Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 835.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Weltenbastler-Olympiade (WBO) 2021 - Startschuss
Die diesjährige Olympiade beginnt am 25 .7.
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • [Yrdanea] Kramkiste

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Yrda, die Realitätsflucht ist ganz wunderbar! Sind die Flüchtigen nur in ihrem eigenen Exemplar oder bringen sie die Geschichte für alle durcheinander?

  • [WBO 2021] - Orga-Thread

    Tö. - - WBO

    Beitrag

    Obacht! Da wir dieses Jahr wieder ne ganze Reihe an neuen Juroren haben ( ) sollten wir vielleicht nochmal darauf hinweisen, dass -einmal gesendete Bewertungen nicht geändert werden können. -beim Bewerten keine weiteren Tabs der WBO geöffnet sein sollten, da sonst Bewertungen aus anderen Jahren mit der neuen überschrieben werden!! Hab ich das so richtig zusammengefasst?

  • Poly, antike Welt

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Zitat von Grummeliger Dachs: „Wird denn deiner [Kalender] universell eingesetzt? “ Ich hab mir gedacht ich fang erstmal mit einem an. Er ist grauenhaft schlecht dafür geeignet Zeit zu synkronisieren, von daher kann es sein, dass sich eine feste Tagesanzahl für den zerbrochnen Monat durchsetzt, vor allem in Gebieten die außerhalb des Flusses liegen. Der Fluss heißt übrigens Mauri, hab ich gerade beschlossen. Keine Ahnung, ist ein persönliches Easteregg, das muss die Ästhetik gerade aushalten. Zit…

  • Poly, antike Welt

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Da sich schon mehrere Weltenbastler*innen bei mir gemeldet habe, weil sie sich Sorgen um mich machen: Ich will aktuell etwas kohärent basteln und das einfach mal versuchen, auch wenn ich mich ein Stück weit dazu zwingen muss. Ich merke jetzt schon, dass es mir gar nicht so leicht fällt die spaßigen Ideen mit basalen Informationen zu unterfüttern, aber vermutlich weil man das so halt nicht macht. Eigentlich versuche ich beim Kohärentbasteln geleitet zu werden in eine Richtung, damit ich außerhalb…

  • Poly, antike Welt

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Herrschaft und Heirat Also das wird vermutlich in jedem Stadtstaat (würfeln wär dafür vielleicht wirklich cool) anders aussehen. Aber da es essenziell für die Polyherrscherin ist, sage ich einfach mal Heirat ist ein typisches Mittel zum Machterhalt, ebenso wie Kinder die aus der Ehe hervorgehen. Bleiben wir wieder bei Ponor. Sie wird vermutlich nicht allzuviele Kinder zeugen, also ist die zukünftige Machtsicherung in Gefahr. Ich glaube das wäre sehr interessant wie die einzelnen Herrschaftsperso…

  • Poly, antike Welt

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Kalender: Buuh, langweilig. Egal, ich will das jetzt mal machen. Ekur beruft sich auf einen mythologischen Anfang der Welt, der ihrer Meinung nach 913 Jahre zurückliegt. Ein Jahr hat 412,6 Tage und wird wie folgt aufgeteilt: 6 Monate a 36 Tage, gefolgt vom "zerbrochen Monat" der endet sobald eine Überflutung eintritt. Das ist der Beginn des 108 tägigem "Tetral". Dieser Zeitraum ist ein eigenständiges Erntejahr, weil es die Pfanzen besonders gut wachsen. Dann kommen wieder zwei Monate a 36 Tage u…

  • Poly, antike Welt

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ich hab Lust mal eine ganz klassisch weltige Welt zu basteln. Mit viel Kohärenz, etwas Realismus und ner Karte (so viele Red Flags für mich ^^). Ich mag die Bronzezeit und genrell frühe Zivilisationen und ich versuch jetzt einfach mal so eine Welt zu basteln. Sicherlich kannibalisiert das meine Hauptwelt, aber darum mach ich mir jetzt erstmal keine Sorgen. Gut möglich, dass ich diese Welt hier ans andere Ende des Wachsmeeres setze. Außerdem möchte ich einfach mal versuchen sehr klassisch zu Welt…

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    @Logan ähh ja auch. Seit kurzem wechselt das Wachsmeer sich mit einem Eismeer ab. Vor Kurzem war ja Fronleichnahm in Ruralpunk also vermute ich, dass im benachbarten kn gerade auch Sommer ist. Demnach hast du vollkommen Recht! *kopfschüttel* Wie konnte ich das vergessen? Vermutlich weil ich ein Interview mit einer Walforscherin gesehen habe. Danke für die Anmerkung.

  • [Xooi][ii] Sammel- & Bastelthread

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Oh Wow, ich liebe es. Sich auf gelb und Grüntöne zu spezialisieren ist ja mal mega gut. Für Leute die Vegetation bei strahlendem Sonnenschein malen ^^ Gibt es auch Stifte die eins posaunenartig stauchen oder ausziehen kann, um durch das Farbspektrum zu wandern? Und gibt es Farbstifte für Spezialanwendungsgebiete, wie Survial-Farbstifte, die extra zum Lagerfeuer machen gedacht sind, oder dank eines Harkens die Heringe an einem Zelt ersetzen können?

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Gynäkologie Mir ist gestern aufgefallen, dass ich seit langem eine Gynäkologin für Waljungfrauen haben möchte. Da ich in letzter Zeit mit vielen Freundinnen über Verhütung, Mestruation, Regelschmerzen und Hormoneschwankungen rede, fühlt sich das jetzt richtig an. Außerdem beklage ich immer wieder wie wenig über Perioden gesprochen wird und da ich so eine weiblich zentrierte Welt bastel fühlt es sich nur richtig an, dass es dort kein Tabuthema ist und es keinen Fachärztemangel gibt, es stattdesse…

  • [2021- II] Nichts ist ewig

    Tö. - - Slowbasteln

    Beitrag

    Zitat von Joshuah: „aber nicht exakt, weshalb das Nirvana nicht das Nichts ist. Das heißt ja, dass Deine Idee da nochmal radikaler ist, “ Aber ist das Nirvana nicht exakt so radikal? Buddhismus ist doch aus dem Brahmanismus entstanden, bei dem die Welt und alles darin immer wiederkommt und nichts je vergeht. Während der Buddhismus gerade sagt, diesem ganzen damit verbundenen Leid kann letztlich entgangen werden, denn man kann aus jenem Zyklus ausbrechen und erlöschen. Ich halte Alphas Idee jeden…

  • Fliegende Inseln

    Tö. - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Man könnte mittels Cloud Seeding Wolken abregnen lassen, wenn man Wasser braucht. Ich finde es immer sehr sehr spannend, wenn eine Technologie entwickelt wird von einer Bevölkerung die damit ein spezifisches Problem ihres Alltags löst. Es gibt ja in trockenen Regionen Netze die Morgentau sammeln und in einen Behälter leiten. Wenn man sowas auf einer fliegenden Insel macht die durch Wolken fliegt kann man sicher genug Wasser gewinnen.

  • Fliegende Inseln

    Tö. - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Wenn du Schneefall hast läuft dir der Niederschlag schonmal nicht runter, wenn der Boden kalt genug ist. Das wäre meine Lösung.

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Elementarsystem Huhu, ich hab Bock ein Elementarsystem für kn und die angrenzenden Welten zu basteln, ich werde mich dabei von den Typen von Pokemon inspirieren lassen. Ich hab vor einer Weile ja schon was zu Göttinnen gebastelt was hier direkt mit einfließen wird. Das Elementar-Konzept ist ursprünglich ein menschlicher, heidnischer Glaube der Landbevölkerung von Ruralpunk, jedoch wurde es um den Glauben der Nehlen erweitert. Asymmetrien sind absichtlich drin. Beginnen wir mit den drei Urgwalten…

  • Bastelinspiration: Filme

    Tö. - - Bekannte Welten

    Beitrag

    Zitat von Yrda: „Wusste gar nicht, dass das ein eigenes Genre ist - "Female Revenge". Wenn du danach suchst, findest du bestimmt auch noch was. “ Audition (1999) sieht ganz interessant aus und Lady Snowblood (1973) auch. Danke, Yrda Allerdings ist Rache nicht das wonach ich bin, eher das Überleben und Ausleben des Selbst trotz erlernter Unterdrückung. Stoker, Thoroughbreds und Dogtooth sind coming of age Geschichten, in denen sich junge Frauen aus ihrer unterdrückenden Familiensituation befreien…

  • Bastelinspiration: Filme

    Tö. - - Bekannte Welten

    Beitrag

    Mir fällt adhoc gar nicht so viel ein. Ich würde den Film Delicatessen (1991) empfehlen für eine kleine, charmante Welt voller Skurilität. Lektionen in Finsternis (1992) ist eine kurze Dokumentation über brennende Ölfelder, den kann ich empfehlen. Ich selbst bin oft von recht gewalthaltigen Filmen inspiriert, in denen Frauen aus ihrer Situation ausbrechen. Thoroughbreds (2017), Possesion (1981), Stoker (2013), Dogtooth (2009), Antichrist (2009) Falls jemand noch Filme kennt die in diese Reihe ge…

  • Khorapan (Sammelthread)

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Zitat von Wanjalinke: „schonmal ein guter Anfang. “ Möchtest du vielleicht was zu den Punkten sagen? Wie soll ich oder wir dir sonst helfen einen sechsten Wirkungsaspekt zu finden? Ich hab keine Ahnung was du willst außer "diese fünf hier hab ich schon."

  • Khorapan (Sammelthread)

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ich glaube ich müsste erstmal verstehen was die Wirkungsaspekte so machen. Körper: ich wirke das Element auf meinen Körper, um diesen zu verbessern? Mental: ich wirke das Element auf ein Bewusstsein? (mein eigenes, ein anderes?) Wie sähe denn ein Stahl/Mental oder Natur/Mental Zauber aus? From: ich kann das Element verformen/physisch ändern? Beschwörung: wenn das Element noch nicht da ist, kann ich es heraufbeschwören und dann ist es da? ^^ Zeit: ähh? Stahl+Zeit, etwas rosten lassen? Licht + Zei…

  • [Yrdanea] Kramkiste

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ich hab mir gedacht, ich muss einer Freundin unbedingt mal deine Kramskiste zeigen, Yrda. Jetzt weiß ich genau womit ich anfange. Sie ist im Moment oft traurig. Danke Yrda.

  • kn, eine Iteration

    Tö. - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Jundurg und ich haben gerade sehr schöne Albernheiten gebastelt. Das hier sind meine: -Die Diebe in kn sind bei mir ja eine wichtige Institution, so wie bei uns die Feuerwehr. Es gibt professionelle Diebe, aber bei Großraubzügen werden auch die freiwilligen Diebe dazugeholt. So ein Raubzug kann einem Löschzug gar nicht so unähnlich sein, denn Diebe können ja einfach das Feuer stehlen. -Wenn eine Person im Sonnenuntergang einen langen Schatten wirft und eine andere Person so unglücklich an einer …