Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 542.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Vom 28.9.-1.10. findet das Weltenbastlertreffen im Feriendorf am Burgensteig in Nentershausen statt. Zur verbindlichen Anmeldung geht es hier lang.

Neulinge sind wie immer höchst erwünscht und wir freuen uns euch kennenzulernen!

  • Also für mich wäre ein Sumpfgebiet völlig in Ordnung. Ein Flussdelta sowieso.

  • Zitat: „ Muss da ein Zusammenhang zwischen den Unterpunkten bestehen? Das ist anhand der Fragestellung irgendwie nicht so ganz ersichtlich. “ Nein ein Zusammenhang muss nicht bestehen. Sie müssen halt an einem Punkt zusammenkommen. Zitat: „Ungewöhnlich groß und klein im absoluten oder relativen Sinne? Würde z.B. eine fünf Meter hohe Telefonzelle für ersteres zählen? “ Relativ reicht. Die fünf Meter hohe Telefonzelle wäre OK. Zitat: „ Ist "Ort" im Sinne von "Stelle" oder von "Siedlung" zu versteh…

  • [WBO 2015] Smalltalk

    Slick - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Schade. Die Aufgabe zur Tierart passte diesmal so garnicht in meine Welt. Also werd ich zum ersten mal nix abgeben. Dafür werd ich mich aber wohl noch bei Kriminalität/Konflikt anmelden. Ich muss ja irgendwie auf meine mindestens 2 Beiträge kommen.

  • [Wbo 2015] Orga-Thread

    Slick - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Bei Spiel und Sport ist auch was falsch. Da macht Jerron 2 x mit. Oder seh nur ich das?

  • [WBO 14] Fragen zu den Fragen

    Slick - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Wobei ich mich schon fragen würde ob eine Statue unter einem Dach noch ein landschaftlich markanter Punkt ist. Das wäre wohl eher ein Städtisches Wahrzeichen.

  • Ich würd gern beim landschaftlich markanten Punkt mitmachen.

  • [WBO 2014] Orga-Thread

    Slick - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Ich würd dieses Jahr auch nochmal gern bei einer Jury mitmachen. Letztes Jahr war ich zu langsam mit dem anmelden.

  • [WBO 13] Smalltalk

    Slick - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Soweit man das bisher sagen kann scheint die normale Abgabequote wohl so ganz grob um die 50 % zu liegen. Regionale Spezialität und Gilde liegen etwas drunter und nur Gesetz und das historische Ereignis sind deutliche Ausrutscher nach unten. Und ein absinken der Quote gibts zum Ende hin nicht. Sieht doch eigentlich ganz gut aus. Ein bisschen schade find ich es nur immer in den Fällen in denen es nicht mehr Teilnehmer als Treppchenplätze gibt. Zitat: „ [...]aber du könntest das das nächste Mal fr…

  • [WBO 13] Smalltalk

    Slick - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Schade das jetzt bald schon wieder alles zu Ende ist. Hoffentlich schaffe ichs noch was abzugeben um meine Quote zu halten. Und durch die Fragen bin ich ja doch "gezwungen" mich mit Sachen zu beschäftigen die ich sonst so nie gemacht hätte. Ich wollte ja eigentlich auch als Juror mitmachen, aber die Stellen waren zu schnell verteilt. Oder ich war zu langsam. Spricht was dagegen die Zahl der Juroren zu erhöhen? Oder wird dann befürchtet das die Bewertungen zu lange dauern? Ich wäre ja nach Beendi…

  • Vor welchen Anfangsschwierigkeiten stehen die Neuankömmlinge mit den Ureinwohnern? Die Frage wäre hier wohl wie stark macht die Magie die Ureinwohner? Sind sie, evtl. auch aufgrund ihrer größeren Anzahl, ebenbürtig? Dann dürften die Neuankömmlinge wohl einen schweren Stand haben. Die Ureinwohner, wenn sie Reiche gebildet haben, werden wohl kaum freiwillig Land abgeben und die Neuen entweder unterwerfen oder vom Platz fegen. Dann müssten die Neuankömmlige sich zu irgendeiner Gegend flüchten wo si…

  • In meiner SciFi-Welt gibts mehrere Planeten auf denen es Leben gibt. Die haben dann natürlich auch unterschiedliche Faunen: Alpha Centauri - Poseidon - Hier dominieren Dinosaurierartige. Wobei die einen etwas abweichenden Lebenszyklus haben, grob ähnlich wie Schmetterlinge. 82 Eridani - Fort Brave - Hier sind die Wirbellosen wie Würmer, Spinnen und Insekten die dominierende Tierart. Mehr gibts auch nicht. Tau Ceti - Arno - Auf der Nordhalbkugel sind das die Vögel, auch mit vielen Laufvögeln. Auf…

  • Landschaften

    Slick - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Was mir an Landschaftsformen noch einfallen würde wären Tundra und Taiga Wattenmeer evtl. große Flachmeere. Ich persönlich versuche möglichst realistische Landschaften zu gebrauchen und die auch vernünftig zu verteilen. Andererseits möchte ich auf meinen Planeten auch Landschaften haben die es so auf der Erde überhaupt nicht gibt. Mir fällt aber schwer mir was auszudenken. Was mir normalerweise nicht gefällt sind diese Planeten die aus nur einer Landschaft bestehen.

  • Hexa- und Oktopoden

    Slick - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Zitat: „Die Ausgangsbasis sind [...] Fische, die irgendwann einmal an Land gekrochen kamen. Nun haben Fische aber nur die Voraussetzungen für 4 Beine über die Brust- und Afterflosse, während die Schwanzflosse [...] sich eher in einen Schwanz weiterentwickelt hat: Jetzt ist also der Ausgangspunkt für die Frage und somit für die Überlegung, warum ein Fisch ein oder sogar zwei weitere Lenkflossenpaare ausbilden sollte/könnte/wollte? “ Möglicherweise brauchst du keine 2 weiteren Lenkflossenpaare. Di…

  • [Cimorra] Bilder

    Slick - - Weltenkunst

    Beitrag

    Die Karte gefällt mir gut, auch von der Farbwahl her. Wiese, Berge und Wüste kann ich auch erkennen, aber was ist das hellere grün, leichte Bewaldung oder Sümpfe? Die Sümpfe würde ich sonst irgendwie vermissen. Durch deine Beschreibungen zu Cimorra hab ich nämlich immer ein Bild von Sümpfen und Dschungel im Kopf. Wobei mich die Textur eher an einen normalen Laubwald denken lässt. Ich aber auch keine Ahnung habe wie ein Dschungel anders aussehen könnte. Und wofür steht der grüne Klecks in dem süd…

  • Schöne neue Welt Zitat: „Nach diesem galaxisweiten Ereignis existierten auf den meisten Planenten nur noch jeweils hunderte bis wenige tausend versprengte Individuen. “ Sind in den 800 Jahren aus den paar tausend Individuen wieder Milliardenvölker geworden oder sind die Planeten nur dünn besiedelt? Bzw. gehören die heute wichtigen Planeten nicht zu "den meisten"? Haben die Rotani die unterdrückten Völker auch vermischt oder sind das bis zur Wiederentdeckung der Warpantriebe üblicherweise ein-Spe…

  • Aus Sicht der Menschen gibt es den großen Feind der freien Welt schon, die Sssirka. Die haben die "Neandertaler" ihrer Entstehungsgeschichte nicht vollkommen verdrängt, sondern versklavt. Dadurch hat sich viel stärker ein Selbstverständnis entwickelt anderen Arten überlegen zu sein und daher auch über sie Bestimmen zu können. Und seit sie die Menschen entdeckt haben, wollen sie diese schöne Ressource natürlich auch für sich nutzbar machen, also unterjochen. Sssirka sind nicht böse oder grausam. …

  • Schön, die Karte gefällt mir. Evtl. kannst du die Elendsviertel ja auf die andere Seite der großen Straße verlegen, da wo jetzt noch der Palast ist. Dann wären sie auch näher am Hafen, wo wohl die meiste Arbeit zu tun sein dürfte. Und wenn Überschwemmungen kommen, ... sind ja nur die Armen. Was evtl. noch rein könnte wäre eine Kaserne. Und vielleicht ein großes Gebäude für Brot und Spiele; Hippodrom, Stadion, Theater, etc. Möglicherweise ein Friedhof.

  • [Cimorra] Vorstellung

    Slick - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Die Leichen könnten von irgendwelchen heiligen Käfern oder Spinnen aufgefressen werden. Oder man baut mit den Knochen der Verstorbenen irgendwelche Familienschreine. Je größer der Schrein, desto älter und angesehener die Familie. Oder man lässt die Leichen in einer Tempelkammer verwesen und mit dem Verwesungsgas wird eine ewige und heilige Flamme versorgt. Oder die Leichen werden gesammelt (und haltbar gemacht) und dann alle zusammen ein mal im Jahr (alle X Jahre) an einem speziellen Tag verbran…

  • Wie sieht der Rand eurer Welt aus ?

    Slick - - Das Allerwelts-Forum

    Beitrag

    Ich habe keine Scheibenwelt. In meinem Universum leben die Menschen auf den Planeten oder in den Asteroiden in einer Kugel etwa 20 Lichtjahre um die Sonne. Normalerweise würde außerhalb davon Forschung und anschließend Besiedelung stattfinden. Da sich die Menschen aber schon länger im Krieg mit einer anderen Rasse befinden und das die Ressourcen sehr stark bindet, wissen sie nur sehr begrenzt was außerhalb ihrer "Kugel" an Planetensystemen existiert. Außerdem gibt es noch künstliche, intelligent…

  • Oh, wie schön, mein entstaubter Thread. Ich hatte eh vor noch mal was zu den Änderungen zu schreiben die ich inzwischen eingebaut habe. Schon erstaunlich das das 7 Jahre her ist! Zitat: „Wie steht es nun um dein Projekt [2246] ? “ Ich bastle langsam weiter. Die WBO ist dabei immer sehr hilfreich. Aber einen richtigen Namen hab ich immer noch nicht.Zitat: „ Wie hast du die Portale und den Antrieb nun benannt? “ Die habe ich nach dem Erfinder "Guiseppe Cancilani" Cancilani-Antrieb bzw. -Tore genan…