Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein höchst faszinierender Gedanke, aus den teils schlichtweg staunenswerten Veranlagungen und Eigenschaften die beschriebenen Völker zusammenzufügen. Und, wie gesagt, ein Konzept das mit dem der High Fantasy mit Elben und Zwergen und dem sonstigen Gesindel von der Vielfalt möglicherweise gleichwertig ist, dabei aber die ausgetretenen Pfade verlässt. Finde ich sehr Interessant und Einleuchtend, und bietet sicherlich Stoff für fesselnde Geschichten oder Begebenheiten in einer glaubhaften plausible…

  • Mit sowas originellem wie Tod durch Bassmusik kann ich wohl nicht dienen, das muss tatsächlich entsetzlich sein, besonders wenn es über Stunden oder Tage geht, und die Musik besonders Schlecht ist. Aber in alter Vorzeit gab es einmal sogenannte Seelspiegel, die dem Betrachter eben die eigene Verderbtheit auf Bildliche und mehr oder weniger irreale Weise vor Augen führen bis sie bestenfalls freiwillig über den Jordan gehen. Oft genug muss es dann aber doch gröber erledigt werden, und der Todgewei…

  • Bei dem Eingangs aufgebrachten Beispiel mit dem Konzept Mensch kommt mir in den Sinn, das wenn man gerade aus so etwas zentralem wie zwei Armen etwa vier macht, dass ja nicht nur, wie schon bemerkt Erklärung o. häufiges Erinnern (in Büchern) erfordert, das mitunter auch den Lesefluss torpedieren könnte, um nur auf einen der Punkte einzugehen. Aber mindestens gleichwichtig ist in meinem Empfinden das so ein "Eingriff" in die Natur, noch einen ganzen Rattenschwanz an Veränderungen nach sich zieht.…