Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 199.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Weltenbastler-Olympiade (WBO) 2021 - Startschuss
Die diesjährige Olympiade beginnt am 25 .7.
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • [Ånen] Gesammeltes

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Aha, also sind Juna und Losh eigentlich gar nicht gegeneinander, sondern sollen sozusagen zwei Seiten derselben Medaille darstellen? Interessant. Also das heißt bezogen auf den Krieg, dass das Problem von Juna war, dass die vielen Kriegstoten eben nicht eines natürlichen Todes gestorben sind, sondern eben vor Ablauf ihrer ihnen zugedachten Zeit? Zitat von Torfi: „Juna erschafft etwas und Losh lässt es vergehen, wodurch Juna wieder neues Schaffen kann “ Also gibt es gewissermaßen ein "Limit" an D…

  • Ich habe mir mal FamiStudio angeschaut. Ich bin kein Chiptune-Experte, und auch kein Experte für alte Spielekonsolen oder Heimcomputer, ich habe aber eigentlich vor, auch mal etwas in diesem Stil zu komponieren. Wenn ich es richtig verstehe, ist FamiStudio extra für die NES-Homebrew-Szene und chiptune-Komponisten entworfen. Was mich zur Annahme führt, dass ich, solange ich mich ausschließlich in dieser Software bewege, für den NES authentische Klänge produziere.

  • Hört sich grundsätzlich interessant an! Wenn ich keinen krassen Druck gemacht kriege, kann ich was für Dich machen ^.^

  • [Palaststern] Sammelthread

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Hallo Leute ^.^ Ich hab mal wieder was kurzes, zwei Schriftproben, und Gedanken zu den Kirchenleuten, und was die so für Buchstaben haben (speziell im Richtermythos). Ich hoffe ich hab das verständlich erklärt ._. Das sind also die beiden relevantesten Schriften im Reich des Weißrosenthrons. Thronische Buchstaben, Pinsel und Tinte auf Leder (Also der dunklere Untergrund), dann Kirchenthronisch (die Richtermythos-Variante), so ungefähr sieht ein kleiner Teil des Referenzmythos (der übrigens ein K…

  • Test: Mal gucken ob ich vom Desktop aus posten kann. Edit: Offenbar schon!

  • [Ånen] Gesammeltes

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    So, jetzt aber etwas allgemeiner auch zur Welt, ich hab mir Deinen Thread jetzt mal zu Gemüte geführt ^.^ Ich finde, dass Du einige echt originelle Ideen hast Torfi! Mir gefällt grundsätzlich diese zyklische Geschichte, dass Mangal(a) sich quasi selbst und dann die Schöpfung immer neu produziert. Ich würde wirklich gern mehr darüber erfahren, also inwiefern Juna und Loshum mit dieser ganzen Sache umgehen (s.u.), wie Mangal(a) zu Leben und sterben genau steht etc.. Du hast beispielsweise gesagt, …

  • [Palaststern] Sammelthread

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Hallo Leute ^.^ Ich beantworte mal die Fragen. Ich werd aber nicht so tief drauf eingehen, vor allem nicht auf den zweiten Punkt, weil das grad ein bisschen viel wäre (es gibt aber interessante Fragen: wie sieht das die Kirche zum Beispiel? Das beeinflusst dann, wie das im Weißrosenthron gehandhabt wird, und je nach Region auch wieder etwas anders. Und in Chisana? Und überhaupt, wie bei den ganzen nichtirdischen Völkern?) Zitat von Jundurg: „wie Leute denken, ist bei irdischen Menschen zumindest…

  • [Palaststern] Sammelthread

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Hallo Glafo ^.^ nett dass Du schreibst! Zitat von Glafo: „Muss man dann in aufwändigen, bürokratischen Verfahren nachweisen, dass man wirklich nicht einfach "wegsehen" kann. Oder wie wird das geprüft? “ Ja, ich hatte das ganz vergessen zu schreiben. Man muss es nachweisen können, wenn denn so ein Fall zustande kommt. Aber es ist unwahrscheinlich, dass einem das gelingt - um dieses Maß an Übung zu haben (und die Voraussetzungen dafür - eigentlich ist Zaubern anstrengend und unintuitiv, zumindest …

  • [Palaststern] Sammelthread

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Hi ^.^ Ich hab auch mal wieder was kurzes. Ich hab grade nicht so viel Energie, deshalb kann ich leider keine riesige Abhandlung schreiben. Naja, ich hoffe es macht trotzdem Spaß. - Gedankenlesen - Geistmagie ist generell ein großes Thema, mit einer komplexen Geschichte, wie bei allen Formen von Magie. Aber ich möchte hier nur kurz (wie gesagt) auf das Gedankenlesen aus der Entfernung durch die Interpretation von Informationen aus jemandes Aura eingehen. In Monvet, Jeirtalar und vielen anderen z…

  • Poly, antike Welt

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ja, interessant. Aber wie Du auch schon gesagt hast @Tö, es gibt theoretisch sehr viel zu basteln, im Grunde unendlich viel. Und je mehr Material da ist, desto schwieriger ist es, Kohärenz aufrechtzuerhalten - was ich sagen will ist: mach Dir keinen Druck! Deine Ideen sind immer ganz großartig, es wäre bestimmt schade wenn Dir Deine Leichtigkeit abhanden kommt. Edit: Oh, schon ein Kalendersystem. Cool ^.^

  • Ha, das ist ja genial ^.^ ich habe leider nicht soviel beizutragen, außer dass ich es sehr genossen habe, Deinen langen Stifte-Essay zu lesen! Wobei, was mich schon interessieren würde, wie sehen eigentlich die Logos der verschiedenen Firmen aus? Ich hab da schon eine Vorstellung, weiß aber nicht ob sie richtig ist (natürlich weil ich von lateinischen Buchstaben ausgehe - gibt es in Xooi lateinische Buchstaben?). Zum Beispiel den Schriftzug "Norck" in recht dicken, geschwungenen Goldbuchstaben (…

  • [Ånen] Gesammeltes

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Hi Torfi ^.^ Ich muss leider sagen, dass ich bislang nicht dazu gekommen bin, Deinen kompletten Thread durchzulesen, sondern nur Deine Posts zur Schule, und Deinen Qosch-Post - die ich sehr interessant finde! Deshalb ist dieser Post jetzt nur ganz kurz, ich will mich aber in der Zukunft näher mit Deiner Welt beschäftigen! Zu den Unterrichtsfächern: Ich habe unter "Sprache" jetzt die Gemeinsprache von Gawenna verstanden (wie immer sie heißt. Gawennisch vielleicht? ^.^) In der echten Welt sind es …

  • [2021- II] Nichts ist ewig

    Joshuah - - Slowbasteln

    Beitrag

    Zitat von Alpha Centauri: „Natürlich gibt es ein Priesterschaft. Irgendwer muss ja dieses Weltbild vertreten und entscheiden, wie es in der Praxis zu interpretieren ist. Ob da mal so eine Riesenorganisation wie unsere Kriche draus wird, weiß ich nicht. Ich glaube nicht, eher dezentral. “ Ah, ok. Priester kenne ich eigentlich nur als Mittler zwischen Göttern und Menschen, aber ich hab jetzt mal gegoogelt, und die Definition ist offenbar viel breiter. Deshalb hab ich gefragt. "never go for the low…

  • [2021- II] Nichts ist ewig

    Joshuah - - Slowbasteln

    Beitrag

    Interessant! Ich muss zugeben, dass ich mich mit Rhingon noch nicht beschäftigt habe, nur mit Zr'ton. Und naja, ich finde die Astronomie da ehrlich gesagt nicht so langweilig xD Aber das ist alles Geschmackssache ^.^ Es ist natürlich Tradition, Alienspezies zu basteln, die körperlich, mental und gesellschaftlich gar nicht wirklich vom Menschen entfernt sind. Die Voyager ist schließlich auch im Delta-Quadranten unterwegs, und trifft alle Nase lang Aliens, die im Grunde so aussehen wie wir, die gl…

  • Ah, sehr cool! Mir ist soeben aufgefallen, dass Discord genau so etwas im Loadingscreen hat: "Did you know: Discord was alsmost called Wyvern, before we picked our name. Not too proud of that one." Ich hab auch gleich mal das Ding ausprobiert, und festgestellt, dass im Hauptturm von Jeirtalar Steintische stehen, und dass es in Jeirtalar sehr nahrhafte und sättigende Rüben gibt.

  • [Palaststern] Sammelthread

    Joshuah - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Hallo Torfi, find ich ja klasse, dass Du auch vorbeischaust ^.^ Ich will mich mal Deiner Fragen annehmen: Zitat von Torfi: „Man legt sich schon eine ziemliche Einschränkung auf, wenn man eien Sprache komplett ohne die Labiallaute aufbauen will. Ich muss zugeben dass ich auch eine ganze weile damit zugebracht habe zu versuchen einen Lippenlosen U-Laut zu produzieren und kläglich daran gescheitert bin. “ "Lippenlos" ist ja nicht ganz treffend. Mit entspannten, also nicht gespitzten, Lippen geht da…

  • [2021- II] Nichts ist ewig

    Joshuah - - Slowbasteln

    Beitrag

    Ich bin zwar kein Experte was Buddhismus angeht @Tö, aber was ich in meiner Wikipedia-Recherche gelesen hab, lässt irgendwie darauf schließen, dass man aus der Welt austritt, aber noch auf eine gewisse Art und Weise existent ist - aber eben in keiner Weise, die man auf der Welt als "existent" beschreiben würde. Dementsprechend wird man auch nicht mehr wiedergeboren. Das ist wohl erstmal ein Geisteszustand, den man als Buddhist versucht zu erreichen. Es gibt keine Bewertungen mehr, kein Streben n…

  • [2021- II] Nichts ist ewig

    Joshuah - - Slowbasteln

    Beitrag

    Das, was ich daran cool finde, ist auf jeden Fall die Idee von "lebenden Toten", logischerweise diesmal nicht in Form von torkelnden Verwesenden. Mich würde natürlich interessieren, was eine Person an einem absoluten Lebensende gefällt, mir scheint es keine besonders ansprechende Vorstellung zu sein - irdische Religionen haben jedenfalls relativ selten so eine Vorstellung, zum Teil sogar als Strafe (die Zeugen Jehovas glauben zum Beispiel, dass die Nichtzeugen nach der Endzeit aus Gottes Gedächt…

  • Ja, hinter dem glitzernden Tor in der Sonne gibt es irgendwo einen Ort der völligen Glückseligkeit, bewohnt von Wesen, die den ganzen Tag lachen, fangen und verstecken spielen, Blumen pflücken, und von riesigen (mindestens 5 Meter so) goldenen ritterartigen Soldaten bewacht werden. Strukturell ist dieser Ort erst einmal eine Raumtasche mit flexiblen, gallertartigen Wänden, und der tatsächlich bewohnbare Bereich ist ein darin fliegendes, vielleicht mit einem Wohnkomplex vergleichbares Gebilde, 20…

  • Fliegende Inseln

    Joshuah - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Interessant @Grummeliger Dachs! mein Spiel spielt ja zufällig auch auf einer fliegenden Insel, und die Wasserversorgung ist ein Problem, über das ich auch nachgedacht habe. Das ist schon ein Brocken, diese Insel, aber ich würde sagen, dass die nutzbare Fläche oben einen Durchmesser von nicht mehr als einem oder anderthalb Kilometern hat. Da ich aber noch keine wirkliche Lösung anzubieten habe, habe ich hier auch erstmal nix geschrieben. Aber mal so in die Runde gefragt: Was müsste eine fliegende…