Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 28.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Vom 28.9.-1.10. findet das Weltenbastlertreffen im Feriendorf am Burgensteig in Nentershausen statt. Zur verbindlichen Anmeldung geht es hier lang.

Neulinge sind wie immer höchst erwünscht und wir freuen uns euch kennenzulernen!

  • Welche Rolle spielen die heißen (oder nur warmen? oO) Steine im Alltag der Menschen? Wärmen sich sich daran, erhitzen sie damit Wasser (?), gibt es vielleicht radioaktive Schwimmbecken? xD

  • Zitat: „ Neben einer etwa 200 Individuen umfassenden Gruppe von Menschen und deren Nutztieren leben in Ashputeleyken vor allem kleinere Nagetiere und einige wenige Insektenarten. “ Wie kann sich denn bei permanenter Alpha- und Betabestrahlung eine Faune bilden? Die Strahlung wirkt doch massiv auf die Fortpflanzungsfähigkeit, oder nicht? Zumindest ist es das, was mir der Physikunterricht beigebracht hat. xD

  • [Eya] Völker

    Acedia - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Zitat: „ Inzwischen ist es auch nicht mehr so, dass ich den Begriff für 100% zutreffend halte. Daher sind "Sklaven" in dem Fall nur noch Leute, die sozusagen kein "Stimmrecht" haben und die Arbeit machen müssen. “ Jemand ohne Gesellschaftsrechte und dem Zwang zur Arbeit ist für mich allgemein die Definition für "Sklave". Was wäre denn deine?

  • Was ist ein Gott?

    Acedia - - Das Allerwelts-Forum

    Beitrag

    Ich glaube, dass die meisten Kulturen Götter schaffen, um sich und ihrer Umwelt einen Existenzgrund zu geben. Antworten auf Fragen, die sonst keine Beantwortung finden - Zum Beispiel zum Grund von Erdbeben, Überschwemmungen und anderen Naturphänomenen, die über das wissenschaftliche Verständnis der Natur hinausgehen. Das halte ich für den Ursprung des Götter-Konzeptes. Daraus entwickelten sich dann bestimmte Religionen, deren Inhalte auch gerne zur legitimation von Herrschaftsansprüchen (Azteken…

  • Ich gehe davon aus, du wirst noch einen Völker-Thread posten, aber ich würde denoch gerne mehr zu den Korai erfahren. Ich selber habe ein stark ähnliches Volk und bin daher brennend interessiert. ;) Wenn sie "Muschelvolk" heißen, leben sie am oder im Wasser? Zitat: „Das Muschelvolk hat sich in den letzten jahrhunderten stark zurückgezogen. “ Wie kam es dazu?

  • [Eya] Vorstellung

    Acedia - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Klingt ziemlich praktisch. *g* Gibt es noch mehr Städte, die durch dieses Wirken entstanden sind? Oder bestimmte Landschaften? Interessiert mich ungemein. o:

  • [Eya] Vorstellung

    Acedia - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Zitat von Tejaava: „Es ist durchaus möglich, das frühe Siedlungen dort bereits seit dem zweiten Zeitalter existieren, als es noch wesentlich leichter war, solche Höhlen anzulegen.“ Wieso war es früher einfacher, dort Höhlen anzulegen? Waren die Menschen früher fähiger oder besser ausgestattet?

  • Die Schneeflockenmethode

    Acedia - - Schreib-Theorie

    Beitrag

    Klar kann man nicht den Plot von den Charakteren trennen, aber man kann den Fokus doch schon umlegen. Da gibt es in der Bestseller-Liste eine große Anzahl von wunderbaren Beispielen. Twilight, so sehr es mir verhasst ist, ist zum Beispiel ein nahezu rein charakterzentrierter Roman. Zielgruppe und Autor: Frauen/Frau Der erstbe Band von Twilight weißt nahezu keinen Schmelztigel für die Handlung auf, nur Charaktere, die sich aneinander reiben. Daraus entstehen halbgegorene Konflikte - Aber eben die…

  • Zitat: „ ... ist dies ein Gebiet mit vielen Geysiren, unfruchtbaren Böden und dreckigem Wasser. Ackerbau ist schwer bis überhaupt nicht möglich. Die Gewässer sind (natürlich) stark eutrophiert - jedoch konnte sich dort eine Fischart einleben, die sich von Algen ernährt. Die Bewohner von Zweithafen (der größten Stadt - an der Ostküste zum Ozean) ernähren sich vom Fischfang - deren Fisch soll vorzüglich sein! “ Ich hoffe, ich habe da jetzt nichts spezielles durcheinander gebracht. Zweithafen liegt…

  • Zitat von veni_vidi_vici: „Götter werden zu unterschiedlichen Zeitpunkten geboren? Wie geschieht das? Ich meine, wenn sie unter den Menschen leben... sind dann Götter Menschen mit mehr Fähigkeiten und ab und an wird einer geboren? Eher nicht, oder? Und wie kommt es dann, dass sie nicht gleichzeitig "entstanden" sind? Gibt es da eine Geschichte zu? “ Die Götter auf Maltron sind die Kinder der "Urgöttin" Lorlay. Sie hat mit insgesamt sechs verschiedenen Väter nacheinander die Götter gezeugt. Nur d…

  • Ich hoffe, ich trete hier keinem auf die Füße, wenn ich es schamlos mache wie der werte Gamonet und den Zugangsberechtigungs-Glitch durch's posten ins falsche Forum umgehe, in der Hoffnung, die Mods verschieben den Thread? :D Trittbrettfahren ftw. Willkommen in meinem Vorstellungsthread zu Athanasia, der Welt, in der mein Roman mit demselben Namen spielt. In diesem ersten Vorstellungsthread werde ich euch die wichtigen Grundzüge der Welt näher bringen, damit ihr in zukünftigen Threads wisst, was…

  • Wie spricht man Weolkynn aus? o: Weol-kin? Und Aernst-Inseln, A-ernst? Pure Neugier. =) Welche Funktion haben denn die Wald- und Erdgeister? Sind sie sowas wie die Seelen und Beschützer der Wälder? Sind sie, wie man bei Holbaígynth auf der Sighyll-Insel vermuten könnte, dem Menschen eher feindlich oder eher freundlich gesinnt?

  • Im Land Lotos ernähren sich die einheimischen Lotoren in erster Linie von Schlammsuhlern (wissenschaftlicher Name: Tiefflussschnurfische). Schlammersuhler sind eine besonders große Vertreter der Schnurfische, die nur in den Süßwassergewässern Lotos' vorkommt. In dem von mehreren kleinen, aber tiefen Flüssen durchzogenem Land wandern die Schlammsuhler in den kleinen Flussärmeln auf der Suche nach Futter. Tritt das Wasser während der Regenzeit über die Ufer der kleinen Flüsse, ziehen die Schlammsu…

  • Die Schneeflockenmethode

    Acedia - - Schreib-Theorie

    Beitrag

    Es ist tatsächlich typisch weiblich. =) Frauen legen vor allem Wert auf Charakteren und deren Sozialleben. Viele Interaktionen verschiedener Charaktere, ganz persönliche Tragödien, eine Menge Emotionen und Intrigen, außerhalb von Politik und Machtwechsel sind meistens Inhalte von Soaps und Frauenliteratur. Männern ist oftmals der Plot wichtiger. Ein klarer Weg mit Ziel, der jedoch auch Überraschungen bieten darf. Hinzu kommt ein meist etwas flacherer Hauptcharakter, der aber dennoch heldenhafte,…

  • Zitat von Jerron: „Was ist daran so schlimm und peinlich? :hmm:“ Ich finde die Namenskonstellation urschrecklich. Das Konzept nicht, aber die Namesauswahl ... Vaaki -> Zelda Akazori ist wohl halb und grob inspiriert von Naruto's Akatsuki und Quan-ne-jaijo ... yah. ^^ Im nachhinein betrachtet würde ich diese Namen nicht mehr wählen. ^^

  • Im Fall meiner Welt wäre es allerhöchstens möglich, schon bisher ausgestorbene Tierarten oder "Experimente" zu entdecken. Das ist aber bisher noch nicht wirklich vorgesehen. Ich fände es allerdings wahnsinnig interessant, einen meiner Protagonisten durch einen alte Höhle laufen zu lassen, in denen er ein altes, natürlich mumifiziertes Skelett eines der Experimente finden würde. Stelle ich mit verdammt creepy vor, auf einmal ein Mischwesen von Mensch und Vogel vor sich liegen zu sehen. Nette Idee…

  • Die Schneeflockenmethode

    Acedia - - Schreib-Theorie

    Beitrag

    Ich bin vor Ewigkeiten auf die Schneeflockenmethode durch die TextArt gestoße - Eine Zeitschrift für Schriftsteller und -wannabes like me. Ich muss ehrlich sagen, dass ich damit kein Stück voran komme. In der Theorie klingt das ganze natürlich sehr logisch und praktisch, aber mir fehlt bei diesem Konzept irgendwie die Prämisse. Und damit meine ich nicht die Ein-Satz-Zusammenfassung, die die Handlung als solche im Auge behält, sondern das Unterthema. Ich habe einmal versucht, meine bisherigen Not…

  • [Caldirha] Kartenmaterial

    Acedia - - Weltenkunst

    Beitrag

    Ich finde die Karte ziemlich beeindruckend. Überaus plastisch und vor allem ist mir die Idee, eine Karte aus der Sicht der Bewohner zu zeichnen, überaus symphatisch. Ein guter Einblick in den Alltag. =)

  • [Eya] Vorstellung

    Acedia - - Du und Deine Welt - Diskussion

    Beitrag

    Zitat: „ Reist man auf dem Landweg weiter gen Osten, gelangt man in die Hochebene von Kaloon und zur gleichnamigen Stadt. Diese wirkt auf den ersten Blick kleiner als sie ist, da die meisten "Gebäude" in den Felsboden hineingebohrt wurden, um den schneidenden kalten Winden zu entkommen. Hier gibt es nichts was man anbauen könnte, alles muss importiert werden. Haupteinnahmequelle Kaloons sind die Kristallminen, die Quelle für fast alles Glas auf Eya. Der Kristallabbau ist schwierig und gefährlich…

  • Ich musste tatsächlich etwas darüber nachdenken, und mir ist nichts eingefallen. Ich bin mit den meisten meiner Namen irgendwie zufrieden - zumal sie auch einem bestimmten Muster folgen, dass sich mein Geschmack nennt. Dann hab'ch meine uralten Notizen geöffnet und ... ta-da! Quan-ne-jaijo Galtho Ar-Nizar Wasserreich. Die Idee dabei war, dass jeder Angehörige dieses Stammes den Namen des Vaters und der Mutter im Namen trägt. Das wäre dann der rituell Name, während der Rufname nur "Quan" bzw. "Qu…