Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 987.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Vom 3.5.-6.5. findet das Weltenbastler-Frühjahrstreffen in Arnolds Ferienhof in Oberlauringen (Landkreis Schweinfurt) statt. Zur verbindlichen Anmeldung geht es hier lang.

Neulinge sind wie immer höchst erwünscht und wir freuen uns euch kennenzulernen!

  • *knuddel* @Tö. IMMS hat tatsächlich überhaupt nichts mit portugiesischer Lyrik zu tun, sondern ist an ein Theaterstück angelehnt, an dem ich seit inzwischen acht oder neun Jahren schreibe und das ich irgendwie nie fertig kriege.

  • Forenstruktur

    Lyrillies - - Forum

    Beitrag

    Zitat von aeyol: „Laut Beschreibung von "Websites und Technisches" ist das Forum gar nicht so sehr dafür gedacht, dort auch ... "fremde" Websites und Tools zu empfehlen. Aber dort finden sich auch noch Themen wie "ICQ und andere Messenger" oder "GooglePlaystore", "Java-UI-Probleme" ... "Hinweise zur Systemsicherheit". Stattdessen ist "Nützliche Links" wiederum im Blahfasel gepinnt. “ Kurze Antwort: Ja wäre es Das ist dann wohl in meinem Verantwortungsbereich des Projekts "Das große Aufräumen" TM…

  • Zitat von Jerron: „Du hast dich eindeutig zu viel mit portugiesischer Lyrik beschäftigt. “ *zu wenig Außerdem habe ich gerade eine der Endhaltestellen meiner Linie gefunden. Die Station wird abgekürzt als IMMS bezeichet, was für "In Memory of Marian Sahtarski" steht. Niemand auf meiner Linie weiß, wer Marian Sahtarski ist oder warum man sich an sie erinnern sollte. Die Station sieht aus wie eine verlassene Straßenbahnstation mitten im Nirgendwo: Eine Betoninsel die zu einem kleinen Teil von eine…

  • Ich habe eine neue Station entdeckt: Saudade. Das besondere an dieser Station ist, dass sie an keinem festen Ort auf der Linie liegt und für jeden Fahrgast individuell existiert. Meist hält die Linie immer nur für einen, selten mal für zwei Leute gleichzeitig dort. Die Station kann übrigens mit mehreren anderen Stationen auf der gleichen Linie überlappen, also sozusagen über eine recht große Distanz hinweg existieren. Man kann an dieser Station nicht aussteigen wie an anderen Stationen, stattdes…

  • Oooh die Duftschatten dürfen sehr gerne auch bei mir mitfahren!

  • Zitat von Jen1502: „Der weniger klassische Spiegel würde mir sehr gefallen, jedoch hat es leider den Nachteil, dass man die Auswirkungen ganz genau kennt und deswegen zu perfekt ist. Dann können die Fehler alle gar nicht passieren. “ Deswegen könnte man das eventuell begrenzen auf Geschehnisse, die schon vorbei sind - man würde etwas neues über die Zusammenhänge einzelner Handlungen lernen und so hoffentlich Weitblick erlangen, aber man würde nichts über die Zukunft erfahren.

  • Also wenn ich das richtig verstanden habe soll es etwas sein, dass zwar ein physisches Produkt der Zeitmagie ist, aber nicht selbst das Zeitreisen erlauben soll. Oder kurz gesagt: Es soll keine Zeitmaschine sein, richtig? Mir würde da spontan etwas relativ klassisches einfallen: Ein Spiegel, der es demjenigen, der hinein guckt, erlaubt mögliche Zukünfte zu sehen. Etwas weniger klassisch wäre vielleicht ein Spiegel, der statt der Zukunft Zusammenhänge der Gegenwart aufdeckt - der also zeigt, wie …

  • Ich finde, bisher klingen beide Stationen absolut super! Gerade bei Morgen könnte ich es mir gut vorstellen, dass man dort in eventuell vorhandenen Geschäften nie das bekommt, was außen dran steht, und aufgrund der allgemeinen Planänderungen auch nie das zu kaufen versucht, was der Laden theoretisch verkauft, und das damit aber alle ganz zufrieden sind. Als Beispiel: Ein Blumenladen, in den geht jemand rein und bittet um ein Kilo Hackfleisch, bekommt dann drei verbogene Schrauben in die Hand ged…

  • Rillis Speedbastel-Sammelthread

    Lyrillies - - Speedbasteln

    Beitrag

    Ja mal gucken Ich glaube, Brüssel werde ich noch ein Weilchen weiter sortieren. Israel kommt da aber vermutlich nicht rein, das dürfte eigentlich bereits durchsortiert sein. Wobei, man weiß ja nie. Und sonst... ich bin auch gespannt

  • Rillis Speedbastel-Sammelthread

    Lyrillies - - Speedbasteln

    Beitrag

    Zitat von Jundurg: „Dass die Türen zu sind, wenn schon die erste Lebenshälfte vorbei ist, verstehe ich - aber wie entscheidet sich zwischen Realität 1 und 2? I am very verwirred.^^ “ Hm... stell dir vor, du bist Fahrgast in der Linie U5 und die Bahn fährt gerade in der Station Maalbeek ein. An diesem Punkt divergieren die drei Realitäten: Zunächst stellt sich die Frage, ob du irgendwann in deinem Leben schon mal an dieser Station ausgestiegen bist. Lautet die Antwort nein, befindest du dich in d…

  • Achso! Und wer verbietet den Wassersteinern das Filtern? Das ist nicht nett!

  • Jundurgs Speedbastelthread

    Lyrillies - - Speedbasteln

    Beitrag

    Das klingt nach einer tollen Sage! Irgendwie haftet der Erzählung sofort das Gefühl an, dass es eine ganz persönliche, identitätsstiftende Geschichte für ein Volk ist. Und ich mag die Namen sehr!

  • [kn] Speedbastelthread

    Lyrillies - - Speedbasteln

    Beitrag

    Oooh wie schön! Das Ereignis an sich klingt wunderbar, aber insgesamt ist die Beschreibung auch ein wenig beängstigend... Wenn von etwas so schönem heute nur noch ein dunkler Streifen zeugt, der eigentlich wie eine Narbe ist. Ist das so beabsichtigt?

  • @Cyaral Oh eine 3- ist aber gemein, ich finde das sehr anschaulich und verständlich erklärt!

  • @Veria ich muss zugeben, dass ich keine Ahnung habe was "gefinkelt" bedeutet... Und versteh ich das richtig, dass Wasserstein und die Sint älter sind als das Neuland? Und warum ist die Sintflut für die verbliebenen Wassersteiner schlecht? Ich glaube so richtig verstanden hab ich das irgendwie nicht

  • Wie schon letztes Mal als Link: Die Flut

  • Rillis Speedbastel-Sammelthread

    Lyrillies - - Speedbasteln

    Beitrag

    Dreiundachtzigstes Speedbasteln am 25. Februar 2019 Thema: Sintfluten Welt: Weltenlinie U29/U5 Inspiration: Mischung aus den Brüsseler Anschlägen und einem Erlebnis in der Berliner U-Bahn Disclaimer: Düster, unschön, Massenpanik, Tote, inspiriert durch reale Ereignisse. Die Flut Die Flut, um die es hier gehen soll, ist keine Flut von Wasser sondern eine Flut von Menschen und anderen Wesen die zu einer nicht genauer bestimmten Zeit an einer Station der Linie U29/U5 stattfand. Genauer gesagt an de…

  • Ich würde mich auch freuen, wenn ab und zu mal völlig unerwartet Züge der U17 an meinen Stationen erscheinen und wieder verschwinden würden Ich weiß nur noch nicht genau wo und wie.

  • [Weltennetz] Netzplan + Wünsche

    Lyrillies - - Weltennetz

    Beitrag

    Zitat von Jerron: „Oha... die Kreuzung Pardies/Rilliline Gare Centrale ist eigentlich erst irgendwo hinter der Station Ehser Bruck vorgesehen. OK, Ehser Bruck könnte auch danach noch kommen, aber auf jeden Fall sollten die AllBuy-Stationen (von denen es glaube ich viel mehr als nur drei gibt) vor Gare Centrale liegen, ebenso wie die Kreuzung Paradies/Bimmelbahn. Andererseits weiß ich natürlich noch gar nichts über Gare Centrale, aber in meinem Kopf passt das so gar nicht zur eintönigen Spießer-V…

  • Was tut das Team?

    Lyrillies - - Feedback und Allgemeines

    Beitrag

    Jerron hat die Bschreibungs-Texte der einzelnen Boards aktualisiert. Es fehlen noch Beschreibungen für einzelne Sub-Boards.