Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 396.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Aguran: „- Wenn die Baumgeister so mächtige Wesen sind, was macht sie dann so beeinflussbar von fremden Einflüssen? Neugier allein dürfte es ja vermutlich nicht sein, oder? “ Das ist wirklich eine spannende Frage. Zu einem Teil ist Abhängigkeit natürlich in ihrem Wesen verankert. Eigentlich sind sie abhöngig von den Waldgöttern - da diese Abhängigkeit aufgrund der Schwächung der Waldgötter zu Bäumen dahin ist, sind sie sehr leicht auf was anderes zu beziehen. Ich denke, vieles ist dami…

  • Xinastre finde ich interessant... Ist das verweigern des Todes jetzt ein Segen gewesen, den der Gott ihr gewährt, oder eher ein Fluch Wie steht er denn zu ihr? Undvon wo erhält sie denn ihre Schattenmagie? Ist das eine göttliche Gabe? Gibt es vielleicht noch einen Stammbaum um das nachzuvollziehen?

  • Zitat von Jundurg: „Ich muss hier erstmal am Anfang ansetzen... Da steht wo, aus der Frucht eines der Waldgötter entstand der erste Baum. Heißt das, es gab davor keine Bäume? Oder wie steht die restliche Vegetation mit den Waldgöttern in Verbindung - also die übrige Pflanzenwelt? “ Die Bäume im sinne dieses Threads sind magische Wesen. Sie sind auch nur bedingt vom aussehen, wie normale Bäume. Normale Vegetation entsteht durch die Waldgötter ursprünglich, und dann so wie wir es kennen.

  • Zitat von Teja: „Sehr cool! Ich mag ja auch leuchtende Steine und Kristalle. Ist deine Welt eine Höhlenwelt? Oder warum hat sie keine "traditionellen" Himmelskörper? “ Ich stehe auch voll auf leuchtkram. Neben den Steinen gibt es auch Wesen die leuchten - jedenfalls in dunklen bereichen. Die Klinata können auch andere lichtverhältnisse schaffen.... z.B. grünes Licht... da bleiben aber Leuchtsteine modern ; ). Ansonsten ist meine Welr keine höhlenwelt, nur eine Scheibe - da die aber nicht um eine…

  • [2018-10] Die Städte der Ashen

    Vyserhad - - Slowbasteln

    Beitrag

    Zitat von Jundurg: „Was ist ungenutzte Materie? “ Das gehört zu meinem Magiekonzept (in ausgeweiteter Form). Ein bestandteil ist die Materie. DIe ist aber nur da, sonst nichts. Es ist kein Stein oder Wind, sondern nur Materie. Was sie zu Stein oder Wind macht sind Informationen. Diese beschreiben die Materie. Und wenn die fehlt ist die Materie ungenutzt, leer oder sonstwas. Ungenutzte Materie kann aber leicht beschrieben werden. Wenn man damit umgehen kann (und Ashen können das) und ihnen noch E…

  • Zitat von Elatan: „Yay! Cool, dass du nachreichst! Haben die Ashen diese Säulen denn aufgestellt oder sind sie von jemand anderem? “ Die Säulen sind natürlichen Ursprungs... Vorstellbar wie gigantische Lichtsäulen, die aus dem Boden kommen. Ich gebe zu, das sind Sachen, die ich noch mal näher bebasteln sollte. Aktuell sind sie vorhanden und einen Zusammenhang zu den Klimatas soll es auch geben - noch unbebastelt.

  • Lobsbeeren für alle Ich reiche mal nach, da ich das Thema ganz spannend finde. Die Beleuchtung der Ashenstädte Die Beleuchtung spielt bei den Ashen eine große Rolle. Je nachdem, wo sich die Ashen befinden, gibt es weniger oder mehr Licht. Da ein Tag und Nachtzyklus fehlt, müssen auch in dunklen Gegenden den Ashen das Licht gebracht werden - und Feuer ist nicht das günstigste. Zum Glück haben die Ashen aber genug Magie um sich mit Licht zu versorgen. Eine wesentliche Rolle der Lichtversorgung spi…

  • [2018-10] Die Städte der Ashen

    Vyserhad - - Slowbasteln

    Beitrag

    Gedankenspiel zur Abfallentsorgung: In einem alten Entwurf hatte ich den wichtigen Beruf des Gärterns. Eigentlich war ich da beeinflusst von einer realen Begebenheit - solche Stadtgärtner gab es, diese haben dann für Pflege von Blumen sich gekümmert. Eigentlich aber eine neuzeitliche Entwicklung. Nun ist aber die Situation so, dass es sich die Ashen gar nicht leisten können zu verdrecken - also muss ein Job her, der sich darum kümmert. Deshalb mein Gedanke, ich verbinde beides. Der Gärtner hat a…

  • Die beeinflussten Baumgeister Die Baumgeister waren einst jene Wesen, die die Welt durchstreiften. Ähnlich wie die Ashen, bildeten sie ihre eigenen Kulturen verbündeten sich oder bekriegten sich. Auch andere Wesenheiten - mächtiger als die Baumgeister - benutzten die Baumgeister. Teilweise gottgleich stellten sie sich über diese. Zuallererst sei der Todbringer erwähnt. Der Todbringer ist eine Gestalt gekommen von jenseits der Welt. Er brachte Zerstörung über das empfindliche Gleichgewicht, welch…

  • Die Tyrgeister: Heute möchte ich mal eine freundlichere Art der Baumgeister vorstellen. Ihre Domäne sind die Tyr-Elemente, Elemente, die die Erinnerungen charakterisieren. Nicht alle Baumgeister sind so freundlich, oder so niedlich. Ursprünglich waren sie auch für ein Rollenspiel entwickelt, und dann aufgrund ihrer passgennauigkeit für meine Welt adaptiert. Letzendlich haben wir hier aber ein extremes Beispiel von Baumgeistern. Sie gehen vollends auf in ihrer Domäne. Es sind aber noch lange nich…

  • [2018-10] Die Städte der Ashen

    Vyserhad - - Slowbasteln

    Beitrag

    Infrastruktur der Städte: (Versteckter Text) Die Infrastruktur ist einmal Stadtintern und einmal Stadtextern zu behandeln. Es gibt da wesentliche Unterschiede. Verkehr: vorerst nur bisher beschriebenes Straßensystem, Brainstorming: fliegen in den Städten?, Ausbau erfolgt später... Wasser und Abwasser: folgt gleich Abfall: Problem, dass ich unbedingt mal angehen muss Kommunikation: folgt demnächst Wirtschaft und Finanzen: folgt demnächst Die Wasserinfrastruktur der Städte Die Wassergewinnung ist …

  • [2018-10] Die Städte der Ashen

    Vyserhad - - Slowbasteln

    Beitrag

    Ich knüpfe mal direkt an gestern an - auf dem Weg von und zur Arbeit habe ich immer viel Zeit nachzudenken, jetzt muss ich das nur mal fixieren. Bewohnern der Stadt werden Rechte verliehen - Rechte sind dabei an die Marksteine gebunden, d.h. sie entfalten nur ihre Wirkung, wenn die Marksteine diese bestätigen. Das heißt aber auch, dass es sowas wie ein grundlegendes Recht nicht gibt, sondern diese müssen verbrieft werden. Daraus resultiert also eine Verwaltungsstruktur, die solche Rechte als ver…

  • Wie behaltet Ihr den Überblick?

    Vyserhad - - Weltenbastel-Theorie

    Beitrag

    Ich sammeln meine Erkenntnisse fleißig in einem odt-Dokument, hübsch-hässlich aufbereitet. Ansonsten alle Notizen handschriftlich - in einem Chaos, der immer mal interessantist durchzuschnüffeln. Ansonsten bin ich nicht so für technische Lösungen... die sind mir dafür zu komplex - ich brauche was schnelles und übersichtliches.

  • [2018-10] Die Städte der Ashen

    Vyserhad - - Slowbasteln

    Beitrag

    Kurze Zwischeninfo: Ich bin gerade am bauen der Rechte - also muss ich doch mit meinen Briefen daherkommen. Hauptsächlich ist eine Stadt eine Rechtegemeinschaft - ähnlich der griechischen Polis. Das heißt Bewohner von Städten und Dörfern haben generell die selben Rechte - jedenfalls im Ursprung. Später gab es selbstverständlich auch - stadtabhängig - weiterführenden Abhängigkeiten. Das grundsätzliche Recht, was jede Stadt erfüllen muss ist hier Schutz und Sicherheit. Weiterhi werden je nach Sied…

  • Die Baumgeister der Waldgötter: Die Baumgeister sind jene göttlichen Wesen, die am stärksten auf die Welt einwirken. Dennoch gibt es hier auch gewaltige Unterschiede, jeder Baumgeist hat seine eigene Persönlichkeit. Die Baumgeister, die mit den Ashen in Kontakt traten, waren jene Baumgeister, die aus den Bäumen entstanden. Diese Baumgeister konnten eine starke eigene Persönlichkeit entwickeln, da die Bäume hier nur eine primitive Bindung mit den Baumgeistern eingehen konnten und eine größere Sel…

  • Schwerpunkt eurer Welt

    Vyserhad - - Das Allerwelts-Forum

    Beitrag

    Viele hier basteln an ihren Welten, jeder hat seine eigenen Gedanken. Jetzt interessiert mich, welche Punkte ihr am ehesten bebastelt - vor allem, wo liegt euer Schwerpunkt und woran definiert sich denn eure Welt? Also ich habe in meiner Welt 3 Schwerpunkte: Der erste Schwerpunkt sind meine Baumgeister, die gottgleiche Wesen darstellen, mein zweiter Schwerpunkt sind die Ashenstädte, Lebensraum in einer ansonsten Lebensfeindlichen Welt und mein dritter Schwerpunkt liegt in meinem Magiesystem. Der…

  • Achja, die guten alten Zeiten. ich entwickle meine Welt eigentlich seit Anfang an - meine Idee war stets, dass es nur eine Welt gibt. Die Ursprünge liegen in meinen Inspirationsgründen. Ich habe schon relativ früh Karten gezeichnet, die ersten orientierten sich an Zelda und Märchenmond. Meine älteste Karte ist noch in Grundschulzeiten (5. oder 6. Klasse) entstanden. Wenn ich das jetzt so ausrechne, komme ich auf ca. 2001. Im übrigen habe ich die immer noch - zum Teil enthielt sie damals meine ge…

  • [2018-10] Die Städte der Ashen

    Vyserhad - - Slowbasteln

    Beitrag

    Bildung der Stadtstruktur: Allein die Grundfläche, die bewohnbar wäre, macht natürlich keine Stadt aus. Zu den ursprünglichen Regeln der ashischen Städte gehört auch eine effiziente Stadtplanung - das heißt, es muss klar geregelt sein, wo Wohnraum geschaffen werden kann und wo wirtschaftliche Fläche. Von daher wurden Wohnflächen über sogenannten Gemarken gekennzeichnet. Dabei handelt es sich um Felssteine, die klar den Ort anzeigen, wo gesiedelt werden darf. Auf diesem Stein stehen Regeln, wie z…

  • [2018-10] Die Städte der Ashen

    Vyserhad - - Slowbasteln

    Beitrag

    Zu den Wohninseln: Die Wohninseln sind Bereiche, die durch Starßen festgelegt werden. Das heißt, im idealfall ist eine Wohninsel vom rechteckigen Umriss und von vier Straßen umgeben. Dieser Bereich ist dann für die Bebauung freigegeben. Meist findet eine Randbebauung statt, während im Kern dieser Insel grünanlagen gepflegt werden - selbstverständlich nicht im Sinne von Erholung, sondern im Sinne von Gartenbau. In den dreietagigen Häusern ist dann Platz für Leben (ziemlich enger Raum) und arbeite…

  • In der englischen Sprache ist der Artikel nur ein Überrest, der sich aus Kasusanzeigenden Artikeln entwickelt hat. Wenn man sich da z.B. Latein anschaut, die kommen auch ganz ohne Artikel aus.