Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 779.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hab ich nie darauf geantwortet? :O Zitat von Nharun: „@Chrontheon Die Geschichte wirkt auf mich wie eine anekdotenhafte Parabel des "Verbesserers gegen die konservative Einheitsfront", die leider durch die Andeutung gebrochen wird, dass nicht pure Altväterlichkeit hinter der Ablehnung steckt sondern ein Geheimnis, als sei hier eine Verschwörung am Werk. Das macht die Geschichte natürlich in einem anderen Blickwinkel interessant und weckt Neugier beim Leser, die du aber nicht stillst - wie fies I…

  • Die Speedbasteln-Anthologie

    Chrontheon - - Speedbasteln

    Beitrag

    Wieso ist Aberglaube doppelt vertreten?

  • *Lobsbeernessig misch* @Nharun: Oh, ein Wörterbucheintrag! Da will ich doch gleich auch wieder an meinen Sprachen bastteln! Die geschichtlichen Hintergründe gefallen mir auch! @Teja: Hoch leben die Dolmetscher! Gab es eigentlich auch mal eine Zeit, bevor die Dolmetscher kamen? Wenn ja, wie sind die Dolmetscher zu ihren Jobs und zur Gewerkschaft gekommen? @Riothamus: Also das Gesicht über der gemalten Tür war der Dolmetscher (der die Sprache der Gnomen nicht versteht)? Was hat es mit dieser Tür a…

  • Zitat von Teja: „Noch viel cooler wäre es, wenn man das Video direkt hier im Forum betrachten könnte. “ Ja!

  • Vielleicht gibts von mir auch noch was, aber ich kanns nicht garantieren.

  • Zitat von Teja: „@Chrontheon Was ist ein Met und warum sollte ich es scheren wollen? Und das zweite: Was für eine Welt ist das? Ich habe da immer noch keinen so richtigen Zugang. Ni lokari! “ 1. Met ist ein sehr dekoratives Gras. Das wird auch zu lang mit der Zeit. 2. 7N, im Grunde 7V, nur zu einer späteren Zeit. Die Fernsehsendungen und der Konflikt zwischen Freiheit und Gleichheit kommen auch aus der Welt, nur wahrscheinlich etwas später. Zitat von Riothamus: „@Chrontheon : Auf ein Gartengerät…

  • Sämtliche Namen und Bezeichnungen sind nur Platzhalter und können sich im Lauf der Zeit ändern. Ein Fortschritt der Technologie Die Zeiten ändern sich. Die Technologie auch: Beleuchtung, Verkehr und Rechenmaschinen sind schon lange auf dem neuesten Stand. Nun wird auch die Gartenarbeit revolitioniert – mit dem neuen Met-Scher von Doll. Nach dem mechanischen Vorgängermodell können Sie Ihr Met auch elektrisch scheren. Einfach die Höhe einstellung und laufen lassen. Noch nie zuvor war Gartenarbeit …

  • Zitat von Elatan: „@Chrontheon: Hier! Nimm diese Lobsbeeren fürs Nachreichen! “ Danke! Zitat von Elatan: „Ich finde deine Beiträge meist etwas kryptisch, was aber gar nicht schlimm ist und neugierig macht. Irgendwann hätte ich aber gerne mal ein genaueres Bild der Welt(en), die du da behandelst. “ Öhm... Gutenacht war im Grunde auch ein Weltenbastler. Er hat sich bei vielen Geschichten überlegt, wie sie in Welten, die nicht die seine wären, spielen würden. Insbesondere für Band 13 musste er sich…

  • Zitat von Teja: „@Chrontheon Schön, dass du doch noch nachgeliefert hast! Wieder eine Gute Nacht Geschichte. Hast du vor, die alle auszuformulieren? “ Hm.. Schau ich mal. Diese hier wird nicht sonderlich lang werden. Band 13 ist allgemein aus kurzen Geschichten erstellt.

  • Zitat von Riothamus: „Und wie läuft das mit Straßen und so? Wer keine Steuern an mich zahlt, den lasse ich nicht auf meiner Infrastruktur laufen. “ Oh, das meinst du! Nein, die Fraktionen haben ihre ganz eigenen Stadtteile, um die sie sich selbst kümmern.

  • Zitat von Riothamus: „@Chrontheon : Und wieder beschreibst du Probleme ohne Lösung. Schlager sozusagen. Und es ist schön gelungen. Gibt es keine Absprachen? Oder wie funktioniert diese Gesellschaft? Oder ist das so nur als Bild Gutenachts zu verstehen? “ Meinst du mit "keine Absprachen" die Kommunikation zwischen Klerikern und Politikern? Die läuft nämlich dauerhaft auf der Nulllinie.

  • Zitat von Nharun: „Aus! Aus! Wer mag, darf aber nachreichen! “ Dem werde ich nachgehen. *spontan nachreich* °'°'°'°'°'°'°'°'°'°' Die hier angeführten Namen und Bezeichnungen können Platzhalter beinhalten. Nicht geeignet für Kinder unter drei Jahren. Der Spalt Der Spalt existierte schon, seit Jan denken konnte. Er schien das Leben der Leute von Lûz jedoch nicht zu beeinträchtigen. Im Gegenteil, er schien im Alltag nicht zu existieren. Wer seinem Glauben nachging, hatte keine Probleme, sein Ziel z…

  • Eintrag Pronomen

    Chrontheon - - News

    Beitrag

    Zitat von Aguran: „Wenn mich nun jemand mit "sie/ihr" anspricht “ Das klingt jetzt so, als ob ich das als Ersatz für das Pronomen der 2. Person Sg verwenden würde (in dem Fall das höfliche "Sie" oder das zu höfliche "Ihr"). Wenn ich jemanden anspreche, verwende ich, sofern ich auf meine Grammatik achte, immer die 2. Person.

  • [WBO 2018] Smalltalk

    Chrontheon - - Weltenbastler-Olympiade

    Beitrag

    Zitat von Elatan: „Sollte der Hinweis darauf, dass die WBO vorbei ist, nicht langsam mal verschwinden? “ Gelesen hats sicher schon jeder, dens interessiert.

  • Zitat von Thalak: „Musterbögen (Zur Vorlage für Excel-Tabellen) “ Die mach ich auch, wenn ich Dinge bastle, die öfter, aber in anderer Form vorkommen (zB Sprachen).

  • Sprachenthemen kurz betrachtet

    Chrontheon - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Zitat von Jundurg: „die Anzahl der Menschen, die notwendig ist, damit eine neue Sprache entstehen kann, ist zwei? “ Ich glaube, dass sogar einer reicht, wenn derjenige die ganze Zeit mit sich selbst spricht und die Sprache auch bewusst weiterentwickelt. Realistisch ist das aber weniger.

  • Zitat von Cyaral: „@Chrontheon: Eine sehr schöne Sage “ Das ist so eine Geschichte, die auf einer wahren Begebenheit basieren soll. Dran zu glauben ist eine andere Sache.

  • Zitat von Riothamus: „Da ich nicht süchtig bin und nicht davon high werde, spritze ich mir keine Lobsbeereninjektionen. “ Dass musst du nicht, dein Hausarzt kann es erledigen! Zitat von Riothamus: „Ich hoffe, meine Anwort zu Teja beantwortet deine Frage zum Ursprung. “ Das tut es.

  • *prä-präparierte Lobsbeereninjektionen verteil* @Teja: Hm, Macht über Leben und Tod! Es stimmt schon, dass die nicht so unterschiedlich sind, nur warum ich nie daran gedacht hab... @Tskellar: Oh, nice! Undead animals! Do all undead animals become animal ghosts? @Elatan: Das ist so traurig! Warum hat er es auch versucht?? Erinnert mich aber auch an einen meiner Adventkalendertexte... @Veria: Bei den Supelin wollte ich schon fragen, was "unvollständig begraben" bedeutet. Hatte was anderes im Kopf,…

  • Bei den hier verwendeten Namen und Bezeichnungen kann es sich um Platzhalter handeln, die im Lauf der Zeit durch die echten Namen und Bezeichnungen ersetzt werden können. Ohne Tod „Tilun ist eine grausame Figur. Er kennt kein Erbarmen, holt jeden, der sich zu viel Zeit lässt. Er ist langsam, doch kommt er manchmal schnell. Wenn er heute nur einen holt, können es morgen schon tausende sein. Er behält sie sich einfach, lässt sie nicht mehr los. Ist man einmal in seinem Besitz, ist alles vorbei. Do…