Kreativwerkstatt (Ideen, Sprache & Kunst zu verschenken)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Weltenbastler-Olympiade (WBO) 2021 - Startschuss
Die diesjährige Olympiade beginnt am 25 .7.
Das WBO-Orgatool ist hiermit initialisiert. Es mögen sich vor allem für die ersten Kategorien schnell findige Jury-Mitglieder finden.
Wir wünschen allen viel kreativen Spaß!

  • Ich weiß nicht, wie aktiv Isi hier noch ist und ob dieser Thread auch von anderen genutzt werden darf, um Ideen zu verschenken (hatten wir noch einen anderen Thread in dieser Art? Bin mir nicht sicher, ich erinnere mich nur an einen für Namen/Wörter).

    Ich hätte da zwei ganz lose kleine Ideen, die nicht wirklich in meine Welt passen, aber vielleicht wären sie ja für jemand anderen hier zum Bebasteln interessant. Selbst wenn ich sie irgendwann doch mal aufgreifen sollte, wäre die Umsetzung allein schon durch die jeweils andere Welt-Umgebung sicher unterschiedlich genug.

    1) Fortpflanzung: Bei der Fortpflanzung der Spezies X wird nicht ein Elternteil schwanger, wie wir es von Menschen kennen, sondern in beiden Elternteilen wächst ein Kind heran. Es werden also immer Zwillinge geboren, zumindest insofern, dass die Nachkommen gleichaltig sind, und beide Eltern dürfen sich mit allen zugehörigen Problemen herumärgern.

    2) Lebendige Brücke: Der Boden ist lebendig. Zu einer bestimmten Zeit wächst er, überspannt eine Schlucht, um auf der gegenüberliegenden Seite zu fressen. Während so die Schlucht überdacht ist, kann die Wucherung als Brücke genutzt werden. Dass das Gewächs satt ist, kündigt es beispielsweise durch eine Veränderung seiner Farbe an. Dann zieht es sich zurück. So wie wir es von Ampeln kennen, wo die gelbe Farbe ein erstes Warnzeichen ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yrda ()

  • Ich habe diesen Thread auch vor einiger Zeit gelesen und hatte eine Idee:
    Warum eigentlich nur einem einzigen User die Aufgabe überlassen, eine Anfrage zu erfüllen? Ich meine, Tö's letzten Post hätte ja theoretisch auch jemand anders beantworten können, oder?

    20 Gründe, warum ein Volk seine Herrscherin stürzt:
    - sie führt sinnlose Kriege, dadurch sterben viele Menschen. Das muss aufhören!
    - sie ist pazifistisch, doch die Spezies, über die sie herrscht, will den Krieg (aus welchem Grund auch immer. Vielleicht sind es Klingonen?)
    - sie zieht sich unpassend an. Wie kann sie nur! Also vielleicht gibt es seit jeher gewisse Gepflogenheiten, die aus irgendeinem Grund äußerst wichtig sind. Eine bestimmte Krone als politisches Symbol für eine Idee, die im Volk sehr viel Widerstand erfährt. Dadurch bekennt sie politisch Farbe und...
    - sie hat eine große Nase.
    - sie hat eine kleine Nase. Also sie entspricht nicht gewissen Erwartungen an ihren Körper. Ein sensibles Thema, das man damit aufgreifen könnte. Man will eine Königin, die einem Schönheitsideal entspricht?
    - Sie entspricht dem Schönheitsideal, und das ist untragbar. Man will keine Königin, die einem Ideal entspricht.
    - sie ist Nachkomme eines alten Tyrannen, der viel Leid über sein Volk gebracht hat, und schließlich ebenfalls gestürzt wurde.
    - sie führt ein dekadentes Leben, und zwar von Geldern aus der Staatskasse.
    - sie hat von einer verbotenen Frucht gegessen, von der man sagt, dass sie denjenigen verflucht, der von ihr isst.
    - sie sympathisiert mit den Erzfeinden ihres Volkes
    - Sie ist Teil einer Regierungsform, gegen die gerade eine Revolution stattfindet
    - Sie ist zu ungebildet für ihr Amt.
    - Sie ist... abwesend? Seit zwei Jahren hat sie keiner mehr gesehen, also... wird es vielleicht Zeit für jemand anderen an der Spitze.
    - Sie ist offenbar untot, und die Verfassung sieht nur lebende Herrscherinnen vor. Pech, würde ich sagen.
    - Sie hat ihre Amtszeit überschritten, will aber im Amt bleiben.
    - Sie ist nicht in der Lage, sich für ihr Amt schnell genug fortzubewegen. Sie klebt am Boden fest, und es ist mittlerweile untragbar. Im wahrsten Sinne des Wortes.
    - Sie hat Superkräfte, die sie nicht kontrollieren kann. Vielleicht... Eis-Kräfte? ^_^
    - Sie hat grauenhafte Verbrechen begangen, die jetzt ans Licht gekommen sind.
    - Sie hat noch nie ein Verbrechen begangen. Das ist untragbar. Königinnen halten sich nicht an Regeln!
    - Sie erlässt seltsame, unsinnige Gesetze.