Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 56.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Weltenbastler-Olympiade (WBO) 2021 - Startschuss
Die diesjährige Olympiade beginnt am 25 .7.
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • [WBO 2021] - Orga-Thread

    Pappenheimer - - WBO

    Beitrag

    Habe mich mal für zwei Disziplinen (Historisches Ereignis und Brauch/Sitte) als Juror gemeldet. Sind eigentlich auch meine Favoriten als Bastler, aber so tu ich dann auch mal was für die Allgemeinheit hier.

  • Aktualisierung der Homepage

    Pappenheimer - - Homepage

    Beitrag

    Zitat von Veria: „Leute, ich hab da mal eine wichtige Frage: Warum lese ich so viel "man sollte dies oder jenes" aber so wenig "ich mache dies oder jenes"? “ Weil nur ein paar ganz bestimmte Mods etwas machen können? Und der Job der Mods sollte doch nicht nur aus Copy & Paste bei sowas bestehen, oder sehe ich das falsch? Dann können die IMO ihren Posten an engagierte User wie z.B. Yrda abgeben. Zitat von Veria: „ Es gibt hier Leute, die meinen, sie kennen einen einfachen Weg zu so einem Design. …

  • Weltenkompendium 3.0

    Pappenheimer - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Danke für den Link! Bei den ganzen tollen Bildern dort habe ich fast schon Angst, selbst was beizusteuern, da ich künstlerisch komplett unbegabt bin.

  • Aktualisierung der Homepage

    Pappenheimer - - Homepage

    Beitrag

    Zitat von Jundurg: „Ich hab auf die Website exakt genauso viel Einfluss wie Yrda, und das gilt vermutlich auch für die anderen Mods, die sich hier nicht äußern. “ Wer hat denn Einfluss auf die Homepage? Wäre gut, wenn sich mal alle, die etwas machen können dort, hier melden und sagen, was sie machen wollen und werden.

  • Weltenkompendium 3.0

    Pappenheimer - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Schön, dass du den Anfang machst! Ich hatte z.B. keine wirkliche Idee, wie ich meine Seite aufziehen könnte und das ist schon mal ein guter Anhaltspunkt. Tolle Karte btw! Handgemalt in Photoshop?

  • Aktualisierung der Homepage

    Pappenheimer - - Homepage

    Beitrag

    Zitat von Yrda: „Du wirst dich vermutlich ähnlich schlecht fühlen wie ich jedes einzelne Mal, wenn ich es wage Kritik zu äußern, weil ich mit einer Situation unglücklich bin und sich egal wie diplomatisch ich es anzustellen versuche, jemand auf jeden Fall auf die Füße getreten fühlt. “ Das kenne ich auch aus anderen Online-Communitys, dass man sich dort direkt auf den Schlips getreten fühlt und User daher lieber gar nichts mehr sagen und sich mit dem Status Quo abgeben, was von den Verantwortlic…

  • Na so klischeehaft ist die Welt nun auch nicht, wenn du dort keine Menschen hast, also passt das "(oder doch nicht)" im Titel schon ganz gut. Ich finde es ganz lustig, dass du hier die Religion durch den Kakao ziehst. Tatsächlich ist das Christentum mit seinem Symbol, finde ich, sogar noch absurder als deine vier Punkte im Quadrat. Bin gespannt auf mehr!

  • Klingt wirklich nicht übel, ich bin schon auf mehr gespannt.

  • Ich würde das verfrachtete Volk jetzt nicht per se als unrealistisch bezeichnen, sondern lediglich eben platt. Der Autor hätte in deinem Beispiel ein recht geringes Verständnis des übernommenen Volkes und es würde erst dann unrealistisch werden, wenn er seine Wissenslücken mehr schlecht als recht mit Fiktion füllt, würde ich sagen. Und dann kann man eben streiten, wann etwas realistisch ist. Wäre es realistisch, wenn die (fiktiven) Igorot zu Ostern nicht Eier sammeln, sondern bunt bemalte Steine…

  • Zitat von Joshuah: „Ich habe ja gesagt, dass wir reale Gesellschaften nicht wirklich verstehen. Vielleicht Sozialwissenschaftler, aber das kann ich nicht beurteilen. Und wenn Du mir einen Wikipedia-Artikel über ein reales Volk zeigst, der sie platt darstellt, dann wahrscheinlich, weil man ihre Gesellschaft nicht wirklich versteht, oder weil sich noch kein Wissenschaftler die Mühe gemacht hat, einen vernünftigen Wikipedia-Artikel zu schreiben. So oder so unterstützt das meine Thesen. “ Nein, das …

  • Zitat von Joshuah: „Zu Deinem Punkt mit den Menschen: Ich glaube, dass gebastelte Gesellschaften, ob nun menschlich oder nicht, immer irgendwie unrealistisch sind. Weil wir eben reale Gesellschaften nicht wirklich verstehen. Vielleicht Sozialwissenschaftler, keine Ahnung. Ich habe das starke Gefühl, dass gebastelte Gesellschaften immer um zwanzig Ebenen platter sind als echte Gesellschaften. Vielleicht kann es einfach keiner besser. Ja, ich meine auch mich selbst damit. “ Da würde ich Einspruch …

  • Weltenkompendium 3.0

    Pappenheimer - - Projekte und Aktionen

    Beitrag

    Ich bin gerade dabei, eine Menge umzustrukturieren, aber eine Kompendiumsseite wäre ein netter Anreiz, mal Nägel mit Köpfen zu machen. Gibt es denn eine Deadline?

  • Meine Welt ist nur etwas älter als unsere, da es unsere Welt in naher Zukunft ist. Dementsprechend beginnt auch die Geschichtsschreibung zu gleicher Zeit.

  • Ich kann Teria da zustimmen: Eine Welt wird für mich lebendig, wenn ich den Charakteren über die Schulter schauen und an ihrem Leben teilhaben kann. Mal als Beispiel 1984: Als ich das erste Mal von dem Buch gehört habe, klang es zwar ganz okay, aber erst durch die Lektüre des Buches wurde das Ganze greifbar und die Welt war dann keine bloße Theorie einer dystopischen Zukunft mehr (die derzeit gerne als Blaupause hergenommen wird).

  • Virus, Pandemie & Super-GAU

    Pappenheimer - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Zitat von Jerron: „Ja, total unrealistisch so was. Solch ein Verhalten würde in der echten Welt niemals vorkommen... “ Wir können hier jetzt natürlich komplett ins OT abgleiten, was sicherlich nicht im Interesse Amanitas ist, aber: Doch, klar gibt es immer Verrückte, die keine Gründe haben, aber dass dann der Großteil der Bevölkerung einfach so ihnen folgt, ist doch schon seltsam. Unter den Tausenden, welche „in der echten Welt“ gerade gegen die Maßnahmen der Regierung auf die Straße gehen, sind…

  • Virus, Pandemie & Super-GAU

    Pappenheimer - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Es gab also keinen vernünftigen Grund gegen die Regierungsmaßnahmen und die Impfungen zu sein und es war ausschließlich Blödheit, weil man sich vom bösen Lamkiss beeinflussen ließ?

  • Aktualisierung der Homepage

    Pappenheimer - - Homepage

    Beitrag

    Sehr gerne, liebe Veria. Da wäre zum Beispiel Education Zone oder das davon abstammende School Zone. Außerdem gingen Colibri WP oder Skyline WP in eine ähnliche Richtung.

  • Aktualisierung der Homepage

    Pappenheimer - - Homepage

    Beitrag

    Zitat von Veria: „Zitat von Pappenheimer: „Was genau habe ich an Teil 1 deiner Meinung nach nicht verstanden “ Du hast nicht verstanden, dass das Ringscript, wie derzeit auch, auch zukünftig problemlos als statische HTML-Seite mit Iframe eingebunden werden kann. Wie derzeit auch, würde für diese Seite der HTML-Quellcode der Homepage verwendet, somit sähe es gleich aus, daher ist der hässliche Couchtisch kein Thema. “ Danke für die Klarstellung. Im Raum steht allerdings nun immer noch die Frage, …

  • Aktualisierung der Homepage

    Pappenheimer - - Homepage

    Beitrag

    Was genau habe ich an Teil 1 deiner Meinung nach nicht verstanden und kannst du mir auch konstruktiv sagen, was nun an meinen Aussagen zu der ganzen Angelegenheit so gemein ist? War das hier gemein, bei dem mir @Ehana und @Yrda zustimmten und war es gemeiner als dein darauffolgender Kommentar, bei dem du eben ganz klar biased dein CMS über eine Lösung wie WordPress gestellt hast? War das hier gemein, als ich noch einmal Vor- und Nachteile ergänzt habe und bei den Nachteilen von Wordpress sogar n…

  • Ja gut, da hast du recht. Mit XAMPP machte ich in der Vergangenheit nicht allzu gute Erfahrungen.