Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Es pfeifen die Spatzen schon von den Dächern: die diesjährige Olympiade beginnt in nunmehr weniger als zwei Wochen!
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • Weltenkompendium 3.0

    Veria - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    *schäm* Ich schmeiss das §$%&-News-Graffl über Bord, dann funzt es wenigstens, ist halt etwas mehr Handarbeit.

  • Dann frag ich dich erst später, welchen Tag du gerne hättest, sonst weiss, wenn jetzt eine Zahl gleich grün wird, jeder, dass an dem Tag deine Geschichte kommt. Danke.

  • [WBO 2019] - Orga-Thread

    Veria - - WBO

    Beitrag

    Rilli, wie ging der Stubs aus?

  • Eine Frage der Erzählperspektive

    Veria - - Schreib-Theorie

    Beitrag

    @Jundurg, ich lese Ich-Erzähler durchaus gelegentlich, aber ich muss mich dann bewusst gegen die Verknüpfung wehren. Passt nicht so ganz, wenn z.B. Ephraim Kishon seiner dbEva mit Bärentöter und Henrystutzen gegenübersteht. Und ich lese Kishon ganz gern. Und deinen namenlosen Ich-Erzähler lese ich auch ganz gern. Okay, nicht-mögen ist etwas harsch formuliert. Aber ich bevorzuge die dritte Person, im Übrigen, @Alpha Centauri, gerne auch mal auktorial, aber Yrda liess nur zwei Sachen anhakeln.

  • Liebe Bastler, in erschreckend kurzen sechs Monaten ist Weihnachten, es ist also im Grunde schon fast zu spät, um sich die ersten Gedanken um den Adventskalender zu machen. Also: Seid ihr wieder dabei? WB-ADVENTSKALENDER? WAS IST DAS? Eine liebgewonnene Tradition hier im Forum, die in die elfte Runde geht... - falls sich auch dieses Jahr genug Textchen zusammenfinden. Im Advent öffnet sich täglich, beginnend am 01.12. - wie man es vom Schokoladen-Adventskalender kennt - ein neues Türchen mit ein…

  • Eine Frage der Erzählperspektive

    Veria - - Schreib-Theorie

    Beitrag

    Ich bevorzuge wechselnde Charaktere in dritter Person. Ich-Erzähler mag ich nicht, weil die gleich Bärentöter und Henrystutzen haben, sprich: Jeder Ich-Erzähler wird von meinem Unterbewusstsein sofort mit Karl May in Verbindung gebracht.

  • @WeepingElf, entschuldige bitte, dass ich inzwischen annahm, jeder, der mal durchs Forum geschlendert ist, wüsste, dass DEINE Elben natürlich ganz normale Menschen sind, du erwähnst es bei jeder sich bietenden Gelegenheit ausführlichst.

  • Da WeepingElfs Elben Menschen sind, wie er oft genug betont, nein. Fell, zum Beispiel vom Biber, könnte gut eingebürzelt vielleicht sogar über Nähte hinweg relativ dicht sein. Ein Kürschner weiss so was wahrscheinlich.

  • Da sieht man, wie wirr man so sein kann. Ja, Juni natürlich, ich Dummerchen ...

  • weltenbastler.net/BB4/upload/i…2465767ae44562a2d1cc521d2 Ab 19:30, diesmal im Dashboard, kommt reichlich! (Bild von Atomic Taco, CC BY-SA 3.0 DE)

  • Umfrage - Nächstes Mal

    Veria - - Speedbasteln

    Beitrag

    Von mir aus gerne. Ich würde die Vorbesprechung aber mal testweise vom Chat ins Dashboard verlegen. Irgendwann im Laufe des morgigen Tages mache ich den Speedbastelthread auf - muss mir noch ein Bildchen überlegen (sonst haben wir nur wieder die Idee einer rotierenden Maus ).

  • Umfrage - Nächstes Mal

    Veria - - Speedbasteln

    Beitrag

    Interesse ist also mal da. Fein fein.

  • [Issoy] Baustelle...

    Veria - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    zur Thiios-Lösung und zu grünen Katzen (mit dichtem Haar?)

  • Es fasst soviel wie nötig. Es ist kein Buch im Sinne von vorne Karton, hinten Karton und Rücken, sondern eher eine Ringmappe, wo man immer neues Elfenleder dazutun kann - und genau das tun die Gondolieri. Und sie lagern auch die alten aus, damit man auf der Gondel nicht so viel mit hat. Die Gondolieri sind die Großverdiener der Sippen, und die Sippen verwalten das Eigentum gemeinschaftlich. Ein Gondoliere kann auch was richtig selber verdienen (d.h. es nicht ins Fahrtenbuch schreiben), aber wenn…

  • Aus, Ende, Buch zu, ab jetzt nur mehr nachgereicht - das ist sehr gern gesehen.

  • Heute gab es Speedbasteln zu den Fahrtenbüchern der Gondolieri.

  • Fahrtenbücher Im Gegensatz zum Augenschein muss ein Gondoliere der Linie 11 sich durchaus auch an einige bürokratisch anmutende Regeln halten. Es mag für eine Gesellschaft, die keine Steuern kennt, sinnlos erscheinen, aber jeder Gondoliere führt ein Fahrtenbuch, in dem er die gefahrene Strecke (im Besonderen auch ob er über Zelting oder Gaarngh fährt), die Anzahl der Passagiere und die Gegenstände, mit denen er bezahlt wird, notiert. Auch Beschädigungen und Reparaturen an der Gondel werden im Fa…

  • Schreibt los, liebe Bastler, es geht um Bücher!

  • Gleich geht's los!

  • [Die Zeit fliegt sooo schnell. Da hat man gar keine Zeit für Bilder und überhaupt ist in sieben Monaten schon wieder Weihnachten!] Am Freitag um 19:30 im Chat, ab 20:00 wird gebastelt. Macht reichlich mit!