "In Memory of Marian Sahtarski" steht. Niemand auf meiner Linie weiß, wer Marian Sahtarski ist oder warum man sich an sie erinnern sollte. Die Station sieht aus wie eine verlassene Straßenbahnstation mitten im Nirgendwo: Eine Betoninsel die zu einem kleinen Teil von eine…

  • Ich habe eine neue Station entdeckt: Saudade. Das besondere an dieser Station ist, dass sie an keinem festen Ort auf der Linie liegt und für jeden Fahrgast individuell existiert. Meist hält die Linie immer nur für einen, selten mal für zwei Leute gleichzeitig dort. Die Station kann übrigens mit mehreren anderen Stationen auf der gleichen Linie überlappen, also sozusagen über eine recht große Distanz hinweg existieren. Man kann an dieser Station nicht aussteigen wie an anderen Stationen, stattdes…

  • Oooh die Duftschatten dürfen sehr gerne auch bei mir mitfahren!

  • Zitat von Jen1502: „Der weniger klassische Spiegel würde mir sehr gefallen, jedoch hat es leider den Nachteil, dass man die Auswirkungen ganz genau kennt und deswegen zu perfekt ist. Dann können die Fehler alle gar nicht passieren. “ Deswegen könnte man das eventuell begrenzen auf Geschehnisse, die schon vorbei sind - man würde etwas neues über die Zusammenhänge einzelner Handlungen lernen und so hoffentlich Weitblick erlangen, aber man würde nichts über die Zukunft erfahren.