Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 50.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Snapshot: „Dass die Resonanz hier so gering ist, Rion, mag daran liegen, dass eigens für die eigene Welt komponierte und produzierte Musik zwar sicherlich von jedem Bastler begeistert angenommen würde, aber nichts ist, wofür die allermeisten Geld ausgeben würden. Sind ja auch zum großen Teil arme Studenten und Schüler. ;D“ Ja Snapshot, es kam nur wenig Resonanz, das habe ich gemerkt. Daher hatte ich ja auch schonmal nachgefragt, wie es nun ausschaut und deswegen denke ich daran ob ich …

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Druyènn: „Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du genau die Melodie und den Rhythmus hinbekommst, den Dein Käufer im Kopf hat, nur weil er sagt "dramatischer Kampf". Von einem groben Bild, auf eine richtige Melodie zu schließen, ist meiner Meinung nach doch etwas schwieriger.“ Korrigier mich, falls ich dich falsch verstanden habe: Es geht darum, in eine bestimmte Richtung zu gehen, die sich der Kunde vorstellt. Natürlich werden ihm andere Melodien und Rhythmen genauso gefallen, als nur …

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Oot: „ Machst du das ganze mit einem Programm oder Livemusik? “ Ich arbeite mit Cubase und VST-Programmen (Virtual Studio Technology). Sind sehr hoch qualitative Softwares und Samples. Falls es euch etwas sagt: die VST's sind von East West, Native Instruments, Spectrasonics, MusicLab und Synthogy.

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Druyènn: „Also irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass Du Geld brauchst nicht böse sein.“ Wer braucht das nicht? Zitat von Druyènn: „Kommunikation ist wohl ein sehr schwerer Punkt. Wie beschreibe ich dem Komponisten das Musikstück? Nachher versteht er mich so, wie er es will, komponiert etwas für mich unpassendes und dann muss ich dennoch bezahlen?“ Hatte dazu in Post #10 im 1. Absatz schon was geschrieben. Also in der Regel reicht eine kurze Beschreibung völlig aus ("epische Mu…

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Wollte nochmal nachhören, ob Interesse an meiner Dienstleistung besteht? Es hat seit längerem niemand mehr geantwortet Meine neusten Stücke (Referenzen) können jederzeit auf inventive-music.de angehört werden.

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Akira-Julian: „Wie geht das? Ich würde da eine genauere Beschreibung echt begrüßen, da ich echt überlege, dein Angebot in Anspruch zu nehmen =) Allerdings würde ich ja deine Kreation gerne dann auf meiner Webseite zum Hören anbieten - allerdings ist es dann möglich, es herunterzuladen. Dagegen kann man nichts machen. Auch wenn ich es in Flash verpacke... “ Ja, ich hatte da an Flash gedacht, da es direkt in der SWF-Datei gepackt ist und man es nicht ohne weiteres runterladen kann. Aber …

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Jerron: „Da das Stück den Zusatz "Probe" trägt, nehme ich mal an, dass es sich hierbei nur um einen Ausschnitt handelt :dozier:“ Ja, es war eine Hörprobe, da das komplette Stück bereits zum Verkauf steht und ich daher keine vollen Versionen kostenlos veröffentliche. Zitat von Eld: „Viel Kommunikation und Probehören hilft dem doch ab? Man muss ja nicht erst das Endprodukt dem Kunden vorlegen, sondern vorher schon mal Schritte, was man sich gedacht hat und fragt, ob das in die richtige R…

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Assantora: „Ich hätte nun beispielsweise den Wunsch eine Art Theme für meine Welt zu haben, schön episch. Am besten eine Mischung aus dem stimmungsvollen Klang aus HdR und der Kapelle von Fluch der Karibik. Kannst du mit diesen wenigen Informationen schon was kreieren, oder was brauchst du genau?“ Ja. Es wäre einfach etwas heroisches, also abenteuerlich und heldenhaft. Es ist auch immer besser, sich das bildlich vorzustellen, z.B. eine abenteuerliche Schifffahrt über das Meer (bei Gewi…

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Sorry wegen des Errors. Eine neue Version ist hier zu hören: inventive-music.de/proben/the_friendly_town_probeNEU.mp3 Zitat von Damokles: „Meiner ganz persönlichen Einschätzung nach wird der trainierte Bastler sich jedoch eher selbst mit einem Musikprogramm auseinandersetzen, als für ein kurzes Stück auf seiner Homepage dann eine für ihn doch stattliche Summe auszugeben. “ Klar, kann man das als Bastler seine Musik auch selbst irgendwie zusammenbasteln. Ich meinte ja nur, wer professionelle Musi…

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Logan: „Wie viel wäre denn so das Entgelt? “ Kommt immer auf die Größe des Projekts an. Wenns nur ein 10-Sekunden Stück ist, wirds natürlich günstiger sein Also pro angefangene Stunde, die ich an dem Werk arbeite, berechne ich 10,- €. Am Referenzstück "The Friendly Town" habe ich z.B. 6 Stunden gearbeitet.

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Zitat von Gerion: „Hey, Rion ist wieder da “ Zitat von Gerion: „Die Musik klingt nett gechillt... aber irgendwie, ich glaub das liegt an der Aufnahmeform, ein wenig wie Fahrstuhlmusik... Das ist aber nur ein Gefühl und liegt wohl daran wie das in meinen Boxen klingt, also nicht persönlich nehmen, ok?“ Also für Videospiele á la Final Fantasy wäre dieses Stück passend. In diesem Bereich klingen die Stücke meistens so. Für eine Filmszene würde ich sowieso mehr orchestermäßig komponieren. Es kommt j…

  • Musik für eure Welt

    Rion - - Die Bastlerbörse

    Beitrag

    Hallo, da ich Komponist bin, wollte ich euch hier mal meine Dienste anbieten Als kleine Referenz folgende Hörprobe. Soundtrack für eine freundliche Stadt: inventive-music.de/proben/the_friendly_town_probe.mp3 Gegen ein Entgelt bin ich gerne bereit, Musik für eure Welten oder einzelne Orte (sofern benötigt) zu komponieren.

  • "Böse" und "Gut" sind relative Begriffe. Man kann endlos darüber diskutieren, wer/was böse ist und was gut ist. Es ist alles eine Frage der Ansicht. Befragt man Bürger über eine korrupte Regierung, werden die natürlich diese als das Böse bezeichnen. Doch fragt man die Regierung, empfinden sie ihr Tun und Handeln als Gut und Richtig, da sie zwar die Bürger z.B. abzocken (steuerlich usw.), sich damit aber ein tolles Leben machen können. In deren Augen ist das doch gut. Wer ist dann jetzt das Böse …

  • Welt ohne Gezeiten

    Rion - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Bei unserer Erde würdest du diese Frage garnicht stellen können, gäbe es den Mond nicht. Sie stabilisiert die Erde, sodass sie nicht zu sehr taumelt (siehe Mars, der angeblich Achsenneigungen von 45° durchlebt haben soll, was bei uns katastrophal für Leben wäre). Außerdem verkleinert der Mond die Rotationszeit der Erde auf unsere heutigen 24 Stunden, sonst wären es 10 Stunden. Bei einem 10 Stunden-Tag würden auf der Erde ständig Winde von 500 km/h wehen (siehe Jupiter, Saturn etc., die so schnel…

  • Eure Welten-Logos

    Rion - - Das Allerwelts-Forum

    Beitrag

    Ich habe noch kein richtiges Logo, lediglich den Schriftzug meiner Welt: Patria_Schriftzug.jpg

  • [Patria] Vorstellung

    Rion - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Die Jellys sollen ungefähr so aussehen: Jelly-Bild Also Gerion, ähnlich wie dein Foto Würde mich sehr freuen, wenn du mir ein wenig bei der Neuen Welt helfen könntest. Da ist ja noch so gut wie nichts gemacht und daher noch alles offen. Vielleicht fallen dir auch ein paar Theorien über den Wanderer ein, dessen Geheimnis sich in der Neuen Welt verbergen soll.

  • [Patria] Vorstellung

    Rion - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Ich hatte noch vorgehabt, eine Art "Neue Welt" einzubauen. Vielleicht wären die Jellys dort besser aufgehoben, als in einer Hauptwelt. Denn ehrlich gesagt habe ich für die Jellys noch keine Verwendung in der Story gefunden. Die plane ich im Moment mehr mit den anderen Rassen.

  • [Patria] Vorstellung

    Rion - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Hm, vielleicht kann ich ja die Jellys (so süß sie auch sein mögen) weglassen. Die waren nur nebensächlich eine Idee. Sie gab es auch schon, bevor ich mir Gedanken über andere Dinge gemacht habe und habe sie einfach weiterverwendet. Es steht ja noch lange nichts fest. Da ist man ja noch flexibel Aber vielen Dank für eure Ratschläge

  • [Patria] Vorstellung

    Rion - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Zitat: „Von daher kann man als Mensch oder Oger (die vergleichsweise "neutral" sind) wählen, wozu man zugehören will.“ Naja, die Menschen wollen natürlich nur zu ihrer Rasse gehören. Die Oger eigentlich auch. Aber einige Oger leben mit den Elfen zusammen. Die Menschen hingegen handeln nur mit den Dunkelelfen, leben aber nicht zusammen. Zitat: „Ich meine auch auf Patria müsste es eine Art Vergangenheit gegeben haben, aus der man nützliche Dinge für die Gegenwart ziehen kann ... vielleicht auch et…

  • Die emotionsvollsten Rassen sind mit Abstand die Elfen. Sie empfinden mehr als doppelt so stark wie Menschen das Gefühl der Trauer, Angst, Liebe usw. Die Dunkelelfen hingegen sind eine relativ kaltherzige Rasse. Sie kümmert Gefühle wenig. Das einzige, was sie fühlen, ist Wut. Daher sind diese auch äußerst aggressiv und sehr kriegslustig.