Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Queerfreundliche Redneck-Ästhetik" beschreibt meiner Erfahrung nach große Teile des ländlichen Kanada, sowie den gesamten US-Staat Vermont. Realweltliche Vorbilder gibts also genug. Viel Erfolg damit, ich warte gespannt!

  • The Brautigan Library

    Apollo-Soyuz - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Zitat von Lyrillies: „Manchmal gibt es so Geschichten, [...] “ Faszinierend! Bei sowas geh mir echt das Herz auf. Zitat von Gomeck: „Wie ist das, wenn ein Werk dann doch mal veröffentlicht wird, fliegt es dann aus der Bibliothek? “ Guter Punkt. Uns außerdem: Was genau ist "veröffentlicht?". Wäre der Mega-Satz denn überhaupt für die Bibliothek qualifiziert? Ich meine mich zu erinnern, dass Teile davon als Arbeitsblätter für den Deutschunterricht veröffentlicht wurden. Zählt das schon? Fragen über…

  • Ach, die Welt ist gut!

    Apollo-Soyuz - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    UNASTRA (provisorischer Name) ist ein Alternativwelt-SciFi-Setting, an dem ich grad als Rollenspielszenario rumschraube. Was ist dort gut uns lebenswert? Nun, die Menschen haben, auf einer grundsätzlichen Ebene, endlich verstanden, dass man mit vereinten Kräften weiter kommt. Dass man sich vielleicht endlich mal zusammenraufen sollte, wenn man unsere Existenz dauerhaft sicher stellen möchte. Gerade zieht man mächtig an einem Strang, um die Menschheit zu einer interplanetaren Spezies zu machen. F…

  • Größenwahnausbrüche...

    Apollo-Soyuz - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Naja, in dem Hard SciFi Setting (provisorisch als UNASTRA betitelt), dass mir seit einigen Wochen als potentielles Rollenspiel-Szenario durch den Kopf geht, baut man gerade an einem Weltraumlift. Ja, so richtig vom Äquator bis in den geostationären Orbit. Das ist jetzt kein dramatisch neues Konzept, aber größenwahnsinnig ist es allemal.

  • Ach, die Welt ist gut!

    Apollo-Soyuz - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Na, ich stoße dann einfach mal ins selbe Horn: Ich habe vor ein paar Tagen angefangen, eine pseudo-graecoromanisches Fantasysetting zu basteln. Und wie bei einigen anderen hier auch gibt es auch bei mir im Imperium von Merathōi keine echte sexuelle Diskriminierung oder dumpfen Rassismus. Das ist jetzt nicht so, weil ich das nicht mag. Da gibt es viele Dinge, die ich nicht mag, angefangen bei einer machtvollen Erbmonarchie, über eine dekadente Oberschicht, bis hin zu Sklaverei. Es ist nur so, das…

  • Auf den ersten Blick surrealistisch, auf den zweiten auch noch, nach ein paar Absätzen nicht mehr. Die Einleitung gefällt mir sehr und macht Lust auf mehr. Und als überzeugter Seitenschläfer, der auf Isomatten und ähnlichen Konstrukten selten ein Auge zu bekommt, brauche ich UNBEDINGT eine von diesen Nachtlicht-Kerzen! Überhaupt, alles was einen Soldaten ausgeruht an die Front bring, hat automatisch einen riesigen militärischen Wert. Kommen wir als nächstes zu den Imkern und den Bienenstöcken? I…

  • Detailsparsamkeit

    Apollo-Soyuz - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Naja, ist der angestrebte Detailierungsgrad nicht erstmal abhängig vom generellen Vorgehen beim Weltenbau? Vielleicht ungeschickt ausgedrückt. Was ich meine ist: - Arbeitet man mit einer Top-Down-Methode, geht man ja i.d.R. sehr geziehlt und geplant vor. 1. Kontinent 1.1 Geographie & Geologie 1.2 Klima & Ökologie 1.3 Bewohner und politische Gliederung 1.3.1 Land 1 1.3.1.1 Provinz 1 1.3.1.1.1 Stadt 1 1.3.1.1.1.1 Stadtviertel 1 Usw, usf. Natürlich wird man das nicht so gliedern und präsentieren, a…