Azgaars Fantasy Map Generator

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Azgaars Fantasy Map Generator

      Hallihallo, werte Freunde des Weltenbastelns!

      Ich habe in der Zeit, in der ich abwesend war, ein wenig im Internet gesurft, weil ich ja wieder basteln wollte.
      Dabei bin ich auf eine sehr interessante Website gestoßen, bzw auf ein Online-Tool, nämlich "Azgaars Fantasy Map Generator"

      Das ist ein sehr nützlichen Tool zum Erstellen von Fantasykarten, und man kann wirklich eine ganze Menge an Dinge einstellen.
      Man kann die Umgebungen verändern, alles zufällig generieren lassen oder bis ins kleinste Detail fast alles verändern.
      Selbst eigene Völker und Nationen kann man erstellen, zusammenhängend mit Stadtnamen, die ebenfalls generiert werden können.
      Die Städte werden jedoch noch auf einer weiteren Website, aber geografisch korrekt, erstellt.

      Man kann die Karte, wenn sie fertig ist, in eine Heightmap, Politische und Kulturelle Karte exportieren

      Ich kenne einen gewissen Teil dieses Tools, aber es sich nach noch sehr viel mehr aus.
      Ich schätze, man kann noch mehr da rausholen, wenn man sich damit näher beschäftigt.

      Ich kann euch hier den Link hineinposten, wenn es keine Probleme gibt.

      --->Azgaars Fantasy Map Generator


      Ich hoffe, ich konnte euch ein Bisschen bei dem Erstellen von (vorläufigen) Karten helfen. ;D
      Für mich ist es jedoch sehr nützlich, wenn ich in kurzer Zeit eine Karte brauche
      Ich denke, ein gewisser Aspekt des Weltenbauens ist die Vision
      Die Vision von einer Wunschwelt, in der man seine Zeit verbringen möchte
      oder in der man ganz leben will, wie es bei mir der Fall ist ...
    • Cooles Teil :D Aber die Form der Landmasse(n), also den Umriss, kann ich nicht selbst bestimmen, oder?
      I would have followed you, my brother. My captain. My king.


      Diese Bastlerin verpflichtet sich freiwillig dazu, ihren freiwilligen Verpflichtungen nur noch auf freiwilliger Basis nachzukommen. Die Freiwilligkeit dieser Tatsache ist freiwillig.
    • Man kann den Algorythmus bestimmen, durch den die Landmassen generiert werden.
      Es gibt verschiedene Techniken, die verwendet werden können, um die Landmassen zu generieren.
      Beispielsweise sind Vulkan-Inseln oder Archipel bis hin zu diversen Kontinente möglich
      Ich denke, ein gewisser Aspekt des Weltenbauens ist die Vision
      Die Vision von einer Wunschwelt, in der man seine Zeit verbringen möchte
      oder in der man ganz leben will, wie es bei mir der Fall ist ...
    • Das hab ich gesehen - aber dabei kommt ja dann gtrotzdem noch ein zufälliger Umriss raus. Für neue Landmassen aber ein tolles Toll :)
      I would have followed you, my brother. My captain. My king.


      Diese Bastlerin verpflichtet sich freiwillig dazu, ihren freiwilligen Verpflichtungen nur noch auf freiwilliger Basis nachzukommen. Die Freiwilligkeit dieser Tatsache ist freiwillig.
    • Das auf jeden Fall

      Ich nutze es persönlich für Prototypen
      Man kann sich ja die Karten ausdrucken oder downloaden noch separat bearbeiten.

      Ansonsten nutze ich AutoREALM, wie für mein derzeitiges Projekt
      Weil dieser Map Generator, den ich hier vorgestellt habe, für eine Splitterwelt nicht richtig passt^^
      Ich denke, ein gewisser Aspekt des Weltenbauens ist die Vision
      Die Vision von einer Wunschwelt, in der man seine Zeit verbringen möchte
      oder in der man ganz leben will, wie es bei mir der Fall ist ...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher