Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 246.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Weltenbastler-Olympiade (WBO) 2021 - Startschuss
Die diesjährige Olympiade beginnt am 25 .7.
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • was war das denn für eine sendung?

  • Die Tjamirischen Otjasha, also Glockenschläger, sind wohl Grreias Beitrag: Ein Orchester aus Glockenspielen, welche wohltönende, lang hallende Klänge erzeugen. Der Hit von Morgen!

  • [Ebarr] die Weltenschraube

    Nhaletj - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Ziemlich wachrüttelnd, dein Text! Nein, im Ernst, durch den in-world-Erzähltext wird man (ich) wirklich an den Bericht gefesselt. Zudem klingt er ja nicht wie Notizen eines Gelehrten, sondern eher wie ein Augenzeugenbericht. Dieser eigentümliche Stil bringt erstmal einfach Abwechslung und damit (bei mir auf jeden Fall) Aufmerksamkeit. Die Schwäche der Erzählweise ist meines Erachtens, dass du für jeden kleinen Text fast schon einen Glossar entwerfen musst, weil man einige Dinge einfach nicht gen…

  • Magokratien

    Nhaletj - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Also mir fällt da auf Grreia Dümiäcara, das Reich der Dümiä ein. Die werden nämlich vom "Koalü Piä Döoche" (Rat der Zehn) regiert, welcher die einzelnen Abgeordneten der zehn Provinzen darstellt. Diese wiederum sind ausnahmslos Magier. Zudem genießen Magier in der Gesellschaft der Dümiä großes Ansehen, viele Dümische Magier sind angestellte Hofmagier bei reichen Adligen in anderen Ländern. Man sagt, die Dümiä seien zum Beruf des Magiers geboren, Gerüchten zufolge haben sie eine zusätzliche Begab…

  • politische Streitthemen

    Nhaletj - - Das Allerweltsforum

    Beitrag

    Streitpunkte sind in der Außenpolitik immer wieder der Standpunkt zum Imperium und zu Lkinnro, dann gibt es noch mehr oder weniger lokale Streitigkeiten. In Zentral-Grreia, besonders bei den Trrûn, zum Beispiel, ist die Haltung zu den Nomaden ein wichtiges Thema. Die Nomaden sind ja selber Trrûn, und werden somit von einigen immer wieder in Schutz genommen, während andere sie ausrotten wollen. Das fällt mir jetzt auf Anhieb ein.

  • [Grreia] Weltvorstellung

    Nhaletj - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Da irgendjemand (ich glaube Mara) nach den Völkerbeschreibungen gefragt hatte, jetzt einmal die vollständige der wohl mächtigsten Spezies Grreias (Es werden natürlich weitere Völker folgen): Zitat: „ Die Trrûn Zitat: „"Anmutig ihr Gang, Kraftvoll ihre Gestalt, Beeindruckend ihr Erscheinen - Wir haben es mit dem glorreichsten aller Völker unseres geliebten Grreias zu tun." - Professor Na'Liss Kaar, In Einer Seiner Vorlesungen“ Tatsächlich müssen die Trrûn eine einschüchternde Wirkung auf Andere h…

  • Ich habe mal auf die Stimmprobe von Jerron eine Melodie geschrieben, und die Stimme mit Effekten unterlegt. Ist aber ganz und gar unfertig.

  • [Aufnahme] Grreia - Zeit des Wandels

    Nhaletj - - Webring

    Beitrag

    Also. Danke erstmal für die vielen Antworten. Da die Ring-ID bisher das einzige Problem zu sein scheint habe ich sie mal hinzugefügt. Ich hoffe ich habe das richtig verstanden, das man da nicht die Anmeldungsnummer sondern die persönlich gewählte ID eingeben muss. Und die 110%... Die waren ja schon bei der Vorstellung Aglamirnitams im Forum aufgefallen. Hatte bisher einfach verpennt, die Völkerzusammensetzung auch auf der Website zu aktualisieren. Ist aber jetzt geschehen. Das Design ist auch ei…

  • Also danke erstmal für das schnelle Feedback! Aber nun zu den Unklarheiten bzw. der Kritik: Zitat: „Original von Jundurg Ich frage mich, wie leicht es denn überhaupt ist, historische Fakten solcherart zu verdrehen. Wie lang liegt denn das zurück und wie entwickelte sich die Geschichtsschreibung in der Zeit dazwischen?“ Also es liegt schon einige Zeit dazwischen. Die schmutzige Revolution fand in den Tkaj 799-756 statt, heute haben wir das Tkaj 1100. Allerdings ist zu berücksichtigen das ein Tkaj…

  • [Wjasun] Geographie

    Nhaletj - - Welten-Diskussion

    Beitrag

    Das kommt drauf an, ob du alles erklären können willst, oder nach dem ISSO-Prinzip virgehst. meiner Meinung nach ist die Mitte am besten, d.h. zuviel Ungenauigkeit bei den Landkarten ist auch nicht gut. Außerdem schaue ich mir immer gerne zuerst die Landkarte einer Welt an, weil schon die für mich ein Flair der Welt verbreitet, und zu fantasievoll sollte sie finde ich nicht gehalten werden. Am Liebsten wie eine Karte aus dem Atlas, bzw. wie bei Jerron.

  • So. Hier kommt eine kleine Erzählung mit geschichtlichem Hintergrund für Aglamirnitam: Zitat: „ Die Befreiung Herphocadias Es waren schwere Zeiten in den Sommern der Phaccinuhgaischen Besatzung. Alte, bewährte, und höher gestellte Bürgerliche der Gesellschaft des Imperiums setzten sich in unserem, heute befreiten, wunderschönen Agla nieder und unterwarfen die tüchtigen Aglamirniten, und demütigten sie, wo sie nur konnten. Es war wahrlich eine schreckliche Zeit in Herphocadia, wie die Rasivegdcha…

  • Wow, cooles Bild. Charakteristische Maske, und sehr sauber gezeichnet. Ich, der ich ohnehin kein gerade perfekter Künstler bin , stell es mir unheimlich schwer vor, auch noch in einer U-Bahn so gut zu zeichnen. Respekt!

  • [Annor] Bilder

    Nhaletj - - Visuelle Kunst

    Beitrag

    Wie immer ein auserordentlich ausgezeichnetes Bild. Der Typ sieht für mich wie eine Mischung zwischen Mafiosi und Alter Weiser aus, sprich: Der Dorf-/Vorstadtpatriarch, vor dem sogar die Übelsten Gangster Respekt haben, und der die Fremden abzockt. Oder so ähnlich. Auf jeden Fall Toll, dass das Bild soviel imaginäre Bilder heraufbeschwört. Wie immer klasse gelungen!

  • Magie - Was ist das?

    Nhaletj - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Magie ist die Befähigung mancher Leute gemessen an ihrer Zeit Wunder vollbringen zu können. Magier heißen heue nur nicht mehr Magier, sonder Genies und Magie ist Intelligenz.

  • [Gaia] Bilder

    Nhaletj - - Visuelle Kunst

    Beitrag

    Hach, wie schön seine Namen auf einer so tollen Karte wiederzufinden. Wobei ich die Nummern auch nicht so genau lesen kann... Mich würde mal die "Rolle" der Viertel interessieren, d.h. Das-Und-Das ist "Armenviertel" etc.

  • Genau

  • Nur so nebenbei: Der Galotta-Roman (1.Teil) ist echt gut. Ich habe danach "Rabengeflüster" gelesen, der ja durchaus gelobt wurde, und fand ihn grottenschlecht . Hoffentlich kann man dann auch mal etwas von dir aus deinen eigenen Welten lesen!

  • [Annor] Bilder

    Nhaletj - - Visuelle Kunst

    Beitrag

    Zitat: „Original von Jerron (Die Geschichte die derzeit online zu lesen ist, ist auch nicht mehr wirklich aktuell)“ Na dann

  • [Annor] Bilder

    Nhaletj - - Visuelle Kunst

    Beitrag

    Also ich find das Kirchenfenster auch ziemlich genial, wobei ich Lethians Geschichte etwas zu sehr dem Christentum angelehnt finde. Aber wie Taipan finde ich es gut, dass die Verglasung quadratisch ist. Für den halbnaiven Mittelalterstil sind mir allerdings die Gesichter der Figuren zu stark ausgearbeitet. Aber wie gesagt, ich finde solche individuellen "Boni" eher positiv.

  • [Anfrage] Grreia

    Nhaletj - - Webring

    Beitrag

    Also danke erstmal für die rege Beteiligung. Ich habe die Schrift nun etwas vergrößert, bin mit dem Design aber zunächst mal zufrieden. Ich präferiere ja für die Seite die Auflösung 1280x800 falls die auf eurem Computer möglich ist. Aber 1024x768 tuts auch.