Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Weltenbastler-Olympiade (WBO) 2021 - Startschuss
Die diesjährige Olympiade beginnt am 25 .7.
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • Kleinigkeit inspiriert von einem heutigem Klartraum, wo ich einfach nur rumgelaufen bin und Pflanzen gekostet hab.^^ ~ Die Waschjaue, auch Waschrose genannt, ist ein beliebtes Salatgemüse. Jauen haben Blüten, die an Rosen erinnern, allerdings um ein vielfaches größer sind; die einzelnen dunkelroten bis violetten Blütenblätter sind an der dicksten Stelle ca. 5 mm dick. Die Stengel sind erstaunlich dünn, dafür, wie viel Gewicht sie tragen müssen - aber dafür eben biegsam und schwer zu knicken. Die…

  • Ich hab mir FamiStudio mal angeguckt. Wenn es wirklich nur diese paar Spuren sind, dann macht ein fancy Notenschreibprogramm eh keinen Sinn. Am ehesten, scheint mir, funktioniert erst am Papier komponieren/planen und dann eingeben? Ich hab sonst noch nicht heraußen, wie eins den Überblick behält. Partituransicht gibt's keine, oder? Hmm, technisch zu Einstimmigkeit gezwungen sein ist interessant. edit: Okay, ich sollte vielleicht erstmal ein Tutorial gucken bevor ich laber. Sieht cool aus, ich gl…

  • Ich würd voll gern mal in einem solchen Stil was machen (auch unabhängig von was du machst). Bislang hab ich es nicht auf die Reihe gekriegt, passende Sound-Fonts zu finden. (Und ich muss auch nochmal recherchieren, wie ich meinem Notenschreibprogramm beibringe, ein bestimmtes sf2 zu verwenden, aber das hatte ich glaub ich schon mal geschafft.) Momentan bin ich wegen kaputten Handgelenken aber tendentiell pausiert, außer für kleine Tests.

  • [Qo'ur] Basteltagebuch

    Jundurg - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ooh, das gefällt mir echt gut, ich mag's, durch so eine Tabelle zu stöbern und mir anhand einzelner Stichworte spontan eine Vorstellung zu bilden.

  • [2021-01*] }{

    Jundurg - - Slowbasteln

    Beitrag

    Eine Introspektion über die örtlichen und räumlichen Gegebenheiten der Bloßen Entität als metafiktionale Untersuchung der Schöpfungshoheiten über das Allgemeinwohl - Exploratorischer Essay von Prof. emeritus Temerald Draazöhz, Univ. Quetshfestom; veröffentlicht mit gehässiger Genehmigung des Zweiten Außerlogischen Ordnungsinstituts (ZAO) .. .. .. Bevor wir mit unseren Betrachtungen beginnen können, möchte ich eine Widmung voranstellen. Eigentlich ist diese sogar um ein Vielfaches wichtiger als d…

  • Nachdem es mit Firefox und Opera genausowenig funktioniert hat, hab ich gerade mal mein Bitdefender deaktiviert, und jetzt scheint es zu gehen. Ooookay... edit: Das Doofe ist, einfach eine Ausnahme für weltenbastler.net hinzufügen, klappt auch ned. Das Forum funktioniert nur, wenn ich Bitdefender komplett deaktiviere. Mehhh.

  • Gestern abend hat Beitrag posten nicht funktioniert, heute konnte ich mich nach dem Ausloggen nicht mehr einloggen. (vom Phone aus geht's noch, sonst würd dieser Post ned existieren.^^) Browser: Chrome Desktop. Allerdings habe ich mir gerade Firefox heruntergeladen und damit konnte ich mich auch nicht einloggen. o_O Die Fehlermeldung die ich beim Erstellen eines Posts hatte, war 'Der Parameter "className" fehlt oder ist ungültig'. Nachdem ich nicht mehr einloggen kann krieg ich den jetzt aber au…

  • Ich glaube, ich merke langsam Effekte davon, die ganze Zeit in der Stadt verbracht zu haben während Lockdowns. Ich bastle Wälder?^^ (Geographie-Gelaber, könnt ihr gerne überspringen) Geographisch lässt sich Visinnur verschieden einteilen. Momentan stelle ich mir vier "Viertel" vor, die aber gerade nicht die Stadtgebiete umfassen; zwischen jedem der Viertel gibt es einen Streifen, der nicht dazugehört. So ist das Rinviertel das große Waldgebiet zwischen Quentap, Kopjas, Norfarp und Yort, aber all…

  • [Palaststern] Sammelthread

    Jundurg - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Zitat von Joshuah: „Außerdem folgen menschliche Gedanken oft einer charakteristischen Dramaturgie, die schwer verwechselt und so auch schwer nachgestellt werden kann. “ Die Erklärung, dass eine verzerrte Aura aufdecken kann, wenn jemand versucht zu manipulieren, gefällt mir als Begründung. Bei der hier will ich nachhaken - wie Leute denken, ist bei irdischen Menschen zumindest ja enorm verschieden. Keine Ahnung, was ich dafür als bestes Beispiel anführe, manche denken mehr in Bildern, andere hör…

  • Tö ist mir zuvorgekommen mit Kalender basteln. Aber hatte das eigentlich auch schon ne Weile vor, ein bisschen etwas dazu überlegen. Und heute kam wieder etwas mehr Mindfuck dazu. Zeit am Paraboloid Also - was wäre, wenn nahe dem Pol die Tage mehr/weniger Stunden haben als nahe den Rändern (des Paraboloids)? Gemeint ist nicht die Länge des Tages vs. Nacht, sondern die des gesamten Tagnachtzyklus. Dazu Background: Die gesamte Form der Welt Xooi/Xoii, also das Paraboloid mit seinen Eigenheiten, ge…

  • Da fehlt was, bzw. da fehlte mir eine Idee. XD

  • Zu Logos hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Du hast recht, es ist zu überlegen, welche Schrift und Schriftart da überhaupt verwendet wird... Grundsätzlich werden in Visinnur 2 Schriften parallel verwendet, die "englische" ( = lateinische) und die "deutsche" visinnische ( = gebastelte). Von beiden gibt es eine Schreibschrift, im Fall der visinnischen Schrift hab ich die sogar vorher gebastelt und später verlernt, als ich zu Druckschrift überging. Die englische Schrift heißt "englisch" u…

  • Zitat von Tö.: „Gibt es auch Stifte die eins posaunenartig stauchen oder ausziehen kann, um durch das Farbspektrum zu wandern? “ ... ohja unbedingt! Und wenn wir schon bei Posaunen sind, wohl auch Stifte, die beim Malen besonders schön quietschen, so dass es möglich ist, mit mehreren verschiedengestimmten eine Harmonie zu bilden. Pausenbeschäftigung für Schüler*innen. XD Survival, hmm... also ich hab ja selber einige meiner Farbstifte teilweise abgefackelt am Ende, weil ich sie zum Kerzenanzünde…

  • And now for something completely different... Ich hab eine lebenslange Begeisterung für Farbstifte. Nachdem es mir momentan gerade wieder etwas schlechter geht, versuche ich mich seit gestern damit aufzumuntern, dass ich durch meine Farbstiftbox wühle und nach Nummern sortiere oder weirde Farbkombinationen zusammensuche. Das wollte ich voriges Jahr schon mal verbasteln, habs aber aufgeschoben, also schaun wir mal, wie weit ich jetzt damit komme. Visinnische Graphit-/Farbstiftfabriken Es gibt unt…

  • Träumer*innen und Doubles Ich habe ja schon festgelegt, dass die Privatsphäre der Träume gewahrt bleiben soll - es ist nicht möglich, auf die Träume einer anderen Person Zugriff zu haben, ohne dass diese davon weiß und zustimmt. Zur Privatsphäre gehört für mich auch dazu, dass die eigene private Traumwelt nicht versehentlich verlassen werden kann - da Personen in Träumen nicht unbedingt die besten Entscheidungen treffen.^^ Um also in die Traumwelten der Schale Xoois vorzudringen, muss eine Perso…

  • [Ngiana] Sammel- & Bastelthread

    Jundurg - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Das königliche Traumzimmer von Bbe Der Überlieferung nach wurde dieses Zimmer von einer der Königinnen der Ze'r-Dynastie bauen lassen, archäologisch hat sich das aber nicht bestätigen lassen. Die meisten Historiker*innen gehen davon aus, dass es das Traumzimmer auch tatsächlich während der Ze'r-Dynastie schon gab, es eventuell aber später noch einmal neu konstruiert wurde (und sich die erhaltenen Beschreibungen eher auf die zweite Version stützen). Das Traumzimmer ist ein nur etwa 2,5 x 2,5 m gr…

  • CN Tod, Sterben, Krankheit (Baustelle Lebensdauer & Gesundheit) Im Gebastel über Traumkörper hab ich ja wiedermal festgestellt, wie wichtig (mir) der Grundsatz "Jede Welt folgt ihrer eigenen Logik" ist. Das heißt, wie sich physische Menschenkörper verhalten, liegt an der Welt. Ich denke, das von den Weltgründer*innen nur eine, nämlich Ztórna, mächtig genug wäre, wirklich an menschlicher Biologie etwas zu ändern. Nun ist es aber so, dass die Gründer*innen natürlich alle Bindungen zu ihren jeweili…

  • Ein Ergebnis der gestrigen Bastelsession mit Tö: Wenn Technologien zu mächtig sind, ist eine Methode, damit umzugehen, sie unpraktischer zu machen. Ich will, dass Xooi zwar eine Welt ist, in der es angenehm zu leben ist, es keine Armut gibt, aber das heißt nicht, dass es keine Alltagsprobleme geben soll, im Gegenteil! Also wenn es eine Technologie gibt, die es ermöglicht, Bilder aus der Vorstellung auf Papier zu drucken, dann ist die Auflösung eben sehr unscharf, oder es gibt Flecken in der fals…

  • Zitat von Skelch I.: „komplexe künstliche Zeitmaschinen, wie die Blüte der Zeit oder der Zeitkreisel. “ Was verbirgt sich hinter den beiden Beispielen?

  • [Palaststern] Sammelthread

    Jundurg - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ich mags, wie das Logo den Namen wörtlich wiedergibt.