Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 692.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die diesjährige Olympiade beginnt am 19 .7.
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Weil die Herrschaftsverhältnisse in kn noch nicht unübersichlich genug sind, will ich noch einen Stadtrat einführen. Ich würde ja sagen, dass jedes Mitglied demokratisch von den Bewohner_innen des Stadtteils gewählt wird, aber ich glaube ich will einfach nur Personen, die ihren Stadtteil besonders gut repräsentieren, also die personifizierten Stadtteile. Vielleicht sollte ich dazu einen Messbeauftragt(e) bestimmen. Jaa, ich will ja viele bekloppte Maßeinheiten und da wäre so eine Person super gu…

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ich hab immer noch kein richtiges Gefühl für die Stadtteile. Küstz und Grimmau hab ich schonmal beleuchtet. Und mir fehlt die Dekadenz die eher in den Luxusvierteln (Püffzing, Osmord und Vürr) zu finden ist. Ich unterscheide die Dekadenz der Reichen mal abiträr von der Opulenz, die in pf vor allem in den ärmeren Stadtteilen zu finden ist. Also in den dekadenten Stadtteilen können auch die Dinge sein, die richtig Resourcen kosten, wie die Schlösser oder der Zoo. Püffzing ist seit jeder der Kaiser…

  • Was ist ein Gott?

    Tö. - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Gottheiten mag ich ja gerne, weil Panthons-basteln einfach Spaß macht. Gottheiten in kn sind normaleweise Menschen. In einigen pf'schen-Theaterspiele stellen mehrere Effekthexen gemeinsam in einem großen Kostüm eine Göttin dar und spielen und erzählen neue religöse Geschichten. Sprich die Religion ist eigentlich eine fortlaufende LARP-Geschichte. Zumindest ist das für eine der Religionen so. Bei anderen Religionen ist das langweiliger. In wie weit der Boden jetzt ein Gott oder eine Naturgewalt i…

  • [Vornamen] Benannt nach...

    Tö. - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Zitat von Skelch I.: „Seit die verschiedenen Saurierarten wissenschaftliche Namen haben, wird gerne der Gattungsname vor die Zahl gesetzt. Oviraptor 99, Deinonychus 80, Tyrannosaurus 1000. Diese Traditionen lassen aber nach, besonders (aber nicht nur) bei Mädchen, werden inzwischen auch gerne Namen verwendet, die Abwandlungen des Gattungsnamens ganz ohne Zahl sind. Bei besonders zahlreichen Arten, wie Gallimimus oder Staurikosaurus setzte diese Entwicklung früher ein als bei anderen und ist weit…

  • Mischlinge - Halbelfen & Co

    Tö. - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Bisher habe ich noch keine Mischlinge, zum Bedauern von Flammennymphen und Moorjungfrauen. Ne aber mal ehrlich, ich bin nicht erwachsen genug um Kinder zubasteln. Ich sag lieber das es ne Internatsscholle gibt und einen Leher den jeder früher hatte und dann hat sich das. Wenn ich Mischlinge reinbringe wird das bei der aktuell so hohen Edgy-ness eh nur zu Zuchtprogrammen und Eugenik und verbotener Liebe und sowas führen. Ich behalte lieber die verbotene Liebe und lass die Fortpflanzung raus. Viel…

  • Weltuntergang oder eure Welt?

    Tö. - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Also wenn Weltuntergang ist und ich ein Portal zu meiner Welt gestellt bekomme, würde ich mich erstmal bei den Mitarbeiter*innen der Schlaufe bedanken, die werde vermutlich ihre Finger im Spiel gehabt haben. Aber ja ich würd natürlich durchgehen. So was besonderes wie pf will ich mir nicht entgehen lassen, auch wenn ich nicht weiß wo ich in kn unterkommen würde. Aber mit drei Nüssen allgemeines Grundeinkommen wird man schon durchkommen.

  • Die Zuckerwüste rund um Zutaling ist natürlich besonders lebensfeindlich. Sie wurde verflucht, sodass nur noch konzentrierte Schwefelsäure regnet, die die komplette Wüste verkohlt und aufgeschäumt hat. Die Hitze beim ersten Niederschlag muss gewaltig gewesen sein. Aber immer noch sollten die unwirklichen Kohleschäume und Löcher mit Schwefelsäure das Leben schwer machen. Gut, die häufigen Atomangriffe, die die Wüste lichterloh in Brand stecken, werden ihr Übriges tun. Ach Zutaling, die Stadt die …

  • [Blumenwiese] Duft und Blüten

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ich will wieder basteln, am liebsten viel und ausgelassen. Ich warte zwischen kleine Lagerhütten aus Sperrholz und gewachstem Stoff, die sich um eine lange Halle zingeln, aus deren vier niedrigen Backsteinschronsteinen dünner Rauch in den heiteren HImmel qualmt. Für einen Militärindustiestandort finde es ziemlich friedlich, dennoch sind mir die Außenmauern mit den großen gelben Katzenaugen suspekt. Ein graziles Gittertor schwingt hinter mir auf und meine heutige Betreuerin Imke, eine lange, sehr…

  • Guten Tag Frau Daywar, es ist schön die Gelegenheit zu haben Sie zu interviewen. Wie kommt es, dass Sie, trotz Ihrer enormen Kompetenz und eines Kaptiänstitel, einen eher geringen Rang in der Zentrale innehaben? Stört sie das nicht? Sie sagten schon, dass Sie sich einen kleinen Waldgarten zusammengestellt haben und da interessiert mich wie Sie in der Schlaufe eigentlich Wohnen und Leben. Ist es eine große Umstellung zu Ihrer früheren Karriere?

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Iteration Nr. 20, oder so. ^^ Geschichtliches Ich hab endlich wieder Lust zu basteln. Und zwar will ich die Frühzeit von kn basteln. Wie so üblich werde ich das meiste davon bald über Bord werfen, aber ist ja egal ich will basteln. Ich hab mal festgelegt, dass kns Geschichte recht kurz, ca. 200 Jahre lang ist. Um genau zu sein ist sie unsere Jahreszahl - 1800 Jahre lang. Also müssen wir zur Gründung nun 220 Jahre zurückreisen. In eine Zeit in der das Wachsmeer noch hauptsächlich aus Wasser besta…

  • Der/Die/Das Llamhigyn y dwr sieht super cool aus; hat so ein bisschen einen Futurama-Stil. Aber die Idee und die Darstellung ist SOO gut. Die sollte es in jeder 7ten Welt geben. ^^

  • Tiere und ihre Rechte

    Tö. - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Wenig überaschend gibt es in kn keinerlei Tierrechte und dementsprechend grausam läuft das auch ab. Aber gut was erwartet man von einer Welt in der auch Menschen einfach mal so getötet werden. Die Nehlen allerdings werden eigene Normen haben, wie sie mit Tieren insbesondere bei der Jagd umgehen.

  • Tiere und ihre Rechte

    Tö. - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Zitat von Eru: „da muss ich nochmal überlegen, wie man einige Tiermenschen vielleicht mehr animalisieren kann, ohne dass sie einfach nur primitivere Kulturen darstellen. “ Mara hat dazu einen guten Ansatz in diesem Video genannt. Statt Defakto-Menschen zu nehmen und einzelene Aspekte zu akzentuieren, nimmt sie typisch menschliche Denkweisen weg.

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ich bin sehr dankbar, dass ich diesen Zoo hier basteln darf, auch wenn das sicherlich nicht meine populärste Bastelei ist. Aber es tut sehr gut ihn zu basteln. Danke, dass ihr dies ertragt und mich unterstützt. @Vinni Mamor ist eine ganz fantastische Idee, ich weiß nur noch nicht wo genau ich den einsetze. Ich kenn Mamor hauptsächlich für Staturen und weiß gar nicht wie man Mamor architektonisch nutzt. Die Palmenhäuser gefallen mir nicht so und ich musste ne Weile überlegen wieso. Ich glaube ich…

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    So, nachdem ich mich jetzt ein paar Tage sehr geschämt habe (Danke für deine Unterstützung, Alpha ), will ich versuchen hier weiterzubasteln. Vielen Dank für euer Feedback. Das war sehr lieb von euch. Zitat von Alpha Centauri: „Hast du vor, mal einen großen Dämoninnenausbruch zu organisieren, der die Stadt heimsucht? Und wie stellt du dir die Fangexpeditionen vor, passiert das im Hinterland oder in einer nicht definierten "exotischen" Wildnis? “ Danke! Das ist genau die Art von Kommentar, die mi…

  • Idee: Die Wochenzeitung

    Tö. - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Ich finde, dass es eben keine "Schau", keine Ausstellung ist. Denn es versucht eben nicht Welten zu präsentieren, sondern semiobscure Einblicke zu liefern. Deshalb bin ich dafür das Board "Weltenausstellung" in "Weltenschau" umzuändern! ^^ Okay Back to Topic. ^^

  • Idee: Die Wochenzeitung

    Tö. - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Das Weltenblatt gefällt mir am besten

  • Skelch ich find richtig toll, wie bunt du bastelst. Space Skorpion, mit Blumen im Inneren, Biochemie, Gehirne aufessen zum Wissengewinn. Einfach klasse. Insbesondere toll wie sehr du uns einen Einblick erlaubst. Besonders schön fand ich: "...na klar, Annegret" und "was geht denn gut mit der blauen Uniform … Lila." Den Fursona Generator werde ich mal ausprobieren Hat es einen Grund warum sowohl die Insektoiden als auch die Arthropoden, Wissen nicht (oder eher weniger) auf die für uns gewohnte Wei…

  • [Weltennetz] U8 Tiefe Linie _rot

    Tö. - - Weltennetz

    Beitrag

    Zitat von Aurabytes: „Dieser Zug nähert sich dem Nullpunkt – Eta – dem Punkt, an dem keine Rückkehr mehr möglich ist. “ Da habe ich Angst bekommen. Der Gedanke, dass dieser Gedanke überhaupt noch möglich ist hat mir Angst bereitet. Danke, dass du diese Angst aufgelöst hast. Ich hab mich echt gefragt wo das denn jetzt enden soll und war richtig überrascht, dass es eine Inkarnation ist. Das hat mir richtig gut gefallen.

  • [WBO] Bewertungssystem

    Tö. - - WBO

    Beitrag

    Ich will hier möglichst wenig Raum einnehmen, weil ich die WBO hauptsächlich als Zuschauerin sehe, deshalb möchte ich mich nicht in die Bewertungsysteme einmischen. Ich selbst nehme ungern an der WBO teil, weil ich mich nicht gerne bewerten lasse und ich das Gefühl habe, ich muss auch Juroin sein und andere zu Bewerten mag ich noch viel weniger. Daher sollte man meinen, dass dich die "Außer Konkurenz" Idee gut finde, aber dem ist nicht so. Beim Speedbasteln hatten wir den Punkt, dass z.b. ich da…