Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 801.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Vom 28.9.-1.10. findet das Weltenbastlertreffen im Feriendorf am Burgensteig in Nentershausen statt. Zur verbindlichen Anmeldung geht es hier lang.

Neulinge sind wie immer höchst erwünscht und wir freuen uns euch kennenzulernen!

  • Ah, ja, die Fischwesen sind wirklich real. Tatsächlich war Lovecraft auch eine Inspiration für diese Wesen - das abzustreiten wäre bei diesen Parallelen und bei einem Blick in mein Bücherregal auch absurd. Es kann wohl nicht abgestritten werden, dass Lovecraft ganz klar rassistische Gedanken hatte und diese auch in seine Werke einflossen. Ich würde das gerne damit relativieren, dass er ja mitunter auch als Antisemit bezeichnet wurde, aber sogar eine Jüdin heiratete, es eine andere Zeit war und b…

  • Zitat von Amanita: „@ElatanIst das eigentlich in-world so Realität, oder steckt da noch was anderes dahinter. “ Zitat von Riothamus: „@Elatan: (Im ersten Moment hatte ich Bratwurst gelesen. ) Und der dritte kreative Beitrag. Langsam bekomme ich das Gefühl, mich im Boden verstecken zu müssen, weil ich nur ein naives Ritual beschrieben habe. (Und Zwerge nur nachgereicht.) Stammen denn alle Perlen aus so unheiligem Handel? Ist schon zu erfahren, was wirklich dahinter steht? “ Ich steh ein bisschen …

  • @Veria: Wie kommt es dazu, dass diese "alte Wahrheit" bei den anderen Menschen in Vergessenheit geriet bzw. warum glaubt diese Sekte es? Und wie viel steckt dahinter? @Teja: Das kommt mir grade bekannt vor ... hattest du darüber nicht schonmal geschrieben? Das mit den Träumen ist unheimlich aber (oder gerade deswegen) cool! @Nharun: Uh, gleich so viele Kulte, die allesamt recht düster sind. Me gusta! @Amanita: Och, ich finde es ganz in Ordnung, da soll der werte Valerius Markonus nicht so mecker…

  • Die Jünger der Baharwat

    Elatan - - Speedbasteln

    Beitrag

    Das Binnenmeer im Dschungel des zentralen Ilranuh wird von den Völkern, die an seiner Küste leben, nur ungern befahren. Diejenigen, die es doch tun, bleiben für gewöhnlich in der Nähe der Küste und tun es nur am helllichten Tage, nie aber des nachts. Hin und wieder kommt es dennoch vor, dass Schiffe es durchqueren. Die Seeleute, die jenes Meer kennen, behängen dann sich und die Schiffe mit unzähligen Schutztalismanen und beten zu ihren Göttern, Ahnengeistern oder von wem auch immer sie sich Schu…

  • She who controls the Speedbasteln controls the Forum!

  • @Cyaral: Das klingt nach einer guten Lösung; nicht nur um den Streit zu schlichten, sondern auch wirkliche Profis in den jeweiligen Fächern auszubilden, weil die Schulen sich ganz darauf spezialisieren können. Dass Prostituierte dort eine richtige Ausbildung an einer Schule machen, die auch Soldaten etc. hervorbringt, klingt so, als sei der Beruf in dieser Gesellschaft gar nicht geächtet, richtig?

  • @Teja: Kurz und knackig! Was genau ist denn auf Sidna passiert? @Chrontheon: Richtig so! Was ist das für eine Welt, in der sich das alles abspielt? Klingt erstmal sehr stark nach unserer eigenen.

  • weltenbastler.net/BB4/upload/i…2e1c000049ac7dcc291a8080f

  • Zitat von Amanita: „@Elatan sind die zu heißen Sommer zufällig durch Blick aus dem Fenster entstanden? Jedenfalls scheinen das ja sehr mächtige Drachen zu sein in deiner Welt und der König wird am Ende auch seinem gerechten Schicksal zugeführt. Ist das eine reale Begebenheit, oder eher eine Geschichte, die man sich in-world erzählt, um Bescheidenheit und Vernunft zu fördern? “ Joa, ich brauchte ja noch irgendwelche Krisen, um das Volk ein wenig gegen den König aufzubringen und eine Dürre ist da …

  • Ein schöner erster Beitrag, Alkone, auf den ganz viele weiter folgen werden, nicht? Zitat von Salyan: „Sind Drachen immer so böse oder nur dieses Exemplar? “ Ich denke, man kann schon aus Sicht eines Menschen sagen, dass Drachen generell eher "böse" sind, da sie Menschen (und eigentlich sämtliche andere Lebewesen und mit wenigen Ausnahmen auch andere Drachen) als minderwertiger ansehen und dort, wo sie leben, auch immer an der Spitze stehen wollen und das auch mit aller Gewalt durchsetzen. Zitat…

  • @Teja: Uh, coole Tiere, kann ich mir gut vorstellen! @Nharun: Na das ist doch mal eine schöne Geschichte. Toll, dass es für Euas so gut ausging. @''Amanita': Interessant, wie Sauerstoff- und Stickstoffmagier so die Leute veräppeln.^^ @Riothamus: Habe ich schon gesagt, dass ich deine Zwerge mag? Bestimmt nicht, oder? Neeein, ganz sicher wiederhole ich mich nicht ... @Salyan: Ah, noch eine Drachengeschichte, aber deine Drachendame ist mir dann doch sympathischer;D Zitat von Teja: „@Elatan Uh, der …

  • Errad der Drachenreiter

    Elatan - - Speedbasteln

    Beitrag

    Errad Viatar folgte seinem Vater Anand nach dessen Tod im Jahre 769 AZ auf den thyonischen Thron. Schon recht schnell nach seiner Krönung verließ Errad, nun, da sein Vater ihn nicht mehr zurückhalten konnte, Thyonien, um die Welt zu bereisen, was seinen jüngeren Bruder Eleriond, der noch nicht einmal den Ritterschlag erhalten hatte, zwang, mit Hilfe von Beratern das Reich zu verwalten. Errad reichte das Leben eines einfachen Menschen nie und seine Reisen verstärkten immer weiter ein Minderwertig…

  • Zitat von aeyol: „Würde es sich lohnen, dafür einen eigenen Bereich zu haben mit ggf. Unterforen ähnlich wie bei "Projekte und Aktionen"? (aber in "Nutzung der Welten"?) “ Ich weiß ehrlich gesagt nicht recht, ob es sich "lohnen" würde. Ich hätte z.B. sehr gerne ein Computerspiel in meiner Welt, aber werde das wohl nie umsetzen können und daher auch nicht mit eigenen Projekten in dem Board aktiv sein. Trotzdem würde ich mich für so ein Board aussprechen und wenn ich kann, wäre ich sogar sehr froh…

  • Umfrage - Nächstes Mal

    Elatan - - Speedbasteln

    Beitrag

    Zitat von Chrontheon: „Dafür hat er Schneemänner und Eisbären. “ Was könnte schon schiefgehen, wenn man Eisbären auf Kinder aufpassen lässt.

  • [WBO 2018] - Orga-Thread

    Elatan - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Das eine hat ja nichts mit dem anderen zu tun und auch wenn andere Juroren verschollen sind, können die nicht verschollenen machen und tun. Mein Drängen ist aber auch gar nicht böse gemeint. So eine kleine Erinnerung fänd ich nämlich in der Situation ganz nett, nicht dass ich es irgendwie verplane und dann erst am 3.08. angefangen wird, an der Aufgabe ernsthaft zu arbeiten und kaum Zeit ist, sie richtig auszufeilen.

  • [WBO 2018] - Orga-Thread

    Elatan - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Zitat von Gomeck: „Apropos Jurortätigkeiten: Wir vermissen mittlerweile schmerzlich Ehana, die sich bei zwei Kategorien als Jurorin angemeldet hatte. “ Und dich auch. Ja, die Aufgabe, in der @Jerron, du und ich Juroren sind, beginnt zwar "erst" am 5. August, aber man muss es ja nicht auf den letzten Drücker machen.

  • Wann soll in der Woche vom 6. bis 12. August gespeedbastelt werden?

  • weltenbastler.net/BB4/upload/i…2e1c000049ac7dcc291a8080f Also seid wieder mit dabei, wenn am 2. August fleißig gespeedbastelt wird!

  • [WBO 2018] - Orga-Thread

    Elatan - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Ich möchte mal @dat Ly, @Gomeck und @Jerron darum bitten, ins Orga-Tool zu schauen und zu senfen.

  • @Amanita: So, bevor ich es vergesse; Nachreicher werden natürlich auch gelobst wie sich das gehört! Ein schöner Beitrag, den du da geschrieben hast. Ich habe aber eine Frage: Woran liegt es, das so wenige Frauen diese Kriegerlaufbahn einschlagen? Gut, ist bei uns und der Bundeswehr ja nicht so viel anders, aber in deiner Welt kann es ja durchaus anders sein. Ich finde in dem Zusammenhang auch interessant, dass du schreibst, es gäbe keine Stammesmütter mehr. Es scheint mir fast, als ob die Rolle …