Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 436.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die diesjährige Olympiade beginnt am 19 .7.
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • [WBO 2020] - Orga-Thread

    Aurabytes - - WBO

    Beitrag

    6891-Unbenannt-JPG Das wurde mir angezeigt. Aber ja, jetzt scheint es zu funktionieren!

  • [WBO 2020] - Orga-Thread

    Aurabytes - - WBO

    Beitrag

    Ich habe nochmal versucht mich anzumelden via "Passwort vergessen" und dann funktionierte es. Anscheinend auch jetzt mit meinem aktuellen Foren-Nick. Von daher ist alles gut, denke ich

  • [WBO 2020] - Orga-Thread

    Aurabytes - - WBO

    Beitrag

    Zitat von Jerron: „Das WBO-Tool ist ganz alleine Ly-Territorium. “ Okay dann hoffe ich, dass ich sie erreiche, sonst fällt die WBO für mich flach...

  • [WBO 2020] - Orga-Thread

    Aurabytes - - WBO

    Beitrag

    Wer kümmert sich aktuell um Fehlercodes im WBO Tool? Ly konnte ich noch nicht erreichen.

  • [WBO 2020] - Orga-Thread

    Aurabytes - - WBO

    Beitrag

    Ich würde mich für "Sprache/ Kommunikation" als Jurorin zur Verfügung stellen, Zeitraum egal, wunschweise Juli.

  • Wirklich tolle Interpretationen und Bilder von euch! Richtig spannend, zuzusehen. Mir sind gerade die "Wesen" aus der Serie Grimm eingefallen, die find ich da auch sehr spannend als Inspiration: Cracher Mortel Spinnetod Genio Innocuo Gevatter Tod Hasenfussige Schnecke Jinnamuru Xunte Musasat Alsh-Shabab

  • Uhhhh, sehr ansprechend!

  • Benutzerkarte funktioniert nicht mehr!

    Aurabytes - - Forum

    Beitrag

    Zitat von Yrda: „@Aurabytes Hast du denn mal probiert, den Wohnort aus deinem Profil zu löschen? Ich habe bei mir eben mal Nonsense dort eingetragen und bei mir erschien anschließend auch ein "Karteneintrag: ja". Nachdem ich den Wohnort wieder entfernt habe, ist der "Karteneintrag" auch wieder verschwunden. Eine Reanimation der Karte sollte also gar nicht notwendig sein, damit du den Eintrag selbst entfernen kannst. “ Ach, so einfach kann das sein. Danke für den Tipp!

  • Benutzerkarte funktioniert nicht mehr!

    Aurabytes - - Forum

    Beitrag

    Zitat von Jerron: „Hmm, es müsste eigentlich für jeden User der Punkt "Karteneintrag" rausgeschmissen werden wegen unnötig. Man kann das Zeug ja eh nicht mehr anklicken. Ich habe bisher noch nicht rausgefunden, wo man das löschen kann... “ Ja genau. Dachte ich könnte mich selbst entfernen, da ich den Eintrag ja auch irgendwann selbst gemacht habe. Geht aber nicht, weil die Seite nicht mehr aufrufbar ist. Gibt es eine Möglichkeit, die Seite zu reanimieren?

  • kn, eine Iteration

    Aurabytes - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Sehr anschaulich. Und ich mag den Gedanken einer iterierenden Welt sehr. Sie lebt und sie atmet.

  • Benutzerkarte funktioniert nicht mehr!

    Aurabytes - - Forum

    Beitrag

    Hab eben wahrgenommen, dass bei mir auch noch Karteneintrag steht. Gibt es Admins, die das aus meinem Profil weglöschen können? Es ist unnötig und außerdem ist mein alter Karteneintrag so oder so nicht mehr aktuell.

  • Zitat von Jerron: „:aww: Die sehen ja viel zu niedlich und liebenswert aus um blapsisch zu sein. “ Das ist ja echt verblüffend! Jerron, versuch du es doch auch mal. Vinni, mir gefällt die Frau mit dem weißen Gewand und den Manibeln. Ich stelle mir die Esker-Menschen sehr "verkommen" vor, halt mitgenommen und irgendwie verwahrlost.

  • Zitat von Vinni: „ Wie sieht das Ergebnis der vollständigen Metamorphose aus? “ Extraterrestrisch, fischig, ameisig - vielleicht mit Flossen, Mandibeln, Froschhaut oder Krokodilsgebiss. Die vollständige Metamorphose bringt den urgründigen Schatten hervor, in welchem das Unaussprechliche geboren wurde - die Assimilation des Fremden und die kränkliche Überwucherung des menschlichen Überrestes. Wenn das Menschliche nur noch ein rudimentäres Überbleibsel ist, ist die vollständige Metamorphose vollzo…

  • Menschen, die auf Zen Demon wandeln bilden potentiell Esker-Mutationen aus. Darunter: Verschuppung einzelner Hautstellen (reptiloid, insektoid) Schleimhautbildung, Kiemenausbildung (wie bei Amphibien) Verkrümmung der oberen Gliedmaßen zu mantisartigen Fangarmen Facettierung der Sehorgane ... Wenn sich jemand berufen und motiviert fühlt, darf er oder sie sich gerne an einer Illustration versuchen. Toll wären menschliche Individuen mit einer oder mehreren Eskern, die sich gut in ein postmodernes, …

  • Weltenmeer

    Aurabytes - - Weltausstellung

    Beitrag

    Weltenmeer Das Netz: Organisches Fraktal des Weltenmeeres Im Hintergrund aller Existenzen liegt das Netz. Das Netz ist unsichtbar, seine Existenz jedoch unbestritten. Das Netz ist gigantisch und uralt. Das Netz ist das Meer der Welten, die wir benannt haben. Das Netz ist die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft. Das Netz ist das organische Geflecht von Raum und Zeit. Das Netz ist allgegenwärtig. Das Netz ist ohne Anfang und ohne Ende. Das Netz ist allwissend. Das Netz enthält alles was i…

  • Ich arbeite tatsächlich mit "Tags". Für eigene Welten arbeite ich mit einem Gesamtindex. d.h. ein Dokument wo dann alles drin ist, so wie es auch auf meiner Website strukturiert ist. Ist zwar dann alles in einem, aber da ich ohnehin keine detaillierten Welten bastele sondern eher "Psychen" wie mal jemand treffend sagte, hat alles eine gewisse Kürze und behält damit seine Übersichtlichkeit. Ich hab das Gefühl, meine Welten sind wie Fenster. Man sieht nur einen kleinen Ausschnitt und erfährt etwas…

  • Hab umstrukturiert. Ich wollte alles einfacher strukturiert und allgemeiner haben, sonst verliere ich den Überblick. Aktuell ist es so ganz gut: weltenbastler.net/BB4/upload/i…21398b556124bf11a946cb440

  • Die Gefaltete Welt

    Aurabytes - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Yphus - Organisches Fraktal des Weltenmeeres Yphus ist gigantisch. Yphus ist der Teich des Lebens. Yphus ist die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft. Yphus ist das organische Netz von Raum und Zeit. Yphus ist allgegenwärtig. Yphus hat keinen Anfang und kein Ende. Alles beginnt in Yphus. Alles endet in Yphus. Yphus enthält alles was ist und gewesen sein könnte. Yphus ist jede Version des Lebens zugleich. Yphus ist das kosmische Nervensystem. Yphus ist träge, majestätisch, nicht eilend. D…

  • [Weltennetz] U8 Tiefe Linie _rot

    Aurabytes - - Weltennetz

    Beitrag

    Das erfreut mein Herz! Nun, es ist doch tatsächlich so, dass uns jeder "Nullpunkt" des Lebens in eine reifere Version unserer selbst hineinträgt.

  • kn, eine Iteration

    Aurabytes - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Für den architektonischen Aufbau des Zoos musste ich direkt an das Panopticon denken. Kreaturen, da fallen mir auch welche ein... ... menschengroße Ameisen ... säuglingsgroße Bienen ... Oktopoden exorbitanter Ausdehung ... verzüchtete (experimentelle) Nacktsäuger, denen per Genmanipulation verschiedene Felle "einsäen" kann ...