Schriftarten / Fonts - Ressourcen und Management

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schriftarten / Fonts - Ressourcen und Management

      Es ist Jahre her, da unterhielten wir uns irgendwo im Forum oder bei Treffen über gesammelte Fonts/Schriftarten und darüber, dass Programme aufgrund zu vieler installierter "fancy" Schriften nicht mehr funktionieren ... vielleicht erinnert sich jemand.

      Wie gehts euch heutzutage damit? Habt ihr das Problem immer noch? Sammelt ihr immer noch Fonts, oder macht ihr eh nicht mehr soviel am PC, als dass ihr für irgendwas besondere Schriften bräuchtet?

      Ich brauche für die Arbeit immer mal wieder verschiedene Schriften, auch für eigene Spieleprojekte oder Kartenbeschriftungen. Einen Fontmanager habe ich dafür nie genutzt, aber da mir grad einer empfohlen wurde, dachte ich mir, ich gebe die Empfehlung direkt mal weiter:

      fontba.se/

      Kostenlos für Windows, Mac, Linux!

      Bisher sortiere ich meine gesammelten Fonts nur nach Jahren und Projekten in ganz normalen Explorer-Ordnern.

      Außerdem: Wo holt ihr euch eure Schriften so her? Ich lade sie mir mittlerweile oft von GoogleFonts herunter oder nutze immer noch dafont.com oder fontsquirrel.com - achte dann darauf, dass sie frei verwendbar sind.
      Kürzlich habe ich mir aber auch mal eine einzelne Schrift bei myfonts.com geleistet, wofür ich sonst zu geizig bin. Wenn man sich da für den Newsletter registriert, gibt es ab und an auch ein paar mehr oder weniger nützliche Fonts geschenkt.
      nobody