Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 57.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Vom 7.-8. März 2020 findet der WELTENWerker Konvent in Gießen statt. Wenn wir bei der Veranstaltung Workshops, Vorträge etc. anbieten wollen, müssten wir diese bis spätestens zum 15. Januar anmelden. Wer mitplanen möchte und konkrete Vorschläge hat, ist eingeladen, sich im Planungsthread zu melden.

  • WELTENwerker Konvent 2020

    Hyks - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Wird es eigentlich Fotos und Videos und so geben? Ich kann leider nicht hin, aber es wäre so cool, trotzdem etwas davon mitzubekommen!

  • Charaktere basteln

    Hyks - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Woah, diese schrägen Charaktere sind ja mal mega! Wäre das nicht was für die Weltenwerker-Con?

  • WELTENwerker Konvent 2020

    Hyks - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Zitat von Jundurg: „Beispielsweise die ewige Diskussion Isso versus Realismus. Als ich ins Forum kam, war grade eine Realismuswelle, jetzt momentan so gar nicht.^^ “ Wie wäre es denn, wenn ihr dort etwas surreales, was hier im Moment angesagt ist, präsentiert? Ich fänds ganz cool, weil ich mir vorstellen kann, dass das WB-Forum sich dann doch ein wenig von den anderen Welten und Ständen dort abhebt, die vielleicht eher den Anspruch haben, etwas greifbarer für die Masse zu sein, sodass sie rollen…

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Da: rnd.de/promis/transphober-twee…cebook#Echobox=1576836952 Mir wird bei sowas regelrecht schlecht. Ich fand die Welt immer so toll und die Bücher, aber das hat sie mir jetzt richtig vermiest.

  • Papa Kultur bastelt am schlechtesten

    Hyks - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Dein Link hilft da aber irgendwie überhaupt nicht weiter, @Enligunon. @Veria: macmillandictionary.com/dictio…on-the-bones-of-something Ich glaube, sie meint, dass Zucker nichts kulturelles ist, da er natürlich vorkommt.

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Ich glaube, es bringt nichts, aufgrund der letzten menschenverachtenden Tweets von Rowling nochmal zu fragen, ob sie wirklich auf der Startseite erwähnt werden muss, oder?

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Zitat von Tö.: „Ich selbst finde für die Website Verias Vorschlag mit "diejenigen, die" oder Artifex Nerracis mit "Spielende" am besten, weil beide das Problem gut lösen. “ Also wenn wir eins von beidem nehmen, dann bin ich für "diejenigen, die"

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Eins könnte natürlich ganz provokativ auch einfach Spielerinnen schreiben - da dürften dann gerade die was zu meckern haben, die meinen, unter Spieler seien auch Nicht-Männer zu verstehen. Ja, ein ! könnte vielleicht wie "peinlich pubertäres 1337-Speak" aussehen, aber andererseits könnten wir gerade durch die Verwendung dazu beitragen, dass es in Zukunft nicht mehr so gesehen wird.

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Zitat von Artifex Nerracis: „Ist es denn überhaupt das Ziel einer geschlechtergerechten Sprache, einfach nur mehr weibliche Personen mitzudenken? “ Nein, natürlich ist das nicht das Ziel: Das Ziel ist es, dass an alle Geschlechter gedacht wird und keines ausgegrenzt wird.

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Zitat von Yrda: „Ausrufezeichen und Doppelpunkt finde ich auch cool als Idee, würde es aber in dem Kontext wohl eher nicht machen. “ Warum nicht? Zitat von Veria: „"Da leben Elfen, Zwerge und Orks ähnlich wie in Mittelerde, aber sie sind Spielcharaktere, und diejenigen, die sie verkörpern und die ihnen im Rollenspiel Leben einhauchen, gestalten so auf vielfältige Weise die Welt am eigenen Spieltisch mit." “ Das ist okay.

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Hmm, "Spielende" finde ich ein bisschen problematisch. Vielleicht könnten wir ein Ausrufezeichen verwenden? Das ist wohl auch besser als das Sternchen in mehrfacher Hinsicht.

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Kleiner Korrekturvorschlag: "Da leben Elfen, Zwerge und Orks ähnlich wie in Mittelerde, aber sie werden von Spieler*innen verkörpert, die ihnen im Rollenspiel Leben einhauchen und die Welt samt ihrer Bewohner*innen am eigenen Spieltisch auf vielfältige Weise mitgestalten."

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Also ich bleibe dabei, dass ich Tolkien weglassen würde. Wenn wir schreiben, dass Weltenbastler*innen Menschen sind, die eigene Welten erfinden und dann z.B. George Lucas nennen, dann kommen die, die sowieso das Forum hier finden, schon von selbst auf Tolkien. Warum ich gegen ihn bin, habe ich schon gesagt.

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Also mein Text sollte auch nur ein Anstoß sein, kopiert ihn gerne und fügt eure Ideen ein, dafür habe ich ihn ja geschrieben (bzw. den alten umgeschrieben)! Die Wachowskis sind echt eine gute Idee, Tolkien und Martin habe ich allerdings ganz bewusst rausgelassen: Tolkien mag vielleicht ein Wegbereiter der Fantasy sein, allerdings triefen seine Geschichten und seine Welt geradezu vor Rassismus (alle Orks sind böse, alle Elfen sind perfekt, alle dunkelhäutigen Menschen sind schlecht, dafür sind di…

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Uh, ich bin nervös, da stelle ich hier mal was vor, und es ist gleich ein Vorschlag für den Startseitentext ... Ich wollte möglichst nah am "Original" bleiben, weil das, finde ich, schon recht gut war, aber ich habe es ein bisschen entstaubt: Willkommen bei uns! Wenn du diese Seite gefunden hast, fragst du dich bestimmt, was Weltenbasteln überhaupt ist, oder? Weltenbasteln ... ... ist das Fortträumen in eine imaginäre Welt ... sind Zukunftsvisionen ... ist der Wunsch nach einem anderen Leben ...…

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Ich werde mal gucken, ob ich was gebastelt bekomme!

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Ich bin auch absolut keine Freundin von Discord, da kommt mir immer das kalte Grauen. Hab da mal was zu gelesen, wie krass da spioniert wird (ja, das wird überall, aber da ganz besonders). Egal, das ist OT. Forum wäre mir jedenfalls auch am liebsten.

  • Startseitenartikel

    Hyks - - Homepage

    Beitrag

    Der Text ist doch gar nicht so furchtbar. Das einzige, was ich ein bisschen schöner finden würde, wär nicht nur die Herren Asimov, Tolkien, Pratchett und Martin (grade letzteren würde ich am liebsten streichen ... ) zu nennen, und so den Eindruck zu erwecken, es gäbe gar keine Frauen*, die tolle Bastler*innen wären. Am bekanntesten ist hier sicherlich Le Guin. Mmh, mache ich ein zu großes Fass auf, wenn ich aber Vorschlage, an wenig gendergerechter auf der Startseite (und auf der HP allgemein) z…

  • WELTENwerker Konvent 2020

    Hyks - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Ich glaube, dann kann eins da auch echt drauf verzichten, wenn die meinen, nicht einmal auf eine Anfrage von uns reagieren zu müssen! Das Weltenbastler-Forum ist schließlich die Anlaufstelle für das Weltenbasteln und ich finde, da wäre es eigentlich selbstverständlich gewesen, wenn die sich hier mal gemeldet hätten!

  • Morgen ist ja bereits heute. Wäre es Samstag, würde ich vielleicht auch mal mitmachen, ich wollte schon öfter, aber irgendwie wurde das nix und das große Jubiläum wär schon gut zum Einsteigen. Was mich auch immer ein bisschen abhält ist, dass die Themen so spontan sind. Wäre es nicht irgendwie besser, wenn wir die Themen schon bei der Terminankündigung bekämen und aus denen dann ein Thema ausgesucht wird?