[WBO 2018] - Orga-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Apropos Jurortätigkeiten:
      Wir vermissen mittlerweile schmerzlich Ehana, die sich bei zwei Kategorien als Jurorin angemeldet hatte.
      FALLS sie so gar nicht mehr auftaucht, würde sich denn ein Ersatzjuror finden, der sich für diesen Fall bereithält?

      Die Aufgabe zu zweit zu erstellen, ist das eine, aber bewerten sollte man wirklich zu dritt.
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • @Jerron wenn drei Admins in einem Atemzug genannt werden und ich locker noch über ne Woche Zeit habe, um die Aufgabe (die schon steht) zu verpunkten, dann fühle ich mich nicht wirklich als Jurorin angesprochen ...

      Und was den 3. Juror anbelangt: den muss es geben (nicht nur sollte), sonst funktioniert das WBO-Tool nicht...
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Ich hab’s begriffen. ;)

      Dennoch erschienen mir völlig verschollene Juroren dringlicher.
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Das eine hat ja nichts mit dem anderen zu tun und auch wenn andere Juroren verschollen sind, können die nicht verschollenen machen und tun. ;) Mein Drängen ist aber auch gar nicht böse gemeint. So eine kleine Erinnerung fänd ich nämlich in der Situation ganz nett, nicht dass ich es irgendwie verplane und dann erst am 3.08. angefangen wird, an der Aufgabe ernsthaft zu arbeiten und kaum Zeit ist, sie richtig auszufeilen. ;D


      ~ Der Ort für jene, denen unsere Welt nicht genügt ~
    • Ich glaube ich hab grad einen relativ üblen Bug im WBO-Tool entdeckt. :-/

      Folgendes: Morti und ich sind beide sowohl dieses Jahr als auch letztes Jahr in der Disziplin Städtisches Wahrzeichen in der Jury. In beiden Jahren ist es eine der Erstwochen-Disziplinen.

      Während des Bewertens ist mir schon aufgefallen, dass ein Beitrag von 2018 im Browsertab merkwürdigerweise den Titel des Beitrags der selben Person aus dem letzten Jahr hatte. Bei allen anderen Beiträgen war das nicht der Fall - ich dachte mir, es ist wohl irgendwie in der hochgeladenen Datei etwas...

      Aber jetzt hab ich gerade auf 2017 geklickt, und in den Jurybewertungen des besagten Beitrags - und dort sehe ich einen Jury-Text von Morti, der sich definitiv nicht auf diesen Beitrag bezieht, sondern auf einen Text einer anderen Person von 2018. o_0

      Irgendwie scheint da ein Beitrag von 2018 also den Titel eines Beitrags von 2017 bekommen zu haben, und eine Bewertung nur einer Jurorin ist im Jahr und in der Person verrutscht.

      Ich suche mal, ob mir bei den Beiträgen von 2017 noch irgendwo etwas auffällt.

      edit: Einen weiteren Fehler hab ich schon. Es scheint aber nur Mortis Jury-Texte zu betreffen.


      edit: Nach Neuladen stimmt ein Beitrag wieder, bei einem anderen ist was falsch. Ich weiß nicht, ob es so schlau ist, überhaupt noch da reinzuschauen, es scheint sich gerade noch zu verändern.

      edit: Glaube, es hat sich nichts verändert, ich hab nur was verwechselt.

      Also bei vier Beiträgen von 2017 steht je ein falscher Bewertungstext (von 2018) dabei.
      Nights are deep when days are long. / / / Any sufficiently complex explanation is indistinguishable from ISSO. / / / Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.
      »Aus den Nacken waren Kehlköpfe geworden.« (2019)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jundurg ()

    • Joa, okay, der Bug selbst ist bekannt.^^ Aber dass da was passiert ist dieses Jahr, ist halt das Ding.^^

      Edit: Wobei das mit dem Titel des 2017-Beitrags am Browsertab des 2018-Files noch mal was anderes sein dürfte. Aber das könnte theoretisch auch bei meinem Browser liegen...

      Edit: Hab vergessen, "edit" hinzuschreiben.^^
      Nights are deep when days are long. / / / Any sufficiently complex explanation is indistinguishable from ISSO. / / / Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.
      »Aus den Nacken waren Kehlköpfe geworden.« (2019)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jundurg ()

    • Ja der Bug ist bekannt und nicht einfach zu beheben ... hier bräuchte es eine Neuprogrammierung (die in Planung ist).

      Bitte einfach in einem Browser EIN Jahr auswählen ... nicht mehrere!
      Wer unbedingt (warum auch immer) gleichzeitig in mehreren Jahren guggen muss, sollte dies in zwei verschiedenen Browsern tun.

      Was jetzt kaputt ist, bleibt kaputt!
      Hier existiert kein Backup.
      Also passt bitte auf.
      [20-02-2007] Update auf Anra'sari: die Geschichtsschreibungen der Perelemen und der Tel'sahr sind online
      [26-04-2009] Inspirationsweltchen: die Blattfeen
    • Ich muss allerdings zur Ehrenrettung von Blaps anmerken, dass der Hinweis auf diesen Umstand tatsächlich nirgends im WBO-Tool oder der dort verlinkten Anleitung zu finden ist.
      Den einzigen Hinweis finde ich in dem Thread [WBO] Das offizielle Orga-Tool (Update-Hinweise & Bugfix-Reports), einem nicht gepinnten Beitrag mitten im WBO-Board, im gepinnten Beitrag [WBO] Alle wichtigen Infos auf einen Blick am Anfang ist eben jener Beitrag aber verlinkt.

      Das ist definitiv zuwenig. denke ich.


      Bis dieser Bug behoben ist, sollte dringend im Tool, am besten auf der Bewertungsseite, aber gerne auch zusätzlich auf der Gesamtübersicht, darauf hingewiesen werden. In roter Schrift.
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Wenn ich das richtig verstanden habe, sind nur die einzelnen Punktzahlen falsch, die Endsumme aber die richige, oder? Sprich an der Rangfolge sollte sich nichts geändert haben.
      Æýansmottír-Blog - Mysterion-Blog - Deviant - Mysterion - Æýansmottír (provisorisch) - Bloubbuji

      Jedes Tier sollte stolz sein, wie Grillgut auszusehen. Besser als wenn man hinschaut und sagt: "Nette Suppeneinlage." (Mara)
      The limit of the Willing Suspension Of Disbelief for a given element is directly proportional to its degree of coolness.
    • Ne, die Texte sind weg, sagte sie (glaub ich)

      In die Textfelder gehört also ein kurzer Hinweis, dass die Texte gelöscht wurden und die Punkte überschrieben. Die Gesamtpunktezahl ist hingegen richtig. (Die Punkte addieren sich nicht zu der Zahl, die darunter steht. ;) ) Höchstens wär die Frage, ob beim Ändern des Textes das Tool veranlasst wird, die Punkte neu zu addieren - das wäre doof. Also vllt vorher merken, was dort war?

      ... kann ich ja auch gleich machen:
      - Veria, Bankwesen: 34 Punkte von Morti
      - Gomeck, Säufer: 34 Punkte von Morti
      - Ehana, Kalunirugun: 34 Punkte von Morti
      - Cyaral, Venaer Platz: 25 Punkte von Morti
      Nights are deep when days are long. / / / Any sufficiently complex explanation is indistinguishable from ISSO. / / / Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.
      »Aus den Nacken waren Kehlköpfe geworden.« (2019)
    • Gomeck schrieb:

      Wir vermissen mittlerweile schmerzlich Ehana, die sich bei zwei Kategorien als Jurorin angemeldet hatte.

      FALLS sie so gar nicht mehr auftaucht
      Ist Ehana eigentlich wieder aufgetaucht? Oder wie ist da der Stand der Dinge?
      "Die Leichen der Euren werden genügen diese Ebene in Calislad, die Knochenebene, zu verwandeln. Ich sage euch noch einmal: geht!, hier und zwischen diesen Bäumen wartet nur der Tod auf euch.“